Specialized 9 Unterstützungsstufen fürs Levo mit der eGENESIS-App

Dieses Thema im Forum "Brose" wurde erstellt von Old Grizzly, 11.07.18 um 19:14 Uhr.

  1. Danny_Wilde

    Danny_Wilde

    Beiträge:
    41
    Ich hab die app mit einem Handy ohne SIM getestet, da konnte ich genau so lange die Stufen durchschalten, wie ich noch WLAN empfangen habe. Kaum bin ich ein paar Meter gefahren konnte ich nur die 3 herkömmlichen Stufen schalten. Mit SIM ging es dann problemlos.
    Genau ums Akku sparen geht's mir, wenn ich von einer 4. Stufe rede. Wenn jemand untrainiertes die Stufe Turbo für die stärkste Steigung auslegt, kann das für große Teile der Tour zu viel sein. Wenn Trail dann zu schwach ist, ist man von der optimalen Unterstützung weit weg.
    Da ich selbst nur 5/20/40 fahre ist mir das ziemlich egal, aber für Wochenendradler sind mehr Stufen sinnvoll. 9 finde ich allerdings doch übertrieben.
    Da ich das Rad eher wie ein Biobike fahre, ist das Schaltverhalten in einem steilen Anstieg schon störend. Ich bleibe da gerne im Rhythmus.
    Ich will die Leistung des Entwicklers damit aber damit keines Wegs schmälern, finde die app an sich super. Ich denke es wird technisch nicht anders umzusetzen sein.
     
  2. Old Grizzly

    Old Grizzly

    Beiträge:
    3.057
    Alben:
    7
    Ort:
    Großostheim
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo HT Fattie Drive T
    Ich nutze alle App's fürs Levo ohne SIM-Karte und das funktioniert, auch eGenesis, "überall".
     
  3. Danny_Wilde

    Danny_Wilde

    Beiträge:
    41
    Android oder IOS ?
     
  4. Old Grizzly

    Old Grizzly

    Beiträge:
    3.057
    Alben:
    7
    Ort:
    Großostheim
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo HT Fattie Drive T
    Android
     
  5. Danny_Wilde

    Danny_Wilde

    Beiträge:
    41
    Seltsam. Bei mir auch Android. Werde nochmal nen Versuch starten.
     
  6. duke209

    duke209

    Beiträge:
    334
    Details E-Antrieb:
    2017 Turbo Levo FSR 6 Fattie
    Da hinten noch 11 Ritzel zur Verfügung wird dem Anschein nach öfters vergessen. :sleep:
     
    Madcow, Danny_Wilde, thomsie und 2 anderen gefällt das.
  7. Mauerwinkel

    Mauerwinkel

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hennef/Sieg
    Details E-Antrieb:
    Brose plus 460Wh Akku
    Hallo,
    mit welcher Hardware läuft denn die eGenesis App? Ich habe eine Turbo Levo von 2016 mit Batterie-Firmware 4.23.1. Danke und Gruß
    Holger
     
  8. Old Grizzly

    Old Grizzly

    Beiträge:
    3.057
    Alben:
    7
    Ort:
    Großostheim
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo HT Fattie Drive T
    Sollte mit allen Turbo Levos funktionieren.
     
  9. Mauerwinkel

    Mauerwinkel

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hennef/Sieg
    Details E-Antrieb:
    Brose plus 460Wh Akku
    Ok, danke. Die MC-App wird dann nicht mehr benötigt?
     
  10. Old Grizzly

    Old Grizzly

    Beiträge:
    3.057
    Alben:
    7
    Ort:
    Großostheim
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo HT Fattie Drive T
    Diese Anleitung habe ich im Netz gefunden, über die Automatik.
    Automatische virtuelle Erweiterung (Extensione Virtuale Automatica „EVA) für die Turbo Levo Bikes * und Kenevo * EVA ist eine APP, die Fahrradparameter ständig überwacht und steuert, und es Ihnen so ermöglicht, das System automatisch / manuell durch virtuelle Erweiterung der Unterstützungslevel zu verwalten. Durch Festlegung des maximalen "Ermüdungsniveaus der Beine" (Max Power Legs) und Reaktivität (Reactivity), wird EVA mit seinem V.E. (Virtual Extension) ständig versuchen, kontinuierlich die Unterstützungsstärke zu optimieren, indem die vom Motor gelieferte Leistung automatisch und dynamisch angepasst wird. Aus den derzeitigen 3 Stufen, Eco / Trail / Turbo werden 6 Leistungsstufen, Gear1 / Gear2 (Eco) / Gear3 / Gear4 (Trail) / Gear5 / Gear6 (Turbo), umgewandelt. Im Falle eines plötzlichen und unerwarteten Kraftanstiegs (in Ihren Beinen) bemerkt EVA bald Ihre „intensive Ermüdung“ und dank der Funktion FA (Fast Assistance) erhalten Sie dann erhöhte MotorUnterstützung, indem automatisch in eine Höhere Stufe (bis zu Turbo) geschaltet wird und dann die Entwicklung der Situation weiter überwacht und und entsprechend gehandelt wird. Dank der Funktion I.M.S. (Intelligentes Monitorsystem) wird EVA bemerken, wenn Sie stehen, wenn Sie mit dem Pedal treten (unter Last); wenn Sie „leer pedalieren“ (ohne Last), und wenn sie rollen ohne zu treten. Je nachdem, was Sie tun, entscheiden Sie, ob Sie intensiver starten, minimieren Sie die vom Motor gelieferte Leistung oder verwenden Sie die neueste Unterstützung, um den gleichen Sprint zurückzusetzen, sobald Sie mit dem Treten aufgehört haben, weil Sie nach einem Abstieg einen Neustart durchführen. Im Falle des EVA-Herzfrequenzmonitors (HRM), wird durch die Funktion H.A. (Herzunterstützung) sichergestellt, daß Sie nicht zu viel über die maximalen Puls hinausgehen, indem mehr Unterstützung auf Kosten Ihres gesetzten Ermüdungsziels eingestellt wird. Im Falle eines Überschreitens des Grenzwertes wird EVA schnell handeln helfen sich weniger anzustrengen und bringt so ihren Puls zurück unter die festgelegte Grenze. Die Einstellung "Radumfang" und Höchstgeschwindigkeit ermöglichen es EVA, die Einhaltung der Grenzwerte zu gewährleisten. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie diese nur in privaten Bereichen oder auf andere Weise für diese Option ausführen können. Mit Haken bei A.C.R. Funktion (Automatic Circumference Resume), wird der Radumfang nach Ausschalten des Fahrrades (ohne korrektes Beenden von EVA) beim nächsten Start automatisch auf 2255 mm eingestellt, so daß es bereits mit der STVO übereinstimmt. Sie können eine der 3 Betriebsarten wählen: AUTO / SEMI / MANUAL - AUTO: Ermöglicht den automatischen Stufenwechel durch EVA über alle 6 Leistungsstufen. In diesem Modus sind die Funktionen aktiv: V.E., 6 Stufen, F. A., I. M. S., H. A., A. C. R. - SEMI: In ECO wechselt EVA automatisch zw. Stufe 1/2/3, Trail wechselt wischen Stufen 4/5 und Turbo ist auf Stufe 6. In diesem Modus sind die Funktionen aktiv: V.E. begrenzt, 6 Stufen, F. A., I. M. S., H. A., A. C. R. - MANUAL: Klassische 3-Stufen-Bedienung, Eco / Trail / Turbo. In diesem Modus sind die Funktionen aktiv: F.A., I.M.S., Cardio, A.C.R ................ EINSTELLUNGEN Alle Parameter können mit einzelnen Schritten eines Laufwerks eingestellt werden und die Einstellungen werden von EVA in Echtzeit überarbeitet und korrigiert, innerhalb der funktionalen Grenzen, aber nicht nur !!! Es gibt C.A. (Configurator Assistant) basierend auf ein paar fordert Sie auf, die Lösung mit den engsten Einstellungen für Ihre braucht zu dieser Zeit. Sie können verschiedenhe die Konfigurationsparameter unter verschiedenen Settings mit eigenen Namen speichern. Wie bereits erwähnt, sind die Einstellung des Radumfangs und der maximale Geschwindigkeit separat möglich; beschränken Sie es nach Ihrem Geschmack, aber achten Sie darauf: über 25 km / h darf die Motorunsterstützng nur auf Privatgrundstücken genutz werden. Wenn aktiviert, wird der A.C.R. Funktion (Automatischer Umfang Resume), wenn das Fahrrad ohne angemessene Leistung ausgeschaltet wird mit STOP von EVA, ermöglicht es Ihnen, sich als nächstes zu finden Einschalten mit den Standard 2255 Parametern des Umfangs in Möglichkeit, bereits im Einklang mit dem Straßencode zu sein. VISUALISIERUNG Die Hauptwerte werden auf dieser Seite und unten angezeigt. Einige Klammern geben die Vorhersagewerte an, die Berechnung der verbleibenden Ladung in der Batterie, damit Sie es haben ein Hinweis darauf, wie viele Km / Höhe / Zeit für die Gesamtenergieverbrauch der Batterie entsprechend den aufgezeichneten Daten ging einfach. Andere Daten wie Cadence und Power Engine zeigen an, mit roter Farbe, wenn wir in Kadenz außerhalb der Grenzen sind oder wenn wir sind mit zu hoher Beinkraft treten. Zeigen Sie die GPS-Breiten- und Längengradkoordinaten, um bei einem Notfall ihre genaue Position angeben zu können. EVA-AUFZEICHNUNG Mit Eva können Sie Ihre Route gleichzeitig in GPX und CSV aufzeichnen, damit Sie sie nachbearbeiten können.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.07.18 um 10:38 Uhr
  11. Pro2k

    Pro2k

    Beiträge:
    2
    Ich hab mir auch mal eGenesis für iOS runtergeladen und war am Wochenende damit unterwegs. Leider konnte ich meinen Pulsgurt nicht einbinden. Der Button für HRM ist bei mir ausgegraut und sagt disconnected, aber ich kann auch nicht danach scannen. In Blevo und allen möglichen anderen Apps kann ich ihn connecten. Bevor ich eGenensis gestartet habe, habe ich den Gurt in allen Apps disconnected und auch alle anderen Apps über den Taskmanager komplett beendet.
    Funktioniert das Feature in der iOS Version vielleicht noch nicht? Hat hier jemand iOS und nutzt eGenensis mit einem Bluetooth HRM Device? Wenn ja wie habt ihr es connected?
     
  12. Manfred

    Manfred Team

    Beiträge:
    4.029
    Ort:
    DE-76530
    Details E-Antrieb:
    Hai MJ12 Bosch Classic; Levo MJ18 Brose 1.3 GTI
    @Old Grizzly
    Wir können hier nicht einfach komplette Texte aus dem Internet einstellen, das verstößt gegen das Urheberrecht. Der Link zu dem Text reicht, bitte poste den.
     
  13. Old Grizzly

    Old Grizzly

    Beiträge:
    3.057
    Alben:
    7
    Ort:
    Großostheim
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo HT Fattie Drive T
    Ich hatte den Link angeklickt und die PDF Datei wurde automatisch runter geladen. Ich suche seit zwei Stunden, aber finde den Link nicht mehr. Auch nicht im "Browser-Verlauf".
    Sorry.
     
  14. Manfred

    Manfred Team

    Beiträge:
    4.029
    Ort:
    DE-76530
    Details E-Antrieb:
    Hai MJ12 Bosch Classic; Levo MJ18 Brose 1.3 GTI
    Im Browser-Verlauf müsstest Du auch die aufgerufenen Google(oder sonstwas)-Suchen haben. Alles was Du darin angeklickt hast, ist auch in blauer Farbe.

    Auf der App-Entwickler-Seite (zixel) kann man auch zwei Dokumente über "EVA" downloaden. Sind in Italienisch.
    http://www.zixel.it/index.php/servizi/sviluppo-software-e-firmware
     
  15. Old Grizzly

    Old Grizzly

    Beiträge:
    3.057
    Alben:
    7
    Ort:
    Großostheim
    Details E-Antrieb:
    Turbo Levo HT Fattie Drive T
    Bin nicht fündig geworden.
    Bei der orig. PDF Datei die ich runter geladen habe, kann ich den "Ersteller" der Datei auslesen. Reicht das , wenn man den Namen als Quelle angibt?
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden