Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Diskutiere Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011 im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallihallo, Aldi (Süd) bietet zum 24.3 ein Pedelec an. Link: http://www.caliboard.de/attachment.php?attachmentid=7954 Zuschlagen? Wie stabil...
andy.dark

andy.dark

Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
2.534
Punkte Reaktionen
24
Ort
Westerwald (600m ü. NN)
Details E-Antrieb
Rolektro Sport +Tonaro-Mittelm.; 40,7V 11AH
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

für den link braucht man wohl passwort und so aber ich werd das wohl im morgen kommenden aldi blättchen sehen.

aber ein normales pedelec für 135 kg eigengewicht ? ich glaub da braucht es schon so ein spezial pedelec für extra schwergewichtige.die normale gewichtsgrenze sind ja 100 kg zuladung + sagen wir mal 10 % reserve.
 
T

tom50354

AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Sorry... wusste nicht, dass dann die Passwortabfrage kommt. Hier kann ich leider nicht so große Dateien hochladen!

Schade, dass es keine positiven Aussagen zu meiner Gewichtsklasse gibt. Mein jetziges Trekkingbike (ganz ohne Motor) hält mich aber doch auch aus :rolleyes:
 
andy.dark

andy.dark

Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
2.534
Punkte Reaktionen
24
Ort
Westerwald (600m ü. NN)
Details E-Antrieb
Rolektro Sport +Tonaro-Mittelm.; 40,7V 11AH
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

hat das nen massiven stahlrahmen ?
ich glaub die aldidinger haben einen alu rahmen.

und natürlich kann das auch erstmal halten.
ein auto was du oft 35 % über max. zuladung fährst bricht ja auch nicht gleich zusammen ;)
aber wenn dir das ding bei der fahrt zusammenbricht möcht ich nicht draufsitzen.vorallem kann das radel dann noch nichtmal was dazu weil es einfach nicht für sowas spezifiziert ist.

es gibt von den pedelecs aber auch von den teureren welche die wohl extra bis 150-170 kg ausgelegt sind.da würd ich mich an deiner stelle sicherer drauf fühlen.

aber noch was anderes - ist deine gegend eher deutlich bergig ? die aldi teile haben ja nabenmotoren mit nachlassendem wirkungsgrad an steilen bergen.dann noch massives gewicht was deinen bergaufschnitt wahrscheinlich unter 10 km/h drücken wird bei sagen wir mal 8-12%.da kannste von den nabenmotoren nicht mehr so arg viel erwarten.
ein mittelmotor konzept wäre da um längen besser.
ich bin ja auch eher schwer und bin heilfroh wenn ich am 12% igen bei 9 km/h noch die vollen max. 360 watt und ein sattes drehmoment vom motor dazubekomme.
 
MichaelD

MichaelD

Dabei seit
12.10.2010
Beiträge
895
Punkte Reaktionen
51
Ort
32791
Details E-Antrieb
Riese + Müller Superdelite Touring HS
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Sorry... wusste nicht, dass dann die Passwortabfrage kommt. Hier kann ich leider nicht so große Dateien hochladen!

Schade, dass es keine positiven Aussagen zu meiner Gewichtsklasse gibt. Mein jetziges Trekkingbike (ganz ohne Motor) hält mich aber doch auch aus :rolleyes:

Hallo, ich liege Gewichtsmässig nur knapp unter deinen . Habe aber immer "normale" Räder (Cube Nature, Kettler Teramo, MTB 3Three,GT XCR) gefahren. Ohne Probleme. Ein Aldi Pedelec fährt mein Kumpel , gleiches Gewicht seit 4-5 Monaten(Sonderangebot 399,- Euro). Zwar nur auf kurzen aber bergigen Gelände Nachts zur Arbeit. Bisher auch keine Probleme.
 
andy.dark

andy.dark

Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
2.534
Punkte Reaktionen
24
Ort
Westerwald (600m ü. NN)
Details E-Antrieb
Rolektro Sport +Tonaro-Mittelm.; 40,7V 11AH
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

da fragt man sich doch warum die nicht gleich bei der erlaubten zuladung überall 130+ kg angeben.
gehen die hersteller da extrem auf nummer sicher ?
 
C

christoph-rp

Dabei seit
01.08.2009
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
22
Details E-Antrieb
Coming soon: TDSZ2
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

da fragt man sich doch warum die nicht gleich bei der erlaubten zuladung überall 130+ kg angeben.
gehen die hersteller da extrem auf nummer sicher ?

Die Verantwortung, wenn es zusammenbricht, will jeder Hersteller ausschließen. Auf meinem KTM-Trekkingrad mit Stahlrahmen bin ich damals auch deutlich über dem Zugelassenen gefahren, hat gehalten. Verlassen würde ich mich bei einem Alu-Pedelec nicht drauf.
 
J

judschell

AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Wie teuer soll das Aldi Süd Rad denn diesmal sein?
 
F

fiber

Dabei seit
11.07.2009
Beiträge
503
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bremen
Details E-Antrieb
3x AluRex, 24V Bafang VR, LiIo,LiCo, LiMn, LiFe
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Wie stabil schätzt ihr den Rahmen? Habe leider 135KG...

Hallo Tom,

ich bin mit meinen gut 135 kg seit 2007 schon über 15.000 km Aldi-Pedelec gefahren.
Das bisher einzige gewichtsbedingte Problem waren die Pedale.
Die fingen nach kurzer Zeit an zu knacken und mussten gegen bessere getasucht werden.
Das ging dann aber mit dem vor Ort Service auf Garantie.

viele Grüße
Andreas
 
andy.dark

andy.dark

Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
2.534
Punkte Reaktionen
24
Ort
Westerwald (600m ü. NN)
Details E-Antrieb
Rolektro Sport +Tonaro-Mittelm.; 40,7V 11AH
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Wie teuer soll das Aldi Süd Rad denn diesmal sein?
leider wieder mal eher ein damen bzw. rentner rad

daten siehe bild (ich hoffe man kann es lesen)

PICT2564.jpg
 
reini

reini

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
481
Punkte Reaktionen
5
Ort
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Details E-Antrieb
Trekkingrad mit Jaccs-VR (Bafang),+ Rolektro Sport
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

699,-- sind ein Wort. Aber 27,5 kg ist auch nicht ohne. Also mehr was für die Ebene.
 
johnny6

johnny6

Dabei seit
28.07.2010
Beiträge
318
Punkte Reaktionen
4
Ort
40764
Details E-Antrieb
Flyer (Pana)
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

699,-- sind ein Wort. Aber 27,5 kg ist auch nicht ohne. Also mehr was für die Ebene.

Zum Einkaufen,Kind in Hort oder Kindergarten bringen,voll OK.

Auch für Ausflüge bis 35km (länger hält der Akku nicht) auch gut geeignet.

Für Pendler (Weg zur Arbeit) zwischen 10 bis 17km auch.
Wenn die Möglichkeit besteht auf der Arbeit zu laden auch einen Strecke von 30 bis 40km je nach Anspruch und Fahrweise.
 
Bonko

Bonko

Dabei seit
17.03.2011
Beiträge
148
Punkte Reaktionen
163
Ort
DE-31089
Details E-Antrieb
Winora Y420.X He.
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Das macht anscheinend keinen schlechten Eindruck (vom Prospekt her).
Und wenn man bedenkt das allein ein Umrüstsatz (250W Nabenmotor, 36V/10Ah - Accu incl. Gepäckträger, Controler usw.) mit ca. 750,-€ zu Buche schlägt, dann dürfte dies ein Schnäppchen sein.:confused:
Gruß Bonko
 
marci

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.800
Punkte Reaktionen
1.409
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
Aldi Süd bietet wieder CYCO Alu-Elektro-Fahrrad 36V Version 3? für 699,- € an..

Siehe hier:

http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/58_25603.htm

Auffällig: die kleine hochgestellte "3" in der Überschrift.
Vielleicht handelt es sich ja um neuere (Akku)Technik?

Hier noch ein paar Kommentare dazu:
http://www.enjoyshopping.de/Aldi-Elektrofahrrad-426.html

Für den gelegentlichen Sonntagsradler doch sicherlich eine ernstzunehmende Alternative zu den sonst min.doppelt so teuren Pedelecs ?

LG

Marci
 
H

haegar

Dabei seit
12.10.2008
Beiträge
2.186
Punkte Reaktionen
10
Ort
34379
Details E-Antrieb
Bafang 36V mit A123 +LiMn
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

zum glück schlaägt es für die Hersteller nicht mit 750€ zu buche, da bliebe wohl kaum noch was für den Rest übrig.
Dem Hersteller über den Seeweg wird die das E-paket wohl nicht über 200€ Mehrpreis kosten,
Das ist jedenfalls für unsereins machbar wenn man die hohen transportkosten rausnehmen würde.
Rücklage für Garantiefälle kommt vl noch drauf.
 
Stromroad

Stromroad

gewerblich
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0
Ort
35232 Dautphetal-Mornshausen
Details E-Antrieb
Ansmann, Hercules, Sparta, Raleigh, Externum...
AW: Aldi Süd bietet wieder CYCO Alu-Elektro-Fahrrad 36V Version 3? für 699,- € an..

Für den, der mit einer Rahmenhöhe von 46cm zurecht kommt.


Für den gelegentlichen Sonntagsradler doch sicherlich eine ernstzunehmende Alternative zu den sonst min.doppelt so teuren Pedelecs ?

LG

Marci
 
R

RehHH

AW: Aldi Süd bietet wieder CYCO Alu-Elektro-Fahrrad 36V Version 3? für 699,- € an..

Finde auch, das Angebot sieht gut aus.
Wer eine Nabenschaltung haben möchte, bestimmt eine gute Wahl. Dadurch 3-Bremsen das ist gut. Und es ist sogar die Schimano NEXUS und nicht die Scram wie sonst immer. Die "Steuereiheit" am Lenker sieht genau so aus wie bei mir. https://www.pedelecforum.de/forum/s...FA)-36V-250W-Sachdienliche-Hinweise-erwünscht . Der Akku ist ähnlich. Hoffe das Ladegerät hat auch keinen Lüfter mehr. Die gefederte Sattelstütze und das Abus Rahmenschoss sind ein weiterer Plus. Gewicht, naja ich habe meins noch nicht gewogen. Hat einen Alu Rahmen, hatten die von Aldi, die ich gesehen habe auch immer. Beleuchtung auch sehr ähnlich. Und bestimmt wurde es auch von Mifa verschraubt. Garantie war bei ALDI was ich gesehen habe, immer sehr gut. Bei meiner Mutter ist nach 2,5 Jahren der Service vorbei gekommen und hat einen neuen Motor eingebaut.
Viel falsch machen kann man bei dem Angebot wohl nichts. Ich mag aber eine Kettenschaltung lieber und finde auch das das Rehberg-Rad nicht so wie ein "Alt-Damen" Rad aussieht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
O

ozzy

Dabei seit
07.09.2010
Beiträge
614
Punkte Reaktionen
1
Ort
Schwarzwald Baar Heuberg
Details E-Antrieb
Raleigh Oakland Luxe PDAtech HR+ozzy preController
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

da fragt man sich doch warum die nicht gleich bei der erlaubten zuladung überall 130+ kg angeben.
gehen die hersteller da extrem auf nummer sicher ?

Hallo andy..., schau hier beim ADFC. Rahmen ähnelt dem Aldirad sehr. Die Räder sind wohl mehr für 60 kg Menschen gebaut.

http://www.adfc.de/pedelecs/Technik/Einrohrrahmen-bei-Elektrofahrraedern-koennen-brechen

Wer sich mit 130 kg auf einen 46 cm Rahmen setzt, muss mit Schäden rechnen. Ich würde damit nicht über 15kmh fahren und schon gar nicht mit 60kmh einen Berg runterbrettern!
 
Georg

Georg

Dabei seit
17.06.2009
Beiträge
6.160
Punkte Reaktionen
6.519
Ort
Marburg/Lahn
Details E-Antrieb
Raleigh Dover Lite (Panasonic) 26V, 25 Ah - Akku
AW: Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Bei dem Preis kann man doch das Rad kaufen und die relevanten Teile in anderes Rad einbauen! Ist doch billiger als ein Umbauset?
 
Thema:

Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011

Aldi Süd Pedelec 24 Mrz 2011 - Ähnliche Themen

Vorderradmotor für Aldi Pedelec aus 2011: Hallo zusammen, leider ist vom Pedelec meines Vater`s der Vorderradmotor defekt. Folgende Daten habe ich erfragt: Pedelec von Aldi (Mifa Curtis)...
verkaufe Gepäckträger Aldi-Pedelec 2011/2012 unbenutzt: Hallo, verkaufe einen unbenutzten Gepäckträger für das Aldi Pedelec 2011/2012 (siehe link)...
Umbau eines Velotraum Speedster: Hallo liebes Forum, wie einige von Euch sich vielleicht noch erinnern, begann ich Ende Januar damit, mich nach einem „leichten Allround-Pedelec...
Leichtes Allround-Pedelec mit Touringqualitäten - Umbau oder Komplettbike?: Hallo liebes Forum (Achtung o_O- laaaange Geschichte!) helft mir bitte einmal aus meiner Verwirrung! Seit 1-2 Wochen wühle ich mich hier durch...
Snowboardhelm bei Aldi Süd: Hallo, bereits länger gibt es bei Aldi Süd einen Ski- bzw. Snowboardhelm für 25€. Ich habe mir jetzt nach einigem Überlegen doch einen zugelegt...
Oben