1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angebote und Schnäppchen rund ums Pedelec

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von torpedo, 28.08.12.

  1. MR65

    MR65

    Beiträge:
    268
    Ort:
    Amberg, Oberpfalz
    Details E-Antrieb:
    Bosch CX
    Geht
    IMG_20180322_214248.jpg
     
    WolArn gefällt das.
  2. Klein Andy

    Klein Andy

    Beiträge:
    683
    Ort:
    Meßstetten
    Details E-Antrieb:
    Bafang 250 MaxDrive
    @Workflow : Der Link oder die Idee mit dem Rohr?
    Es gibt auch Forenmitglieder, die sich ein Rohr von der Sattelstütze zum Lenker gebastelt haben und das Bike dann daran aufhängen.
     
  3. xs5

    xs5

    Beiträge:
    81
    Ort:
    Eichsfeld
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance Line, Simplon Chenoa HS60
    Vielleicht geht so was? https://www.thule.com/de-de/de/bike...accessories/thule-bike-frame-adapter-_-982000 eventuell auch zu wacklig.
    Ich schaffe es mir für den Transport meiner Pedelecs auf dem Fahrradträger noch an.
     
  4. Matz

    Matz

    Beiträge:
    39
    Ort:
    Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Brose
    @xs5 , ja, das geht, allerdings kann man es dann nicht mehr sauber "verklemmen", da das Thule Rohr zu dünn ist. Ich wickle dann immer noch was drum, bis es passt ;)
     
  5. Workflow

    Workflow

    Beiträge:
    3.341
    Alben:
    7
    Ort:
    BaWü
    Beides :D Meine Sattelstütze kann ich nicht (ohne weiteres) rausmachen (Reverb mit innenverlegter Leitung) :cool:
     
  6. KippA

    KippA

    Beiträge:
    68
    Ort:
    59269 Beckum
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance
    Das hatte ich auch schon im Blick, hält das denn auch ein bisschen Gewicht aus?
    Das ist ja eher nur für den Fahrradträger gegen seitliches Verschieben und nicht primär um ein Rad daran aufzuhängen...
     
  7. raptora

    raptora

    Beiträge:
    8.265
  8. E-Strampler

    E-Strampler

    Beiträge:
    316
    Ort:
    Dresden
    Details E-Antrieb:
    MIFA
  9. Axel_K.

    Axel_K.

    Beiträge:
    692
    Alben:
    1
    Ort:
    Ostwürttemberg
    Details E-Antrieb:
    36 V Tongsheng VR, 48 V Bionx HR, 48 V Shengyi MM
    Noch mehr Strahlenbelastung und Elektrosmog in meinen (Fahrrad-)Alltag :eek:? - Nein danke!:X3:
     
    sputti02 gefällt das.
  10. RheaM

    RheaM

    Beiträge:
    3.600
    Ort:
    Weimar
    Details E-Antrieb:
    Q100 VR, div. 10-12s LiIo Akkus
  11. Techniker

    Techniker

    Beiträge:
    535
    Ort:
    Nähe Löbau
    Details E-Antrieb:
    Trio Hinterradmotor 250 W 10 Ah Samsung Akku
    Ich habe meinen Sturzhelm mit einer 0,5 mm Alufolie ausgekleidet und diesen über ein Kabel am Fahrradrahmen an Masse gelegt. Nun können mir die Störstrahlungen nix mehr anhaben. Ich schlafe nun viel ruhiger, bin ausgeglichener vom Wesen und fühle mich insgesamt besser.
    Da nehme ich doch den Nachteil der schlechteren Belüftung der Kopfhaut gerne in Kauf!


    Der obige Beitrag kann Spuren von Unsinn enthalten, grins.
     
    Georg, Reiner, Radlspaß und 9 anderen gefällt das.
  12. Klein Andy

    Klein Andy

    Beiträge:
    683
    Ort:
    Meßstetten
    Details E-Antrieb:
    Bafang 250 MaxDrive
    @Techniker : Alufolie, na ja. Ich würde die Konstruktion überdenken und vielleicht lieber eine ordentlich dicke Lage Blei reinpacken. Durch Blei kommt keine Strahlung durch. Nebeneffekt: Stärkung der Nackenmuskeln. Zwei Schlagen mit einer Klatsche gefliegt.
     
    Scooterboy, Chrisol und Vol26 gefällt das.
  13. MisterFlyy

    MisterFlyy

    Beiträge:
    206
    Ort:
    Salzkotten
    Details E-Antrieb:
    Klever B45
    Ich habe den Unsinn gefunden :ROFLMAO:
     
    Klein Andy und Scooterboy gefällt das.
  14. blaubaer

    blaubaer

    Beiträge:
    400
    Alben:
    2
    Keine Angst vor Blitzschlag bei Gewitter? :ROFLMAO:;)
     
    raptora und Scooterboy gefällt das.
  15. savyfunkt

    savyfunkt

    Beiträge:
    1.118
    Ort:
    Österreich
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo FSR Comp 6Fattie/29/2018/ Brose 1.3
    Dann ist wenigstens der Akku voll ;)
     
    raptora, Klein Andy und Scooterboy gefällt das.
  16. Scooterboy

    Scooterboy

    Beiträge:
    270
    Alben:
    1
    Ort:
    Ein Schwabe im Wilden Westen Fronkreischs
    Details E-Antrieb:
    R&M Delite Mountain, Bosch CX, Shimano Deore XT
    Boah.... seit Ihr aper plöööd..... :p
     
    raptora, Klein Andy und phet gefällt das.
  17. raptora

    raptora

    Beiträge:
    8.265
    Warum eigentlich der Umweg über die blöde Alufolie, lieber direkt was anständiges kaufen. :D

    Helm-2.jpg
     
    Georg, Scooterboy, schnipp und 2 anderen gefällt das.
  18. hwg

    hwg

    Beiträge:
    147
    Ort:
    Wuppertal
    Details E-Antrieb:
    R&M culture Rohloff & Bosch Classic
    Hallo raptora,
    die von Dir vorgeschlagene Lösung ist meines Wissens nach nur den Menschen aus dem Bergischen-Land vorbehalten.
    Wohin einen mangelnde Pflege führt sieht jeder an der verrosteten Front der Kneipe vor der Müngstener Brücke.
    Ich habe in Wtal eine freie Helmpoliererei gefunden ansonsten bleibt hier nur der Service für Scharniere fetten und auf die Kopfform anpassen in der Vertrags-GELENK-schmiede von Schloß Burg.
    Die Anreise über Glüder oder durch das Eschbachtal war mir persönlich zu lästig.

    Gruß hwg
     
    wuppertaler und raptora gefällt das.
  19. GG71

    GG71

    Beiträge:
    95
    Ort:
    Stgt
    Details E-Antrieb:
    CX '16
    Ein echter Fullface. Hoffentlich mit MIPS?
     
    raptora gefällt das.
  20. Wuppi56

    Wuppi56

    Beiträge:
    873
    Ort:
    Wuppertal
    Details E-Antrieb:
    R&M Charger GX Rohloff Bosch Performance CX
    Du brauchst doch nicht nach Wuppertal.
    Metallpflege kannst du doch direkt hier am Müngstener Brückenpark vornehmen lassen :D

    Gruß Rolf
     
    wuppertaler und raptora gefällt das.