sonstige(s) Alles rund um die Bosch Flow-App

Diskutiere Alles rund um die Bosch Flow-App im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Es sit schon Schade das man sich nach LAternativen umschauen muss weil es Bosch nichtgebacken bekommt. AM 12.07 gibts wieder neue Marketing lügen...
S

Satruma

Dabei seit
20.02.2022
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
17
Es sit schon Schade das man sich nach LAternativen umschauen muss weil es Bosch nichtgebacken bekommt.
AM 12.07 gibts wieder neue Marketing lügen von Bosch
 
Gente

Gente

Dabei seit
24.04.2022
Beiträge
169
Punkte Reaktionen
190
Bin jetzt bei 450km mit dem Bosch Smart System und der Flow App und ich bin sehr zufrieden!
Dazu noch noch den Smartphone Grip, was will man mehr.
Mit dem Kiox300 navigieren,brauche ich nicht. Dafür ist das Display viel zu klein.
...bin auch super zufrieden, benutze zum navigieren ebenfalls den Smartphone Grip. Bei bekannten Ausfahrten dann das KIOX300 mit tollem Display.
Auch Smart Lock wird von mir ohne Probleme genutzt, das Handy hab ich eh immer dabei. Da werden bestimmt noch viele Sachen über und mit der Flow App gemacht werden. Auch kein erhöhter Akkuverbrauch und im Smartphongrip wäre es eh egal wegen induktiver Aufladung.

LG Thomas
 
F

Feli707

Dabei seit
08.06.2022
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
6
Ich habe jetzt die ersten längeren Touren hinter mir und bin eigentlich sehr zufrieden.
Was mir auffiel:
Wenn ich das Kiox nach einer Tour abschalte kommt eine kurze 2 seitige Zusammenfassung aller Tourdaten.
Hier sind bei mir aber alle Werte bis auf die Gesamt- KM auf 0. In der Flow-App sind die tatsächlichen Werte aber korrekt dargestellt, ist das bei Euch auch so?
 
mtb1984

mtb1984

Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
855
Punkte Reaktionen
867
Ich verwende die App nur fürs SmartLock.
Gerstern habe ich noch Updates eingespielt und meine Einstellung bezüglich Uhr links oben war natürlich wieder weg (wurden die Akku-Prozent angezeigt).
 
MikeSierra

MikeSierra

Dabei seit
13.05.2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
52
Ort
Heusenstamm
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Gen4 2022 (Smart System)
Problem mit Smartlock:
Wenn das Smartphone leer ist und keine Lademöglichkeit besteht oder es bei einen Sturz kaputt geht, hat man ohne ein weiteres Smartphone mit seinem Account keine Möglichkeit mehr es zu entsperren.
War auch ein Grund für mich es zu deaktivieren.
 
mtb1984

mtb1984

Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
855
Punkte Reaktionen
867
Problem mit Smartlock:
Wenn das Smartphone leer ist und keine Lademöglichkeit besteht oder es bei einen Sturz kaputt geht, hat man ohne ein weiteres Smartphone mit seinem Account keine Möglichkeit mehr es zu entsperren.
War auch ein Grund für mich es zu deaktivieren.
Powerbank (Akku-Lampe) ist immer dabei.
Du darfst nach dem Sturz nur nicht das Bike ausschalten dann ist es so lange entsperrt bis es eben ausgeschaltet wird oder automatisch ausschaltet (5 Minuten?).
Wenn du in 5 Min nicht wieder auf dem Bike sitzt, bist du eh ein Fall für die (Berg-)Rettung.
 
NewE-Biker

NewE-Biker

Dabei seit
16.01.2017
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
37
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Bosch Smart System
Problem mit Smartlock:
Wenn das Smartphone leer ist und keine Lademöglichkeit besteht oder es bei einen Sturz kaputt geht, hat man ohne ein weiteres Smartphone mit seinem Account keine Möglichkeit mehr es zu entsperren.
War auch ein Grund für mich es zu deaktivieren.
Dann fährst du eben mal ohne Motorunterstützung!
Immer dieses Negative!
Jetzt musst du nur noch erzählen, das du ständig in den Bergen unterwegs bist.
 
cube_one

cube_one

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
2.094
Punkte Reaktionen
2.430
Ort
Ruhrpott rockt
Details E-Antrieb
Cube Nutrail Hybrid, Cube Stereo Hybrid 140 SL
Dann fährst du eben mal ohne Motorunterstützung!
Es braucht keine Berge für heftige Steigungen.
Dann könnten auch noch starker Gegenwind, schweres Gepäck oder gesundheitliche Einschränkungen gegen ein Fahren ohne Unterstützung sprechen.
Ziemlich überheblich Dein Kommentar...
 
osepet

osepet

Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Hallo, bin gestern meine erste Runde gefahren. Die Strecke wurde einwandfrei in der Flow App mit allen Werten aufgezeichnet, dann habe ich unter Statistiken die Strecke aufgerufen und die Fahrt exportiert. Es wurde eine Gpx Datei erzeugt aber es fehlt die Zeitangabe, mache ich hier was falsch oder habe ich hier was übersehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Spatz

Dabei seit
15.03.2021
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
16
um einen vollständigen "Export" zu bekommen, muss eine Verbindung zu Komoot oder Strava existieren. Dann wird beim Speichern ein vollständiger automatisierter Export durchgeführt.
Nachträglich funktioniert das aber leider nicht, da gibt es nur die abgespeckte Version.
 
X

X-Trailer

Dabei seit
03.02.2022
Beiträge
588
Punkte Reaktionen
894
Details E-Antrieb
Bosch CX 4. Generation „Smart“, Cube Stereo 140 SL
Der Nutzen besteht vornehmlich in der Sammlung von Daten zur Nutzung für Bosch. Für den User ist es - im Vergleich zu dem was die Standardapps (Komoot, Naviki, Outdooractive,…,…) leisten - für den Popo…
 
C

Christian1297

Dabei seit
30.06.2022
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
1
Habt ihr mit der flow App auch diese permanente Benachrichtigung?


Screenshot_20220630-204301.png
 
E

Eckilein

Dabei seit
03.06.2018
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
4
APP und Bike verbinden sich bei mir nicht automatisch, ich muss immer erst den Start-Knopf 3s drücken. Das ging schon mal mit einem anderen Smartphone. Weiß jemand einen Tipp.? Danke vorab, Ecki.
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
5.085
Punkte Reaktionen
3.396
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Hallo, bin gestern meine erste Runde gefahren. Die Strecke wurde einwandfrei in der Flow App mit allen Werten aufgezeichnet, dann habe ich unter Statistiken die Strecke aufgerufen und die Fahrt exportiert. Es wurde eine Gpx Datei erzeugt aber es fehlt die Zeitangabe, mache ich hier was falsch oder habe ich hier was übersehen?
Versuche es doch mal mit dem Format TCX anstatt GPX
 
pedaleur

pedaleur

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
1.331
Ort
30xx Swisscapital
Details E-Antrieb
3xBosch-Classic, 1xBosch Performance, 2xBosch-CX
Bei der Flow App kann das Dateiformat nicht gewählt werden. Die Daten werden nur als abgespeckte .gpx exportiert.
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.857
Punkte Reaktionen
2.018
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Bei der Flow App kann das Dateiformat nicht gewählt werden. Die Daten werden nur als abgespeckte .gpx exportiert.
Nur mal aus Interesse für zukünftige Entscheidungen. Bisher habe ich kein Flow App fähiges Bike.

Was ist eine abgespeckte GPX Datei, welche Daten stehen drin und welche Daten fehlen?
 
pedaleur

pedaleur

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
1.331
Ort
30xx Swisscapital
Details E-Antrieb
3xBosch-Classic, 1xBosch Performance, 2xBosch-CX
Flow App Daten.jpg


Das ist alles, was vorhanden ist. Vor allem fehlt die Zeit und somit auch die gefahrene Geschwindigkeit.
Fitnessdaten wie Leistung und Kalorienverbrauch sind nicht enthalten.

(Bemerkung: Die Position (Koordinaten) sind in diesem Beispiel auf dem Schweizer Koordinaten-Netz basierend.)
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.857
Punkte Reaktionen
2.018
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Das ist alles, was vorhanden ist.
Vielen Dank.

Das ist aber nicht die GPX Datei, oder? Das sieht aus wie nach dem Import in Basecamp oder etwas ähnlichem.

Die korrekte Zeit fehlt, aber wenn man annimmt, dass die Flow App wie andere Bosch Computer jede Sekunde eine Datenzeile schreibt, könnte man aus dem Index einen Zeitstempel generieren.

Aner grundsätzlich tatsächlich eher armselig was Bosch da ausgibt.
 
Thema:

Alles rund um die Bosch Flow-App

Oben