Anhänger am S-Pedelec

Diskutiere Anhänger am S-Pedelec im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Gestern Abend bei der Heimfahrt von einer Abholung (Stühle antik) wurde ich 500 m vor meinem Haus von der zivilen Polizei angehalten: mein...
salearborist

salearborist

Themenstarter
Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
508
Punkte Reaktionen
377
Ort
Alb-Donau-Kreis
Gestern Abend bei der Heimfahrt von einer Abholung (Stühle antik) wurde ich 500 m vor meinem Haus von der zivilen Polizei angehalten: mein Anhänger wurde bemängelt, sollte da auch ein Rücklicht dran haben - der Reflektor sei wohl nicht ausreichend....

Gefahren bin ich mit S-Cargobike und dem BoB Ibex. Am Radl selbst mit Rücklicht in der Sattelstütze integriert, vorne SL X. Am Anhänger halt zwei kleine, rote Reflektoren.

Habe nur nachgefragt wo die Vorschrift für ein leuchtendes Rücklicht am Anhänger geschrieben steht - die Herren wussten das auch nicht so genau und haben mich dann weiterfahren lassen. Strenge Ermahnung inkludiert.

Über die Tatsache dass ja am S-Pedelec eigentlich kein Anhänger mitgeführt werden soll/darf wurde gar nicht weiter gesprochen. Zugegebenermassen lag das Kennzeichen abgebrochen in der Akku Tasche....
 
salearborist

salearborist

Themenstarter
Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
508
Punkte Reaktionen
377
Ort
Alb-Donau-Kreis
Danke für den HInweis - dann mal ein neues Rotlicht für den Anhänger besorgen.
 
K

Kaspar

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
303
Punkte Reaktionen
357
Über die Tatsache dass ja am S-Pedelec eigentlich kein Anhänger mitgeführt werden soll/darf wurde gar nicht weiter gesprochen. Zugegebenermassen lag das Kennzeichen abgebrochen in der Akku Tasche....
Ist das so? Eigentlich dürfen Anhänger doch gezogen werden? Solange keine Kinder mit an Board sind, ist das weißt, du meine ich.
 
G

Gast35493

Ist das so? Eigentlich dürfen Anhänger doch gezogen werden? Solange keine Kinder mit an Board sind, ist das weißt, du meine ich.
Das Problem ist nicht ein etwaiges Anhängerverbot, das gibt es wie du sagst nicht, sondern die Kupplung.
Diese muss für KFZ abgenommen sein. Und daran scheitert es eigentlich weil es eben da nichts gibt auf dem Markt was offiziell für KFZ freigegeben ist.

Über die Tatsache dass ja am S-Pedelec eigentlich kein Anhänger mitgeführt werden soll/darf wurde gar nicht weiter gesprochen. Zugegebenermassen lag das Kennzeichen abgebrochen in der Akku Tasche....
Sehr schade! 🤷‍♂️ So hat der Thread Titel dann leider auch wenig Aussagekraft.
 
salearborist

salearborist

Themenstarter
Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
508
Punkte Reaktionen
377
Ort
Alb-Donau-Kreis
Dachte bisher immer dass am S-Pedelec/Cargoradl einfach keine Anhänger erlaubt sind - meine da mal eine entsprechende Bestimmung in irgendeiner Gesetzvorgabe gelesen zu haben.
Ziehe einen Anhänger schon seit Kauf vom S-Pedelec mit mir rum, sind schon viele Tausend Kilometer damit gefahren worden.
Gestern überraschend einen Anruf von einer Kundin bekommen - sie hat sich entschlossen ihre sechs Empire Stühle jetzt doch verkaufen zu wollen - und ich soll möglichst sofort kommen - sonst würde sie die Stühle eben ihrem Sohn überlassen - und der würde sie verfeuern bzw. kaputt schlagen.
Da mein grosser Wagen aktuell eine Getriebeüberholung bekommt bin ich halt losgefahren mit dem Velolab und Anhänger, mit genug Spanngurten und bissl Geschick sind vier Stühel aufs die Ladefläche vom Cargobike gegangen und zwei auf den Anhänger.

Muss ich nachher in der Werkstatt noch mal nachstellen - dann aber nicht gesichert.
 
G

Gast35493

Dachte bisher immer dass am S-Pedelec/Cargoradl einfach keine Anhänger erlaubt sind - meine da mal eine entsprechende Bestimmung in irgendeiner Gesetzvorgabe gelesen zu haben.
Nö das liegt wie gesagt nur an der Kupplung bzw generell an der nicht vorhandenen Freigabe für KFZ der Anhänger und aller Teile.

Worauf man aber unabhängig davon evtl achten muss ist die Freigabe des Herstellers.
Die vollgefederten Load Cargos von R&M (ist eigentlich bei alle Fullys so) haben ausschließlich nur die Freigabe für einen zweispurigen Anhänger. Ein einspuriger Anhänger darf nicht gezogen werden.
 
rio71

rio71

Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
1.652
Punkte Reaktionen
2.254
Ort
Durmersheim
Details E-Antrieb
ActiveLinePlus
Ziehe einen Anhänger schon seit Kauf vom S-Pedelec mit mir rum, sind schon viele Tausend Kilometer damit gefahren worden.
wo kein kläger, da kein richter...
ps: aber man sieht doch oft motorroller, die nen hänger ziehen für gartenabfälle etc.. wie hängen denn die an..??
 
salearborist

salearborist

Themenstarter
Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
508
Punkte Reaktionen
377
Ort
Alb-Donau-Kreis
ps: aber man sieht doch oft motorroller, die nen hänger ziehen für gartenabfälle etc.. wie hängen denn die an..??
Da werden die Kugelkopfkupplungen vom Fahrrad verwendet - wir hatten im Nachbardorf auch so einen Pensionisten der stets mit Anhänger an seinem Puch Mofa rumgefahren ist - hat seinen Führerschein schon in den 1980er Jahren verloren (dank etwas zuviel Promille). Der ist dann mit dem Mofa rumgefahren und wird da wohl auch nicht immer nüchtern gewesen sein. Sein Bedarf waren pro Woche um fünf Kisten Bier plus Korn, Schnapps.
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
4.721
Punkte Reaktionen
3.019
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Sorry, was hat das mit deinen Verstößen zu tun?
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
7.821
Punkte Reaktionen
11.417
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
Stromer ST2 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Mal ganz abgesehen von der Vorschrift: es ist äußerst sinnvoll so eine Lampe am Anhänger zu haben, wenn die Lichtverhältnisse eine Beleuchtung erfordern.
 
linzlover

linzlover

Dabei seit
08.03.2009
Beiträge
3.985
Punkte Reaktionen
2.733
Ort
Krieglach
Details E-Antrieb
Bosch S-Performance, 24V-Bafang u. 600W-E-Mofa
Aus fahrdynamischen Gründen werden Anhänger heute fast ausschließlich im Bereich der HR-Achse montiert. Und dafür gibt's keine zugelassenen AHK auf dem Markt.

Ansonsten hat bei mir auch noch nie wer gemeckert, allerdings bin ich Lichtfreak und hab mehr als ausreichend Beleuchtung an Rad und Hänger - alles mit Prüfzeichen.

Beitrag im Thema 'Pedelec und Anhänger (nur Bilder)' Pedelec und Anhänger (nur Bilder)
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
9.037
Punkte Reaktionen
15.537
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 26000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Ich hab immer zwei Rückleuchten am Anhänger. Will auf keinen Fall von hinten übersehen werden. Dafür ist der Inhalt zu wertvoll.
442AE36C-438D-4C1B-8EB8-26257AA75BF3.jpeg
Ein Rücklicht war beim Anhänger schon dabei und das zweite hab ich separat gekauft.

Ansonsten interessiert sich niemand für Anhänger am S-Pedelec wenn man nicht grad mit >40km/h und wild hinterher hüpfendem Anhänger unterwegs ist. Ich halte mein Tempo bei max. 25km/h. Ich will ja das mein Hund gerne mitfährt.
 
salearborist

salearborist

Themenstarter
Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
508
Punkte Reaktionen
377
Ort
Alb-Donau-Kreis
....soeben ein neues Rotlicht bestellt - hoffe ich bekomme da irgendwie eine Halterung hin damit das Licht am Anhänger solide und verliersicher angebracht werden kann.
Schätze der nachfolgende Verkehr wird ein wenig geblendet sein - leuchtet doch das Rücklicht in der Sattelstütze mehr als gut hell.
An der Front leuchtet die SL X und die ist sogar mit Verkehrszulassung.
 
B

Boerni556

Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
3.762
Punkte Reaktionen
3.564
Details E-Antrieb
E45 seit 04/2012, Stromer St3 AE seit 07/19
Ich finde es schade, dass sowas nicht mehr geht. So ein Hänger ist viel praktischer als mit dem Auto zum Einkaufen zu fahren. Würde ich mir glatt überlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
4.721
Punkte Reaktionen
3.019
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Es geht schon. Aber mit zufällig abgefallenem Versicherungskennzeichen und ohne zugelassene Kupplung nicht. Nicht legal. Auch wenn er nur 25 dabei fährt. Womöglich auf'm Radweg.
Was müsste man dafür abdrücken?
 
salearborist

salearborist

Themenstarter
Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
508
Punkte Reaktionen
377
Ort
Alb-Donau-Kreis
...fahre den BoB Ibex und der ist via Kupplung an der Achse angekuppelt... war nicht gerade schnell unterwegs, meine Ladung war empfindlich und da werde ich maximal 20 km/h gefahren sein.
 
Thema:

Anhänger am S-Pedelec

Oben