Akkus (Zellentechnologie) der Zukunft: Sind "Wunderakkus" möglich?

Diskutiere Akkus (Zellentechnologie) der Zukunft: Sind "Wunderakkus" möglich? im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Frag mal jemanden der neben einem Gleis wohnt auf dem Nachts Güterzüge fahren. Der Ausbau des Schienen Güterverkehrs hat vermutlich so gut wie...
C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
11.664
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Das ist so typisch für Deutschland....man schießt mit Kanonen auf Spatzen. Wir müssen keine Elektro-LKW´s, wir brauchen mehr Fracht auf die Schienen und die Anzahl von LKW´s dadurch reduzieren....das wird schon eine Menge erwirken.
Frag mal jemanden der neben einem Gleis wohnt auf dem Nachts Güterzüge fahren. Der Ausbau des Schienen Güterverkehrs hat vermutlich so gut wie keine positiven Auswirkungen auf den Energieverbrauch gegenüber E-LKW, aber Nachteile beim Flächenverbrauch, bei den Transportkosten und ganz besonders die Lärmbelastung. (durch Wegfall von LKW würde nicht eine einzige Straße in Deutschland abgebaut werden)

Transport auf der Schiene hat für bestimmte Güter schon eine Berechtigung, für den weit überwiegenden heutigen LKW Verkehr ist das überhaupt keine praktikable Lösung. Es gibt kein glaubwürdiges Szenario, bei dem der LKW Verkehr in Deutschland in den nächsten 30 Jahren abnehmen kann, außer man erwartet einen dauerhaften Kollaps unserer Wirtschaft.

MfG
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Mitglied seit
23.07.2015
Beiträge
1.554
Ort
Berlin
Klar, aber nach diesem Moto sollten wir auch keine Windräder und auch keine Stromtrassen mehr ausbauen?!
Die Energiewende hat ganz bestimmt auch hässliche Gesichter, aber haben wir eine andere Wahl?
 
Tommmi

Tommmi

Mitglied seit
20.10.2012
Beiträge
5.282
Ort
27721 Ritterhude
Transport auf der Schiene hat für bestimmte Güter schon eine Berechtigung, für den weit überwiegenden heutigen LKW Verkehr ist das überhaupt keine praktikable Lösung.
Wenns um die Umwelt geht ist die Schiene schon eine Lösung, allerdings werden die Lkws nicht weniger weil der Ausbau der Schiene seit Jahrzehnte stehengeblieben ist.
Der Windradaufbau ist sehr stark stagniert aufgrund der Klagen, allerdings wird der Aufbau wegen der Umwelt verhindert und die soll es ja retten. Deshalb werden nun neue Gesetze erlassen.
Über E Lkws braucht man sich keine Gedanken machen, unsere Infrastruktur (Kabel) reicht nichtmal für die angedachten E Autos.
Ich verkaufe keinen Strom und möchte auch kein Unternehmer werden. Es freut mich fast wenn der Strompreis steigt, dann verdiene ich mehr :)
Im Jahresmittel für 3 Familienhaus 8€ Bezug im Monat und Warmwasser komplett auf Sonnenstrom.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Mitglied seit
23.07.2015
Beiträge
1.554
Ort
Berlin
Ich habe meine Kunden in Treptow :p und ich habe es von meinem Kunden erfahren...aber es ist vom Hörsagen...vielleicht kannst du es bestätigen, oder ablehnen?!
 
S

stan

Mitglied seit
18.06.2017
Beiträge
451
Ort
Bundeshauptstadt
Ich werd nächste Woche mal horchen...
Aber ganz wundern würde es mich nicht. Auf der HP fanden sich vor ein paar Wochen noch ordentliche Preisangaben, Produktionsziele usw. Wobei ich sehr vermute, dass sich da ganz schnell ein neuer Investor findet.
 
Rutzki73

Rutzki73

gewerblich
Mitglied seit
23.07.2015
Beiträge
1.554
Ort
Berlin
Ich werd nächste Woche mal horchen...
Aber ganz wundern würde es mich nicht. Wobei ich sehr vermute, dass sich da ganz schnell ein neuer Investor findet.
Ich war vor ein paar Wochen da und habe einige Chinesen gesehen...da dachte ich mir schon, dass der Laden vor dem verkauf steht...Aber ich möchte keine falsche Fake-News verbreiten....
 
R

Rollerfahrer

Mitglied seit
08.12.2017
Beiträge
2.781
Für mich ist Tesla eine Edelkarosse, die gar keine Problemlösung ist. Ein Elektroauto für die Stadt mit einer Reichweite von ca. 100 Km, das Höchstgeschwindigkeit von 55-60 Kmh hat und wenige Ausstattung besitzt, kann ein Drittel davon wiegen.
Genau!
Ein kleiner Zweisitzer in Leichtbauweise,
gerne auch mit ordentlicher Reichweite.
Das wärs...
 
R

Rollerfahrer

Mitglied seit
08.12.2017
Beiträge
2.781
Zuletzt bearbeitet:
S

stan

Mitglied seit
18.06.2017
Beiträge
451
Ort
Bundeshauptstadt
@Rutzki73 Übrigens: Citkar hat einen "neuen Investor", wie mir berichtet wurde. ;)

Diese Supercap-Zellen kosten aktuell Übrigens das 6-8fache von LiIon - Markteinführungspreis halt.
 
HeinzH.

HeinzH.

Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
1.549
Ort
48153 Münster
Details E-Antrieb
HP-V GEKKO, Ansmann RM 5, 28" Motor in 20" Laufrad
Moin moin!
(......) Für mich ist Tesla eine Edelkarosse, ..... (.....)
Das kommt wohl auf die Perspektive, bzw. auf das verfügbare Einkommen an. Ich wohne nur 60km von der niederländischen Grenze entfernt und bin entsprechend oft im Nachbarland. Während Teslas hierzulande noch eine Seltenheit sind, in meinem Stadtviertel gibt es gerademal zwei Exemplare, sehe ich dort eingentlich immer Pkws des US-Herstellers. Inzwischen weiß ich, daß das Tesla Modell 3 nach dem VW Polo das meistverkaufte Auto in den Niederlanden ist. Insofern würde ich "Edelkarosse" relativieren...
Gruß aus Münster,
HeinzH.
 
mawadre

mawadre

Mitglied seit
16.07.2018
Beiträge
4.754
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Inzwischen weiß ich, daß das Tesla Modell 3 nach dem VW Polo das meistverkaufte Auto in den Niederlanden ist. Insofern würde ich "Edelkarosse" relativieren...
Den Holländern ist der Klimawandel halt permanent direkt vor Augen. In D oder CH zucken die meisten beim Thema "Steigender Meeresspiegel" einfach mit den Schultern weil sie an keiner Küste und hoch genug über dem Meeresspiegel leben. Aber der größte Teil Hollands wird bis in 80 Jahren unter dem bis dahin um weitere zwei Meter gestiegenen Meeresspiegel liegen.
 
C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
11.664
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Danke!
"Ladungseffizienz von Lithium-Batterien >99,99%" o_O

Das heißt, dass bei einem Lade- Entladezyklus nur 0,01% Energie verloren geht. Wow!!!
Ladung = Ah (bzw As)
Energie = Wh (bzw J)

Das sind zwei unterschiedliche Sachen und ja, die Ladungseffizienz (coulmbsche Effizienz) von Li-Ionen Akkus ist sehr nahe 100%.
 
Ü

Üps

Mitglied seit
25.04.2012
Beiträge
20.937
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Ja, in die Ladungseffizienz geht dann der Innenwiderstand nicht ein. Macht gerade bei hohen Strömen und geringen Temperaturen einen größeren Unterschied.
Ist aber trotzdem eine interessante Information. Schließlich bestätigt es, dass man die Kapazität des Akkus (verbliebene Ah) nicht beim Entladen messen muss, sondern ruhig bequem während der Ladung mit einem Wattmeter in der Ladeleitung messen kann.
 
Thema:

Akkus (Zellentechnologie) der Zukunft: Sind "Wunderakkus" möglich?

Akkus (Zellentechnologie) der Zukunft: Sind "Wunderakkus" möglich? - Ähnliche Themen

  • Erwärmung der Akkus beim Laden - was ist normal?

    Erwärmung der Akkus beim Laden - was ist normal?: Liebe Experten, ich hatte einige erste Tests mit meinem neuen GMAC gemacht, der kann rekuperieren. Wenn ich in meinen Akkupack mit 13S3P Samsung...
  • Akku-Erweiterung möglich? sprich 2 Akkus anschließen machbar?

    Akku-Erweiterung möglich? sprich 2 Akkus anschließen machbar?: Moin, zusammen ich hätte ein paar Fragen an die Elektrospeziaisten im Forum : Ich komme mit den Akkus ( 37 V 10,5 Ah) nicht mehr weit. Ca 20-25...
  • Akkus richtig Balancen mit dieser Schaltung

    Akkus richtig Balancen mit dieser Schaltung: Ich habe mehrere selbstgebaute Pedelec Akkus. Unter anderem einen mit den vielfach kritisierten Samsung 30Q Zellen. Da ich den allgemein...
  • Pedelec gleich mit zwei integrierten Akkus kaufen?

    Pedelec gleich mit zwei integrierten Akkus kaufen?: Ich bin nun nicht der größte Radler und neige eher das Auto statt das Rad (Bio) zu nehmen. Daher und auch durch den Druck meiner Frau überlege ich...
  • Similar threads
  • Erwärmung der Akkus beim Laden - was ist normal?

    Erwärmung der Akkus beim Laden - was ist normal?: Liebe Experten, ich hatte einige erste Tests mit meinem neuen GMAC gemacht, der kann rekuperieren. Wenn ich in meinen Akkupack mit 13S3P Samsung...
  • Akku-Erweiterung möglich? sprich 2 Akkus anschließen machbar?

    Akku-Erweiterung möglich? sprich 2 Akkus anschließen machbar?: Moin, zusammen ich hätte ein paar Fragen an die Elektrospeziaisten im Forum : Ich komme mit den Akkus ( 37 V 10,5 Ah) nicht mehr weit. Ca 20-25...
  • Akkus richtig Balancen mit dieser Schaltung

    Akkus richtig Balancen mit dieser Schaltung: Ich habe mehrere selbstgebaute Pedelec Akkus. Unter anderem einen mit den vielfach kritisierten Samsung 30Q Zellen. Da ich den allgemein...
  • Pedelec gleich mit zwei integrierten Akkus kaufen?

    Pedelec gleich mit zwei integrierten Akkus kaufen?: Ich bin nun nicht der größte Radler und neige eher das Auto statt das Rad (Bio) zu nehmen. Daher und auch durch den Druck meiner Frau überlege ich...
  • Oben