BionX Antrieb Problem

Diskutiere Antrieb Problem im BionX Forum im Bereich Nabenmotoren; Hallo Zusammen, hab vor einiger Zeit ein 29er Carver mit nachgerüstetem BionX Heckmotor gekauft und noch etwas zurecht gemacht. Licht vorne...
R

Rabenkind

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

hab vor einiger Zeit ein 29er Carver mit nachgerüstetem BionX Heckmotor gekauft und noch etwas zurecht gemacht. Licht vorne Schutzblech, usw. Hat auch alles wunderbar funktioniert. Motor tolle Unterstützung geliefert.
Irgendwann wollte dann der Akku nicht mehr so recht. Ich dann vorbereitete Akkuzellen ausgetauscht und auch die Schiene erneuert, weil die vordere Buchse lose war. Das Rad fuhr damit dann auch noch kurz wie es sein soll aber plötzlich blieb die Unterstützung aus. Auch das Reset an der G1 Konsole brachte nix. Konsole zeigt alles an. Licht an-/aus ok, Akku angeblich voll was aber fehlt ist die Anzeige der Geschwindigkeit.
Für Tipps woran es nun liegt oder wie an besten Fehler zu finden ist wär ich super dankbar.
Liebe Grüße
 

Anhänge

  • IMG_20220514_193505.jpg
    IMG_20220514_193505.jpg
    163,9 KB · Aufrufe: 10
F

frank7d

Dabei seit
18.01.2021
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
35
Ort
DE/Südbaden
Details E-Antrieb
BionX 250, G2 v64, 37V 10s6p 15Ah (0,555kWh)
die Info "Geschwindigkeit" kommt vom Motor. Die runde Steckverbindung von der Akku-Schiene zum Motor vielleicht lose?
 
R

Rabenkind

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
die Info "Geschwindigkeit" kommt vom Motor. Die runde Steckverbindung von der Akku-Schiene zum Motor vielleicht lose?
Moin, danke für die Info. Steckverbindung sitzt fest.

Mir ist noch aufgefallen, das es im Motor einmal klackt, wenn man tritt.
 
R

Rabenkind

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Bräuchte evtl. jemanden bei dem der Tauschakku oder das Laufrad mal getestet werden könnte.
 
F

frank7d

Dabei seit
18.01.2021
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
35
Ort
DE/Südbaden
Details E-Antrieb
BionX 250, G2 v64, 37V 10s6p 15Ah (0,555kWh)
Konsole zeigt alles an. Licht an-/aus ok, Akku angeblich voll was aber fehlt ist die Anzeige der Geschwindigkeit.
Mit der G1 Konsole habe ich keine Erfahrung, die ähnliche, neuere G2 zeigt zyklisch "powr prot" wenn der Motor nicht dran ist, bzw die Konsole nicht mit dem Motor "reden" kann. Hast du so eine Anzeige?

Also wenn beim Fahren die Geschwindigkeit auf 0 bleibt, ist idR keine Kommunikation mit dem Motor.
Ich würde mal Diagnose Modus 3772 einschalten. Dann wird ggfs zyklisch ein Fehlercode angezeigt der weiter helfen kann.

Mir ist noch aufgefallen, das es im Motor einmal klackt, wenn man tritt.
Dazu fällt mir gerade nichts ein
 
Thema:

Antrieb Problem

Oben