Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Diskutiere Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?! im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo ich suche schon länger nach einem eBike für meine Frau. Ich denke so bleibt das Auto öfter mal stehen, und meinen Strom produziere ich auch...
S

Stefan77

Hallo

ich suche schon länger nach einem eBike für meine Frau. Ich denke so bleibt das Auto öfter mal stehen, und meinen Strom produziere ich auch z.T. selber und umweltschonend. PV Anlage...

Nun steht bei uns in der Tageszeitung eine Anzeige mit "Angeboten" zu eBikes. Wollte so max. 2000€ ausgeben, weniger ist natürlich besser. Wobei ich auch keinen "Schrott" kaufen möchte und dann lieber ein wenig länger spare. Ein "High-End" super-neues-Modell muss es auch nicht sein. Preis / Leistung muss halt stimmen. Reichweite sollte mit 50-60km locker reichen.

Wie gesagt, ich möchte das daß Auto öfter mal stehenbleibt, und kleine Strecken oder Einkäufe mit dem eBike erledigt werden.

Hier mal die Angebotenen Räder:

Ebike.jpeg


Bin bei solchen "super Angeboten" immer etwas skeptisch, aber muss ja nicht immer so sein...
Ich denke es sind zum Teil Vorjahresmodelle. Aber das sollte kein Problem für mich sein, sofern es nicht irgendwelche grossen "macken" hat.

Könnt ihr mir eins davon empfehlen? Muss nicht das "billigste" sein, halt eins wo Ihr sagt "Wow, super Preis / Leistung...!"

Danke und Gruss

Stefan
 
Christof

Christof

Dabei seit
18.07.2013
Beiträge
3.796
Ort
Bei Karlsruhe
Details E-Antrieb
Cannondale Kinneto Headshok 2013 via Bosch
AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Also mich haut das nicht so sehr vom Hocker und würde allein wegen der Ersatzteile (Akkus und Zubehör) eher zu einem bekanntem und gängigem Hersteller greifen, wenn es in Richtung 2000€ (oder ein wenig darüber) geht.
Vorjahresmodelle gibt es aktuell bei ganz vielen Händlern zum Teil, zu noch größeren Preisnachlässen.
Woher bist Du denn? Gibt es in Deinem Umkreis größere Fahrradshops?

Du kannst mal hier reinschauen:
http://www.bunnyhop.de/Elektro-Bikes-Sonderpreise:::771.html

Bestimmt haben diese oder auch andere Modelle, ähnliche Preise bei Händlern in Deiner Gegend.
Also nicht zu voreilig "irgendwo" bei "irgendeinem" Modell zugreifen!

Christof
 
S

Stefan77

AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Hi

Danke für deinen Post. Hatte mir schon fast gedacht das es nicht so die Knaller Angebote sind.
Aber als Laie denkt mann sich erst einmal "Wow, super Angebote..."
Der Bunnyshop sieht schon mal gut aus. Komme aus dem Kreis Borken. Muss bei Gelegenheit
einfach mal ein paar Händler abklappern und Angebote reinholen.
 
Bärchen

Bärchen

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
134
AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Da wir hier ja bei Kaufberatung sind würde ich vorschlagen einfach mal hinzufahren. Ob die beworbenen Preise gut sind kann man ja vorher im Internet checken. Viel wichtiger als das ist aber die Probefahrt. Die Unterschiede mögen auf dem Papier gering sein, aber das Fahrgefühl sollte am Ende entscheiden. Das Preisschild ist zwar nicht unwichtig aber sollte nicht entscheidend sein. Denn auch 2000€ sind nicht wenig Geld. Die für ein unpassendes Produkt ausgegeben...

Momentan ist ja Ausverkaufszeit. Da würde ich einfach mal sämtliche Händler abklappern. Teilweise haben die schon heftige Lücken im Angebot.
 
Christof

Christof

Dabei seit
18.07.2013
Beiträge
3.796
Ort
Bei Karlsruhe
Details E-Antrieb
Cannondale Kinneto Headshok 2013 via Bosch
AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Muss bei Gelegenheit
einfach mal ein paar Händler abklappern und Angebote reinholen.
Hi Stefan,
Bärchen hat völlig recht.
Was ich Dir auch noch empfehlen kann, ist Fahrrad Kalker (kalker.de).
Dort bekommst Du keinen so großen Rabatt, aber die haben grob gesagt,
fast alle gängigen Marken und vielleicht die Hälfte der bekanntesten Fahrräder zum Probefahren dort.

Münster und Gelsenkirchen dürfte für Dich noch in Reichweite sein.
Ob das natürlich für diese Shops auch gilt, kann ich natürlich nicht mit Sicherheit sagen.
Am besten vorher anrufen und fragen, wenn Du was spezielles willst.
Vorbeifahren lohnt sich aber trotzdem.

Wenn Du was findest, dann hier bescheid sagen.
Ist schön zu wissen, dass sich die Hilfe der Leute hier gelohnt hat und nicht wieder einer auf Nimmerwiedersehen verschwindet.
Christof
 
D

DocSmith

AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

ich habe mein OUTLAW bei zweiradhaus-eller.de gekauft... Sensationeller Preis (3299,- für Model 2013), blitzschneller Versand mit Spedition.
Montag bestellt, Mittwoch morgen schon angeliefert (immerhin von Düsseldorf bis kurz vor Hamburg).
Die haben auch andere E-Bikes im Angebot, weiss aber nicht, ob die Preise ähnlich gut sind...

Nachtrag... heute ist der Preis dort auf 3599,- angehoben worden... da habe ich wirklich Glück gehabt... aber immer noch ok.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

raptora

AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Hi

Danke für deinen Post. Hatte mir schon fast gedacht das es nicht so die Knaller Angebote sind.
Aber als Laie denkt mann sich erst einmal "Wow, super Angebote..."
Der Bunnyshop sieht schon mal gut aus. Komme aus dem Kreis Borken. Muss bei Gelegenheit
einfach mal ein paar Händler abklappern und Angebote reinholen.
Hallo Stefan,
dann mal ganz schnell ab Zweirad Vorstius in Voerde, dürfte doch nicht so weit von dir aus sein !
Da gibts gerade wirkliche Schnäppchen (aber vorher anrufen da die Räder von der ZEG abgerufen werden)
sind aber meist innerhalb von 2 Tagen da.

Siehe hier:

http://www.ebay.de/itm/Bulls-Elektr...sport_Fahrrad_Kindersitze&hash=item3a84293105

Gibts auch mit wesentlich grösseren Akkus da muss Du halt noch ein wenig drauf legen.
Ist das aktuelle 2013er Modell.

Bei dem Preis würde ich auch nicht lange überlegen da das Kontigent bei diesem Preis bestimmt Ruck-Zuck weg ist.
 
S

Stefan77

AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Hallo Stefan,
dann mal ganz schnell ab Zweirad Vorstius in Voerde, dürfte doch nicht so weit von dir aus sein !
Da gibts gerade wirkliche Schnäppchen (aber vorher anrufen da die Räder von der ZEG abgerufen werden)
sind aber meist innerhalb von 2 Tagen da.

Siehe hier:

http://www.ebay.de/itm/Bulls-Elektr...sport_Fahrrad_Kindersitze&hash=item3a84293105

Gibts auch mit wesentlich grösseren Akkus da muss Du halt noch ein wenig drauf legen.
Ist das aktuelle 2013er Modell.

Bei dem Preis würde ich auch nicht lange überlegen da das Kontigent bei diesem Preis bestimmt Ruck-Zuck weg ist.

Danke für den Link. Aber passt leider nicht zu dem was ich suche, da....

Stefan schrieb:
Hallo

ich suche schon länger nach einem eBike für meine Frau. Ich denke so bleibt das Auto öfter mal stehen, und meinen Strom produziere ich auch z.T. selber und umweltschonend. PV Anlage...
Das Bike soll für die "kleinen" fahrten, Einkäufe usw. dienen.

Was würdet ihr denn so von HIER bis ca. 1500€ empfehlen? Tendiere zum PRO CONNECT.
Meiner Meinung nach vom Preis/Leistungsverhältnis gut. Teilt Ihr meine Meinung? Oder
gibt es Empfehlungen eurerseits bis ca. 1500€?

Gruss Stefan
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Pasadena

AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Hallo Stefan,

habe ein Ebike Das.Original S003 in weiß, Rahmengröße 48, mit Beleuchtung und Gepäckträger mit Bordcomputer und 9-Gang-Getriebe, Bosch-Elektromotor, Beschleunigung bis 25 Stundenkilometer, Reichweite bei vollem Akku von 150 Kilometer gewonnen bei der SZ. Leider kann ich das Rad nicht gebrauchen aufgrund von Schultererkrankung (Sehenabriss) und nicht in den 2. Stock hochtragen. Wäre das was eventuell. Ich wohne in Hamburg.

Gruss Cordula
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Stefan77

AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Sorry, sind ca. 400km und lohnt sich von daher nicht...

Kann einer was zu meinem Post oberhalb sagen? Zu den Angeboten?
 
M

Mister

Dabei seit
30.08.2013
Beiträge
68
AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Hallo Stefan,

habe ein Ebike Das.Original S003 in weiß, Rahmengröße 48, mit Beleuchtung und Gepäckträger mit Bordcomputer und 9-Gang-Getriebe, Bosch-Elektromotor, Beschleunigung bis 25 Stundenkilometer, Reichweite bei vollem Akku von 150 Kilometer gewonnen bei der SZ. Leider kann ich das Rad nicht gebrauchen aufgrund von Schultererkrankung (Sehenabriss) und nicht in den 2. Stock hochtragen. Wäre das was eventuell. Ich wohne in Hamburg.

Gruss Cordula

Was soll das denn kosten?
 
S

Stefan77

AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Leider geht meine Frage im eigenen Thread unter. :eek:

Was würdet ihr denn so von HIER bis ca. 1500€ empfehlen? Tendiere zum PRO CONNECT.
Meiner Meinung nach vom Preis/Leistungsverhältnis gut. Teilt Ihr meine Meinung? Oder
gibt es Empfehlungen eurerseits bis ca. 1500€?

Gruss Stefan
Kann keiner was dazu sagen bzw. empfehlen? Wie gesagt, suche für meine Frau ein Pedelec um den Dieselstinker öfter mal stehen zulassen.
Wird meist wohl für kleinere Fahrten genutzt werden. Bäcker (1km), in die Stadt (3km), zur Arbeit (9km).

Kalkhoff scheint mir eine gute Marke zu sein. Das Antriebskonzept (mittel) und der Akkulage finde ich (Laie) gut. Schwerpunkt tief etc...
Ist zwar nicht "Bosch" aber Müll denke ich auch nicht. Oder?

Das Agattu P8 gefällt mir auch. Preislich noch im Rahmen. Ist der Technische Unterschied / Fortschritt gross?

Gruss Stefan
 
P

Pasadena

AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Hallo,

was würdest du denn ausgeben?

Gruss Cordula
 
P

Pöhlmann

Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
4.166
Details E-Antrieb
Kettler Obra NX8 (Panasonic NUA028D, 26V)
AW: Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

... Das Agattu P8 gefällt mir auch. Preislich noch im Rahmen. Ist der Technische Unterschied / Fortschritt gross? ...
Der technische Fortschritt hält sich im Rahmen und findet eher bei für sportlichen Einsatz gedachten Pedelecs statt. Mit entsprechendem finanziellen Einsatz. Ich nehme erst mal an, dass (wie bei mir) erst mal keine Laune vorhanden war, ein Fahrrad per Umbausatz zum Pedelec auszubauen:

Für die von Dir geschilderten Einsätze ist das P8 nach Papierform ordentlich ausgestattet. Der 26V - Antrieb ist derselbe wie an meinem Kettler Obra. Etwas betagt, aber zuverlässig. Ich bin mit 100 kg Nutzlast auch schon (kurze) Steigungen von 15% gefahren, aber für die Alpen ist der Antrieb einschließlich Shimano-Nexus-8-Gang-Nabenschaltung natürlich nicht gebaut. Größter Nachteil: Bei 75 Umdrehungen / Minute an der Kurbel läuft die Unterstützung aus, egal welcher Gang gefahren wird. Das ist für sportliche Fahrer zu wenig. Aber z.B. auf dem Arbeitsweg kann man einen dicken Gang auflegen und mit recht leichtem Pedaldruck im Flachland gute Unterstützung erhalten.

Die Reichweiten - Angabe ist, wie üblich, betont optimistisch, aber bei einer Nutzlast zwischen 60 und 80 kg sollten im Flachland mit leichten Hügeln mit mittlerer Unterstützung mit dem 24 Ah - Akku Touren von 100 Kilometern drin sein. Man kann ihn aber auch in 50 Kilometern leeren, wenn über 1000 Höhenmeter dabei sind. :D

Was mir nicht gefällt:
- Wave - Rahmen. Ist immer etwas labiler bei dynamischen Fahrmanövern als ein "Herrenrahmen".
- Der Kettenschutz könnte für den Alltagsbetrieb geschlossen sein. Das würde die Haltbarkeit insbesondere von Kette und Motorritzel deutlich erhöhen. Immerhin ist der neuere und bessere Kettenspanner mit zwei Umlenkrollen vorhanden.
- Eine Federgabel will in derartigen Preiswert-Ausführungen in recht kurzen intervallen gepflegt sein. Die Dichtung gegen Witterungseinflüsse ist meiner Meinung nach schon gegenüber mehrtägigem Abstellen unter freiem Himmel unzureichend.
- Der Frontscheinwerfer dürfte zwar besser sein als alles mit Glüh- oder Halogenlampe, gehört aber trotz Standlicht in die Einsteigerklasse. Für die Stadt geeignet, für häufigere Nachtfahrten würde ich z.B. Philips Saferide in aktueller 80-Lux - Ausführung bevorzugen.

Die Plätze für längeres Unterstellen sollten also möglichst gut regengeschützt sein. Mein Obra steht meist in einem Hausflur.


Neben der "Preisfrage" von Cordula sollte man vorher klären, ob das Pedelec wie das Auto vom Fachmann gewartet werden soll oder nicht. Eine Frage von Kosten, Verfügbarkeit und Sicherheit. Leider haben Pedelecs im Vergleich mit Autos eher kürzere Wartungsinervalle.

Der 26V - Panasonic - Antrieb benötigt in regelmäßigen Abständen Wartung der Verschleißteile. Das ist zwar keine Weltraumtechnik, aber entweder muss man den Tausch von Kette, Motorritzel, Kettenblatt und Nabenritzel selber erledigen oder eine Werkstatt finden.
Die Werkstatt benötigt man auch für Arbeiten im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung oder Werksgarantie. Das habe ich vor dem Online-Kauf meines Obra mit einer örtlichen Werkstatt und dem Hersteller abgeklärt. Die Werkstatt in der Radstation am örtlichen Bahnhof kann das erledigen, wofür ich keine Lust habe. Das Motorritzel wird hier mit einmaligem Wenden 3000 + x Kilometer duchhalten, eine Ersatzkette (Connex 7E8) ist in passender Länge griffbereit. Die Zange für den Sicherungsring des Motorritzels ist vorhanden.

Wenn es darum geht, im Flachland am Tag maximal 30 Kilometer zu fahren, kann man mit einem Pedelecs mit Nabenmotor sehr glücklich werden, schon weil man ggf. nach etlichen Jahren Motor + Elektronik anderer Hersteller nachrüsten kann. Mit Frontmotor, Starrgabel, Nabenschaltung und geschlossenem Kettenschutz kann sogar ein Fahrzeug daraus werden, welches ähnlich wartungsarm wie ein Hollandrad ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?!

Angebote eBike - "Schnäppchen" dabei?! - Ähnliche Themen

  • 170 kg Gesamtgewicht Ebike weit unter 2000 jetzt im Angebot?

    170 kg Gesamtgewicht Ebike weit unter 2000 jetzt im Angebot?: Hallo, weiß jemand ob gerade jetzt Ebikes mit einem Gesamtgewicht von 170 kg im Angebot weit unter 2000 Euro zu haben sind? Wenn ja link? Gibt es...
  • Ebike Angebot zuschlagen oder nicht?

    Ebike Angebot zuschlagen oder nicht?: Hallo zusammen, meine Frau und ich sind auf der Suche nach Pedelecs. Sie 66kg und 162 cm ich 110kg und 196 cm. Sie möchte einen Tiefeinsteiger ich...
  • Fischer 2 Gang Automatik EBike für 420 Euro im Angebot, Kaufen ja oder nein?

    Fischer 2 Gang Automatik EBike für 420 Euro im Angebot, Kaufen ja oder nein?: Hallo, das 2013 2 Gang Automatik E-Bike ist heute im Angebot für ca. 420 Euro neu. Hat jemand damit schon eine Langzeiterfahrung? Kaufen für den...
  • Aktuell sind zwei Kalkhoff 5.B XXL Bikes bis 170Kg Diamant Rahmen im Angebot

    Aktuell sind zwei Kalkhoff 5.B XXL Bikes bis 170Kg Diamant Rahmen im Angebot: Günstige aktuelle XXL Bikes sind rar . Hier sind einmal 2 Einzelstücke mit sattem Preisnachlass , guten Komponenten und 625iger Bosch Akku . 2...
  • Ähnliche Themen
  • 170 kg Gesamtgewicht Ebike weit unter 2000 jetzt im Angebot?

    170 kg Gesamtgewicht Ebike weit unter 2000 jetzt im Angebot?: Hallo, weiß jemand ob gerade jetzt Ebikes mit einem Gesamtgewicht von 170 kg im Angebot weit unter 2000 Euro zu haben sind? Wenn ja link? Gibt es...
  • Ebike Angebot zuschlagen oder nicht?

    Ebike Angebot zuschlagen oder nicht?: Hallo zusammen, meine Frau und ich sind auf der Suche nach Pedelecs. Sie 66kg und 162 cm ich 110kg und 196 cm. Sie möchte einen Tiefeinsteiger ich...
  • Fischer 2 Gang Automatik EBike für 420 Euro im Angebot, Kaufen ja oder nein?

    Fischer 2 Gang Automatik EBike für 420 Euro im Angebot, Kaufen ja oder nein?: Hallo, das 2013 2 Gang Automatik E-Bike ist heute im Angebot für ca. 420 Euro neu. Hat jemand damit schon eine Langzeiterfahrung? Kaufen für den...
  • Aktuell sind zwei Kalkhoff 5.B XXL Bikes bis 170Kg Diamant Rahmen im Angebot

    Aktuell sind zwei Kalkhoff 5.B XXL Bikes bis 170Kg Diamant Rahmen im Angebot: Günstige aktuelle XXL Bikes sind rar . Hier sind einmal 2 Einzelstücke mit sattem Preisnachlass , guten Komponenten und 625iger Bosch Akku . 2...
  • Oben