Akku Sammelbestellung ?

Diskutiere Akku Sammelbestellung ? im An-/Verkauf (erledigt) Forum im Bereich An-/Verkauf; Hallo Pedelec-Freunde ! bin mir jetzt nicht sicher, ob die Rubrik hier richtig ist, aber unsere Top-Moderatoren (danke für Euer tolles Engagement...
didi28

didi28

Teammitglied
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
17.801
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST
Hallo Pedelec-Freunde !

bin mir jetzt nicht sicher, ob die Rubrik hier richtig ist, aber unsere Top-Moderatoren (danke für Euer tolles Engagement ! ) werden es schon richten :)

Es geht wahrscheinlich vielen Pedelec-Anfängern wie mir, die erst einmal einen günstigen Einstieg zum Ausprobieren mit Blei-Gel-Akkus als Energietank machen und dann bei regelmäßiger Nutzung des Pedelecs mehr Gewichtskomfort, Dynamik und Leistung wünschen.

Was haltet Ihr also von einer Forum - Akku- Sammelbestellung von hochwertigen LiFePO4 Akkus z.B. bei www.lipopower.de ?

Unser Akkuexperte Kraeuterbutter könnte vielleicht seine Fachkompetenz beratend einbringen.

Der Zeitablauf ist so vorstellbar, dass zunächst Bestellungen gesammelt werden und die Akkus dann nach entsprechenden Verhandlungen über Preis und Lieferkonditionen (Direktlieferung) so rechtzeitig bestellt werden, dass sie spätestens zu Beginn der "Fahrradsaison" 2009, also etwa Ende März, bei den Bestellern sind.

Besteht grundsätzlich Interesse ?

Gruß
didi
 
Lumilux

Lumilux

Mitglied seit
08.10.2008
Beiträge
575
Ort
61250
Details E-Antrieb
Mittelmotore Q85 und 100,Tongxin VR,Bafang HR
AW: Akku Sammelbestellung ?

Ich bin zwar ganz neu hier,so ein Akku ist aber wohl in den allermeisten Anwendungsfällen sein Geld wert.
Damit überspringe ich die Blei-Gel Anfängerphase.:D

Deshalb bekunde ich mein Interesse.
 
peline

peline

Mitglied seit
09.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Bafang CST, MXUS FX08, ATM-Set,V3,LG MH1, 30Q,29E
AW: Akku Sammelbestellung ?

Für mich wäre das nur im Gesamtpaket interessant:
also fertig konfektioniert, mit Balancer und Ladegerät.
 
schuhmax

schuhmax

Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
782
Ort
53773 hennef
Details E-Antrieb
"Bafang HR, 12A, 48V, Watt`s Up, LiPo"
AW: Akku Sammelbestellung ?

Ich bin zwar ganz neu hier,so ein Akku ist aber wohl in den allermeisten Anwendungsfällen sein Geld wert.
Damit überspringe ich die Blei-Gel Anfängerphase.:D

Deshalb bekunde ich mein Interesse.


Da hast du vollkommen recht, die blei-gel akkus ist eher etwas für einen schubanhänger, lastenrad, oder sonstiges wo es nicht so auf das gewicht ankommt.

Bin auch anfänger und habe mich sofort für einen lipo als anfang entschieden,
wegen dem gewicht, was nützt es mir wenn ich einen relativ leichten motor auswähle, den man auch noch fast unsichtbar versteckt zwischen einer bremsscheibe und zahnkranz einnbauen kann, wenn der aakku dann doppelt oder dreifach so schwer ist.

Möchte hauptsächlich ohne unterstützung fahren.

Thema akku sammelbestellung lief schon einmal und zwar kurz bevor das pedelecforum gegründet wurde, also noch im velomobilforum,
so weit ich mich erinnern kann?

Hier war thema akkusammelbestellung durch selbstimport aus china,
ist versandet.

Wie willst du das genau machen, und welcher händler macht dies mit?
Was spare ich im endeffekt gegenüber dem einzelkauf?

Glaube da sprengt hier den rahmen, ausser du gehst ein gewisses risiko ein und verdienst dir noch ein paar euro.


Schuhmax
 
M

Manfred Stoll

Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
212
Ort
36396 Steinau
Details E-Antrieb
Xofo (Bafang) HR. 500W ,Daumengas
AW: Akku Sammelbestellung ?

Hallo!
Auch ich hätte Interesse an einer Sammelbestellung von LiFE Po4.
Gruß aus Hessen
stoman
 
Saxonette

Saxonette

Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
59
Ort
NRW
AW: Akku Sammelbestellung ?

Interesse am China-Import :D
 
G

gessi86

Mitglied seit
11.09.2008
Beiträge
72
Ort
Franken
Details E-Antrieb
NineContinent, 48V10AhPing
AW: Akku Sammelbestellung ?

bin auch sehr interessiert!
bräuchte blos auch n bms für nen 48V akku + lader
das zusamenbauen wär nicht das problem

VG aus Franken
 
S

serbuth

AW: Akku Sammelbestellung ?

Ich bin seit einer Woche in der Blei-Gel Anfängerphase.
Ich habe ebenfalls Interesse an einer "besseren" Lösung.
Für mich würden 36V mit Ladegerät in Frage kommen.
Evtl. auch 48V.

Gruß
Stefan.
 
G

gessi86

Mitglied seit
11.09.2008
Beiträge
72
Ort
Franken
Details E-Antrieb
NineContinent, 48V10AhPing
AW: Akku Sammelbestellung ?

und das wars wohl schon wieder?!

schade eigentlich!

oder kommt hier noch was konkretes?

didi28?
 
didi28

didi28

Teammitglied
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
17.801
Ort
www.ebike-solutions.de in Heidelberg
Details E-Antrieb
HR-Puma CST
AW: Akku Sammelbestellung ?

Die Resonanz ist zu gering und die Bedürfnisse sind zu unterschiedlich. Na ja, ein Versuch war es wert.
 
G

grosserschnurz

Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
6.938
Ort
Grossraum Stuttgart
AW: Akku Sammelbestellung ?

Hallo Akkusammelbestellerversucher,

der Ansatz ist gut aber wer kümmert sich um die Problemfälle, Garantie usw.; China ist weit.
grosserschnurz wartet auf bessere Ideen
 
schuhmax

schuhmax

Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
782
Ort
53773 hennef
Details E-Antrieb
"Bafang HR, 12A, 48V, Watt`s Up, LiPo"
AW: Akku Sammelbestellung ?

Hallo Akkusammelbestellerversucher,

der Ansatz ist gut aber wer kümmert sich um die Problemfälle, Garantie usw.; China ist weit.
grosserschnurz wartet auf bessere Ideen


Hallo grosserschnurz, das gleiche hatten wir vor 2 monaten schon einmal.

Vom winde verweht!!!

übrigens habe jetzt ein 8er zahnkranz drauf, erste probefahrt heute mit motor aber ohne akku, lässt sich fahren mit den
9 fachdaumenschalthebel, mehr und bild dazu bei e-motor.

Grüsse Schuhmax
 
H

hkranawetter

Akku Sammelbestellung ? LIFEPO4

Hallo Forum!

ich würd das gerne organisieren mit der sammelbestellung LiFePO4,
ich hatte bei der letzten Messe in Shanghai eine sehr lange Verhandlungsrunde, mit einem guten und seriösen Hersteller,

an forumsmitglieder geb ich den Herstellerpreis weiter,
die Lieferzeit incl. Seeweg ist mit 3 Monaten anzusetzen,
(die chin. Zellen haben bis jetzt kein UHL certificate und werden von den Händlern falsch deklariert über Hongkong luftverfrachtet, das mach ich nicht!!! daher nur seefracht, dafür auch günstig)

also wer interesse hat, kann mich kontaktieren,
(für Paypal nach Österreich gibts auch eine rückzahlungsgarantie!!
)

der Preis: bei 25 USD pro Rechteckzelle (10 Ah 3,2 V)
incl. balancer und Ladegeräte (die Ladegeräte hätt ich schon im Haus), mit verzollung fracht und versand zu Euch komm ich auf 299,- euro all in, frei haus incl. Ladegerät, Preis gilt für Vororder only.
(ich bin vielleicht 30-40 euro teurer als der ping, aber dafür korrekt verzollt und korrekte Umsatzsteuer abgeführt)

ICH WOLLTE DAS SCHON MAL ANBRINGEN, DAS DIE AUSSCHUSSZELLEN DER AKKUFABRIKEN AN (Hongkong)CHINESEN VERKAUFT WERDEN DIE DAS DANN irgendwie zamschustern und IM EBAY VERHÖCKERN
!!!!!das ist sowie rolett spielen, manchmal hat man glück und ein Pack hält wirklich!

.
 
peline

peline

Mitglied seit
09.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Bafang CST, MXUS FX08, ATM-Set,V3,LG MH1, 30Q,29E
AW: Akku Sammelbestellung ?

Ich hätte Interesse - ist genau das, was ich suche!

Gruß Peter
 
L

lsimma

Mitglied seit
27.09.2008
Beiträge
40
AW: Akku Sammelbestellung ?

Hallo,

gibt es auch technische Daten von den LiFePO4 Zellen um welche es geht ?

Danke,
Lukas
 
G

grosserschnurz

Mitglied seit
18.09.2008
Beiträge
6.938
Ort
Grossraum Stuttgart
AW: Akku Sammelbestellung ? LIFEPO4

Hallo .,

dein Vorschlag diese Aktion zu starten und zu begleiten finde ich super.
Vielleicht gibt es hier im Forum jemand, der dir hierbei unterstützend zur Seite stehen könnte, damit du dich auf das Wichtigste, ordentliche und technische einwandfreie LiFePo4 Akkus zu beschaffen, konzentrieren kannst.
Wichtig wäre eventuell noch, wie es mit Garantie bzw. Reklamationen aussieht, ist dies in deiner Kalkulation schon mit eingerechnet?
Zeitlich dürften die Interessenten ja nicht unter Druck stehen, die Pedelec-Saison beginnt ja erst in rund 4 Monaten.

grosserschnurz wünscht deinem Vorhaben viel Erfolg
 
schuhmax

schuhmax

Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
782
Ort
53773 hennef
Details E-Antrieb
"Bafang HR, 12A, 48V, Watt`s Up, LiPo"
AW: Akku Sammelbestellung ? LIFEPO4

Hallo .,

dein Vorschlag diese Aktion zu starten und zu begleiten finde ich super.
Vielleicht gibt es hier im Forum jemand, der dir hierbei unterstützend zur Seite stehen könnte, damit du dich auf das Wichtigste, ordentliche und technische einwandfreie LiFePo4 Akkus zu beschaffen, konzentrieren kannst.
Wichtig wäre eventuell noch, wie es mit Garantie bzw. Reklamationen aussieht, ist dies in deiner Kalkulation schon mit eingerechnet?
Zeitlich dürften die Interessenten ja nicht unter Druck stehen, die Pedelec-Saison beginnt ja erst in rund 4 Monaten.

grosserschnurz wünscht deinem Vorhaben viel Erfolg


Na das ist doch ein angebot, oder?

Ich hätte keine lust auf so einen windigen chinadeal!

Du redest von garantie und so, glaube kaum das der . bei abgabe zum selbstkostenpreis eine volle garantie übernehmen kann,
sondern höchstens sich um die abwicklung mit den chinesen kümmern könnte.

Damit wäre einem aber schon erheblich geholfen.

Denke ist eine gute sache wenn ein erfahrener chinadealer sich um die abwicklung kümmert, der . hat mir mal geschrieben,

"kaufe keinen akku, bei einer firma die ich nicht selber besichtigt habe"

und das ist für mich ein wichtiges kriterium chinaware zu kaufen.

Habe übrigens meinen lipo jetzt im 100er ht-rohr, ist ne prima idee, baut nur etwas voluminös.
Für meine ansprüche sollte die sache etwas filligraner sein, mal sehen!

Grüsse Schuhmax
 
peline

peline

Mitglied seit
09.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Bafang CST, MXUS FX08, ATM-Set,V3,LG MH1, 30Q,29E
AW: Akku Sammelbestellung ?

Genau, schauen wir mal, wie die Gewährleistung bei meinem defekten NiMH-Akku ablaufen wird.
Ich hoffe, dass ich nur Positives berichten werde. :D

Gruß Peter
 
peline

peline

Mitglied seit
09.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Bafang CST, MXUS FX08, ATM-Set,V3,LG MH1, 30Q,29E
AW: Akku Sammelbestellung ? LIFEPO4

, glaube kaum das der . bei abgabe zum selbstkostenpreis
He Schumax,
du scheinst mir irgendwie mindestens verschwägert zu sein. :p

OK, klar, wenn es um eine Sammelbestellung geht, dann kann Herr . keine Garantie geben, dann müssten wir unsere Ansprüche an den chinesischen Lieferanten richten.

Wenn es ein Verkauf von Akkus Made in China von einem Händler aus Österreich ist, dann haben wir auch Anspruch auf Gewährleistung.

Das müsste dann wohl vorher klar sein.

Wie auch immer, 300 Euro für einen funktionierenden LiFePo4-Akku wäre ein guter Preis, insbesondere dann, wenn es sich um gute Zellen handelt, weil dieser dann wirklich jahrelang halten könnte.

Sonst kann man ja wirklich bei PING bestellen. Da kriegt man für 100 Euro Mehr auch 15 AH.

Gruß Peter
 
Thema:

Akku Sammelbestellung ?

Oben