add-e NEXT - Fragen und Antworten zur 3ten Generation

Diskutiere add-e NEXT - Fragen und Antworten zur 3ten Generation im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Auf meinem 20"-Foldy habe ich seit einigen Wochen den Continental Contact Urban in 50mm und bin damit sehr zufrieden. Sehr guter Grip auf der...
D

dallikay

Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
53
Der Contact Urban ist momentan mein Favorit. Mir wurde auch der F-Lite/ GoCycle empfohlen aber bei diesem ist wohl der Verschleiß höher.
 
hägar

hägar

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
19
Ich habe auf dem Toxy den Schwalbe G-One in 20". War schon drauf und läuft mit dem Add-e bisher problemlos.
 
D

dallikay

Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
53
@hägar ist das Noppenprofil nicht störend? Es heißt ja das eine durchgehende Lauffläche am besten ist. Oder sind die Noppen so dicht beieinander das dies für den Antrieb nicht relevant ist?
 
hägar

hägar

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
19
Nein, die Noppen sind so niedrig und nah bei einander das es nicht störend wirkt.
Allerdings ist der G-One, auch ohne Motor, nicht sehr haltbar.
Ich hatte es einfach ausprobiert , da ich einen halbwegs schnellen Reifen fahren wollte und max 40-406 aufgezogen bekomme.
Da ich keine Federung vorne habe ist der breitere G-One komfortabler als der One oder Pro-One die ich vorher hatte und die es leider nur in 28-406 gibt.
Ich werde den G-One aber wegen der Haltbarkeit wahrscheinlich nicht noch einmal aufziehen.
 
D

dallikay

Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
53
Es ist vollbracht
IMG_20201107_183530.jpgIMG_20201107_185348.jpgIMG_20201107_183405.jpgIMG_20201107_183342.jpgIMG_20201107_183416.jpg
Für den Motor wurde wie in Bild 2-4 erkennbar ein Zwischenstück eingearbeitet um den passenden Winkel für die Reibrolle zu bekommen
Als Gegenhalter wurde ein passendes Stück Alu von was weiß auch immer genommen da eine Hebbieplatte nicht gepasst hat.
Akkuhalter wurde an den Sitz montiert, an der Stelle, die für Getränkehalter vorgesehen ist.
Lenkerschalter ist auch gut positioniert.
Habe dann eine kleine Runde bei uns im Ort gedreht.
Bin absolut zufrieden.
Unterstützung an Steigungen so wie ich es mir vorgestellt habe.
In der Ebene aus und man merkt das System nicht.
 
W

Woiz

Dabei seit
19.06.2020
Beiträge
15
Ich habe nun heute noch ein zweites Montagekit am Rad meiner Frau montiert. Da stellte sich mir die Frage, wie ich beim Rad ohne angebrachten Add-e den Stecker „parkiere“. Den einfach unter dem Tretlager rumbaumeln zu lassen, gefällt mir nicht so. Wie löst ihr das?
Und ist es eigentlich unproblematisch im Regen ohne eingesetzten Akku zu fahren? Also wenn die Kontakte da voll dem Regen ausgesetzt sind oder sollte ich da eine Abdeckkappe basteln?
Lg Woiz
 
Pünktchen

Pünktchen

Dabei seit
10.10.2019
Beiträge
76
Ort
BaWü
Details E-Antrieb
Add-e next am Werkmeister, Cube Touring Hybrid Pro
Ich hab auch Bedenken wegen Nässe auf den ungeschützten Kontakten und hab deshalb bei einem netten Forumsmitglied und Add-e Nutzer Schutzkappen bestellt. Die funktionieren super und sind so konstruiert, dass sich das Kabel bei Nichtverwendung des Motors mit der Montageplatte verbinden lässt. Zwei Fliegen mit einer Klappe:)
 
R

rolli70

Dabei seit
07.11.2020
Beiträge
2
Hallo, Add-e next bei einem 2. Fahhrrad mit Montagekit zu verwenden ist sicher nicht einfach.Jedes mal wechseln müssen Sensoren neu angelernt werden und mechanische Grundeinstellung gemacht werden.Würde eher ein 2.Set kaufen.
 
M

Manne52

Dabei seit
24.04.2018
Beiträge
31
Hallo Rolli70,
das kann ich so nicht stehen lassen.
Ich wechsele den Motor innerhalb von 5 Minuten. Die Sensoren wandern mit. Einstellungen müssen auch nicht verändert werden.
Allerdings habe ich Schnellwechselhalter für die Sensoren entwickelt. Die halten mit Magneten.
Gruß
Manfred
 
W

Woiz

Dabei seit
19.06.2020
Beiträge
15
@Pünktchen ah cool, von wem hast du die denn gekriegt? Oder kannst du mir mal ein Foto schicken als Orientierungshilfe?

@rolli70 ich konnte es so einstellen, dass ich beim Wechsel am Motor nichts ändern muss, also einfach schraube lösen und am neuen Bike befestigen. Sensoren anlernen dauert ja keine Minute. Im Vergleich zu einem 2. Komplettset sparst du gut 1000.- Euro.
 
gernhoch

gernhoch

Dabei seit
29.12.2017
Beiträge
151
Details E-Antrieb
add-e next am MTB-Fully
Hallo, Add-e next bei einem 2. Fahhrrad mit Montagekit zu verwenden ist sicher nicht einfach.Jedes mal wechseln müssen Sensoren neu angelernt werden und mechanische Grundeinstellung gemacht werden.Würde eher ein 2.Set kaufen.
Wenn man täglich mit 2 Fahrrädern fahren und wechseln würde wär's schon irgendwann lästig, aber einmal pro Woche überhaupt kein Problem . Wie geschrieben weniger als 5 Minuten.
 
Drehfeld

Drehfeld

gewerblich
Dabei seit
03.07.2014
Beiträge
604
Ort
Villach
Details E-Antrieb
Vom 2kg Hilfsmotor bis zum 10kW eBike
Den Wechsel von Fahrrad zu Fahrrad kann ich leicht unterbieten :p
Wenn Kunden hier sind die noch das alte System fahren stecke ich oft auch nur zum Test einmal einen unserer NEXT Antriebe auf die Montageplatte des Kunden und mach die Feineinstellungen. Installiere die beiden Sensoren und leite das "Pairing" ein. Da ich selbst immer die ersten Meter der Probefahrt mache lerne ich die Sensoren direkt im Fahrbetrieb an und stellt dem Kunden nach insgesamt 3 Minuten das Rad für eine NEXT Probefahrt hin. :cool:

@gernhoch: Ist natürlich nicht ganz ernst gemeint, aber es geht wie du sagst wirklich schnell und wer mehr als ein Rad hat der kann sich hier wirklich richtig Geld sparen und ist ungebunden bei der Wahl seines Fahrrads.
 
R

robat1

Dabei seit
26.07.2015
Beiträge
1.141
Ort
München
Details E-Antrieb
Gazelle Frontantr.; Bafang G311 Front; add-e neXt;
Hi,
@gernhoch: Ist natürlich nicht ganz ernst gemeint, aber es geht wie du sagst wirklich schnell und wer mehr als ein Rad hat der kann sich hier wirklich richtig Geld sparen und ist ungebunden bei der Wahl seines Fahrrads.
Hi,

andererseits.....

wenn sich Andere, Pedelecs für 4000€ leisten (von deren Hersteller sich hier im Forum ""nicht EINER"" um die Probleme der Kunden kümmert) und die dann auch noch 24kg wiegen, kann man sich aber auch 3 add-e für drei leichte gute Fahrräder leisten. ;-)

Was "absolut nicht" heißen soll, dass der add-e geschenkt ist ;-)
Der hat schon auch einen stolzer Preis, aber im Vergleich !! und bei 2,2kg inkl Akku ...........

Robert
 
P

Piano

Dabei seit
19.05.2020
Beiträge
17
Hi,

Meinst du jetzt den Schlupf zwischen Straße und Reifen, oder den Schlupf zwischen Reifen und Reibrolle?

Als Anti-Schlupf-Regelung (ASR) zwischen Reifen und Reibrolle gibt es zumindest schon mal eine Madenschraube die den Anpressdruck erhöht ;)

Robert
Ich hatte den Schlupf zwischen Straße und Reifen gemeint. Einem Freund von mir mit "normalem" E-Bike hats in den letzten Wochen zweimal den Hinterreifen weggezogen, weil der Untergrund rutschig war und der Antrieb halt trotzdem Stoff gegeben hat.
 
C

Colnago

Dabei seit
06.09.2009
Beiträge
682
Ich hatte den Schlupf zwischen Straße und Reifen gemeint. Einem Freund von mir mit "normalem" E-Bike hats in den letzten Wochen zweimal den Hinterreifen weggezogen, weil der Untergrund rutschig war und der Antrieb halt trotzdem Stoff gegeben hat.
Der Antrieb gibt aber normalerweise nur Stoff, wenn die Tretkurbeln drehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
christiank

christiank

Dabei seit
02.11.2009
Beiträge
5.101
Ort
3500 Krems
Details E-Antrieb
KTM elfkw, Liteville301, VSF TDSZ2, F900SL ADD-E
Einem Freund von mir mit "normalem" E-Bike hats in den letzten Wochen zweimal den Hinterreifen weggezogen, weil der Untergrund rutschig war und der Antrieb halt trotzdem Stoff gegeben hat
Das passiert nur wenn man den Motor (welchen auch immer) voll aufdreht.
Das ist wie bei schlechten Verhältnissen im Auto ohne ASR voll aufs Gas zu gehen......
Hat mit E-Antrieb an sich wenig zu tun, eher mit Hausverstand - sorry.

Auf Stufe 1/2 passiert das garantiert nicht.
 
Thema:

add-e NEXT - Fragen und Antworten zur 3ten Generation

add-e NEXT - Fragen und Antworten zur 3ten Generation - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit add-e Next Sport

    Erfahrungen mit add-e Next Sport: Nachdem ich vor 2 Jahren mit meinem Trecking-Bike und Gepäck über die Alpen gefahren bin und es mir egal vor erschöpfter Verzweiflung nach der...
  • Ebike Reibeantrieb selber bauen wie Add e next?

    Ebike Reibeantrieb selber bauen wie Add e next?: Hi guten morgen Ich hab im Internet viele Videos gesehen wie man sich einen ebike reibeantrieb selber baut wie den add e next. Ich hab zufällig...
  • Volle Faltbarkeit des Brompton mit add-e next nicht mehr gegeben.

    Volle Faltbarkeit des Brompton mit add-e next nicht mehr gegeben.: Hallo! Zuerst mal Grüße an alle hier! Bin aus Österreich und habe kürzlich 2 der add-e´s - next für 2 Bromptons erworben und einen davon montiert...
  • add-e next: Wie vermeide ich, dass mein Akkuhüpfer bei Schlaglöchern von den Kontakten springt?

    add-e next: Wie vermeide ich, dass mein Akkuhüpfer bei Schlaglöchern von den Kontakten springt?: Mein Akku ist am schrägen Rahmenrohr angebracht und rutscht jetzt immer häufiger von den Kontakten nach oben. Man könnte ja irgendwie mit einem...
  • Ähnliche Themen
  • Erfahrungen mit add-e Next Sport

    Erfahrungen mit add-e Next Sport: Nachdem ich vor 2 Jahren mit meinem Trecking-Bike und Gepäck über die Alpen gefahren bin und es mir egal vor erschöpfter Verzweiflung nach der...
  • Ebike Reibeantrieb selber bauen wie Add e next?

    Ebike Reibeantrieb selber bauen wie Add e next?: Hi guten morgen Ich hab im Internet viele Videos gesehen wie man sich einen ebike reibeantrieb selber baut wie den add e next. Ich hab zufällig...
  • Volle Faltbarkeit des Brompton mit add-e next nicht mehr gegeben.

    Volle Faltbarkeit des Brompton mit add-e next nicht mehr gegeben.: Hallo! Zuerst mal Grüße an alle hier! Bin aus Österreich und habe kürzlich 2 der add-e´s - next für 2 Bromptons erworben und einen davon montiert...
  • add-e next: Wie vermeide ich, dass mein Akkuhüpfer bei Schlaglöchern von den Kontakten springt?

    add-e next: Wie vermeide ich, dass mein Akkuhüpfer bei Schlaglöchern von den Kontakten springt?: Mein Akku ist am schrägen Rahmenrohr angebracht und rutscht jetzt immer häufiger von den Kontakten nach oben. Man könnte ja irgendwie mit einem...
  • Oben