Bafang BBS01B: Error 30

Diskutiere Bafang BBS01B: Error 30 im Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, ich habe gerade frisch einen Umbau mit einem BBS01B vorgenommen. Bei der ersten Ausfahrt hat alles perfekt funktioniert, nachdem ich den...
andreas77

andreas77

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2017
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
84
Ort
BaWü
Details E-Antrieb
BBS01B 36V 14Ah
Hallo, ich habe gerade frisch einen Umbau mit einem BBS01B vorgenommen.

Bei der ersten Ausfahrt hat alles perfekt funktioniert, nachdem ich den Akku geladen habe, bringt er die Fehlermeldung, wenn ich es an das fehlerhafte Fahrrad umstecke.

Error 30

Ich habe noch einen anderen Umbau durchgeführt, so dass ich das Display prüfen konnte. Auch beim anderen Display erscheint der gleiche Fehler.

Das Daumengas habe ich abgesteckt - keine Änderung.

Was noch komisch ist: obwohl der Akku randvoll ist, wird er als leer angezeigt. Die Voltzahl / Voltage des Akkus wird aber angezeigt.

Nässe hat das Fahrrad nicht gesehen.

Ich werde nachher Kontaktspray ausprobieren. Vielleicht hat aber noch jemand eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

didi28

Teammitglied
Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
19.460
Punkte Reaktionen
7.054
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
Puma, GMAC, AKM
Das ist ein Kommunikationsfehler zwischen oder innerhalb der einzelnen Baugruppen. Controller, Display, Geschwindigkeitssensor oder die Verkabelung können also die Ursache sein. Letztendlich kann man den Fehler nur durch Austausch der einzelnen Komponenten finden.
Das Display hast Du ja schon getauscht und die Verkabelung/Stecker kontrolliert, als nächstes würde ich den Geschwindigkeitssensor kreuztauschen. Wenn es der auch nicht ist, kann man das Motorgehäuse aufschrauben und die Stecker zwischen Motor und Controller kontrollieren. Falls die nicht gut mit Silikon zusammengeklebt sind, rutscht da gerne mal der i.d.R. weiße Datenstecker minimal auseinander, das reicht dann schon für eine Fehlermeldung. Wenn es das alles nicht war, ist wahrscheinlich der Controller defekt und muss ausgetauscht werden.
 
andreas77

andreas77

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2017
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
84
Ort
BaWü
Details E-Antrieb
BBS01B 36V 14Ah
Danke!

Sensor und Hauptkabel werfe ich als Nächstes prüfen.

Ich werde mir jetzt mal ein paar Teile bestellen. Da ich zwei Fahrräder umgebaut habe, sind ein paar Ersatzteile auch sicherlich nicht verkehrt...
 
andreas77

andreas77

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2017
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
84
Ort
BaWü
Details E-Antrieb
BBS01B 36V 14Ah
Sensor und Hauptkabel habe ich geprüft, da ich wie gesagt zum Glück noch ein zweites Fahrrad umgebaut habe und daher alles doppelt vorliegt. Ergebnis der Prüfung: Auch der Sensor und das Bus-Kabel (Hauptkabel) sind in Ordnung. Es bleibt also nur noch der Controller übrig.

Ich habe inzwischen auch Rückmeldung vom Händler erhalten. Er fragte mich direkt, ob es viel Silikon zu sehen gibt zwischen dem Gehäuse vom Controller und dem Motor. Wenn das das Fall ist, dann hatten sie schon öfters Probleme mit "Error 30". Das war bei mir in der Tat so - wobei ich das größtenteils schon gereinigt / abgekratzt hatte.

Ich schicke ihm nachher ein Bild und hoffe, dass dann ein neuer Controller kommt. Ist zwar ärgerlich, aber OK...

Halte euch gerne informiert, wie es weitergeht.
 
Thema:

Bafang BBS01B: Error 30

Bafang BBS01B: Error 30 - Ähnliche Themen

Bafang BBS01 Error 30 -> Controller defekt?: Hallo Zusammen, nach meiner zweiten Ausfahrt mit dem Bafang BBS01 Motor zeigte mein Display nach circa 50 m den Fehlercode 30. Nach wegnehmen der...
Oben