Bafang SWXK Deckel lose

Diskutiere Bafang SWXK Deckel lose im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Hallo! Ich hab ein kleines Problem mit meinem Bafang SWXK. Beim Fahren fängt er gelegentlich an zu ruckeln. Das Ruckeln ist nicht antriebsbedingt...
  • Bafang SWXK Deckel lose Beitrag #1
J

JimPanse

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Hallo!

Ich hab ein kleines Problem mit meinem Bafang SWXK. Beim Fahren fängt er gelegentlich an zu ruckeln. Das Ruckeln ist nicht antriebsbedingt sondern mechanisch, tritt auch gelegentlich ohne Trethilfe auf.
Ich hab das Rad ausgebaut und dabei zweierlei festgestellt:

1) auf der einen Seite hat die Aufhängung ein wenig Spiel, man kann also die Achse ca. 0.5 mm zum Rad verschieben. Das könnte die Ursache sein

2) Der Deckel am Motor, der ja laut Forenberichten mit einem Gewinde versehen sein soll, lässt sich drehen, lockert sich dabei jedoch nicht und wird auch nicht mehr fest. Kann sein, dass er sich durch einen mechanischen Einfluss verkeilt hat.

Da die einzige Öffnungsmethode ja scheinbar die zu sein scheint, den Deckel zu drehen, bis er offen ist, wollte ich fragen, ob es noch andere Chancen gibt, den Motor zu öffnen.
Im Zweifelsfall muss ich wohl mit dem (zum Glück nur zeitweise auftretenden) Ruckeln leben in der Hoffnung, dass mit nicht frühzeitig (ca. 700 km gelaufen) ein Lager über den Jordan geht.

Danke schonmal vorab für Euren Input!
 
  • Bafang SWXK Deckel lose Beitrag #2
L

Lensch

Dabei seit
09.04.2010
Beiträge
264
Reaktionspunkte
1
Details E-Antrieb
Bafang HR 26", 36 V 9Ah Li
AW: Bafang SWXK Deckel lose

Die SWXKs haben eine madenschraube als Sicherung. Was du da beschreibst, könnte bedeuten, dass sich die madenschraube in das Gewinde des Deckel gefressen hat. Habe den Effekt beim Bau ein Kettenatriebes erlebt, als ich den Deckel aufschrauben wollte und die Sicherung vergessen hatte zu lösen.
 
  • Bafang SWXK Deckel lose Beitrag #3
J

JimPanse

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
AW: Bafang SWXK Deckel lose

Super, genau das war der Grund warum sich der Deckel nicht lösen lies und warum dieses Ruckeln aufgetreten ist. Die Madenschraube hatte sich gelöst, so dass sich der Deckel drehen ließ, was er beim Fahren wohl auch gemacht hat.
Hab den Motor geöffnet, da hatte ich dann kein Spiel mehr an der Achse. Also wieder zugemacht und die Madenschraube ordentlich angezogen. Scheint alles fest zu sein. Morgen auf dem Weg zur Arbeit mal ausführlich testen.

Insgesamt muss man aber sagen (Achtung, der kommt flach), dass so ne Madenschraube in diesem Fall eine ziemlich madige Befestigung ist. Da wäre auch Platz für eine vernünftige Sicherung gewesen.

Vielen Dank, Lensch, für den Hinweis!
 
  • Bafang SWXK Deckel lose Beitrag #4
D

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
20.174
Reaktionspunkte
7.501
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma, GMAC, AKM
AW: Bafang SWXK Deckel lose

Würde die Madenschraube mit Loctite mittelfest einkleben, dann wird die nicht mehr locker.
 
  • Bafang SWXK Deckel lose Beitrag #5
L

Lensch

Dabei seit
09.04.2010
Beiträge
264
Reaktionspunkte
1
Details E-Antrieb
Bafang HR 26", 36 V 9Ah Li
AW: Bafang SWXK Deckel lose

Freut mich Dir geholfen zu haben! Die Dinger übersieht man einfach zu leicht. Und als kleiner Fallstrcik sind die noch nicht mal bei allen SWXKs vorhanden. Die Chinesen scheinen es nicht zu ernst mit Revisionen zu nehmen... :D
 
Thema:

Bafang SWXK Deckel lose

Oben