Atom X Lynx 6

Diskutiere Atom X Lynx 6 im BH Bikes Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Moin, wann werden denn die Atom X Lynx 6 Modelle ausgeliefert???
N

Nuhluh

Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
5
Details E-Antrieb
Brose
Moin,
wann werden denn die Atom X Lynx 6 Modelle ausgeliefert???
 
N

Nuhluh

Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
5
Details E-Antrieb
Brose
Danke für die Antwort,
genau geht es um das Atom X Lnyx 6 Pro S und das taucht halt nur bei BH auf und dort steht aktuell Ende Feb 2019...
 
P

Pedelex

Mitglied seit
11.09.2018
Beiträge
7
Oh man ist das ärgerlich.
 
S

Sly68

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
6
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Brose Drive S
Hallo
Ich habe das Atom X seid Mai,jetzt steht ein Update für das Display zur verfügung,kann aber nicht instaliert werden ???
Benötige daher dringend Hilfe.
Bin selbstverständlich Schritt für Schritt die Anleitung mehrmals durchgegangen,ohne erfolg.
1. Datei bei BH-Bike Downloaden (in einen Ordner BHD) kopiert
2. Auf einen Stick (USB 3.0 64GB) kopiert
3. EXTRA das benötigte Verbindungskabel gekauft (2 verschiedene Hersteller)
4. Display am Fahrrad gestartet (gewartet bis es komplett fertig war)
5. Stick via Karbel angeschlossen und gewartet...............................

Zunächst dachte ich es liegt daran das ich die Datei mit einem Mac geladen habe,
also rüber zum Nachbarn,und alles mit Windows ausprobiert,ergebnis war das gleiche !

Bei einen Fahrrad für fast 6000€ erwarte ich 100% Profesionalität !!!

Kann mir jemand helfen ??????

Gruß,Silvester
 
Angellocher

Angellocher

Mitglied seit
29.10.2018
Beiträge
28
Ort
Sinsheim
Details E-Antrieb
Brose Drive-S
Hatte das gleiche Problem (Kauf Juli 2018) bei meinem Händler (Nachgefragt November 2018), auf Anforderung Seriennummer mitgeteilt und das Display erhalten.
Seitdem liegt es hier rum und wartet eingebaut zu werden. Im Winter hatte ich keine Lust (Vollwäsche bei Eis-Schnee und kalten Temperaturen macht keinen Spass) im Frühjahr war ich am Gardasee und jetzt frage ich mich, ob sich der Wechsel lohnt?
Wenigstens habe ich einen Ersatz falls mal was doofes passiert.
Allerdings sollen die Displays auf die Seriennummer abgestimmt sein, ob's war ist weis ich nicht.
Gruß
 
RainerX

RainerX

Mitglied seit
02.10.2019
Beiträge
7
Hallo,
gibt es schon was neues zu dem Display? Würde mich mal interessieren, wie aufwendig der Umbau ist und ob es sich lohnt (Bluetooth-Funktionen und so).
Was ich an dem verbauten E-Motion Display ganz praktisch finde ist, dass es einen USB-Port hat, den ich zur Stromversorgung für Navi/Handy nutzen kann.
Hat dass Austauschdisplay das auch?
Hat sich dein Händler dazu geäußert, wie das mit Garantie ist, wenn man selbst etwas an dem Rad verändert?
Habe mir gerade ein Atom X 6 zugelegt, dass händlerseitig noch mit dem E-Motion Display ausgestattet ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Angellocher

Angellocher

Mitglied seit
29.10.2018
Beiträge
28
Ort
Sinsheim
Details E-Antrieb
Brose Drive-S
dass es einen USB-Port hat
uups, ist mir noch gar nicht aufgefallen und habe gleich nachgesehen.
Ich habe mich aber um die Montage des Displays gar nicht mehr gekümmert.
Zum einem ist mein Händler ~400 km entfernt, zum anderen habe ich irgendwann die Lust verloren, das Bike war insgesamt aufgrund von Garantiereparaturen fast 3 Monate nicht einsatzfähig.
Jetzt ist zwar alles wieder in Ordnung, aber im Moment fehlt mir der Antrieb mich damit zu beschäftigen.
 
RainerX

RainerX

Mitglied seit
02.10.2019
Beiträge
7
Werde beim Händler mal nach dem Display fragen, wenn es dazu gehört hätte ich es auch gern.
Aus dem USB-Port scheint nicht viel Saft zu kommen, wenn ich das Handy angesteckt habe, zeigt es dass es lädt, bei eingeschalteter Navigation sinkt der Akkustand aber trotzdem langsam. Ist das (Handy)display aus, lädt es langsam. Kann aber auch am Kabel liegen, werde mal noch ein anderes testen.
Darf ich mal fragen, was für Reparaturen das waren, um zu wissen, auf was man bei dem Rad achten sollte?
 
Angellocher

Angellocher

Mitglied seit
29.10.2018
Beiträge
28
Ort
Sinsheim
Details E-Antrieb
Brose Drive-S
Darf ich mal fragen, was für Reparaturen das waren, um zu wissen, auf was man bei dem Rad achten sollte?
Nach etwa 2500 km war der Freilauf am Hinterrad defekt. Um es in einen Karton zu bekommen habe ich den Reifen abgebaut und dabei eine Speiche beschädigt (auch so ein BH Problem, die scheinen die Reifen bei Erstmontage in die Felge zu kleben, wenn der Kleber weg ist kann man die Reifen sogar ohne Reifenheber auf und abziehen). Repariert wurde auf Kulanz nur die Speiche, die Felge kam mit defekter Nabe zurück. Also ein zweites mal eingeschickt, erst danach kam die Felge auf Garantie repariert zurück.
Und dann war da noch ein gebrochener Rahmen an der Sattelstütze, hier mehr dazu: Service und Qualitätsmanagement
 
RainerX

RainerX

Mitglied seit
02.10.2019
Beiträge
7
die scheinen die Reifen bei Erstmontage in die Felge zu kleben
Hat das vielleicht mit dem schlauchlos zu tun? Kenne mich da noch nicht mit aus, bin bisher nur mit Schlauch gefahren. Meine aber das mal gelesen zu haben, dass es da so Kleber für gibt.

Und dann war da noch ein gebrochener Rahmen an der Sattelstütze
Das mit dem Rahmen ist ja besonders unerfreulich. Die Stelle werde ich auf jeden Fall im Auge behalten.
 
Thema:

Atom X Lynx 6

Oben