Akkus (Zellentechnologie) der Zukunft

Diskutiere Akkus (Zellentechnologie) der Zukunft im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Frag mal jemanden der neben einem Gleis wohnt auf dem Nachts Güterzüge fahren. Der Ausbau des Schienen Güterverkehrs hat vermutlich so gut wie...
C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
11.053
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Das ist so typisch für Deutschland....man schießt mit Kanonen auf Spatzen. Wir müssen keine Elektro-LKW´s, wir brauchen mehr Fracht auf die Schienen und die Anzahl von LKW´s dadurch reduzieren....das wird schon eine Menge erwirken.
Frag mal jemanden der neben einem Gleis wohnt auf dem Nachts Güterzüge fahren. Der Ausbau des Schienen Güterverkehrs hat vermutlich so gut wie keine positiven Auswirkungen auf den Energieverbrauch gegenüber E-LKW, aber Nachteile beim Flächenverbrauch, bei den Transportkosten und ganz besonders die Lärmbelastung. (durch Wegfall von LKW würde nicht eine einzige Straße in Deutschland abgebaut werden)

Transport auf der Schiene hat für bestimmte Güter schon eine Berechtigung, für den weit überwiegenden heutigen LKW Verkehr ist das überhaupt keine praktikable Lösung. Es gibt kein glaubwürdiges Szenario, bei dem der LKW Verkehr in Deutschland in den nächsten 30 Jahren abnehmen kann, außer man erwartet einen dauerhaften Kollaps unserer Wirtschaft.

MfG
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Mitglied seit
23.07.2015
Beiträge
1.044
Ort
Berlin
Klar, aber nach diesem Moto sollten wir auch keine Windräder und auch keine Stromtrassen mehr ausbauen?!
Die Energiewende hat ganz bestimmt auch hässliche Gesichter, aber haben wir eine andere Wahl?
 
Tommmi

Tommmi

Mitglied seit
20.10.2012
Beiträge
3.945
Ort
27721 Ritterhude
Transport auf der Schiene hat für bestimmte Güter schon eine Berechtigung, für den weit überwiegenden heutigen LKW Verkehr ist das überhaupt keine praktikable Lösung.
Wenns um die Umwelt geht ist die Schiene schon eine Lösung, allerdings werden die Lkws nicht weniger weil der Ausbau der Schiene seit Jahrzehnte stehengeblieben ist.
Der Windradaufbau ist sehr stark stagniert aufgrund der Klagen, allerdings wird der Aufbau wegen der Umwelt verhindert und die soll es ja retten. Deshalb werden nun neue Gesetze erlassen.
Über E Lkws braucht man sich keine Gedanken machen, unsere Infrastruktur (Kabel) reicht nichtmal für die angedachten E Autos.
Ich verkaufe keinen Strom und möchte auch kein Unternehmer werden. Es freut mich fast wenn der Strompreis steigt, dann verdiene ich mehr :)
Im Jahresmittel für 3 Familienhaus 8€ Bezug im Monat und Warmwasser komplett auf Sonnenstrom.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Mitglied seit
23.07.2015
Beiträge
1.044
Ort
Berlin
Ich habe meine Kunden in Treptow :p und ich habe es von meinem Kunden erfahren...aber es ist vom Hörsagen...vielleicht kannst du es bestätigen, oder ablehnen?!
 
S

stan

Mitglied seit
18.06.2017
Beiträge
317
Ort
Bundeshauptstadt
Ich werd nächste Woche mal horchen...
Aber ganz wundern würde es mich nicht. Auf der HP fanden sich vor ein paar Wochen noch ordentliche Preisangaben, Produktionsziele usw. Wobei ich sehr vermute, dass sich da ganz schnell ein neuer Investor findet.
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Mitglied seit
23.07.2015
Beiträge
1.044
Ort
Berlin
Ich werd nächste Woche mal horchen...
Aber ganz wundern würde es mich nicht. Wobei ich sehr vermute, dass sich da ganz schnell ein neuer Investor findet.
Ich war vor ein paar Wochen da und habe einige Chinesen gesehen...da dachte ich mir schon, dass der Laden vor dem verkauf steht...Aber ich möchte keine falsche Fake-News verbreiten....
 
R

Rollerfahrer

Mitglied seit
08.12.2017
Beiträge
1.809
Für mich ist Tesla eine Edelkarosse, die gar keine Problemlösung ist. Ein Elektroauto für die Stadt mit einer Reichweite von ca. 100 Km, das Höchstgeschwindigkeit von 55-60 Kmh hat und wenige Ausstattung besitzt, kann ein Drittel davon wiegen.
Genau!
Ein kleiner Zweisitzer in Leichtbauweise,
gerne auch mit ordentlicher Reichweite.
Das wärs...
 
Thema:

Akkus (Zellentechnologie) der Zukunft

Werbepartner

Oben