Antrieb lässt sich nicht einschalten trotz vollem Akku

Diskutiere Antrieb lässt sich nicht einschalten trotz vollem Akku im Green Mover Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo ich habe ein Problem mit meinem Bulls Lavida Green mover von 2014. Obwohl die Ladeanzeige am Akku mir einen vollen Akku anzeigt, zeigt mir...
O

Oliver Wilcken

Mitglied seit
12.04.2020
Beiträge
6
Hallo ich habe ein Problem mit meinem Bulls Lavida Green mover von 2014.
Obwohl die Ladeanzeige am Akku mir einen vollen Akku anzeigt, zeigt mir das Display einen leeren Akku an.
Auch lässt sich das Licht nicht einschalten und das Display zeigt beim Fahren weder Geschwindigkeit noch zurückgelegte Strecke an.
Die Kontakte vom Sockel des Displays und des Akkus habe ich schon mit Kontaktspray gereinigt aber ohne erfolg.
Kennt jemand diese Problem und hat eine Lösung rausgekriegt.
Grüße Oliver
 
hg6996

hg6996

Mitglied seit
17.08.2014
Beiträge
780
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
Bulls Lavida plus, von 6/2014
Alber oder Goswissdrive?
Aber ganz unabhängig davon, guck auch, ob der Stecker, der am Akku den Strom abnimmt, komplett sauber sitzt und nimm gegebenenfalls den Akku ein paar mal ab und steck ihn wieder neu drauf.
 
O

Oliver Wilcken

Mitglied seit
12.04.2020
Beiträge
6
Der Antrieb ist von Alber. Ich habe bereits die Kontakte vom Stromabnehmer mit Kontaktspray gereinigt, den Stecker ausgebaut und auf die Kontakte vom Akku gehalten. Auch mehrmaliges Aufstecken und abnehmen hat nichts genutzt.
 
P

peter_rv

Mitglied seit
13.04.2020
Beiträge
4
Meine Freundin hat das gleiche Fahrrad - allerdings mit aktualisiertem farbigen Display.
Bei ihr geht aktuell auch gar nix.
Nach dem Einschalten zeigt das Display grün eine leere Batterie, und dann nach ca 5s eine rote Batterie.
Das Display lässt sich nicht mehr mit Bluetooth verbinden zum Handy und auch nicht mehr per Tasten bedienen oder ausschalten.
Hast du auch das farbige Display?

Jetzt gabs hier im Forum folgenden Beitrag
Display neodrives defekt?
Ich hab zwar schon alle Kontakte mit WD40 behandelt, aber es ändert sich nix.
Den Motorstecker an der unteren Hinterbaustrebe krieg ich einfach nicht auseinander.
Vlt hat ja da jemand einen Tipp ....
 
O

Oliver Wilcken

Mitglied seit
12.04.2020
Beiträge
6
Ja ich habe das gleiche Display und das was du beschreibst ist bei mir genau das gleiche. Ich bin mir nur noch sicher ob es am Display oder am Akku liegt, da sich auch das Licht nicht einschalten lässt.
Im Internet habe ich gelesen, dass es Schwierigkeiten mit der Steuerelektronik vom Akku geben kann. Habe aber noch keine Lösung für das Problem gefunden.
Grüße Oliver
 
Kony

Kony

Mitglied seit
01.10.2016
Beiträge
43
Details E-Antrieb
Bulls Lavida Plus 2014 + 2015
Kabelbruch, oder oxidierte Kontakte, vielleicht auch vom Akku Stecker kommend.
 
P

peter_rv

Mitglied seit
13.04.2020
Beiträge
4
Hallo Oliver,
ist das bei dir plötzlich während der Fahrt oder nach einem Ladevorgang des Akkus aufgetreten.
Bei Petra war das so:
Sie hat den Akku geladen mit dem 5A Ladegerät mit Lüfter von BMZ.
Seit dem hat sie a) das Thema mit dem Display und das halt nix mehr geht und b) ist ihr Ladegerät im Eimer - der Lüfter tut nimmer.
Der Akku zeigt am LED Ring volle Punktzahl an.
Aber zufällig ist ihr nahezu zeitgleich auch das Display runtergefallen.
Deshalb ist die Kausalitätskette nicht so klar nachvollziehbar ...
 
O

Oliver Wilcken

Mitglied seit
12.04.2020
Beiträge
6
Hallo Peter, bei mir gab es gar kein Ereignis,was damit in Verbindung stehen könnte. ICh habe das Rad gebraucht gekauft und bei der ersten Tour lief es einwandfrei. Nach meiner Tour hat der Akku noch 2/3 Ladekapazität angezeigt. Als ich dann vorgestern fahren wollte hatte ich auf einmal die roten Balken im Display.
 
P

peter_rv

Mitglied seit
13.04.2020
Beiträge
4
na da bin ich mal gespannt auf deinen / unseren weiteren Leidensweg ...
 
O

Oliver Wilcken

Mitglied seit
12.04.2020
Beiträge
6
Bei mir war das Display ziemlich neu. Der Freund meiner Tochter hat bei ZEG gearbeitet und damals das Fahrrad als Messevorführstück besorgt. Er hat den Akku und das Display zum auslesen heute mitgenimmen. Ich hoffe, dass ich morgen eine Info bekommen.
 
hg6996

hg6996

Mitglied seit
17.08.2014
Beiträge
780
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
Bulls Lavida plus, von 6/2014
Der Stecker unten am Motor ist übrigens tatsächlich nur stark aufgesteckt, da ist nichts eingerastet, gar nichts. Da muss man zum Abnehmen auch nicht hebeln mit einem Schraubenzieher, sondern einfach die beiden Enden fest in die Hand nehmen, etwas in alle Richtungen hin und her biegen und gleichzeitig so fest wie möglich ziehen, so bekommt man ihn auseinander.
 
O

Oliver Wilcken

Mitglied seit
12.04.2020
Beiträge
6
Am 04.05. habe ich einen Termin zur Fehlerdiagnose, ich werde dann über die Neuigkeiten berichten.
 
Thema:

Antrieb lässt sich nicht einschalten trotz vollem Akku

Antrieb lässt sich nicht einschalten trotz vollem Akku - Ähnliche Themen

  • Bionx Antrieb lässt sich nicht einschalten

    Bionx Antrieb lässt sich nicht einschalten: Hallo zusammen, ich habe ein technisches Problem mit meinem Antrieb Bionx PL250HT aus 2009. Der Antrieb wird durch eine, in einer...
  • Lässt sich der Bosch Antrieb bei defekt fahren?

    Lässt sich der Bosch Antrieb bei defekt fahren?: finde keine Infos darüber. Geht das Fahren ohne Akku und im Defektfall (A:confused:usfall des Motors?)
  • Problem Bosch Antrieb. Rad lässt sich nicht mehr einschalten. Hilfe !!

    Problem Bosch Antrieb. Rad lässt sich nicht mehr einschalten. Hilfe !!: Hallo, Jetzt hat es mich wohl nach 3.500 km auch erwischt...wollte gerade ne Radtour machen....betätige den Einschalter an der Batterie und...die...
  • Kaufberatung Nachrüst E-Antrieb.

    Kaufberatung Nachrüst E-Antrieb.: Hallo zusammen. Ich möchte an meinem Fahrrad gerne einen Motor anbauen. Mein Favorit ist ein Heckmotor. Das Problem ist das ich keinen finde der...
  • Similar threads
  • Bionx Antrieb lässt sich nicht einschalten

    Bionx Antrieb lässt sich nicht einschalten: Hallo zusammen, ich habe ein technisches Problem mit meinem Antrieb Bionx PL250HT aus 2009. Der Antrieb wird durch eine, in einer...
  • Lässt sich der Bosch Antrieb bei defekt fahren?

    Lässt sich der Bosch Antrieb bei defekt fahren?: finde keine Infos darüber. Geht das Fahren ohne Akku und im Defektfall (A:confused:usfall des Motors?)
  • Problem Bosch Antrieb. Rad lässt sich nicht mehr einschalten. Hilfe !!

    Problem Bosch Antrieb. Rad lässt sich nicht mehr einschalten. Hilfe !!: Hallo, Jetzt hat es mich wohl nach 3.500 km auch erwischt...wollte gerade ne Radtour machen....betätige den Einschalter an der Batterie und...die...
  • Kaufberatung Nachrüst E-Antrieb.

    Kaufberatung Nachrüst E-Antrieb.: Hallo zusammen. Ich möchte an meinem Fahrrad gerne einen Motor anbauen. Mein Favorit ist ein Heckmotor. Das Problem ist das ich keinen finde der...
  • Oben