Alternative zu S-Pedelecs Cube Kathmandu 45 625

Diskutiere Alternative zu S-Pedelecs Cube Kathmandu 45 625 im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; ich suche eine Alternative zu dem S-Pedelecs Cube Kathmandu 45 625, habe im Forum nicht so gute Bewertungen gelesen, auch Preis/Leistung, teuer...
I

ichuich

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
ich suche eine Alternative zu dem S-Pedelecs Cube Kathmandu 45 625, habe im Forum nicht so gute Bewertungen gelesen, auch Preis/Leistung, teuer können viele Hersteller, habe ein Angebot 3.850 €
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.148
Punkte Reaktionen
9.346
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Muss es ein Mittelmotor sein?

Was ist mit stromer/klever?
 
I

ichuich

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Mittelmotor ja, und gefederte Gabel 100 mm ich fahre auch abseits der Strassen...
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.148
Punkte Reaktionen
9.346
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
abseits? Meint durch richtiges Gelände?

Starke Steigungen oder wozu der Mittelmotor?

45er gibt es leider nicht so viele Modelle.
 
Blackbird

Blackbird

Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
945
Punkte Reaktionen
1.022
Ort
Westallgäu
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 350W
Ich würde mir mal das Diamant Zouma Deluxe+ S anschauen.
Oder vollgefedert das Bergamont E-Horizon FS Elite Speed (ist aber deutlich teurer).

Aber was genau stört dich denn an dem Cube?

 
I

ichuich

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Eigentlich gefällt mir das Cube sehr gut, habe nur gelesen das der Motor Geräusche macht ich vermute mal wenn der richtig arbeiten muss im grossen Gang, und das die Bremsen wackeln und laut sind. Wenn das beim neuen Bike Auftritt ist der ganze Spass dahin...

Mit abseits von der Strasse meinte ich Feldwege und schonmal Wiese oder Wald...

Mir kommt es nicht so auf die 45km/h an sondern 30 bis 40km/h und wenn ich in dern Bergen bin das es auch genug Power hat.

Mein jetziges Bike ist ein BERGAMONT REVOX C 7.0 EQ Bosch Activ line 500W
auf grader Strecke echt Top aber in den Bergen fehlt Schub ich glaube der Motor mach nur 40NM... Bremsen zu schwach für die Berge aber Rahmen und Gabel Top... der soll nur für 140 kg ausgelegt sein ich wiege 122 kg sportlich, 191 gross,
mit Gepäck und schwerem Schloss war ich etwas unter 160 kg über harte Piste hat dem Bike bis heute nichts ausgemacht...
 
SuperCharger

SuperCharger

Dabei seit
06.05.2017
Beiträge
400
Punkte Reaktionen
267
Details E-Antrieb
TQ 120 48V
I

ichuich

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Nein, mein Gewicht incl. Bike und Gepäck 160 kg, ich war auch schon mal ein paar kg drüber
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
9.293
Punkte Reaktionen
16.128
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 29000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
....habe nur gelesen das der Motor Geräusche macht ich vermute mal wenn der richtig arbeiten muss im grossen Gang, und das die Bremsen wackeln und laut sind.

Der Boschmotor ist in fast jeder Situation hörbar. Ab und zu ist der Wind lauter und wenn man jeden Tag fährt, wird man den Motor wahrscheinlich irgendwann nicht mehr hören.
Es gibt keinen Mittelmotor den man nicht hört. Durch die internen Getriebe machen die alle mehr oder weniger Geräusche.

Gegen Mängel an der Bremse kann man vorgehen. Da jammern die Nutzer Herstellerübergreifend über alle Produkte. Meist sind aber nur die Bremsscheibe/Beläge verdreckt oder der Bremssattel ist nicht richtig justiert.
 
SuperCharger

SuperCharger

Dabei seit
06.05.2017
Beiträge
400
Punkte Reaktionen
267
Details E-Antrieb
TQ 120 48V
Gegen Mängel an der Bremse kann man vorgehen. Da jammern die Nutzer Herstellerübergreifend über alle Produkte. Meist sind aber nur die Bremsscheibe/Beläge verdreckt oder der Bremssattel ist nicht richtig justiert.
denke die Magura mit den 203 er Scheiben sind völlig ausreichend, wegen des Fahrergewichs, das quitschen und Klingeln ist nicht ein Cube Problem.
 
I

ichuich

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
ich habe eben gelesen das in dem Gube der Bosch Performance Speed 75 NM Motor verbaut worden ist und nicht der Bosch Performance Speed 85 NM der GEN 4
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
9.293
Punkte Reaktionen
16.128
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 29000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Und nun? Die Unterschiede sind marginal. Selbst zum Aktive Line wird der Unterschied nicht besonders gross ausfallen.
Wenn du dir Sorgen machen willst, dann über die Kadenzbeschränkung der neuesten Boschmotoren. Es gibt einige hier im Forum die sich daran sehr stören.

Die einzige Alternative zu einem S-Pedelec mit Bosch ist ein S-Pedelec mit Yamaha wenn es ein Mittelmotor bleiben soll. Die Modelle von M1 sind zwar alle sehr viel stärker aber auch sehr viel teurer. Die sind keine Alternative sondern eine andere Liga.
 
SuperCharger

SuperCharger

Dabei seit
06.05.2017
Beiträge
400
Punkte Reaktionen
267
Details E-Antrieb
TQ 120 48V
Die Modelle von M1 sind zwar alle sehr viel stärker aber auch sehr viel teurer. Die sind keine Alternative sondern eine andere Liga.
--> und sind nicht für das Fahrergewicht zugelassen....
1611649562933.png
 
SuperCharger

SuperCharger

Dabei seit
06.05.2017
Beiträge
400
Punkte Reaktionen
267
Details E-Antrieb
TQ 120 48V
das passt doch...
1611651645236.png
 
I

ichuich

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1

Cube Kathmandu Hybrid 45 XT 12 Bosch S-PEDELEC Modell 2021​

Habe mir das Bike bestellt. Wenn da ist muss ich erstmal umbauen, Schutzbleche vorne wie hinten einkürzen oder abbauen, mal schauen was gefällt... Ein höheren Lenker oder aufstocken... mal schaun was es da gibt, zweiten kleinen Akku montieren, habe auch noch keine Ahnung was es da gibt für mehr Reichweite in dern Bergen... Und eine gefederte Sattelstütze, weiss auch da noch nicht was es passendes gibt... :-D und klappbare Pedalen

 
Chaos

Chaos

Dabei seit
26.02.2018
Beiträge
1.254
Punkte Reaktionen
1.467
Details E-Antrieb
Stromer ST1X Std. Motor, Das-Kit Fatbike Motor
Manche hersteller bieten alternative bereits abgenommene Vorbauten oder Lenker an sonst muss ofiziell (sattelstütze auch) selbst eingetragen werden.
Wurde laut Berichten hier z.B. mit Ergotec Teilen (level 6) bereits gemacht.
 
Cube45

Cube45

Dabei seit
18.09.2022
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
50
Eigentlich gefällt mir das Cube sehr gut, habe nur gelesen das der Motor Geräusche macht ich vermute mal wenn der richtig arbeiten muss im grossen Gang, und das die Bremsen wackeln und laut sind. Wenn das beim neuen Bike Auftritt ist der ganze Spass dahin...

Mit abseits von der Strasse meinte ich Feldwege und schonmal Wiese oder Wald...

Ich weiss, der Faden ist schon älter, aber als Nachtrag:
Nach gut 600 km waren die anfänglichen lauten Motorgeräusche / Vibrationen bei mir allmählich verschwunden. Ich habe tatsächlich auch hier im Forum darüber gelesen gehabt und mir dann in der Folge einfach keinen Kopf mehr deswegen gemacht. Jetzt fährt es sich seidenweich, auch die Schaltung ist sehr gut, nur der Schalthebel knackt recht laut. Gewöhnt man sich aber dran (Kette hab ich geölt). Ab 38-40 km/h sind die Windgeräusche für mich eher lauter als der Motor. Die Magura MT5 Bremsen sind auch etwas lauter. Zu Anfang fand ich das sehr eindrücklich und etwas irritierend.
Es fährt sich wie eine Mischung aus vorwiegend Touren- und etwas Trecking- Rad, und das war auch das Ziel, da ich meist doch Straße fahre, wenn auch nicht immer mit gutem Asphalt, ab und zu Schotterstraße. Feldwege würden wohl auch gehen. Sehr angenehm finde ich, wie satt das Rad auf der Straße liegt. Das in Verbindung mit den Schwalbe Marathon E plus gibt ein recht sicheres Gefühl.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Alternative zu S-Pedelecs Cube Kathmandu 45 625

Alternative zu S-Pedelecs Cube Kathmandu 45 625 - Ähnliche Themen

Ich brauche eure Hilfe!!: Hallo Zusammen Ich habe mich Mitte April (2022) von einem Fachhändler beraten lassen. Ich wollte ein 45 km/h Ebike weil ich es zum täglichen...
Cube Touring Hybrid Exc 625: Hallo zusammen, ich würde mich über Hilfe aus dem Forum sehr freuen. Ich suche aktuell ein E Bike für Alltagsfahrten (Flachland) zur Arbeit (20...
Kaufberatung (S-)Pedelec (Cube/Fischer/Haibike): Hallo Forengemeinde, nachdem ich mich durch viel Einlesen in diesem Forum schon auf drei Modelle festlegen konnte, fällt mir die finale...
Cube Touring Hybrid Pro 500 2022 kaufen oder auf 2023 warten: Hallo zusammen, ich überlege mir gerade ein E-Bike als Auto Ersatz zu kaufen. Grundsätzlich muss ich nicht pendeln möchte mit dem Fahrrad aber...
Grace One: Papiere / TÜV-Gutachten beschaffen?: Hallo zusammen. Ich möchte seit längerem ein Grace One als Bastlerobjekt zulegen. Ich habe mittlerweile (schweren Herzens) zwei Angebote liegen...
Oben