Akku für Alurex ETK-500

Diskutiere Akku für Alurex ETK-500 im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Mein Fahrradakku ist in die Jahre gekommen und die Leistung hat deutlich nachgelassen. Daher bin ich auf der Suche nach einem neuen Akku. Außer...
G

Gabelschlüssel

Mitglied seit
08.08.2012
Beiträge
116
Mein Fahrradakku ist in die Jahre gekommen und die Leistung hat deutlich nachgelassen. Daher bin ich auf der Suche nach einem neuen Akku. Außer einem Zellentausch und gebrauchten Akkus habe ich nichts gefunden. Es gibt aber jede Menge Akkus, die wohl etwas dicker als die originalen sind. Hier zB. wird einer mit Gepäckträger und Einbausatz angeboten: Hier
Der Conrtoller mit den Steckern... müßte doch auch in den vorderen Kasten passen?
Was haltet ihr davon?
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
6.284
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Lass doch die zellen tauschen. Dann haste mehr Kapazitaet und guenstiger ist es meist auch.
 
G

Gabelschlüssel

Mitglied seit
08.08.2012
Beiträge
116
Leider sind die Kupferkontakte am alten Akku ziemlich verschlissen und die Plastikhalterungen für die Kontakte musste ich mit Heißkleber neu fixieren, weil sie abgebrochen sind. Das wird beim Zellentausch vermutlich nicht erneuert?
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
6.284
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Kupferkontakte kann man neu machen und die Zellhalter ebenfalls. Daher würde ich mir darum keine Sorgen machen :D
 
G

Gabelschlüssel

Mitglied seit
08.08.2012
Beiträge
116
Bei den Zellentausch-Angeboten steht nichts von einer Erneuerung der Kontakte. Bsp.
Was noch dazu kommt ist, dass der Versand (zumindest der von mir zum Händler) wohl illegel ist.
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
6.284
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Ach du meinst die Kontakte nach außen.
Da hilft normal ganz leichtes abschmirgeln und säubern.

Aber ich sehe ja das ist der olle Mifa Akku. Die gibts doch zu unzähligen im Netz. Hätte sogar noch ein Gehäuse mit komplettem gepäckträger zuhause liegen.
 
G

Gabelschlüssel

Mitglied seit
08.08.2012
Beiträge
116
Dieser Akku ist in meinem Fahrrad eingebaut.
Mein Fahrrad ist ein Prophete (Alurex) ETK-500.
 
Thema:

Akku für Alurex ETK-500

Werbepartner

Oben