Akku-Luftpumpen

Diskutiere Akku-Luftpumpen im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Die Ve teile sind bei mir kein Proplem; die haben bei meinen Rädern Adapter zu Autoventilen drauf. Wer hat Erfahrung mit der Bosch EasyPump? Die...
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
3.230
Punkte Reaktionen
1.904
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Die Ve teile sind bei mir kein Proplem; die haben bei meinen Rädern Adapter zu Autoventilen drauf.

Wer hat Erfahrung mit der Bosch EasyPump?

Die Xiaomi vom Ali hatte ich mal bestellt. Da wurde was total falsches geliefert und es gab langen Zoff bis das Geld zurück war. Ali ist bei mir gestorben!
 
Fraenker

Fraenker

Dabei seit
19.09.2013
Beiträge
10.278
Punkte Reaktionen
11.591
Ort
40789
Details E-Antrieb
Nicolai XD3 2021 mit Bosch CX Gen4 Enviolo/Gates
Was kann so eine Elektropumpe eigentlich, was eine klassische Pumpe nicht kann?
Ich meine die Frage ernst, da sich kir der Sinn einer Elektropumpe für Fahrradreifen nicht erschließt.
 
SchalkerJung

SchalkerJung

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
362
Punkte Reaktionen
406
Ort
Bonn
Details E-Antrieb
Specialized Diverge Pro Carbon
Dann könnte man auch fragen was ein Pedelec kann was ein klassisches Bike nicht kann. 🤷‍♂️ Es wird wohl so sein das die Leute sich durch eine Akku Pumpe weniger Schweißarbeit versprechen. Gerne höre ich auch andere Argumente.
 
Fraenker

Fraenker

Dabei seit
19.09.2013
Beiträge
10.278
Punkte Reaktionen
11.591
Ort
40789
Details E-Antrieb
Nicolai XD3 2021 mit Bosch CX Gen4 Enviolo/Gates
Dann könnte man auch fragen was ein Pedelec kann was ein klassisches Bike nicht kann....
...Akku Pumpe weniger Schweißarbeit...

20 Pumphübe mit einer Handpumpe sind wohl nicht besonders schweißtreibend.
Das kann man wohl kaum mit der Erleichterung einer Elektrounterstützung bei einer langen Radtour vergleichen🤷‍♂️.

Aber vlt. kennt ja jemand einen Vorteil einer Elektropumpe für Fahrradreifen?
 
SchalkerJung

SchalkerJung

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
362
Punkte Reaktionen
406
Ort
Bonn
Details E-Antrieb
Specialized Diverge Pro Carbon
Ich pumpe selber auch per Hand, brauche ich nicht und ist wenn man sie braucht vermutlich sowieso leer. Per Hand behaupte ich jetzt mal frech ist es in identischer Zeit, wenn nicht sogar schneller geschafft. Darüber hinaus wiegt eine normale Handpumpe ein Bruchteil einer Akkupumpe.
 
F

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
376
Punkte Reaktionen
129
Ich pumpe selber auch per Hand, brauche ich nicht und ist wenn man sie braucht vermutlich sowieso leer. Per Hand behaupte ich jetzt mal frech ist es in identischer Zeit, wenn nicht sogar schneller geschafft. Darüber hinaus wiegt eine normale Handpumpe ein Bruchteil einer Akkupumpe.
Habe mir heute eine Luftpumpe bestellt "Airboy von SKS"
 
Idefix314

Idefix314

Dabei seit
03.03.2018
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
761
Ort
Bremerhaven
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Mir als 70jähriger mit starker Arthrose in beiden Händen fällt es schwer, unterwegs mit einer kleinen Pumpe das Rad aufzupumpen. Da freue ich mich, wenn ich die Xiaomi dabei habe, die recht schnell einen Fahrradreifen in Normalgröße füllt. (y)
Zu Hause nehme ich natürlich eine Standluftpumpe, die ich noch recht gut bedienen kann. :)
 
F

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
376
Punkte Reaktionen
129
Mir als 70jähriger mit starker Arthrose in beiden Händen fällt es schwer, unterwegs mit einer kleinen Pumpe das Rad aufzupumpen. Da freue ich mich, wenn ich die Xiaomi dabei habe, die recht schnell einen Fahrradreifen in Normalgröße füllt. (y)
Zu Hause nehme ich natürlich eine Standluftpumpe, die ich noch recht gut bedienen kann. :)
Top, in diesem Falle Ok ! Habe gelesen, dass es sogar Co2 Patronen für geeignete P. gibt!
 
dilledopp

dilledopp

Dabei seit
21.08.2014
Beiträge
4.559
Punkte Reaktionen
8.484
Ort
53757 Sankt Augustin
Details E-Antrieb
GoSwiss 500W Yamaha PW-Pro (X) Bosch CX Gen.4 2020
Was kann so eine Elektropumpe eigentlich, was eine klassische Pumpe nicht kann?
Ich meine die Frage ernst, da sich kir der Sinn einer Elektropumpe für Fahrradreifen nicht erschließt.
Ganz einfach Fank.
Was man nicht kennt, vermisst man nicht.
Meine kleine Xiaomi ist immer dabei.
Triffst Du unterwegs ein nettes Mädel mit nem Platten, machst richtig viel Punkte, ohne halbtot vom Handpumpen neben ihrem Bike zu liegen.
MANN muss sich seine Kräfte einteilen.:LOL:
 
Fraenker

Fraenker

Dabei seit
19.09.2013
Beiträge
10.278
Punkte Reaktionen
11.591
Ort
40789
Details E-Antrieb
Nicolai XD3 2021 mit Bosch CX Gen4 Enviolo/Gates
Mir als 70jähriger mit starker Arthrose in beiden Händen fällt es schwer, unterwegs mit einer kleinen Pumpe das Rad aufzupumpen. Da freue ich mich, wenn ich die Xiaomi dabei habe, die recht schnell einen Fahrradreifen in Normalgröße füllt. (y)
Zu Hause nehme ich natürlich eine Standluftpumpe, die ich noch recht gut bedienen kann.
OK, das ist allerdings für mich sehr nachvollziehbar.
Falls ich mal eine haben möchte, würde mir wohl sowas gefallen: Klick
 
Fraenker

Fraenker

Dabei seit
19.09.2013
Beiträge
10.278
Punkte Reaktionen
11.591
Ort
40789
Details E-Antrieb
Nicolai XD3 2021 mit Bosch CX Gen4 Enviolo/Gates
Triffst Du unterwegs ein nettes Mädel mit nem Platten, machst richtig viel Punkte, ohne halbtot vom Handpumpen neben ihrem Bike zu liegen.
Schön, das du völlig neue Aspekte einbringst (y).
Wenn ich mal irgendwann vom Reifenaufpumpen schlappmache, dann... 😁 😉 .
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
4.157
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Was kann so eine Elektropumpe eigentlich, was eine klassische Pumpe nicht kann?
Mein Hauptgrund war ein zuverlässiger, nachvollziehbarer Druck (die Pumpe zeigt den Druck zuverlässig an bzw. wird vorgewählt).
Ausserdem ist es mit einer kleinen Handpumpe gar nicht so einfach, auf 6 Bar aufzupumpen - mit Daumen reindrücken ist da nichts mehr :)
 
Fraenker

Fraenker

Dabei seit
19.09.2013
Beiträge
10.278
Punkte Reaktionen
11.591
Ort
40789
Details E-Antrieb
Nicolai XD3 2021 mit Bosch CX Gen4 Enviolo/Gates
Mein Hauptgrund war ein zuverlässiger, nachvollziehbarer Druck (die Pumpe zeigt den Druck zuverlässig an bzw. wird vorgewählt).
Also ob ein elektronisches Druckmessgerät in der Preisklasse einer Haushaltsakkupumpe genauso reproduzierbar anzeigt, wie ein normales Manometer, lasse ich mal dahingestellt. Für mich ist die Reproduzierbarkeit wichtiger als die absolute Genauigkeit.
Ausserdem ist es mit einer kleinen Handpumpe gar nicht so einfach, auf 6 Bar aufzupumpen - mit Daumen reindrücken ist da nichts mehr :)
Mit dem Daumen kann man sowieso keinen Luftdruck vernünftig abschätzen, auch nicht bei 2 bar.
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
4.157
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Also ob ein elektronisches Druckmessgerät in der Preisklasse einer Haushaltsakkupumpe genauso reproduzierbar anzeigt, wie ein normales Manometer, lasse ich mal dahingestellt. Für mich ist die Reproduzierbarkeit wichtiger als die absolute Genauigkeit.
Tankstellengeprüft :)
Ehrlich gesagt, ich habe verschiedene Fusspumpen mit mechanischem Manometer. Die Erfahrung ist, dass sich die Anzeige ändert wenn man dranklopft, oder zB. der Druck in der Pumpe angezeigt wird wenn das nicht richtig auf dem Ventil sitzt etc.
Das brauch ich nicht mehr...
 
Thema:

Akku-Luftpumpen

Akku-Luftpumpen - Ähnliche Themen

Kleine und große Luftpumpen: [Akku-Luftpumpen bitte gesondert in diesem Thread diskutieren: Akku-Luftpumpen] Hallo, mit meinem neuem Birdy-Hybrid habe ich ein Problem. In...
Oben