sonstige(s) Ab Anfang Juli 2021: Der Fahrmodus Tour+ (Magic Tour) für alle Performance Line CX (BDU450)

Diskutiere Ab Anfang Juli 2021: Der Fahrmodus Tour+ (Magic Tour) für alle Performance Line CX (BDU450) im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich war kurz bei meinem Fahrrad-Händler. Welche Fahrmodi im Fahrrad hinterlegt sind, weiß er nicht. Ich soll mit dem Fahrrad vorbeikommen. Dann...
F800ST

F800ST

Dabei seit
07.04.2021
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
17
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen. 4
Ich war kurz bei meinem Fahrrad-Händler.
Welche Fahrmodi im Fahrrad hinterlegt sind, weiß er nicht.
Ich soll mit dem Fahrrad vorbeikommen.
Dann kann er es auslesen lassen.
Gefühlt wurde TOUR durch TOUR+ ersetzt, da das Anfahren erheblich dynamischer geht.
Falls möglich, würde ich gerne ECO, TOUR, TOUR+ und TURBO haben.
Somit ohne eMTB, da ich zu 90% auf einfachen Strecken unterwegs bin
Fragen hierzu:
a) Ist es technisch möglich?
b) Ist es sinnvoll, da eMTB noch eine Extraportion Dynamik mitbringt (Boost)?

Gruß Frank
 
Zeerookah

Zeerookah

Dabei seit
06.06.2020
Beiträge
408
Punkte Reaktionen
418
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4, Enviolo & Gates
Fragen hierzu:
a) Ist es technisch möglich?
b) Ist es sinnvoll, da eMTB noch eine Extraportion Dynamik mitbringt (Boost)?

Gruß Frank
zu a) vermutlich nicht (fahr zu deinen Fachhändler)
zu b) nein (lies auf der Bosch Seite was die sich unter Tour+ & eMTB vorstellen)
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.866
Punkte Reaktionen
2.033
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Und wenn du Tour+ installieren lässt, dann erhältst du zwangsweise eMTB, da das Voraussetzung für Tour+ ist. In dem Fall eMTB nur in der Variante für lange Kurbel.
 
uwe1904

uwe1904

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
2.384
Ort
Gelsenkirchen
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4 Cube Kathmandu SLT
Glückauf,
da ich bei meinem Cube Kathmandu SLT auch den Tour+ - Modus ausprobieren wollte, aber aufgrund der uneinheitlichen Meinungen dazu u.a. hier nicht ganz sicher war, hatte ich im Vorfeld die indiv. Fahrmodi für das Nyon2 gekauft, so dass ich nach der Software-Aktualisierung problemlos und ohne neuen Werkstattbesuch die gewohnten linearen Unterstützungsstufen Tour und Sport hätte nutzen können.
Nach dem Update bei der Inspektion im April bin ich seither die etwa 1.000km zu etwa 98% im Tour+ - Modus gefahren, weil es bei meinem Fahrverhalten optimal ist.
Treckingrad, Touren bis ~100km im eher flachen, leicht welligen Ruhrpott, Haldenauffahrten (max. je 100hm), gemeinsame Fahrten mit Bio-bikenden Familienmitgliedern, aber auch flotten Alleinfahrten - das passt.
Ich bemerke wie sich im Tour+ Modus mein Motor bei dahinfahren mit 70-80u/min und ca. 20Km/h im flachen praktisch abschaltet. Als würde er merken das er aktuell nicht benötigt wird.

Genau so erlebe ich es auch, und "früher" , wenn ich in solchen Situationen in "Eco" gefahren bin,, habe ich dann je nach Lage den Motor händisch ausgeschaltet.
Bei stärkeren Pedaldruck ist er sofort wieder da und es passiert auch alles ohne ruckeln oder sonst irgendwie störend.
Exakt! Für mich fühlt sich der Tour+ - Modus einfach richtig, natürlich, passend an.
18-20km/h ohne Gegenwind bei Reifen mit geringem Rollwiderstand im absolut flachen erfordern gerade mal 50-70Watt Tretleistung. Bei einer Kadenz von 70-80 ist das fast wie leertreten, kein Wunder das der Motor abschaltet,
Ja, kein Wunder. Aber richtig, im Gegensatz zum "normalen" Tour-Modus, der immer! unterstützt.
Ich möchte bei meinem Fahrverhalten den Tour+ - Modus auf jeden Fall nicht mehr hergeben.
Danke, Bosch. (y)
 
fb2606

fb2606

Dabei seit
23.04.2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
6
Details E-Antrieb
Performance CX Gen4 im Conway Carion T300 mit Nyon
Ja, kein Wunder. Aber richtig, im Gegensatz zum "normalen" Tour-Modus, der immer! unterstützt.
Ich möchte bei meinem Fahrverhalten den Tour+ - Modus auf jeden Fall nicht mehr hergeben.
Danke, Bosch. (y)
Kann ich nur ungegeschränkt zustimmen! Für mich passt Tour+ auch wie maßgeschneidert!

Gruß Frank
 
MultiBen

MultiBen

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
503
Punkte Reaktionen
579
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 4
Seit ich meine Feierabend-Baustelle habe und mir immer alle Gräten weh tun, nutze ich wieder öfter E-MTB.
 
Thema:

Ab Anfang Juli 2021: Der Fahrmodus Tour+ (Magic Tour) für alle Performance Line CX (BDU450)

Ab Anfang Juli 2021: Der Fahrmodus Tour+ (Magic Tour) für alle Performance Line CX (BDU450) - Ähnliche Themen

Vom Active Line plus zum Performace Line CX: Hallo, fahre aktuell ein Cube Cross Hybrid ONE 500 Allroad mit dem Active Line plus und überlege, das Cube Nuride Hybrid EXC 625 mit dem...
Performance Line CX gefühlt manchmal mehr manchmal weniger "Leistung": Hallo, ich habe ein Cube reaction Hybride 500 mit Performance Line CX Motor und einem Kios Display. Vielleicht bilde ich mir das ganze nur ein...
sonstige(s) bosch performance Line Cx Gen. 3 ab 2015 - legal mehr Drehmoment möglich ?: Hallo Ihr müsst mir helfen, hab mit meiner Frau ein Problem 😉 meine Frau fährt mein "altes" e-bike, ein Moustache Samedi Race 2018 mit CX Motor...
Cube Cube Reaction Hybrid Pro 625 2021 kein eMTB Modus: Hallo, ich habe eine neues Cube Reaction Hybrid Pro 625 Modelljahr 2021 abgeholt. Mit Performance Line CX Motor. Ich kann nur die Fahrstufen...
sonstige(s) Erfahrungen mit Update von Bosch Performance Line CX: Hat jemand Erfahrungen mit dem Update von Bosch Performance Line CX My20: 1.1.50. Habe das Update durchgeführt auf mein Conway Cairon SUV FS 427...
Oben