Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr

Diskutiere Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Hallo Leute, ich möchte mein Garmin Navi am Unterrohr (ich hoffe das ist der korrekte Begriff), vorne unterhalb des Lenkers befestigen. Konkret...
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #1
W

WPed

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2023
Beiträge
59
Reaktionspunkte
33
Hallo Leute,
ich möchte mein Garmin Navi am Unterrohr (ich hoffe das ist der korrekte Begriff), vorne unterhalb des Lenkers befestigen. Konkret handelt es sich um ein Garmin eTrex Touch. Bei meinem Bike würde sich dort auch eine Monkeylink-Basisplatte anbieten, zu der ich allerdings keinen Adapter finden kann. Was ich gefunden habe ist diese Halterung, allerdings ist diese eher für den Lenker gedacht. Habt ihr einen Tipp?
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #2
Cyberbike

Cyberbike

Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
6.184
Reaktionspunkte
4.356
Navi am Unterrohr
Das Unterrohr liegt unter dem Oberrohr und ist daher von oben nicht so gut zu sehen.

Hatte meine Voltanzeige auch mal unten, habe ich dann schnell geändert.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #3
Wolfgang42

Wolfgang42

Dabei seit
09.08.2022
Beiträge
3.176
Reaktionspunkte
2.751
Ort
N 47.3347° E9.6451°
Details E-Antrieb
Kalkhoff Image 7.B Excite+
Du meinst vermutlich nicht das Unterrohr des Rahmens, sondern im unteren Bereich der Lenksäule!?
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #4
W

WPed

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2023
Beiträge
59
Reaktionspunkte
33
Unbenanntes Bild.png
etwa dort, wo die Basisplatte befestigt ist.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #5
Fcube

Fcube

Dabei seit
18.12.2022
Beiträge
1.253
Reaktionspunkte
859
Ort
Franken
Details E-Antrieb
Stevens
An der Stelle ein Navi? Das wird dir nicht lange Spaß machen. Es sei denn, du nutzt es nur um Touren aufzuzeichnen.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #7
Wolfgang42

Wolfgang42

Dabei seit
09.08.2022
Beiträge
3.176
Reaktionspunkte
2.751
Ort
N 47.3347° E9.6451°
Details E-Antrieb
Kalkhoff Image 7.B Excite+
Da ist es aber weit außerhalb des Blickfeldes. Aber wenn Du es dort haben willst solltest Du eine Halterung suchen, die an den Flaschenhalterbuchsen angeschraubt wird. Ich habe allerdings bei einer schnellen Suche nichts gefunden.

Welchen Durchmesser hat Dein Unterrohr? Hier habe ich etwas das bis zu Rohren von 42 mm geeignet ist

Da das Unterrohr aber vermutlich dicker ist könntest Du den Halter verwenden und statt mit den mitgelieferten Strapsen mit einem hochwertigen kräftigen Kabelbinder befestigen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #8
Begonia

Begonia

Dabei seit
04.03.2022
Beiträge
1.184
Reaktionspunkte
1.037
Ort
77694
Der beste Platz
für ein Navi wird bei deinem Rad wohl der Vorbau sein. Das Foto zeigt leider keine Schutzbleche und auch nicht die Beleuchtung - kannst dir vielleicht denken, wo diese ihren Platz haben ...




1680202530216.png
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #9
Fcube

Fcube

Dabei seit
18.12.2022
Beiträge
1.253
Reaktionspunkte
859
Ort
Franken
Details E-Antrieb
Stevens
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #10
Bernhard-SH

Bernhard-SH

Dabei seit
03.10.2021
Beiträge
2.856
Reaktionspunkte
3.455
Ort
Bad Segeberg
Details E-Antrieb
Electrolyte_S10E Neodrives_Z20, Pinon_C1.12 Gates
mit nem einarmigen Extender kannstes auch mittig und schön weit oben/vorn fahren so dass das Navi/Handy quasi im Gesichtsfeld ist und man mit einem wirklich kurzen Blick sieht was Sache ist.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #11
W

WPed

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2023
Beiträge
59
Reaktionspunkte
33
Vielen Dank für alle bisherigen Antworten! :) Interessant war der Hinweis auf Extender, die ich bisher nicht kannte. (y)
Da lässt sich sicher etwas finden, was alternativ eine mittige Anbringung am Lenker ermöglicht.
Falls nicht, werde ich versuchen, die Originalhalterung mit Kabelbindern am Unterrohr zu befestigen.
Die Position stört mich nicht, da ich permanent auf das Display schauen will, sondern nur punktuell überprüfen möchte, ob ich noch auf der vorgeplanten Route bin.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #12
Begonia

Begonia

Dabei seit
04.03.2022
Beiträge
1.184
Reaktionspunkte
1.037
Ort
77694
sondern nur punktuell überprüfen möchte, ob ich noch auf der vorgeplanten Route bin.
Das wird nicht funktionieren.
Und wenn du so ein Ding mit mehr als einem "Gelenk" kaufst, genau prüfen, wie stabil das wirklich ist.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #13
W

WPed

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2023
Beiträge
59
Reaktionspunkte
33
so ein Ding mit mehr als einem "Gelenk"
falls du damit auch Kugelgelenke meinst: so etwas benutze ich an einem anderen Rad problemlos. Leider ist es nur mit Imbus-Schlüssel montierbar, sonst würde ich auch hin- und herwechseln.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #14
Fcube

Fcube

Dabei seit
18.12.2022
Beiträge
1.253
Reaktionspunkte
859
Ort
Franken
Details E-Antrieb
Stevens
RamMount bietet zahlreiche gute Halterungen für Fahr- und Motorräder. Sind echt gut.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #15
W

WPed

Themenstarter
Dabei seit
14.01.2023
Beiträge
59
Reaktionspunkte
33
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #16
On2Wheel

On2Wheel

Dabei seit
08.03.2023
Beiträge
53
Reaktionspunkte
50
Moin,
ich kann, wenn es um Haltbarkeit geht, auch nur RAM Mount empfehlen.
Ich benutze eine Halterung für mein Garmin 66s. Aber wahrscheinlich mag ich sie eher weil sie so universell und modular sind.
Vom Handy bis zum Tablet kann man alles befestigen und es ist wirklich fest.

M.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #18
On2Wheel

On2Wheel

Dabei seit
08.03.2023
Beiträge
53
Reaktionspunkte
50
Die Produkte sind preislich allerdings eine Hausnummer...
Ja, sorry. Das stimmt.
Da ich sie aber schon ewig benutze an verschiedenen Motorrädern und Fahrrädern relativiert sich das etwas.
Was mich am Rad eher stört ist das sie wenig dezent sind. Sehr wenig.

M.
 
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #19
Begonia

Begonia

Dabei seit
04.03.2022
Beiträge
1.184
Reaktionspunkte
1.037
Ort
77694
falls du damit auch Kugelgelenke meinst: so etwas
Genau so ein (ähnlich) Ding flog ganz schnell in den Abfall - aber wie geschrieben, vor Jahren. Wackelig, zitterig und universell.

Und bei den als gut bezeichneten RAM Mount sind Dinger dabei - da muß ich, auch im Vergleich der Preise - die QuadLock doch hervorheben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr Beitrag #20
On2Wheel

On2Wheel

Dabei seit
08.03.2023
Beiträge
53
Reaktionspunkte
50
Genau so ein (ähnlich) Ding flog ganz schnell in den Abfall - aber wie geschrieben, vor Jahren. Wackelig, zitterig und universell.

Und bei den als gut bezeichneten RAM Mount sind Dinger dabei - da muß ich, auch im Vergleich der Preise - die QuadLock doch hervorheben.
Quadlock für das Garmin Etrex?
Gibt es das?

M.
 
Thema:

Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr

Befestigung Navi (Garmin) am Unterrohr - Ähnliche Themen

Bionx D - 2x Wheeler Protron 2014: Gesammelte Anfängererfahrung: Hallo, hier nun nach den ersten gefahrenen ca. 150 km ein kurzer Bericht über unsere zwei Wheeler E-Protron (2014) mit Bionx-D. Im September...
Navi am Pedelec: Hallo, für die Nutzung meines Motorrad-Navi am Fahrrad habe ich mir eine Ram-Mount Kugel am Lenkkopf montiert. Die Kugel kann man inclusive...
Umbau Trekking ElfKW 250W HR - Lifepo 12 Ah: Hiho, nach langem Warten auf Teile und intensivem Studium habe ich nun seit 3 Wochen mein Pedelec "fertig". Es fehlen zwar noch ein paar...
Oben