Akkubrände u.ä. und was man dagegen tun kann

Diskutiere Akkubrände u.ä. und was man dagegen tun kann im Akkus, Batteriemanagement (BMS) und Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Wenn der Reifen dick genug ist, federt das genug.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Cyberbike

Cyberbike

Dabei seit
08.12.2017
Beiträge
4.499
Punkte Reaktionen
2.850
Wenn der Reifen dick genug ist, federt das genug.
20220118_205422.jpg
 
holsteiner

holsteiner

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.517
Punkte Reaktionen
1.712
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 140 Pro 500 , Bosch CX
Aber ich befürchte der Schrank hält dem Akkufeuer nicht stand. Vielleicht doch mit Schamott-Steinen unten drin ?

Eigentlich müssten Brandexperten das doch mal im Detail untersuchen !?
Gute Idee. Einfach einen Kaminofen besorgen, an einen ungenutzten Schornstein anschließen und darin die Akkus laden. Und im Brandfall kann man dann gemütlich davor sitzen und die Wärme genießen.
 
T

terminalreturn

Dabei seit
11.09.2021
Beiträge
184
Punkte Reaktionen
88
Markenhersteller mit no Name Akkuzellen ? :LOL::unsure:
Von no name steht ja nix drin. Also der Industrieversicheter vom Ex würde sich vielleicht in dem Fall nicht so genau interessieren🙈.

Wenn der jetzt pingeligr ist, dann hat sich da ein netter Teil Zugewinn in Rauch aufgelöst 💨.

Wenn der neue Partner da ein Bike Bastler sein sollte, dann gibt's bestimmt heisse Ohren🤯🙉
 
T

terminalreturn

Dabei seit
11.09.2021
Beiträge
184
Punkte Reaktionen
88
Eigentlich immer der Schuldige!
Klare Antwort im Ergebnis. Oft liegen über Versicherungen noch Unwege dazwischen.

Also wer mit Akkus experimentiert, sollte gut wissen was er tut, wenn er den Akku

bei der Freundin in der Bibliothek zum Laden in die Steckdose steckt, oder das

Rad im Sommer an die Scheune gestellt wird.
 
T

terminalreturn

Dabei seit
11.09.2021
Beiträge
184
Punkte Reaktionen
88
Der "Villenbrand" ist jetzt auch dem Spiegel einen Artikel wert, aber nur von Abonnenten lesbar.

Doch es gibt neue Informationen. Der Branadakku war wohl 10 Jahre alt und es dürfte wohl eine Zelle defekt gewesen sein, was zur Explosion führte.

Der Akku sei wegen eines Defektes während des Ladens so heiß geworden, dass er zersprang. »Brennende Fragmente« des Akkus seien dann durch die Bibliothek geschleudert worden und fanden dort schnell Brandnahrung gefunden in Büchern und Möbeln. Der Akku sei nach über zehn Jahren am Ende seiner Lebensdauer gewesen.

Der Brandgutachter meinte, dass er Akkus nicht unbeaufsichtigt laden würde. Für den privaten Gebrauch hat er eine »Lade-Ecke« im keller aus einer Steinplatte und Fliesen gebaut. Alles feuerfeste Materialien – auch wenn ein Akku zerspringt und brennt, kann nichts passieren. Die Glasplatte in der Bibliothek habe den Brand nicht verhindert. Als Brandermittler sei er eben »beruflich vorgeprägt«.
 
angerdan

angerdan

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
1.229
Punkte Reaktionen
434
Details E-Antrieb
Bosch CX
Der "Villenbrand" ist jetzt auch dem Spiegel einen Artikel wert, aber nur von Abonnenten lesbar.
Der Branadakku war wohl 10 Jahre alt und es dürfte wohl eine Zelle defekt gewesen sein, was zur Explosion führte.
Wertvolle Bücher verbrannt: E-Bike-Akku explodierte in der Bibliothek
Wenn der Akku ungefähr aus 2012 stammt, ist offen ob es schon ein für deutsche Straßen zugelsssenes (Marken)-Pedelec war.
Bosch eBike Systems haben ihre ersten Pedelecs 2012 auf den Markt gebracht.
https://www.bosch-ebike.com/de/service/produkthistorie
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
6.779
Punkte Reaktionen
12.609
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ahhh, dann hat Bosch erst Marken-Pedelecs möglich gemacht. 🤭

Seitdem gibt es auch keine Noname Chinaware mehr.
 
T

terminalreturn

Dabei seit
11.09.2021
Beiträge
184
Punkte Reaktionen
88
Wertvolle Bücher verbrannt: E-Bike-Akku explodierte in der Bibliothek
Wenn der Akku ungefähr aus 2012 stammt, ist offen ob es schon ein für deutsche Straßen zugelsssenes (Marken)-Pedelec war.
Bosch eBike Systems haben ihre ersten Pedelecs 2012 auf den Markt gebracht.
https://www.bosch-ebike.com/de/service/produkthistorie
Aus Sicht des Gutachters ist nix offen. Es steht im Artikel, dass es ihm wichtig war festzustellen, dass sich die Versicherte ordnungsgemäß verhalten habe😉🙏😊🙉🙈🙊
 
angerdan

angerdan

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
1.229
Punkte Reaktionen
434
Details E-Antrieb
Bosch CX
Aus Sicht des Gutachters ist nix offen. Es steht im Artikel, dass es ihm wichtig war festzustellen, dass sich die Versicherte ordnungsgemäß verhalten habe😉🙏😊🙉🙈🙊
Ob das Rad eine Zulassung für den europäischen Markt hatte, steht nicht im Artikel.
Also Weder Markenname noch Modellbezeichnung.
Kann ebensogut ein Selbstimport aus China gewesen sein, was 2012 der Regelfall war.
 
T

terminalreturn

Dabei seit
11.09.2021
Beiträge
184
Punkte Reaktionen
88
Ob das Rad eine Zulassung für den europäischen Markt hatte, steht nicht im Artikel.
Also Weder Markenname noch Modellbezeichnung.
Kann ebensogut ein Selbstimport aus China gewesen sein, was 2012 der Regelfall war.
Aber das er das Ende der Lebensdauer vermutlich erreicht hatte. Das kann ja keiner wissen, wann das passiert und dass er auf einem nicht brennbaren Glastisch zur Sicherheit stand.

Also ich nehme meine Elefant immer an die Leine, wenn ich im Porzellanladen spazieren gehe. 🤣

Dann ist doch alles Bestens. Was soll man denn noch machen😎
 
angerdan

angerdan

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
1.229
Punkte Reaktionen
434
Details E-Antrieb
Bosch CX
Aber das er das Ende der Lebensdauer vermutlich erreicht hatte. Das kann ja keiner wissen, wann das passiert und dass er auf einem nicht brennbaren Glastisch zur Sicherheit stand.

Dann ist doch alles Bestens. Was soll man denn noch machen😎
Die Lebensdauer von Akkus wirkt sich in der Degradation der verbauten Zellen aus, also in der Abnahme der nutzbaren Kapazität.
Ein Akku ist kein Planet, welcher am Ende explodiert.

Ich gehe davon aus, dass auch in diesem Fall niemals der Hersteller des Fahrrads/Akkus publik gemacht wird.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
6.779
Punkte Reaktionen
12.609
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ich gehe davon aus, dass auch in diesem Fall niemals der Hersteller des Fahrrads/Akkus publik gemacht wird.

Wozu auch? Man hätte keinen Vorteil davon. Es sind Einzelfälle. Gäbe es ein Serienproblem, würde es bekannt werden. So wie vor Jahren bei den brennenden Samsung Handys.
 
M

moemos

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
18
Low Budget Idee: Die Akku(s) auf einer mit Plastikfolie bespannten und mit Wasser gefüllten Wanne laden. Zusätzlich noch ein Deckel darüber. Sollte der Akku während dem laden thermisch durchgehen so schmilzt die Folie, er fliegt ins Wasser und blubbert fröhlich vor sich hin.

Eventuell auch komplizierter per Temperaturüberwachung und aktiver "Versenkung". Die Idee ist die Selbe: Wird er zu warm, fällt er ins Becken.

Oder noch radikaler: Die Akkus in mehrere Lagen Kunststoffsäcke umhüllt komplett während dem Ladevorgang versenken.

Meines Wissens macht die Feuerwehr auch nichts anderes als brennende Akkus in Wasserbecken abzukühlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
holsteiner

holsteiner

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.517
Punkte Reaktionen
1.712
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 140 Pro 500 , Bosch CX
Und auf jeden Fall mindestens drei Rauchmelder im Ladebereich aufhängen. Es könnten ja zwei davon defekt sein...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Akkubrände u.ä. und was man dagegen tun kann

Akkubrände u.ä. und was man dagegen tun kann - Ähnliche Themen

Schlüsselschalter am Akku hat Wackelkontakt, was tun?: Hallo Zusammen, nach längerer Abstinenz im Forum hat sich bei meinem Llobe Klapprad Das Llobe ist da ein Problem ergeben: Ich habe einen...
Bosch AKKU 400W auf 500W umrüsten: Hallo in die Runde Schöne Grüße aus Bielefeld. Ich habe ein eBike der Marke: Staiger Sinus BT80 Trapez mit Bosch Performance 250Watt und...
Handy laden vom Bosch Akku mit Purion?: Hallo, habe ein Pedelec mit Bosch Active Line Plus und Purion Display. Das Purion liefert über die USB-Schnittstelle ja keinen Strom. Gibt es...
(2017) Bosch Powerpack 400 (Gepäcktragerversion Akkutyp 0275 007 522) E-Bike Akku - wird nicht mehr erkannt - BMS ?: Hallo zusammen, ich habe eine Herausforderung bei meinem Akkupack und wollte fragen, ob mir jemand helfen kann. Ich habe einen Bosch Powerpack...
sonstige(s)

Bosch Akku laden

sonstige(s) Bosch Akku laden: Hallo zusammen, Kann ich den Bosch Akku 625Wh mit einem ganz normalen Netzteil 36V 5 A laden? Gruß Jürgen
Oben