Aufrüstung Magura HS33 R Bremse mit HS33e Bremsabschalter

Diskutiere Aufrüstung Magura HS33 R Bremse mit HS33e Bremsabschalter im ForumsController Forum im Bereich Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik; Hallo zusammen, ich wollte kurz berichten, dass ich eine Magura HS33 R Bremse (Modell 2019) auf eine HS33e umgerüstet habe. Läuft einwandfrei am...
S

steinbock

Mitglied seit
06.04.2012
Beiträge
324
Ort
Tübingen
Details E-Antrieb
elfkw HR mit CST + Forumscontroller + VESC 6.41
Hallo zusammen,

ich wollte kurz berichten, dass ich eine Magura HS33 R Bremse (Modell 2019) auf eine HS33e umgerüstet habe. Läuft einwandfrei am ForumsController :)

Die HS33e ist eine HS33 mit integriertem Bremsabschalter. Fertig gibt es diese nur an neuen e-Bikes.

Jedoch lässt sich die Bremse umrüsten: Man kann den Bremshebel mit Bremsschalter einzeln kaufen und austauschen. Den Schalter gibt es als "Schließer" und "Öffner" Variante, gängiger ist "Schließer". Bei "Öffner" müsste man am FC die Option "Invert Brake" setzen.

Für den Austausch des Bremshebels benötigt man bei der neueren HS33 R ein spezielles Werkzeug von Magura, um den "Hohlstift" auszupressen. Bei Magura findet sich für den Hebelwechsel an der HS33 R eher wenig Informationen, die Videos für die HS33 passen alle nicht (Stand Juli 2019). Es gibt jedoch ein Video für eine anderen Bremse mit der gleichen Hohlstift-Konstruktion:


Allgemeine Beobachtungen:
  • Das Kabel mit vorkonfektioniertem Stecker an der Bremse ist kurz. Man kann entweder ein Kabel mit dem passenden, wasserdichten Stecker von Magura kaufen oder den Stecker abschneiden und direkt verlöten (meine Variante)
  • Von Magura gibt es auch ein fertiges Y-Kabel falls man zwei Bremsabschalter montiert
  • Der Wechsel des Bremshebels war ein Krampf, der Imbuskopf an der Schraube des Werkzeugs ist schnell vergurkt. Im Video von Magura geht das ganze fast ohne Kraft, ich musste eine Rohrzange + Plastikhammer einsetzen
  • Die Wirkung des Schalters setzt früh ein. Ist kein Nachteil

Bremshebel mit Schalter "Schließer":
Magura HS33e Bremshebel Schließer schwarz günstig kaufen | Brügelmann

Werkzeug für den Hebelwechsel:
Magura Montagewerkzeug für MT bis MJ2014 und HS33 R Bremshebel-Wechsel günstig kaufen | Brügelmann

Foto mit Legende:

HS33e.jpg


Bremswirkung und Druckpunkt der HS33 R ist ein Traum 🥰
 
H

Hpman

Mitglied seit
16.10.2017
Beiträge
16
Weißt du ob ein 2019 Bremsgriff inkl. Hebel an einem 2010 Zylinder inkl. dem Bremsschlauch passt. Den Bremsgriff gibt es ja auch komplett, nur nicht im Set mit Zylinder.

Hpman
 
T

triton-mole

Mitglied seit
28.07.2012
Beiträge
848
Ort
99817Eisenach
Details E-Antrieb
Yuba Mundo, Golden Motor Frontmotor, 36V, 20A
Die 2010er HS33 hat einen völlig anderen Bremshebel! Der Zylinder der HS33 von 2010 steht parallel zum Lenkerrohr!

Aber guck mal bei 2010 HS33 nach, wenn Du vom Hydraulikschlauch aus auf die Basis des Hebels guckst, solltest Du zwischen Lenker und Leitung ein viereckiges Loch sehen, das komplett durch den Hebel durch geht.
Wenn Du dieses Loch im Hebel hast, dann kannst Du Dir von Magura ein passendes Set bestellen für einen Kontakt. Kostete 2014 was um die 30 Öcken.
Billiger geht es, wenn Du einen Reed-Kontakt kaufst (<2 Euro) und einen kleinen Magneten. Der Reedkontakt wird in das Loch geschoben und mit Heißkleber oder Silikon fixiert und der Magnet muß in einen kleinen Zylinder unter dem Handhebel eingesetzt werden. Letzteres ist etwas fummelig. Dann kannst Du den Reed hin und her schieben, um zu justieren, wann genau der Kontakt auslösen soll.
 
Thema:

Aufrüstung Magura HS33 R Bremse mit HS33e Bremsabschalter

Werbepartner

Oben