Bafang Bafang max drive programmieren

Diskutiere Bafang max drive programmieren im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Ich habe ein Fischer em1864 gbraucht gekauft.Das Rad wurde 8/2019 vom Erstbesitzer bei Obi gekauft. Nun zu meinen Fragen 1.Kann man den...
S

Sw-Wind

Dabei seit
20.05.2020
Beiträge
2
Hallo
Ich habe ein Fischer em1864 gbraucht gekauft.Das Rad wurde 8/2019 vom Erstbesitzer bei Obi gekauft.
Nun zu meinen Fragen 1.Kann man den Motor so programmieren,dass der Motor analog zur eingesetzten Tretkraft Leistung freigibt wie bei meinem Bosch Classic?
2.Ich habe ein LCD 1300 bei dem das rücksetzen des Tageskilometerzählers nur selten funktioniert obwohl ich nach Anleitung vorgehe.Mache ich da was falsch?
MfG Fritz
 
F

Fresh-m

Dabei seit
14.10.2020
Beiträge
5
Hallo,

Kann man auch den Bafang M420 so programmieren, dass dieser in jeder Unterstützungstufe mit etwas mehr power unterstützt.

Ich möchte gar nicht mehr als 25 km/h.
Nur, dass ich easy einen Berg hinaufkomme mit 25 km/h ohne viel tretkraft. Der Brose Drive s unterstützt mit 380% der eigenen Tretkraft.

Ich möchte das mit dem Bafang M420 genauso machen. Ist das überhaupt möglich mit dem Bafang?
 
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.651
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Zum M420 findet man hier wenig Informationen. Laut GutRad verwenden der Maxdrive und der M420 den gleichen Controller: GutRad Shop

Musst halt mal kontrollieren ob das Display per CAN-BUS mit dem Controller kommuniziert und es dann gegebenenfalls ausprobieren. ;)
 
F

Fresh-m

Dabei seit
14.10.2020
Beiträge
5
Zum M420 findet man hier wenig Informationen. Laut GutRad verwenden der Maxdrive und der M420 den gleichen Controller: GutRad Shop

Musst halt mal kontrollieren ob das Display per CAN-BUS mit dem Controller kommuniziert und es dann gegebenenfalls ausprobieren. ;)
Angenommen ich nehme diesen Controller und installiere den. Da steht, dass ich dann 22A und damit 500 Watt zur Verfügung habe. Ich möchte bei den Peaks wie Bergfahrten, dass der Motor von 250 Watt auf ca. 650 Watt unterstützt.

Kann man den Motor Softwaretechnisch demenstprechend modifizieren?

Das soll ja alles noch legal sein.
 
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.651
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Kann man den Motor Softwaretechnisch demenstprechend modifizieren?
Wenn jemand die Frage hat ob sein Controller auch parametrierbar ist, dann geht man eigentlich davon aus er hat sich vorab dazu informiert.
Wenn man mal einen Blick in die Bafang-Software gemacht hat, dann ist eigentlich sofort klar was bezüglich "Leistung" einstellbar ist. ;)
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
22.275
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Wenn jemand die Frage hat ob sein Controller auch parametrierbar ist, dann geht man eigentlich davon aus er hat sich vorab dazu informiert.
Wenn ich ohne Anstengung die steilsten Berge hoch heizen will, dann kaufe ich auch keinen Motor mit DMS und wenn, dann wenigstens nicht das Modell, das für Cityräder beworben wird, sondern das Modell für MTBs, das Bafang ja parallel auch anbietet.

Beim Controller würde ich, wenn ich schon Angst um die Legalität habe, auch keinen stärkeren von einem nicht legalen Modell nehmen. Auch wenn der angeblich ebenso passen soll. Ich wäre da einfach vorsichtig und würde den Originalcontroller mit den Originaleinstellungen zum Akkustrom und der Originalspannung nehmen, damit mir kein Gutachter was nachsagen kann.
Was natürlich nicht bedeuten soll, dass man nicht noch eine Menge an den anderen Parametern drehen kann, die nicht die maximale Eingangsleistung erhöhen und nicht die Geschwindigkeit ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fresh-m

Dabei seit
14.10.2020
Beiträge
5
Wenn ich ein
Wenn jemand die Frage hat ob sein Controller auch parametrierbar ist, dann geht man eigentlich davon aus er hat sich vorab dazu informiert.
Wenn man mal einen Blick in die Bafang-Software gemacht hat, dann ist eigentlich sofort klar was bezüglich "Leistung" einstellbar ist. ;)
Alles klar. Hab mich mal in die Materie eingelesen.

Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich mit dem Bafang M420 bis auf beispielsweise 648 Watt hochgehen (18Ax36V).

Das heisst, wenn bei dem Motor nur 12A eingestellt sind und ich auf 18A umstelle, habe ich eine enorme Leistungssteigerung. Vermutlich wird der Akku dann schneller leer gehen.
Entsprechend könnte ich etwas rumspielen, bis ich meine Parameter gefunden habe. Aber max. wären bei 36V und 18A gleich 648 Watt Leistung.

Mit dem Torque könnte ich dann Tretkraftabhängig die Unterstützung auswählen.
Wenn ich beispielsweise nur mit 50 Watt Eigenleistung treten will bei der höchsten Unterstützungstufe, wieviel kg Tretkraft müsste man da eintragen?


Ich hoffe ich habe es richtig verstanden.
 
S

Stud54

Dabei seit
09.06.2019
Beiträge
280
Lese die originalen Werte aus, kopiere dir die als 2. Parametersatz irgendwo auf nen Stick und bearbeite die Originslwerte, fahre, bearbeite, fahre usw.
So habe ich das gemacht.
Ja, da geht schonmal ein ganzes We dafür drauf.
 
F

Fresh-m

Dabei seit
14.10.2020
Beiträge
5
So Kabel ist bestellt. Ich fand den Brose Drive S super, da dieser bis 25 km/h ordentlich unterstützt auf der vierten Sfufe bei mittleren Steigungen.

Ich hoffe ich krieg den Bafang m420 auch dahin.

Kann man auch die Newtonmeter hochsetzen?

Es wäre gut wenn das die Software auch könnte.
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
22.275
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Kann man auch die Newtonmeter hochsetzen?
Du solltest dir vielleicht mal Mühe geben, die Technik zu verstehen statt einfach nur sinnlos irgendwas verstellen zu wollen.
Fang mal damit an, zu messen, welche Steigungen du fährst und zu berechnen, welche Steigungen du mit einer guten Schaltungsüberetzung
(z.B. 32 Vorne und 42 hinten =Faktor 1,3125) mit den angegebenen 80Nm*1,31 +Eigenleistung fahren könntest,
sofern du dich dabei noch auf der Straße halten kannst, was ich mal stark bezweifle.
http://drewanz.com/dieter/technical/Rad_EBike/Rad_Berechnungen_E-Bike_v0d8.pdf
 
S

Stud54

Dabei seit
09.06.2019
Beiträge
280
So Kabel ist bestellt. Ich fand den Brose Drive S super, da dieser bis 25 km/h ordentlich unterstützt auf der vierten Sfufe bei mittleren Steigungen.

Ich hoffe ich krieg den Bafang m420 auch dahin.

Kann man auch die Newtonmeter hochsetzen?

Es wäre gut wenn das die Software auch könnte.

Sorry, aber alles was ich lese, ist der Unwille, das ganze Thema mal richtig verstehen zu wollen.
 
Thema:

Bafang max drive programmieren

Bafang max drive programmieren - Ähnliche Themen

  • tft-750c bafang für max drive

    tft-750c bafang für max drive: Hallo zusammen, meine Frage: Weis jemand ob das geht? es steht für Mid- Motor und die ganzen BBS.. jedoch nicht spezifisch - Max Drive. Ich denke...
  • Bafang Max Drive Ersatzteile M400 G330

    Bafang Max Drive Ersatzteile M400 G330: Ich benötige Ersatzteile für den Mittelmotor m400 g330 (Max Drive) für ein Montana-E-Bike. Der Motor arbeitet ein bisschen und die Stopps, der...
  • Bafang Mittelmotor Max Drive Form-Kompatibel untereinander?

    Bafang Mittelmotor Max Drive Form-Kompatibel untereinander?: Hi Leute, Vielleicht will ich mir aus Teilen ein neues Fully-EBike zusammen bauen. Dazu müsste ich aber erstmal abschätzen, was ich brauche. Ich...
  • Bafang Bafang Max Drive M400 Tretlager unter Belastung schwergängig

    Bafang Bafang Max Drive M400 Tretlager unter Belastung schwergängig: Hallo zusammen Ich habe nun schon mehrfach festgestellt, das mein Bafang sich auf der Ebene bei wenig Druck auf die Pedale oder bei einer...
  • Ähnliche Themen
  • tft-750c bafang für max drive

    tft-750c bafang für max drive: Hallo zusammen, meine Frage: Weis jemand ob das geht? es steht für Mid- Motor und die ganzen BBS.. jedoch nicht spezifisch - Max Drive. Ich denke...
  • Bafang Max Drive Ersatzteile M400 G330

    Bafang Max Drive Ersatzteile M400 G330: Ich benötige Ersatzteile für den Mittelmotor m400 g330 (Max Drive) für ein Montana-E-Bike. Der Motor arbeitet ein bisschen und die Stopps, der...
  • Bafang Mittelmotor Max Drive Form-Kompatibel untereinander?

    Bafang Mittelmotor Max Drive Form-Kompatibel untereinander?: Hi Leute, Vielleicht will ich mir aus Teilen ein neues Fully-EBike zusammen bauen. Dazu müsste ich aber erstmal abschätzen, was ich brauche. Ich...
  • Bafang Bafang Max Drive M400 Tretlager unter Belastung schwergängig

    Bafang Bafang Max Drive M400 Tretlager unter Belastung schwergängig: Hallo zusammen Ich habe nun schon mehrfach festgestellt, das mein Bafang sich auf der Ebene bei wenig Druck auf die Pedale oder bei einer...
  • Oben