1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bafang Motor ersetzen?

Dieses Thema im Forum "E-Motoren" wurde erstellt von Spidora, 10.01.17.

  1. Spidora

    Spidora

    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen!

    Heute ist mein erster Tag hier im Forum weil das Thema e-Bike noch recht neu für mich ist und ich was Hilfe benötige.
    Ich hab mir ein gebrauchtes Kreidler e-Bike mit Vorderrad-Motor gekauft. Mir war beim Kauf bekannt das der Antrieb eine Macke hatte. Ich habe jetzt den Antrieb ( Bafang 8Fun SWXK36V250W170R) zerlegt und festgestellt, das die Zahnräder vom Planetengetriebe nicht mehr das Gelbe vom Ei sind. Nach langer Sucherei habe ich einen Händler gefunden der diese Zahnräder mit 28 Zähnen hat bzw. besorgen kann, allerdings muss ich mind. 4 Wochen warten.
    Ich werde jetzt den Motor mal sauber machen und testen ob er noch vernünftig läuft. Wenn der Motor nicht mehr 100% in Ordnung ist, besteht die Möglichkeit den Motor gegen einen anderen Motor zu tauschen ohne Controller und Anzeige zu wechseln ? Mein jetziger Motor schneit auch schon was älter zu sein und hat ein 9 Pol. Stecker !
    Für ein paar Ratschläge oder Tipps wäre ich sehr Dankbar.

    Gruß
    Hans
     
  2. Stuggi Buggi

    Stuggi Buggi

    Beiträge:
    1.195
    Alben:
    1
    Ort:
    Stuggi Buggi Town
    Details E-Antrieb:
    Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
    Ja, findet man leider nur noch selten. Hier ein Bafang Getriebe als Gebrauchtteil, laut Beschreibung "im guten Zustand": http://www.ebay.de/itm/Planetengetr...ebe-1-5-3-1-4-3-1-1-2-Modellbau-/141738865178


    Kenne das System jetzt nicht. Manche Controller begrenzen die Geschwindigkeit indem die Drehfrequenz des Motors begrenzt wird. Hier sollte man dann einen Antrieb wählen der vom Aufbau her dem SWXK in der Übersetzung und Magnetpolzahl sehr ähnlich ist. Kandidaten wären da z.B.:

    Bafang SWXB
    MXUX XF7
    XOFO XF-F(D)
    ...


    Bei einem 9-pol Stecker hat der Motor Hallsensoren und wohl einen Speedsensor. Für einen 1:1 Austausch muss der neue Motor gleich bestückt sein.
     
    Pete3 gefällt das.
  3. Pete3

    Pete3

    Beiträge:
    270
    Creative_Inspire gefällt das.
  4. Spidora

    Spidora

    Beiträge:
    2
    Erstmals vielen Dank für die Tipps und links, aber leider hab ich mal wieder die A-Karte gezogen denn der Motor ist Schrott. Nachdem ich heute schon Probleme beim abziehen des Getriebes hatte, erblickte ich nur noch Rost und Fett Rückstände. Ich habe mal alles sauber gemacht, aber der Motor lässt sich nur mit Gewalt drehen und der Rost rieselt raus. Jetzt hat sich das mit dem Getriebe erledigt und ich benötige jetzt einen neuen Motor. Am besten wäre eine einfache und kostengünstige Lösung wie ein komplett Rad wo ich nur noch die Decke aufziehen muss. Löten und evtl. Stecker/Kontakte crimpen wäre für kein Problem, solange ich mein Controller und Anzeige behalten kann.
     
  5. Ewi2435

    Ewi2435

    Beiträge:
    1.674
    Hol dir ein passendes laufrad direkt bei ebay irgendwo und verbaue es. Darauf achten das der Stecker und die angegebene Spannung gleich sind dann stimmt die endgeschwindigkeit auch