Anzahl Kettenglieder

Diskutiere Anzahl Kettenglieder im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Guten Morgen , bei mir ist demnächst ne neue Kette von Nöten. Fahre Shimano 9-Gang. Nun suche ich nach Ketten 9-Fach und erhalte die...
J

Jogi60

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
79
Guten Morgen ,

bei mir ist demnächst ne neue Kette von Nöten. Fahre Shimano 9-Gang.
Nun suche ich nach Ketten 9-Fach und erhalte die verschiedensten Ergebnisse : 114 Glieder, 116 Glieder, ja sogar über 130 Glieder.
Was hat das für einen Sinn ?
Gut, ich kann ja die Glieder meiner jetzigen Kette zählen. Aber warum ist das so verschieden ?
Und - macht es wirklich Sinn , eine Spezialkette für E-Bikes ( Mittelmotor ) zu kaufen ?
 
Der_Sven

Der_Sven

Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
274
Ort
Wennigsen
Details E-Antrieb
Yamaha PW, YTW-06, 8fun
Na unterschiedliche Abmessungen (Abstand Innenlager - HA) und Zähneanzahlen machen halt auch unterschiedliche Kettenlängen notwendig. Wichtig ist, dass die Kette für die Anzahl der Kettenblätter hinten passt, also hier 9-fach. Die letzten paar tausend Kilometer bin ich mit einer nicht Spezialkette gefahren, funzt einwandfrei. Kommt aber halt auch darauf an, wie "verschleißfreudig" du unterwegs bist. Es gibt manche, die brauchen nach 2 tkm eine neue Kette und bei anderen halten sie 10 tkm...
 
Chester

Chester

Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
8
Ort
Rhein-Main-Gebiet, Vordertaunus
Details E-Antrieb
KTM Macina Action 272, Bosch CX
Da du ja ohnehin keine Kette kaufen kannst, die genau die Anzahl der Glieder deiner alten Kette hat ( das wäre wirklich ein großer Zufall wenn das genau passen würde), kauft man eine Kette die etwas mehr Glieder hat als die Alte und kürzt auf die entsprechende Länge.
 
gentlerider

gentlerider

Mitglied seit
04.08.2017
Beiträge
1.372
Ort
MidWest
Details E-Antrieb
BAFANG MaxDrive 48V
Hab jetzt bereits zweimal auf Shimano eBikekette CN-E6070-9 gewechselt mit jeweils etwa 5T km Nutzungsintervall.
Die ansonsten einen sehr robusten Eindruck vermittelnde Kette gibts in Überlänge 138L, die sich dann je nach Kettenstrebenmaß / Ritzelkonstellation bequem entweder per mitgeliefertem Nietstift oder klassisch unter Verwendung eines Kettenschlosses kürzen läßt.

Konkret zur Fragestellung neben allgemein konstruktiven Abweichungen wird bei Fullys etwa durch die außerhalb des Kurbelzentrums gelagerte Schwinge beim Einfedern das Umschlingungsmaß noch größer, was bei der Kettenlänge mit berücksichtigt werden muß.

Neben normalem Lagerungsverschleiß sind bei nicht immer vermeidbaren Schaltvorgängen unter Last auch die innen also zum Rad weisenden Kettenlaschen deutlich angegriffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jogi60

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
79
Danke für die Antworten !!
 
Reiner

Reiner

Mitglied seit
23.07.2011
Beiträge
7.112
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Die 136 oder 138er Ketten werden z.B. bei den 26V Panasonic Motoren ungekürzt verwendet, vielleicht kommt daher der Begriff "E-Bike Kette".
 
J

Jogi60

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
79
Ich hab z.B. 125 Glieder
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
2.276
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
MisterFlyy

MisterFlyy

Mitglied seit
03.12.2014
Beiträge
1.279
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ich vermute 125 + Schloß.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
2.276
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Er hat eine Shimano-Schaltung, also sehr wahrscheinlich auch eine Shimano-Kette und die gibt es bei 9-fach nur mit Kettenniet.
 
gentlerider

gentlerider

Mitglied seit
04.08.2017
Beiträge
1.372
Ort
MidWest
Details E-Antrieb
BAFANG MaxDrive 48V
Also Fischer hat hier mit dem verständlichen Focus auf seine Einkaufskonditionen die Fabrikate teils bunt gemischt.
Nicht immer sind aber die Quälitätslevel untereinander ebenbürtig.
So können KMC eKetten durchaus mithalten, während so meine Erfahrung hier NoName Naben und insbesondere Freiläufe frühzeitig Ausfallerscheinungen zeigen können.
Ebenfalls mit dem serienmäßigen 9er Ritzelpaket von Sunrace, möglicherweise eine Billigeinstiegsvariante hatte ich keine gute Erfahrung.
Deutlich Abhilfe schafft hier so mein Eindruck die Wahl der schon recht preiswerten aber doch am Ende zuverlässigen Standardkomponenten von Shimano. Dort haben sich sich nur beispielsweise die CS-HG400-9s Kassetten, die gibts in unterschiedlichen Ritzelkombinationen, bereits mehrfach mit langen Laufzeiten bewährt.
Zu Ketten ist ergänzend dazu noch anzumerken, die Angabe der E6070-9 etwa bezieht sich auf die Ausstattung mit Single Kettenblatt vorne, deren Montage vereinfachend laufrichtungsungebunden.
Anders im Falle von Mehrfachritzeln auf der Kurbelseite kommen gegebenenfalls entsprechend auch andere Ketten dafür mit asymmetrischen Steighilfen im Laschenprofil zum Einsatz, wo eventuell die Laufrichtung explizit beachtet werden muß.
 
Zuletzt bearbeitet:
Veidt21

Veidt21

Mitglied seit
18.09.2018
Beiträge
207
Details E-Antrieb
Gotour6, Bosch Activ-Line-Plus
123 plus Schloß, beim Flyer T9, Pana... 36v mit Motorritzel. War auch original so verbaut.
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
4.023
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Er hat eine Shimano-Schaltung, also sehr wahrscheinlich auch eine Shimano-Kette und die gibt es bei 9-fach nur mit Kettenniet.
Da wird ne KMC drauf sein. Bei mir damals mit KMC missing Link.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
2.276
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Nochmal ganz langsam zum Mitschreiben. Technisch gibt es nur gerade Zahlen bei der Anzahl der Kettenglieder.
123 plus Schloß ist 124, aber 124 plus Schloß wären 125 und das geht technisch nicht.
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
551
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Google mal Halflink. Macht jetzt in dem Falle nicht wirklich Sinn. Aber gehen tuts...

Brauchen kann man des im Singlespeedbereich bzw. auch bei Nabenschaltung etc. weil die optimale Kettenlänge noch einen Ticken besser eingestellt werden kann.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
2.276
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Wir reden hier aber von einer 9-fach-Kettenschaltung und Halflink gibt es nur für 3/32 und 1/8 Zoll, passend für Nabenschaltung und Singlespeed, aber zu breit für eine 9-fach-Kettenschaltung.
 
J

Jogi60

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
79
Aaaaalso, ich hab diese Doppelten „Dinger“ gezählt. Das waren 62. Ergäbe ja 124 Glieder. Hatte aber gesehen , dass man da noch eines hinzuzählen soll ( warum auch immer ?)
 
P

Pistensau

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
145
Die notwendige Länge lässt sich ganz einfach ermitteln.
Kette über größtes (oder einziges) Kettenblatt und größtes Ritzel legen, ohne durch den Kettenspanner zu gehen. Kette stramm ziehen, zwei Glieder zugeben und ablängen.
Man kann jede Kette verwenden, spezielle E-Bike Ketten sind eher ein Werbegag und maximal länger, weil es eben viele E-Bikes mit überlangen Kettestreben gibt/gab.
Bei 9 fach Shimano gibt es nur Nietstifte. Wer das nicht mag, kann aber Schlösser von z.B. KMC oder Sram verwenden. Zum Ablängen wird aber auf jeden Fall ein Nietdrücker benötigt.
 
Thema:

Anzahl Kettenglieder

Werbepartner

Oben