Aldi E-Bike 2015

Diskutiere Aldi E-Bike 2015 im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Bei Aldi Nord ab 9.4. E-Bike mit Mittelmotor für 899,- Euro
B

bandrian

Mitglied seit
13.08.2013
Beiträge
32
Ort
31688 Nienstädt
Details E-Antrieb
Kalkhoff Impuls HS C8 36V/15Ah/540Wh
Bei Aldi Nord ab 9.4. E-Bike mit Mittelmotor für 899,- Euro
 
H

harribert

Es ist halt ein City eBike. Den Motor gab es im letzten Jahr schon und der soll sehr zuverlässig sein. Willst du eher Touren und auch Berge fahren oder eher in der City Cruisen?
 
Georg

Georg

Mitglied seit
17.06.2009
Beiträge
5.415
Ort
Marburg/Lahn
Details E-Antrieb
Raleigh Dover Lite (Panasonic) 26V, 25 Ah - Akku
Für den Preis ist das sicher ein vernünftiges Rad!
 
Sanne70

Sanne70

Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
100
Ort
Havelland (nahe Berlin)
Details E-Antrieb
Aldirad 2015
Ich möchte eigentlich ganz moderat fahren, vor allem unser Followme da anbauen und dann auch unseren Sohn ziehen, ohne völlig den Spaß am Radfahren zu verlieren. Wir sind aber auch viel auf Waldwegen und in der Natur unterwegs - allerdings immer noch auf irgendwelchen Wegen ;-). Die 46er-RH irritiert mich etwas. Mein KTM-ohne-Motor-Rad hat eine 51er-RH.

Sehr beruhigend finde ich den 3 Jahre Vor-Ort-Service.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

harribert

@Sanne70 Die 46er Rahmenhöhe ist für Damen Cityräder ziemlich typisch. Da gehts deutlich in Richtung komfort und dann kommt die Sitzposition mit dem hohen Lenker dazu. Ein wenig Platz braucht auch noch der Klappmechanismus für den Sattel.
Ansonsten ist das Prophete Navigator 3.0 als Trekkingrad relativ ähnlich:
http://www.prophete.de/produkte/fahrrader/e-bikes/prophete-e-bike-alu-trekking-28-e-novation-navigator-3-0-trekking/

Das hat ne 50er Rahmenhöhe und ne Kettenschaltung. Der Akku ist aber auf dem Gepäckträger.
 
torpedo

torpedo

Mitglied seit
27.05.2012
Beiträge
1.420
Ort
Franken
Details E-Antrieb
Panasonic 26V, Konion V3 Zellen
Scheint ein vernünftiges Angebot zu sein. Hoffentlich zieht Aldi Süd nach.
 
Sanne70

Sanne70

Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
100
Ort
Havelland (nahe Berlin)
Details E-Antrieb
Aldirad 2015
Kettenschaltung habe ich, will ich absolut nicht mehr. Den Gepäckträgerakku finde ich eigentlich (optisch) besser als den Akku am Sattelrohr. Vom Rahmen her möchte ich schon auch einen Wave haben. Letzte Woche gab es bei Kaufland ein Prophete für 999 € - das wäre so optisch eher meins gewesen. Wir fahren Ende Mai in den Urlaub und da möchte ich zu gerne (m)ein neues Ebike mitnehmen.
 
Yvain

Yvain

Mitglied seit
07.03.2015
Beiträge
39
Ort
Trier
Details E-Antrieb
Impulse 2
@Sanne70
Ansonsten ist das Prophete Navigator 3.0 als Trekkingrad relativ ähnlich:
Das Aldi-Rad kommt ja auch von Prophete: http://www.prophete.de/ALDI-Aktionsmodell/

Sehr beruhigend finde ich den 3 Jahre Vor-Ort-Service.
Ja, hört sich gut an, aber irgendwie bin ich skeptisch. Ob mir das auch jede Werkstatt reparieren würde?
Für eine Inspektion oder einen Kettenwechsel würde der Vor-Ort-Service ja bestimmt nicht kommen.
Deswegen habe ich lieber beim Fachhändler gekauft. Aber ich gebe zu, bei diesem Preis hätte ich schwach werden können.
 
H

harribert

@Sanne70 Dann würde ich an deiner Stelle über das Prophete Navigator 4.0 nachdenken. Das hat die hydraulischen Magura Bremsen und ist in allen belangen sehr hochwertig ausgestattet. Gerade wenn du mit Anhänger und Kind unterwegs bist, sind die Bremsen ja wirklich wichtig. Das Kuafland Bike war so ähnlich, wobei ähnlich bedeutet, dass es z.B. keine hydraulischen Magurabremsen hatte und viele andere Kompnenten auch deutlich einfacher waren.
Das 4.0er kostet aktuell aber halt EUR 1299,00
http://www.my-fitness-world.de/Prophete-e-novation-Premium-Navigator-40-28-Alu-City-E-Bike
 
Sanne70

Sanne70

Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
100
Ort
Havelland (nahe Berlin)
Details E-Antrieb
Aldirad 2015
Ob mir das auch jede Werkstatt reparieren würde?
Soweit ich mich belesen habe, bedeutet das, dass ein Techniker vorbeikommt.
An meinem KTM habe ich auch keine hydraulische Bremsen und ziehe seit 5 Jahren Kinderanhänger und Follwme (bin allerdings dabei auch entsprechend langsam :whistle:). Den Preis von 900€ finde ich recht attraktiv. Lohnen sich die 400€ mehr für das Prophete Navigator 4.0?! Ja, es sieht auf jeden Fall besser aus (das 4.0).
 
Reiner

Reiner

Mitglied seit
23.07.2011
Beiträge
6.616
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Schickes Rad.Eigentlich war bisher jedes Aldi Pedelec seinen Preis wert,von Kinkerlitzchen wie z.B. die gebrochene Gepäckträgerstrebe beim 2011er Modell mal abgesehen.Und die wurde damals vom Service Zuhause repariert,oder man bekam auf Wunsch einfach einen Gepäckträger zum Selbsteinbau zugesendet.Ok,das war der Mifa Service,aber von etwas Wartezeiten abgesehen soll der Prophete Service auch nicht schlecht sein.Die 3 Jahre Service sind auf jeden Fall der Knaller!

Für 900€ ist es das günstigste Pedelec mit BBS Mittelmotor,und wem die Bremse nicht passt der kann für ca. 60€ vorne hydraulische Maguras nachrüsten.

Das Navigator 4.0 hat übrigens keinen BBS Motor (auch wenn es so aussschaut),@mechaniker hat die Auskunft von Prophete bekommen das es ein TransX Motor ist.Und damit entfällt leider die Möglichkeit den Motor den eigenen Bedürfnissen anzupassen,sollte man dies wünschen.

Fazit: Wer was günstiges alltagstaugliches unter 1000€ sucht,der sollte bei dem Aldi Angebot zuschlagen. :)
 
H

harribert

Das Navigator 4.0 hat übrigens keinen BBS Motor (auch wenn es so aussschaut),@mechaniker hat die Auskunft von Prophete bekommen das es ein TransX Motor ist.Und damit entfällt leider die Möglichkeit den Motor den eigenen Bedürfnissen anzupassen,sollte man dies wünschen.
Doch, das war letztes Jahr noch anders. Letztes Jahr gab es das Navigator 4.0 mit TranzX als Trekking & Cityrad. Das Cityrad hatte einen Rücktritt. Dieses Jahr gibt es nur noch eine Cityversion mit Bafang Motor und Rücktritt. Bei der Version von diesem Jahr ist auch ein Samsung Akku verbaut. Die Magura Bremsen gab es dafür letztes Jahr noch nicht und sind bei dem Modell 2015 neu.
 
Ü

Üps

Mitglied seit
25.04.2012
Beiträge
18.440
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Wie auch immer: Wieder so ein grauenvolles OMA-Rad mit Sitzrohrakku und Radstandverlängerung. Dafür Klappsattel und keine Federsatelstange. Ich fürchte, im Süden sieht es in 4 Wochen ähnlich aus.
Auf der Aldi-Nord-Seite steht übrigens ausdrücklich:
7-Gang-SHIMANO-Nexus-Nabenschaltung mit Drehgriffschalter und Freilauf (kein Rücktritt)
 
Georg

Georg

Mitglied seit
17.06.2009
Beiträge
5.415
Ort
Marburg/Lahn
Details E-Antrieb
Raleigh Dover Lite (Panasonic) 26V, 25 Ah - Akku
Sei froh, dass der Akku am Sitzrohr und nicht auf dem Gepäckträger ist!
 
Ü

Üps

Mitglied seit
25.04.2012
Beiträge
18.440
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Sei froh, dass der Akku am Sitzrohr
Weil man das Rad dann nicht mehr ins Auto bekommt? Oder weil darunter die Wendigkeit leidet? Oder weil es schrecklich aussieht? Oder weil der Sattel dann einen furchtbaren Klappmechanismus hat? Oder weil die Sattelstange nicht gefedert ist und jeder Schlag in die Wirbelsäule geht? Oder was sollte mich an so einer Konstruktion erfreuen?
Vielleicht wird das dann nicht so schnell geklaut
Ach ja, das könnte es natürlich sein! :)
 
Reiner

Reiner

Mitglied seit
23.07.2011
Beiträge
6.616
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Warum ist es besser, dass der Akku nicht auf dem Gepäckträger ist?
Wenn man dann zusätzlich noch etwas Gewicht auf den Gepäckträger packt (großer Korb,Packtaschen),dann kann das hinten schnell "wabbelig" werden.Merkt aber nur wenn man größere Einkäufe hat,paar Kilo sind bedenkenlos.
Technisch betrachtet ist es aber am besten wenn man den Akku zwischen den Rädern und möglichst tief hat.Und über Schönheit kann man eh nicht streiten. :)

Eine gefederte Sattelstütze kann man auch nachrüsten,wenn man dann einen Schnellspanner nimmt und die Stütze markiert dann kann man auch zügig den Akku zum laden entnehmen.Oder man lädt wenn es zuhause möglich ist am Rad.
 
Thema:

Aldi E-Bike 2015

Oben