ACTION_PROFIL_GRAPHIC_TEXT

Diskutiere ACTION_PROFIL_GRAPHIC_TEXT im ForumsController Forum im Bereich Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik; Ich habe mal versucht ACTION DISPLY NEXT VIEW mit Leben zu füllen. So wie es gedacht war habe ich es nicht hinbekommen . // go to prev view in...
pitterh

pitterh

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
3
Ort
Kölle
Details E-Antrieb
Umgebauter elfkw Kettenmotor, Barmal Contr. FC 2.0
Und noch ne Frage:


was bedeutet ACTION DISPLY NEXT VIEW, kann ich damit zwischen Startbildschirm und Fahrbildschirm während der Fahrt hin und her toggeln?

So ist es gedacht, allerdings ist leider noch niemand dazu gekommen, diese Funktion mit Leben zu füllen. Da passiert also im Moment einfach nichts.

Ich habe mal versucht ACTION DISPLY NEXT VIEW mit Leben zu füllen.
So wie es gedacht war habe ich es nicht hinbekommen .
// go to prev view in display. Rools over if at the beginnin
// go the new view in display. Rolls over if at the end
Ich habe einen anderen Weg gewählt, um das GRAPHIC und TEXT DISPLAY ohne das display_show_welcome_msg sehen zu können.
Benutzt habe ich den Switch, ACTION_PROFILE.
Alle Profile habe ich ohne das E am Ende neu geschrieben. Nun kann ich bequem während der Fahrt und im
Stand auf das GRAPHIC und TEXT DISPLAY umschalten.

Die Automatische Funktion: Vorderrad dreht => GRAPHIC DISPLAY erscheint, gibt es nicht mehr.

Mir ist aufgefallen das das blaue Profil als 0 hinterlegt => 0= !display_force_text
Es könnte auch durch cad>0 ersetzt werden, wenn man nun aufhört zu treten erscheint das TEXT DISPLAY.
Ich bitte darum das die Programmierer hier im Forum sich den Code einmal auf Fehler anschauen.
Geändert wurde: spd>0 gegen current_profil>0

Display. cpp
Code:
1069              if (menu_active)
       display_mode=DISPLAY_MODE_MENU;
       else if (current_profil>0 && !display_force_text)   // switch profils graphic/text
       display_mode=DISPLAY_MODE_GRAPHIC;

Die Profile 1 u. 2 werden  im Text  Display angezeigt
Bluetooth wird von mir nicht genutzt.
 648  
       lcd.setCursor(13,5);                // switch profils graphic/text
       lcd.print(current_profile+1);      // switch profile im  bluetooth-symbol  13,5

SWITCHES.CPP
Code:
213
static void action_set_profil(const boolean new_profil)  // switch profils graphic/text 
{
                current_profil = new_profil;                             

                     activate_new_profil();                                 
}
298
     case  ACTION_PROFIL_1:                      // switch profils graphic/text
             action_set_profil(0);
            break;
              case ACTION_PROFIL_2:              // switch profils graphic/text
            action_set_profil(1);
            break;
             case ACTION_PROFIL:                   // switch profils graphic/text
            action_set_profil(!current_profil);
            break;

SWITCHES ACTION H
Code:
40
              ACTION_PROFIL_1,              // switch to profil 1 graphic/text
              ACTION_PROFIL_2,             // switch to profil 2 graphic/text
              ACTION_PROFIL,                // switch profils graphic/text

ARDUINO
Code:
238
boolean current_profile=0;      //0: blue profile, 1: red profile
boolean current_profil=0;      // switch profils graphic/text
1356
void activate_new_profil()              // switch profils graphic/text
{
        current_profil==0;

Menu.CCP

Code:
98
static const char desc_main_profil[] PROGMEM = "GRAPHIC/TEXT";     // switch profils graphic/text
static MenuItem m_main_profil(desc_main_profil);
240
static void handle_profil(MenuItem* p_menu_item)        // switch profils graphic/text
{
    current_profil=!(current_profil);                     
    activate_new_profil();

    menu_active = false;
378
#ifdef SUPPORT_PROFIL_SWITCH_MENU                      // switch profils graphic/text
    menu_main.add_item(&m_main_profil, &handle_profil);

GLOBALS. H
Code:
64
extern boolean current_profil;              // switch profils graphic/text
extern boolean current_profile
77
extern void activate_new_profile();
extern void action_none();
extern void activate_new_profil();      //switch profils graphic/text

CONFIG_H

Bevor ich die hochlade muss der Befehle, in der config_h,
#define SUPPORT_PROFIL_SWITCH_MENU , neu geschrieben werden, und der Befehl,
const sw_action SW_DISPLAY1_SHORT_PRESS =ACTION_PROFILE, auf PROFIL geändert werden.
Da beim öffnen des Configurator,die config_h neu geschrieben wird, müssen die Profile wieder
geändert werden. Gibt es eine Möglichkeit dieses zu umgehen?
Code:
const switch_name MENU_BUTTON_UP = SWITCH_DISPLAY2;
const switch_name MENU_BUTTON_DOWN = SWITCH_DISPLAY1;
const sw_action SW_THROTTLE_SHORT_PRESS =ACTION_SET_SOFT_POTI;
const sw_action SW_THROTTLE_LONG_PRESS =ACTION_SHUTDOWN_SYSTEM;
const sw_action SW_DISPLAY1_SHORT_PRESS =ACTION_PROFIL;  // switch profils graphic/text
const sw_action SW_DISPLAY1_LONG_PRESS =ACTION_TOGGLE_LIGHTS;
const sw_action SW_DISPLAY2_SHORT_PRESS =ACTION_PROFILE;           // PROFILE 1+2
const sw_action SW_DISPLAY2_LONG_PRESS =ACTION_ENTER_MENU;
const sw_action SW_POTI_SHORT_PRESS =ACTION_NONE;
const sw_action SW_POTI_LONG_PRESS =ACTION_NONE;

#define SUPPORT_PROFILE_SWITCH_MENU
#define SUPPORT_PROFIL_SWITCH_MENU       // switch profils graphic/text


schöne Grüße
Peter
 
J

jenkie

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
1.772
Punkte Reaktionen
420
Details E-Antrieb
elfkw HR + Forumscontroller
Ich denke der sauberste Weg wäre, das Umschalten der Anzeigen für das Nokia so zu implementieren, wie es schon für das 16x2 gemacht ist.

Es gibt zwei Dinge:
Den DISPLAY_MODE, hier wird für das Nokia umgeschaltet
Code:
typedef enum {DISPLAY_MODE_TEXT,
              DISPLAY_MODE_GRAPHIC,               // Note: Same as _TEXT on 16x2 displays
              DISPLAY_MODE_MENU,
              DISPLAY_MODE_IMPORTANT_INFO
             } display_mode_type;

und den DISPLAY_VIEW, hier werden eigentlich die Anzeigen durchgeschaltet
Code:
typedef enum {DISPLAY_VIEW_MAIN=0,
              DISPLAY_VIEW_TIME,
              DISPLAY_VIEW_BATTERY,

Ich würde vorschlagen, dass wir den DISPLAY_MODE_GRAPHIC weglassen, und stattdessen einen DISPLAY_VIEW_GRAPHIC einfügen, der nur beim Nokia aktiv ist. Nach ein paar Zeilenänderungen funktionieren dann die ganz normalen Tasteraktionen auch fürs Umschalten der Anzeigen beim Nokia. Ich schau mir das mal an.
 
J

jenkie

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
1.772
Punkte Reaktionen
420
Details E-Antrieb
elfkw HR + Forumscontroller
Man kann die Views jetzt auch beim Nokia per Tasteraktion umschalten, Code ist auf Github. Im Konfigurator ist das noch nicht eingepflegt.

Die möglichen Anzeigen sind natürlich abhängig davon, welche Sensoren angeschlossen sind. Anbei die Maximalkonfiguration mit Erklärung. Wer die Anzeigen verbessern möchte, kann das gerne machen und bei Github pushen ;) Ich habe z. B. glaube ich noch Codeschnipsel von @m--k für ein Verlaufsdiagramm.

Man kann die verschiedenen Anzeigen auch über die config.h deaktivieren und so Speicherplatz sparen (interessant für FC 1.x)

NokiaViews.jpg
 
airsack

airsack

Dabei seit
09.06.2013
Beiträge
337
Punkte Reaktionen
84
Ort
66787 Wadgassen
Details E-Antrieb
bfswxu 36v front
@jenkie
die Umschaltung der Anzeigen am Nokia Display interessierte mich so sehr, dass ich sogar an Valtentinstag mich nachmittags in die Garage verdrückt habe.....

Meinst du mit den Code Schnipseln dieses Histogramm? Das würde mich sehr interessieren.
https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?attachments/ebike-screenshot_histogramm_2-jpg.22067/

Ich würde auch gerne mein Graphic Display z.B als FULL zusätzlich mit beitragen.
Habe leider gerade kein besseres Bild:
https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?media/kadenz-rechts-xl.3737/full


Leider waren meine Versuche heute nicht erfolgreich.
Wenn bei der Probefahrt der Motor eingesetzt hat ist mein Display immer auf Menu gesprungen. Auch die Umschaltung hat manchmal mehrere Fenster ungewollt nacheinander durchgeschaltet. und zum guten Schluss hat sich der FC öfters selbst abgeschaltet. Nachdem ich meine Version mit der 1.30 wieder hergestellt hatte gehts wieder.


DISPLAY_VIEW_ENVIRONMENT
könnte dort noch der Luftdruck mit angezeigt werden?
Altitude ist doch der Unterschied zwischen Start und momentaner Position, oder können jetzt wirklich gefahrene Höhenmeter angezeigt werden?

DISPLAY_VIEW_HUMAN
damit dort mehr als die Kadenz angezeigt wird braucht es wohl u.A. ein Thunlager?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jenkie

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
1.772
Punkte Reaktionen
420
Details E-Antrieb
elfkw HR + Forumscontroller
Meinst du mit den Code Schnipseln dieses Histogramm? Das würde mich sehr interessieren.
https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?attachments/ebike-screenshot_histogramm_2-jpg.22067/
Genau. Ist nur die Frage was man da sinnvollerweise anzeigen soll.

Wenn bei der Probefahrt der Motor eingesetzt hat ist mein Display immer auf Menu gesprungen. Auch die Umschaltung hat manchmal mehrere Fenster ungewollt nacheinander durchgeschaltet.
Da hast du bestimmt eine Tasteraktion auf Display umschalten und abschalten aber der Taster ist nicht angeschlossen oder es fehlt der Pull-Up (FC1.x). Dann bewirkt Einstreuung durch den Motorstrom, dass Tasteraktionen ausgelöst werden.

könnte dort noch der Luftdruck mit angezeigt werden?
Kann man sicher machen
Altitude ist doch der Unterschied zwischen Start und momentaner Position, oder können jetzt wirklich gefahrene Höhenmeter angezeigt werden?
Ja das ist die relative Höhe. Die "gefahrene Höhenmeter" sind leider nicht so aussagekräftig, da jede Methode andere Ergebnisse liefert. Da kannst du dir ja mal was programmieren.

damit dort mehr als die Kadenz angezeigt wird braucht es wohl u.A. ein Thunlager?
Genau, sonst sind die Informationen ja nicht verfügbar.
 
airsack

airsack

Dabei seit
09.06.2013
Beiträge
337
Punkte Reaktionen
84
Ort
66787 Wadgassen
Details E-Antrieb
bfswxu 36v front
zu 1. Histogramm:
Die Standardanzeigen sollten klar sein, ähnlich wie im Graphic Display.
In dem Graphen könnte ich mir vorstellen den Verbrauch von den letzten z.B. 500 m anzuzeigen.
Vielleicht mit einer Variablen, die sich jeder einstellen kann. Die Anzeige ist wohl nur temporär.
Wie das umzusetzen ist, keine Ahnung.

zu 2. Abschaltung:
nachdem ich es heute mit einem anderen Profil versucht habe ist der FC angeblieben und hat auch nicht ins Menu geschaltet. Ob ein Schalter zugewiesen war konnte ich nicht mehr nachvollziehen. Ich habe den 2.0 im Einsatz.

zu 3. Luftdruck:
wäre nett, wenn das jemand versuchen würde, ich hatte es damals nicht hin bekommen. Die Höhe wird mir angezeigt.

Ich würde wirklich gerne mein umgebautes Graphic Display mit auswählbar machen, wie könnte ich das dazu bereitstellen? Es hat zusätzlich: ein Symbol für Licht an, Verbrauch wh/km, große Kadenz, Akkuspannung und Steigung.

Hat vielleicht sonst noch jemand ein interessantes Display, das man dann auswählen könnte?
 
pitterh

pitterh

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
3
Ort
Kölle
Details E-Antrieb
Umgebauter elfkw Kettenmotor, Barmal Contr. FC 2.0
@jenkie
die Umschaltung der Anzeigen am Nokia Display interessierte mich so sehr, dass ich sogar an Valtentinstag mich nachmittags in die Garage verdrückt habe.....


So habe ich mir das vorgestellt, das hast du richtig gut umgesetzt.

Die Views habe ich nach meinen Bedürfnissen etwas geändert.

Nun ist es möglich den FC mit seinen Views im Stand zu präsentieren.

Da gibt es ja noch die display_show_welcome_msg und save_shutdown Seiten, an denen

habe ich auch etwas gefeilt.

Der Nicht Kölner wird die Seite "Welcome" vielleicht nicht verstehen, aber als 1 FC Köln Fan habe "FC" im kölner Dialekt geschrieben ;)


Fotos und zwei kleine Videos habe eingestellt.



Beste Grüße
Peter
 

Anhänge

  • Foto1.JPG
    Foto1.JPG
    121,3 KB · Aufrufe: 192
  • Foto2.jpg
    Foto2.jpg
    135 KB · Aufrufe: 168
  • Foto 3.JPG
    Foto 3.JPG
    100,1 KB · Aufrufe: 153
  • Foto 4.jpg
    Foto 4.jpg
    285,7 KB · Aufrufe: 191
J

jenkie

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
1.772
Punkte Reaktionen
420
Details E-Antrieb
elfkw HR + Forumscontroller
Da hattest du aber Spaß ;)
Machst du den Code öffentlich?
 
pitterh

pitterh

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
3
Ort
Kölle
Details E-Antrieb
Umgebauter elfkw Kettenmotor, Barmal Contr. FC 2.0
Da hattest du aber Spaß ;)
Machst du den Code öffentlich?

Den Code öffentlich zu machen ist natürlich möglich aber da gibt es nichts Besonderes zu sehen.

Die display_show_welcome_msg und save_shutdown Seiten halte ich mit einem delay offen.

Die Symbole werden geschrieben und wieder gelöscht.

Was vielleicht Interessant ist, die Symbole POWER, WATT, AMP im vertical bargraph werden beim

Gas geben gelöscht.

Code:
lcd.setCursorInPixels(72,1);

   lcd.drawVerticalBar((word)(max(curr_power_max,curr_power_poti_max)), (word)(max(power_set,0)), (word)(power), 11, 4);


    static const PROGMEM byte bitmapPowerSymbol_p[3 * 8] = {0x03, 0x03, 0xF3, 0x53, 0x73, 0x03, 0x03, 0xFF,

                                                                                                                                 0x00, 0x00, 0xEE, 0xCA, 0xEE, 0x00, 0x00, 0xFF,

                                                                                                                                 0x00, 0x00, 0xEE, 0x2E, 0x0A, 0x00, 0x00, 0xFF};        //Power-symbol

 

    lcd.setCursorInPixels(74,1);

    if( throttle_stat==0)

    if(  poti_stat==0)

    {lcd.drawBitmap(bitmapPowerSymbol_p, 8,3);}            //Power-symbol
 
airsack

airsack

Dabei seit
09.06.2013
Beiträge
337
Punkte Reaktionen
84
Ort
66787 Wadgassen
Details E-Antrieb
bfswxu 36v front
@pitterh
Ich finde es Klasse, dass sich mal einer mit eingenen Displayeinstellungen aus der Deckung traut.

Ich habe eine Frage zu deinen Symbolen.
Auf deinem Foto1:
Das linke Symbol (1) - was zeigt das an?
upload_2016-3-7_7-46-49.png


Vermutlich ist den rechts Symbol (2) das Licht? Meines ist ähnlich ausgefallen:
upload_2016-3-7_7-50-18.png


Auf meinem Startbildschirm lasse ich mit noch die durchschnittliche Fahrtstrecke je Akkuladung ausrechnen.
Da ich nur 30 Zellen im Akku habe deckt das sich mit der Tourlänge, da ich nach jeder Tour laden muss.
Ist super gegen das Jägerlatein, wie riesig die Ausfahrten so sind.
upload_2016-3-7_7-51-13.png
 
pitterh

pitterh

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
3
Ort
Kölle
Details E-Antrieb
Umgebauter elfkw Kettenmotor, Barmal Contr. FC 2.0
Ich habe eine Frage zu deinen Symbolen.
Auf deinem Foto1:
Das linke Symbol (1) - was zeigt das an?

Schau dir mal das zweite Video an, direkt am Anfang siehst du das Symbol auch, dort ist das Licht aus.

Hier im Foto ist das Licht ein geschaltet.

(1), stellt Lichtkegel dar und (2) den Scheinwerfer.


Auf meinem Startbildschirm lasse ich mit noch die durchschnittliche Fahrtstrecke je Akkuladung ausrechnen.
Da ich nur 30 Zellen im Akku habe deckt das sich mit der Tourlänge, da ich nach jeder Tour laden muss.
Ist super gegen das Jägerlatein, wie riesig die Ausfahrten so sind.


Verstehe ich nicht “ durchschnittliche Fahrtstrecke“ ich habe mit einer Akkuladung km xxx gefahren?
 
airsack

airsack

Dabei seit
09.06.2013
Beiträge
337
Punkte Reaktionen
84
Ort
66787 Wadgassen
Details E-Antrieb
bfswxu 36v front
Jetzt habe ich dein Lichtsymbol verstanden. Ich dachte das C stellt den Reflektor dar, mit dem Lichtaustritt nach rechts. Das ganze ist also ein Symbol.

Genau, bei meinem kleinen Akku ist eine Ausfahrt gleich einer Akkuladung. Also 1325 km geteilt durch 60 Akkuladungen.
 
Thema:

ACTION_PROFIL_GRAPHIC_TEXT

ACTION_PROFIL_GRAPHIC_TEXT - Ähnliche Themen

Firmware: Frei belegbare Aktion für die Taster: Hallo, die FC-Firmware hat ein neues Kunststückchen gelernt: Man kann jetzt für alle drei Taster die auszuführende Aktion bei einem kurzen oder...
Profilumschaltung: Regenwetter=Programmierwetter ;) Es gibt jetzt zwei Profile ("blau" und "rot"), die während der Fahrt umgeschaltet werden können. Blau ist die...
Einfache Geschwindigkeitsbegrenzung zur Mittelmotorlegalisierung: Nachdem ich schon ewig einmal etwas mit Mikrokontrollern basteln wollte und mir der Cycle Analyst (momentan) zu teuer ist, habe ich mir meine...
elfkw-Umbau mit programmierbarem Arduino-Controller: Ziel war ein unauffälliger, legaler Pedelec-Umbau für den Arbeitsweg (2x9km, 140 Höhenmeter). Nach einem Umweg über einen GM Magic Pie bin ich bei...
Oben