48v Softpack 10s2p fĂŒr Klapprad 50e oder 40T Zellen

Diskutiere 48v Softpack 10s2p fĂŒr Klapprad 50e oder 40T Zellen im Akkus, Batteriemanagement (BMS), LadegerĂ€te Forum im Bereich Diskussionen; Hallo 😊 ich war mal wieder am rum probiern und habe mir in den kopf gesetzt meine 36v 10sp3 mit 7.5Ah durch einen 48v akku zuersetzen. Durch das...

Larsxm85

Dabei seit
24.03.2020
BeitrÀge
17
Hallo 😊
ich war mal wieder am rum probiern und habe mir in den kopf gesetzt meine 36v 10sp3 mit 7.5Ah durch einen 48v akku zuersetzen. Durch das geringe baumass des akkus kam ich zu dem Schluss 21700 Zellen zu nutzen.

Nach dem ich hier schon viel gelernt und gelesen habe, liegt die wahl bei der 50e oder 40T.

Ich komme nur nicht ganz mit den Amperdaten klar!

Auf meinem Controller stehen 36/48v 12A ist die 40T da nicht zu stark oder zieht das sich was es brauch?
Wie verhÀlt sich das mit den Ah die zellen scheine bei 3.1v nahe zu gleich zuwerder, oder entlÀdt eine ebike noch tiefer?
 

AnhÀnge

  • 20200318_193934.jpg
    20200318_193934.jpg
    110,7 KB · Aufrufe: 133
  • Screenshot_20200323-185629_Chrome.jpg
    Screenshot_20200323-185629_Chrome.jpg
    96,1 KB · Aufrufe: 51

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
DafĂŒr wĂŒrde ich die 50E nehmen. Da haste mehr Reichweite. Die Spannungsfestigkeit der 40T wirste nicht brauchen.

Aber mit aktuellen 18650 Zellen hÀttest du in 10S3P 10,5Ah. Nur zur Info.
 

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
BeitrÀge
1.994
Ort
Berlin
Dem Controller ist das "egal", was der Akku (bedingt durch Akkuzellen und BMS) kann....mehr als 12A wird der Controller nicht zum Motor weiterleiten kann.
Die 50E in einer Konfiguration 2P wÀren keine gute Idee (andere Meinung zu EWI2435)...zwar können die bis 1,5C, aber der Akku wird schneller an Leistung verlieren. Mit den 40T bist du definitiv gut dabei...
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Eine Zelle die mit 10A (20A Gesamt) angegeben ist, wird doch wohl 12A(6A) schaffen (die sowieso nur selten anliegen)?
Besonders mit dem Hintergrund das selbst die 35E bei 6A noch eine gute Figur machen.

ich denke selbst nach einiger Nutzung werden die 50E noch mehr KapazitÀt liefern als die 40T neu.

Oder halt lieber bei 10S3P bleiben. Da sagt meine Erfahrung das 12A kein Thema sind.
 

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
BeitrÀge
1.994
Ort
Berlin
Ich stimme dir zu...ich werde aber immer bei kleinen Akkus (bis 3P) Akkuzellen mit mehr Dauerlast empfehlen.
Oft sind die Angaben des Controllers nicht genau, oft wechseln Leute den Controller zu einem stÀrkeren etc.
 

Larsxm85

Dabei seit
24.03.2020
BeitrÀge
17
10s3p ist leider keine Option den ich will ja schneller werden🙈

Fahre fast nur im Moped muss ĂŒbers Feld (plattenweg) so 16 Km am Tag im Moment muss ich nur alle 2Tage Laden .

Also Volllast hĂ€tte ich vielleicht erwĂ€hnen sollen 😅
 
Mopedmodus
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Ahhh, dann auf jedenfall die 40T ;)

Ansonsten geht auch 13S3P ala 18650 :D

Ich hatte das iwo mal ausgerechnet. Die 2170 Zellen sind in keiner Disziplin besser als ihre Pendanten. (zumindest kein stĂŒck besser was ihren aktuellen Preis rechtfertigt.)
ich werde erst umsteigen wenn der Preis sinkt :)
 

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
BeitrÀge
1.994
Ort
Berlin
Ich hatte das iwo mal ausgerechnet. Die 2170 Zellen sind in keiner Disziplin besser als ihre Pendanten. (zumindest kein stĂŒck besser was ihren aktuellen Preis rechtfertigt.)
ich werde erst umsteigen wenn der Preis sinkt :)

FĂŒr uns schon, denn wir berechnen unsere Fertigungskosten u.a. anhand von SchweißvorgĂ€ngen. Sobald wir 10S5P mit 50E fertigen (25Ah) brauchen wir wesentlich wenige VorgĂ€nge als 10S7P mit 35E...
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Das stimmt natĂŒrlich. Wobei ich sagen muss das so ein Pack vom Schweißen her kaum 20min dauert... Das wĂ€ren dann mit grĂ¶ĂŸeren Zellen vielleicht 3-4min weniger.
Was natĂŒrlich auch Geld ist.
 

Larsxm85

Dabei seit
24.03.2020
BeitrÀge
17
Das problem warum ich 21700 nehme ist das nur ein 10s3p in den rahmen passt 13s3p wird zu lang ,es gehen immer nur 2 zellen nebeneinander.
Die 21700 mĂŒsste man quasi versetzt anordnen um die breite zu kompensieren.
 
 

AnhÀnge

  • 20200322_115552.jpg
    20200322_115552.jpg
    233,2 KB · Aufrufe: 50
  • 20200322_115627.jpg
    20200322_115627.jpg
    211,9 KB · Aufrufe: 47
  • 20200322_115650.jpg
    20200322_115650.jpg
    105,6 KB · Aufrufe: 51
  • 20200322_121216.jpg
    20200322_121216.jpg
    98,2 KB · Aufrufe: 50

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Verstehe Das passt tatsĂ€chlich nur mit den großen Zellen.
 

Larsxm85

Dabei seit
24.03.2020
BeitrÀge
17
Die preise sind auch sehr verwirrend 5.95 bei nkon und 20.99 bei Conrad đŸ€”
Gibt es da verschiedene QualitÀten?
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Nein, Conrad ist einfach nur eine aptoheke. Nkon ist eigentlich am gĂŒnstigsten. Teils kann man auch zu guten Preisen bei Enerprof einkaufen.

Die 50E ist zumindest bei Enerprof gĂŒnstiger.
 

Larsxm85

Dabei seit
24.03.2020
BeitrÀge
17
Okay da ist das geklĂ€rt 😊 danke
Nur noch die frage gibt es hier jemand der mir sowas bauen kann bevor ich mir alles hole und es dann verpfusche🙊 hab verschiedene hĂ€ndler gesehen aber solche "SonderauftrĂ€gen" nehmen die nur von gewerblichen entgegenđŸ˜© wĂ€re natĂŒrlich auch schön alles aus einer hand zubekommen bms und LadegerĂ€t 🙈
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Das Problem geht ja damit los das ich nicht wĂŒsste wo es Wabenzellhalter fĂŒr diese Zellen gibt. Direkt aneinander kleben wie so manch einer hier kann ich auch nur dringend abraten.
 

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
BeitrÀge
1.994
Ort
Berlin
Wir haben Zellenhalterungen fĂŒr 2, oder 3 21700, aber auch fĂŒr 40 Akkuzellen (10S4P, oder 13S3P)
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Wir haben Zellenhalterungen fĂŒr 2, oder 3 21700, aber auch fĂŒr 40 Akkuzellen (10S4P, oder 13S3P)
Einfach stumpf in Reihe als 13x2 / 13x3?
Oder fĂŒr bestimmte AkkugehĂ€use.

Solltet ihr auf jedenfall einzeln anbieten. Ich glaube darum wĂŒrden sich einige PrĂŒgeln weil es sonst keine am Markt gibt.
 

Rutzki73

gewerblich
Dabei seit
23.07.2015
BeitrÀge
1.994
Ort
Berlin
DP-4C_XX.JPG

Das sind die Zellenhalterungen vom Reention...wir verwenden sie fĂŒr die Softpacks in Taschen, die wir anbieten...
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
BeitrÀge
8.593
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Stimmt, ist ja mittig 13 Zellen lang.
@Rutzki73 , was kosten die Dinger?
 
Thema:

48v Softpack 10s2p fĂŒr Klapprad 50e oder 40T Zellen

Oben