Atmosphere von Mifa: Controller defekt oder doch etwas mechanisches

Diskutiere Atmosphere von Mifa: Controller defekt oder doch etwas mechanisches im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, Ich habe ein kleines Problem mit meinem Atomsphere vom MIFA in der höchsten Stufe kommt es manchmal vor das der Motor kurz...
E

Egger83

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
11
Hallo zusammen,

Ich habe ein kleines Problem mit meinem Atomsphere vom MIFA in der höchsten Stufe kommt es manchmal vor das der Motor kurz ausfällt und neu versucht zu starten bzw dann abschaltet und das Spiel geht von vorne los.

Wenn er es Mal packt und eine Steigung kommt beginnt das kanze von vorne dann wieder Stufe drei und läuft wie am Schnürchen. Hatte erst auf den Akku gerippt aber der ist sauber und bricht nicht zusammen unter der Last.

Deshalb meine Vermutung dass der Controller ein Schuss hat was meint ihr oder kann es ein mechanisches Problem sein ? Ich bin mir total unsicher weil ja in der dritten leistungsstufe bergauf-bergab egal welche Steigung das Teil läuft.

Vielen Dank für eure Unterstützung...

Christian
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
5.693
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Hat der Motor eine Temperaturüberwachung?
Wird das Steuergerät heiss?
 
E

Egger83

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
11
Nein hat keine Temperatur Überwachung Steuergerät wird auch nicht heiß sobald ich auf die Leistung drei von vier gehe ist alles okay.... Ggf ein Lasten Problem beim Controller ?
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
5.693
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Eventuell, aber normalerweise ist das nicht überwacht, denn der Controller gibt ja die Leistung vor. Der geht dann höchstens kaputt wenn ihm zu heiss wird.
Es gibt noch die Möglichkeit dass man einen Wackelkontakt hat, der vom Strom abhängt. Weil sich die Kontaktstelle erwärmt. Alle Steckverbindungen überprüfen ist nie falsch. Insbesondere auch die zum Akku.
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.812
Das ist ein Motor ohne Hallsensoren.

Das Problem tritt bei höchster Belastung auf ?

Das beobachte ich auch bei meinem Motor ohne Sensoren. Ist dann ein einfacher Fall von Überbelastung, am KT S06P.
 
E

Egger83

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
11
Ja ohne Hall primär bergauf manchmal packt er es gerade geht so
 
E

Egger83

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
11
Eventuell, aber normalerweise ist das nicht überwacht, denn der Controller gibt ja die Leistung vor. Der geht dann höchstens kaputt wenn ihm zu heiss wird.
Es gibt noch die Möglichkeit dass man einen Wackelkontakt hat, der vom Strom abhängt. Weil sich die Kontaktstelle erwärmt. Alle Steckverbindungen überprüfen ist nie falsch. Insbesondere auch die zum Akku.
Was nur komisch ist das sobald man runter schaltet auf die dritte Stufe das alles läuft die anderen Kabel werde ich Mal überprüfen danke für den tip
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.812
Genau, weniger Leistung und dann läuft's.

Das ist einfach so ....
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.812
Weil ?

Die Kommutiert geht verloren, der Controller schaltet ab und versucht es erneut.....

Weniger Saft drauf geben, kleinere Stufe und läuft. Das ist vermutlich nur der Q100, die sind nicht so leistungsstark.....
 
E

Egger83

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
11
Weil ja überhaupt keine Unterstützung erfolgt bzw er ja stottert und wieder einschaltet und auf eine Stufe tiefer sofort läuft deshalb halte ich eine Überlastung Abschaltung eher für unrealistisch ... Was meinst du dazu ?
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.812
Wenn der Motor/Controller es nicht mit der Kommutation hinbekommt, ....

Also passiert(e) mir mit dem "H" und KT S06P sehr selten, eher so knapp vor Stillstand und bergauf.

Eine andere Idee ist natürlich, daß der Akku dann zu entladen ist und kurz die Spannung zu tief absackt ?

Ist das Verhalten denn bevorzugt bei entladen Akku ?

Sicher kann es nicht Schaden, die Kontakte anzusehen, oder im Fehlerfall die Leistungsverbinder anzufassen. Sind die merklich erwärmt, dann....
 
E

Egger83

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
11
Akku ist top hatte ich auch erst im Verdacht aber der Wiederstand der Zelle ist top und war voll geladen ... Der mechanische Gedanke geht mir noch durch den Kopf gibt es Motor so was wie ne Kupplung die bei zu viel Kraft nicht greift kenne mich da zu wenig aus im Inneren
 
Frank71

Frank71

Dabei seit
24.10.2016
Beiträge
350
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BBS01 / Q100C CST / Q128C CST
Bei meinem Q100 mit Hall hatte ich ein ähnliches Problem.
Unter Volllast schaltete der Controller gelegentlich ab, auf strecken die ich vorher problemlos fahren konnte das trat dann immer öfter auf.
Mit neuem Controller funktioniert alles wieder problemlos.
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.812
Demnach so weiterfahren und abwarten, ob es so konstant bleibt, oder verschlimmert.

Es ist ein Tongsheng Controller und dann mit welchem Display verbaut ?
 
E

Egger83

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
11
Mit Rundstecker ich habe Mal für 40€ auf Verdacht ein Controller bestellt und berichte :) Danke für eure Hilfe
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.812
Der Tongsheng Controller muß exakt für den vorhandenen Motor sein......

Im Controller gespeichert sind die mechanischen und elektrischen Motoreigenschaften, die mangels Software nicht geändert werden können.

Die Mifa Räder gab es mit unterschiedlichen Motoren.
 
E

Egger83

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
11
Habe die SKU mit dem bestehenden verglichen die Referenz ist die gleiche nur BJ differenziert
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.812
Wa ?

Bin kein Nummerngirl, ich mag technische Details ;)
 
Thema:

Atmosphere von Mifa: Controller defekt oder doch etwas mechanisches

Atmosphere von Mifa: Controller defekt oder doch etwas mechanisches - Ähnliche Themen

  • Mifa Atmospher: Lager Defekt?

    Mifa Atmospher: Lager Defekt?: Hallo Zusammen, ich habe mir gebraucht ein Mifa Atmospher gekauft bei der Propfahrt lief alles tatenlos obwohl es lange stand. Nach so ca 10 KM...
  • Mifa Atmosphere Probleme in der höchsten Stufe

    Mifa Atmosphere Probleme in der höchsten Stufe: Hallo Zusammen, Vielleicht kann mir jemand helfen ich besitze ein Mifa mit 36 Volt hinterradantrieb dass ich gestern gekauft habe. Folgende...
  • Mifa Pedelec Reparatur

    Mifa Pedelec Reparatur: Hallo zusammen, wir haben ein MIFA PEDELEC "geerbt", aus dem Freundeskreis. Das Rad hat sicher schon mehfach den Besitzer gewechselt, da weiss...
  • erledigt 42V 3A Ladegerät für E Bike Pedelec Netzteil Fahrrad Akku Batterie Mifa SANS

    erledigt 42V 3A Ladegerät für E Bike Pedelec Netzteil Fahrrad Akku Batterie Mifa SANS: SANS E-Bike Akku/Batterie 42V Ladegerät - neuwertig, kaum benutzt 26 € VB inkl. Versand MODEL: SANS SSLC126V42 Eingang: AC180 - 240 V~2.0...
  • Ähnliche Themen
  • Mifa Atmospher: Lager Defekt?

    Mifa Atmospher: Lager Defekt?: Hallo Zusammen, ich habe mir gebraucht ein Mifa Atmospher gekauft bei der Propfahrt lief alles tatenlos obwohl es lange stand. Nach so ca 10 KM...
  • Mifa Atmosphere Probleme in der höchsten Stufe

    Mifa Atmosphere Probleme in der höchsten Stufe: Hallo Zusammen, Vielleicht kann mir jemand helfen ich besitze ein Mifa mit 36 Volt hinterradantrieb dass ich gestern gekauft habe. Folgende...
  • Mifa Pedelec Reparatur

    Mifa Pedelec Reparatur: Hallo zusammen, wir haben ein MIFA PEDELEC "geerbt", aus dem Freundeskreis. Das Rad hat sicher schon mehfach den Besitzer gewechselt, da weiss...
  • erledigt 42V 3A Ladegerät für E Bike Pedelec Netzteil Fahrrad Akku Batterie Mifa SANS

    erledigt 42V 3A Ladegerät für E Bike Pedelec Netzteil Fahrrad Akku Batterie Mifa SANS: SANS E-Bike Akku/Batterie 42V Ladegerät - neuwertig, kaum benutzt 26 € VB inkl. Versand MODEL: SANS SSLC126V42 Eingang: AC180 - 240 V~2.0...
  • Oben