1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bafang 43V Akku

Dieses Thema im Forum "Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte" wurde erstellt von marquee, 13.01.18.

  1. marquee

    marquee

    Beiträge:
    67
    Alben:
    1
    Hallo,

    habe gelesen, dass Bafang jetzt 43V Akkus im Angebot hat, z.B. den BT F04.600:
    http://www.bafang-e.com/de/produkte/produkt/battery/bt-f03370uart.html

    Sind diese auch kompatibel zu den alten Bafang BBS01/02, wenn man entsprechend die Abschalt-Spannungs- und Strombegrenzungs-Parameter ändert?

    Für mich wäre das sehr interessant, da ich meinen BBS01 mit 36V betreibe, aber die Trittfrequenz ist mir viel zu gering (besonders, wenn der Akku nur noch halb voll ist). Bei 90er Trittfrequenz gibt der Motor dann praktisch nichts mehr dazu. :/
    Mit 43V müsste die Unterstützung bei höheren Trittfrequenzen doch dann besser sein...

    Gruß
    Marquee
     
  2. linzlover

    linzlover

    Beiträge:
    2.928
    Alben:
    1
    Ort:
    Steiermark
    Details E-Antrieb:
    Bosch S-Performance, 24V-Bafang u. 600W-E-Mofa
    Das müsste dann ein 12s-Akku sein, da 12*3,6V=43,2V ergibt. Das wird sich mit dem BBS01 nicht ausgehen, da der bei 44V in Überspannungsschutz geht und der Akku voll geladen dann 50V haben dürfte. Der BBS01 kann noch nicht einmal mit 11S=46V... ich hatte damals den Akku immer auf knapp unter 40V runtergefahren und dann eine elfte Zellreihe dazugeschaltet. War zum laden mehr als blöd, aber so konnte ich die Akkuspannung verhältnismäßig lange so hoch halten, dass die TF einigermaßen gepasst hat.

    Was du machen könntest wäre auf 48V Systemspannung umrüsten. Dazu brauchst du neben dem Akku (13s oder 14s) auch einen entsprechenden Controller - ob auch ein anderes Display nötig ist kann ich dir leider nicht sagen. Falls du keinen internen Controller bekommst kannst den auch rausschmeißen und einen Externen samt passendem Display nehmen. Ist also mit Bastelei verbunden, und du solltest schon wissen, was du da umbaust.
     
    marquee und Rutzki73 gefällt das.
  3. marquee

    marquee

    Beiträge:
    67
    Alben:
    1
    @linzlover : Das ist genau die Info, die mir gefehlt hat. Danke(y). sowas hab ich mir fast schon gedacht. :unsure:
    schade eigentlich. Mit 48v hab ich auch schon dran gedacht.
    naja, dann fahr ich weiter ohne unterstützung sportlich und bergauf halt fast nur mit motor mit 60er kadenz...:rolleyes: