Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Diskutiere Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Tadpole-Piloten, ich habe auf der SPEZI ein paar Bilder von einem Anthrotech mit Daum-Tretlagerantrieb gemacht. Sieht durchaus nach einer...
C

Christian

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
4.262
Hallo Tadpole-Piloten,

ich habe auf der SPEZI ein paar Bilder von einem Anthrotech mit Daum-Tretlagerantrieb gemacht. Sieht durchaus nach einer Alternative zum Panasonic aus. Über die Verfügbarkeit des Motors für Privatpersonen kann ich leider nichts sagen.

Gruß,

Christian
 

Anhänge

J

Jack

Dabei seit
21.03.2010
Beiträge
654
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
BionX PL-500 HS (v4.6) 36V @ IBEX
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Interessant...
Unabhängig von der Eignung dieser Kombination: Die Akkuplatzierung finde ich hier nicht so günstig.

Dieses Rad von Daum macht für mich in der Form "klassisches Fahrrad" optisch was her:
http://www.daum-electronic.de/images/pedelec/pedv/trekkingH-gross.jpg
http://www.daum-pedelec.de/technik/pedelec-antrieb/
Auch den "Bordcomputer" finde ich nett.

Gibt es eigentlich irgendwo mehr Details über Motorisierung und Akku?
Haben die das Unterstützungsverhalten bei der aktuellen Serie verbessert?
(Bezug: https://www.pedelecforum.de/forum/showthread.php?t=2762)

Jack
 
melorema

melorema

Dabei seit
08.09.2009
Beiträge
24
Details E-Antrieb
Daum Premium 9,5Ah 36V
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Gibt es eigentlich irgendwo mehr Details über Motorisierung und Akku?
Unter folgender Adresse gibt's Details: http://www.daum-electronic.de/de/pressedaten/data/PR2_daum_ergobike_pedelecSystem_Oct2009_DE.pdf
Haben die das Unterstützungsverhalten bei der aktuellen Serie verbessert?
Laut der Beschreibung unter http://www.daum-electronic.de/de/download/pedelec/Aenderungen.txt wurde da was verbessert. Ich fahre mit der aktuellen Version und es passt alles, aber ich hatte auch vorher keine Probleme, wie ich im Thread "Pedelecs der Fa. Daum Electronic" bereits geschildert habe.

Gruß, Melo

P.S: Ich habe inzwischen von Daum ein Hardwareupdate auf das Premium-Cockpit machen lassen (Unterschiede siehe http://www.faq.daum-electronic.de/cgi-bin/faq.pl?faq_id=00000300).
 
S

Steueroase

Dabei seit
27.05.2009
Beiträge
1.499
Ort
Mitten in Europa
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S, Endeavour mit DU45
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Die Akkuplatzierung finde ich hier nicht so günstig.
Der Akku beim Daum Pedelec ist schon ein recht fetter Klops. Die Unterbringung hinter dem Sattelrohr geht da leider nicht, und das ist ärgerlich.

.
 
G

Gerhard Naujok

Dabei seit
06.09.2008
Beiträge
238
Details E-Antrieb
Anthrotech Trike + KTM Teramo mit Panasonic-Motor
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Ich war Anfang April in Eckental bei der Firma Anthrotech und habe mit dem oben abgebildeten Trike eine Probefahrt gemacht.

Das obige Trike ist mit der Cocpit-Version Classic ausgestattet. Leider konnte ich am Trike nicht die Cocpit-Version Premium testen, die eine steigungsabhängige Tretunterstützung bietet.

Ich bin einmal einen Berg mit dem Daum-Motor und danach den gleichen Berg mit meinem eigenen Anthrotech mit Panasonic-Motor hochgefahren. Ich (68 Jahre alt) konnte den Berg mit beiden Trikes mit 11 km/h hochfahren. Die Motoren scheinen mir von der Leistung ebenbürtig zu sein.

Gut gefallen hat mir der Anbau des Motors am Ausleger des Trikes; das Tretlager befindet sich in der Höhe des Auslegerrohrs, während mein Panasonic-Motor-Tretlager unterhalb des Auslegerrohrs positioniert ist: http://liegeradforum.de/forum/picture.php?albumid=139&pictureid=1643 .

Die äußere Akkuhülle ist nach Aussage des Geschäftsführers, Herrn Krauß größer als der darin befindliche Akku, hier wäre vielleicht noch die Möglichkeit einer etwas kürzeren Hülle gegeben. Ich würde versuchen, den Akku auf dem Rahmenrohr oder unter dem Sitz zu befestigen.
 
melorema

melorema

Dabei seit
08.09.2009
Beiträge
24
Details E-Antrieb
Daum Premium 9,5Ah 36V
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

I...Das obige Trike ist mit der Cocpit-Version Classic ausgestattet. Leider konnte ich am Trike nicht die Cocpit-Version Premium testen, die eine steigungsabhängige Tretunterstützung bietet...
Also das ist mir neu, daß es bezüglich der Tretunterstützung einen Unterschied abhängig von der Cockpitversion gibt. Vor allem nicht steigungsabhängig. Da ich mit beiden Cockpits (Classic und Premium) längere Zeit gefahren bin, kann ich dies auch nicht bestätigen.

Die Tretunterstützung ist meines Wissens bei allen Daum-Antrieben nur Abhängig von der Tretkraft und dem eingestellten Unterstützungmodus.

Gruß, Melo
 
G

Gerhard Naujok

Dabei seit
06.09.2008
Beiträge
238
Details E-Antrieb
Anthrotech Trike + KTM Teramo mit Panasonic-Motor
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Also das ist mir neu, daß es bezüglich der Tretunterstützung einen Unterschied abhängig von der Cockpitversion gibt. Vor allem nicht steigungsabhängig.
So steht es hier auf der Seite

http://www.daum-pedelec.de/technik/pedelec-cockpit/#cockpit-premium

Zitat-Anfang
Cockpit, Version premium mit Zusatzausstattung



  • GSM-Modul mit GPS zur erweiterten Dokumentation von Radtouren
  • Ermittlung von Positionsdaten per SMS oder Internet (SIM-Karte erforderlich)
  • Barometrische Höhenmessung
  • Diebstahlschutz durch GPS-Ortung über SMS-Benachrichtigung
  • Steigungsabhängige Tretunterstützung
  • Diverse Anzeigewerte: GPS-Koordinaten, Temperatur, Steigung, Höhe über NN mit Aufzeichnung auf SD-Karte
Zitat-Ende
 
G

Gerhard Naujok

Dabei seit
06.09.2008
Beiträge
238
Details E-Antrieb
Anthrotech Trike + KTM Teramo mit Panasonic-Motor
melorema

melorema

Dabei seit
08.09.2009
Beiträge
24
Details E-Antrieb
Daum Premium 9,5Ah 36V
G

Gerhard Naujok

Dabei seit
06.09.2008
Beiträge
238
Details E-Antrieb
Anthrotech Trike + KTM Teramo mit Panasonic-Motor
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Also ich tippe auf einen Druckfehler. Am besten mal direkt bei Daum anrufen...

Gruß, Georg
Auf meine Anfrage bei der Firma Daum-Electronic

Im Pedelecprospekt wird auf den Seiten 7 und 19 als Zusatzausstattung der Cocpit-Version Premium die "steigungsabhängige Tretunterstützung"
aufgeführt.

In der Bedienungsanleitung-ergo-bike-pedelec.pdf wird dagegen von einer steigungsabhängigen Unterstützung beim Einsatz der Schiebehilfe geschrieben.

Können Sie hierzu Stellung nehmen? Interessant wäre noch eine nähere Beschreibung der Funktion einer steigungsabhängigen Tretunterstützung.
habe ich von der Firma folgende Antwort erhalten:

Sehr geehrter Herr Naujok,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Bei dem von Ihnen genannten Feature handelt es sich um einen kleinen Druckfehler.

Zwischen der classic und premium Ausstattung, gibt es bzgl. eines Steigungssensors bzw. -messers keine Unterschiede.

Man könnte die steigungsabhängige Tretunterstützung auch folgendermaßen beschreiben:

Durch das Bewältigen eines Bergs entsteht mehr Druck auf den Pedalen, durch diesen mehr "Druck" erhalten Sie eine höhere Unterstützung.

Somit ist das eine manuelle steigungsabhängige Tretunterstützung, diese ist bei classic und premium identisch.

Des Weiteren haben Sie bei dem Anthrotech nicht classic Version sondern die OEM-Version für Hersteller benutzt.

Diese ist etwas einfacher von der Ausstattung.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
If you have any questions don´t hesitate to contact me.

Und verbleibe mit freundlichen Grüßen aus Fürth
Kind regards

daum electronic gmbh
vertrieb
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

Christian

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
4.262
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Über die Verfügbarkeit des Motors für Privatpersonen kann ich leider nichts sagen.
Mittlerweile doch:

Die Fa. Daum verkauft den Tretlagerantrieb auch an interessierte Selbstumbauer. Der Preis für den Antrieb inkl. einfachem Bedienteil ("Entwicklerkit") liegt bei ca. 600 Euro. Per Aufpreis ist auch das Classic-Cockpit bzw. das Premium-Cockpit mit GPS erhältlich. Da der Akku mittels CAN-Protokoll mit der Steuerelektronik des Motors kommunizieren muss, ist vermutlich auch der Bezug eines solchen Akkus über Fa. Daum sinnvoll. Der Preis liegt hier bei ca. 450 Euro (36 V / 9 Ah). Alle Preise verstehen sich inkl. dt. MwSt.

Interessierte wenden sich bitte an:

Hrn. Marcel Salwender (Vertrieb)
daum electronic GmbH
Flugplatzstr. 100
D-90768 Fürth

Tel. +49 (0)911 / 97536 - 10
Fax +49 (0)911 / 97536 - 97
marcel punkt salwender ätt daum-electronic punkt de

(Die Veröffentlichung der Kontaktadresse ist mit deren Inhaber abgestimmt)

Gruß,

Christian
 
W

Walter S.

Dabei seit
19.05.2011
Beiträge
27
AW: Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Mittlerweile doch:

Da der Akku mittels CAN-Protokoll mit der Steuerelektronik des Motors

Christian
wenn ich korrigieren darf: es ist kein CAN-Bus, sondern ein SMBus (ähnl. I2C-Bus)
er ist nur notwendig für die Anzeige der Akkukapazität, ohne Bus wird sie einfach nicht angezeigt, Motor geht aber
 
Thema:

Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum

Anthrotech mit Tretlagerantrieb von Daum - Ähnliche Themen

  • sonstige(s) Anthrotech Trike mit Brose Motor Torque umprogrammieren / Sensor lahmlegen

    sonstige(s) Anthrotech Trike mit Brose Motor Torque umprogrammieren / Sensor lahmlegen: Hallo! Ich hab ein wunderbares Trike, aber leider eine Muskelkrankheit, die mich immer schwächer treten lässt. Jetzt habe ich das Problem, daß ich...
  • Anthrotech-Trike mit serienmäßigem Brose-Tretlagermotor und Bafang Climber zusätzlich

    Anthrotech-Trike mit serienmäßigem Brose-Tretlagermotor und Bafang Climber zusätzlich: Gerade bin ich in der Werkstatt an einem Anthrotech-Trike vorbeigelaufen, an dem wir einen Bafang Climber Hinterradmotor nachgerüstet haben, weil...
  • erledigt Schümo Koffer für AnthroTech

    erledigt Schümo Koffer für AnthroTech: Heya, Wie der Titel schon sagt suche ich einen Schümo Koffer fürs AnthroTech.Leider wird das Teil seit vielen Jahren nicht mehr hergestellt, aber...
  • Anthrotech mit TS-DZ 2 Mittelmotor

    Anthrotech mit TS-DZ 2 Mittelmotor: Hallo Pedelec Forum Gemeinde, Möchte mich und mein Anthrotech (getauft Anne) kurz vorstellen. Anne hab ich mir im Februar neu gekauft und gleich...
  • Ähnliche Themen
  • sonstige(s) Anthrotech Trike mit Brose Motor Torque umprogrammieren / Sensor lahmlegen

    sonstige(s) Anthrotech Trike mit Brose Motor Torque umprogrammieren / Sensor lahmlegen: Hallo! Ich hab ein wunderbares Trike, aber leider eine Muskelkrankheit, die mich immer schwächer treten lässt. Jetzt habe ich das Problem, daß ich...
  • Anthrotech-Trike mit serienmäßigem Brose-Tretlagermotor und Bafang Climber zusätzlich

    Anthrotech-Trike mit serienmäßigem Brose-Tretlagermotor und Bafang Climber zusätzlich: Gerade bin ich in der Werkstatt an einem Anthrotech-Trike vorbeigelaufen, an dem wir einen Bafang Climber Hinterradmotor nachgerüstet haben, weil...
  • erledigt Schümo Koffer für AnthroTech

    erledigt Schümo Koffer für AnthroTech: Heya, Wie der Titel schon sagt suche ich einen Schümo Koffer fürs AnthroTech.Leider wird das Teil seit vielen Jahren nicht mehr hergestellt, aber...
  • Anthrotech mit TS-DZ 2 Mittelmotor

    Anthrotech mit TS-DZ 2 Mittelmotor: Hallo Pedelec Forum Gemeinde, Möchte mich und mein Anthrotech (getauft Anne) kurz vorstellen. Anne hab ich mir im Februar neu gekauft und gleich...
  • Oben