48V Meilenweit-Controller: Ampere einstellbar ?

Diskutiere 48V Meilenweit-Controller: Ampere einstellbar ? im Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Moinsen, hab einen 36/48V-Controller 500W bei der Fa. meilenweit direkt gekauft. Zunächst hatte ich diesen meilenweit bei Amazon gekauft, wurde...
frosch_peter

frosch_peter

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
48
Details E-Antrieb
elfkW, HR, 250W, Akku 48V/960Ah, 14A-Controller
Moinsen,
hab einen 36/48V-Controller 500W bei der Fa. meilenweit direkt gekauft.
Zunächst hatte ich diesen meilenweit bei Amazon gekauft, wurde aber wegen Lieferproblemen storniert.
Dieser Amazon-Controller war wie von mir gewünscht mit 14A abgebeben.k Siehe Bild.

14A, weil mein 36V/250W-Hinterradnabenmotor von fa.ElfKw.at mehr Ampere auf Dauer nicht aushält
Mein neuer Enerdan-Akku 48V-960Wh mit 14A ergibt in etwa 600Watt,
darf man in Österreich ja nach wie vor fahren. (auf 25km/h begrenzt, klar)

Hätte der Akku z.b. 22A oder mehr, würde mir nicht nur der Motor abrauchen, ich wäre auch ,it 1056W deutlich drüber..

Christoph von meilenweit meinte, wenn ich den gleichen Controller direkt bei ihm bestelle, geht das schnell, in 4 Tagen geliefert und gut is. Funktionierte.

Nur von der 14A-Angabe, wie beim Amazon-meilenweit-controller war hier nichts mehr zu sehen. Der Controller hat eine Bandbreite von 11-22A.

Ich schrieb Christoph ob er es darauf anlegt das mein Motor mit 22A abraucht.
Er beharrte aber darauf, das dies dersselbe meilenweit-Controller sei wie der meilenweit bei Amazon..
Na ja, vielleicht waren die 14A auf Amazon ein Druckfehler, kann ja sein, mea culpa..

Christopfh von meilenweit, meint das sei gar kein Problem ich könne mir ja noch mal um lächerliche 80 Euro ein Display kaufen, mit diesem könne man die 14A ja einstellen. 80 Euro noch mal zusätzlich ist ja grad nicht ein ökonomischer Vorschlag, da kommt man schon der Frage etwas nahe, wofür er mich hält ??

Als Besitzer von HighEnd-Garmin-Nav-Computern Egde1030 bin ich auf solche Display-Mäusekinos nicht angewiesen, aber Ampere kann mir der Garmin1030 nicht handeln...

Also habe mir das Display für 250 und 500W mal näher angesehen. Außer 5 verschiedenen Stromstufen kann man nichts einstellen, der Rest von Temp, Akkuanzeige und Speed ist entbehrlich.. Welches der 5 Stufen den 14A entsprechen soll, wollte mir bei meilenweit niemand verraten.

Kennt jemand das meilenweit-Display, kann man da tatsächlich 14A einstellen ?, ich denke nicht...

lg Peter
 

Anhänge

  • controller 48V 500W 14A von Amazon-Windmeile.png
    controller 48V 500W 14A von Amazon-Windmeile.png
    193,4 KB · Aufrufe: 48
  • 3 meilenweit controller 48V 500W.png
    3 meilenweit controller 48V 500W.png
    404,7 KB · Aufrufe: 37
  • 1 Pedelec display.png
    1 Pedelec display.png
    121,6 KB · Aufrufe: 32
  • 2 Pedelec Display Beschreibung.png
    2 Pedelec Display Beschreibung.png
    93 KB · Aufrufe: 45
Zuletzt bearbeitet:
frosch_peter

frosch_peter

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
48
Details E-Antrieb
elfkW, HR, 250W, Akku 48V/960Ah, 14A-Controller
noch vergessen, die technischen Daten am Controlleraufkleber.. 11-22A
mit technischen beschreibungen wird mehr als sparsam umgegangen, in den Website-Beschreibungen und technischen Daten finden sich null technische Parameter.. die kann man aber immerhin mit der Lupe auf kleingedruckten Aufklebern am Geräte-Foto lesen. Mühsam... Siehe Bild..
 

Anhänge

  • Dateninfos auf websites sind teilw. ein witz.jpg
    Dateninfos auf websites sind teilw. ein witz.jpg
    169,6 KB · Aufrufe: 45
R

radlwadl

Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
1.170
Punkte Reaktionen
633
Ort
muenchen
Details E-Antrieb
nabenmotor, selbstgeloetete Akkus, 1040Wh, 630Wh
stell c5=3 das halbiert den max controllerstrom. hab ich bei mir auch so.

steht hier auf s.30 des pdf: https://meilenweit.com/wp-content/uploads/2021/10/Anleitung_KT_Displays.pdf
Display Anleitung & Konfiguration - meilen:weit©
erst bmc-world, dann meilenweit, jetz heissen die ploetzlich windmeile.
und du musst dir auch nicht den 'teuersten ' 80eur display kaufen, der guenstigste kt4 reicht auch um das alles einzustellen.
das haben die schon fuer 33eur windmeile© - KT-LCD4 E-Bike / Pedelec Display - meilen:weit©

du hast sehr viele Details geschrieben, jetz tu ich mich schwer, das Kernproblem und die Kernfrage zu finden.
also du hast jetz einen 22a controller, willst ihn aber auf max 14a laufne lassen weil du angst hast dass der motor sonst kaputtgeht?
dann setz deinen 22a controller auf maxamp halbieren. also 22a/2=11a. dann bist du auf der sicheren seite.
und ausserdem haelt ein motor schonmal bisschen Lastspitzen aus. man faehrt ja nicht immer stundenlang steil bergauf, oder?
 
D

Derda

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
22
dann setz deinen 22a controller auf maxamp halbieren. also 22a/2=11a. dann bist du auf der sicheren seite.
und ausserdem haelt ein motor schonmal bisschen Lastspitzen aus. man faehrt ja nicht immer stundenlang steil bergauf, oder?
Ich würde auch den MaxAmp auf 11A begrenzen. Der Motor ist ein 36V 250W der nun mit 48V betrieben wird.
Somit steigt wohl die Belastung des Motors auch im normal Amp Betrieb.
Oder seh ich da was falsch?
LGDerda
 
frosch_peter

frosch_peter

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
48
Details E-Antrieb
elfkW, HR, 250W, Akku 48V/960Ah, 14A-Controller
@radlwadl
also du hast jetz einen 22a controller, willst ihn aber auf max 14a laufne lassen weil du angst hast dass der motor sonst kaputtgeht?
dann setz deinen 22a controller auf maxamp halbieren. also 22a/2=11a. dann bist du auf der sicheren seite.


Ja, richtig. auf 14A fix. Will nix herumpfriemeln an dem Kramzeugs.

und wenn ich auf 11Ampere halbiere, dann bin ich wieder bei Stunde null. Mit 11 Amper ist der Antrieb eine Lameduck.

Da hätt ich gleich meinen noch funtionstüchtigen alten Akku mit dem alten nur 36V ausgelegten 14A-Controller nehmen können.

Das ist eine ähnliche Leistung wie 11A bei 48Volt.
14Ax36V = 504W
11Ax48V = 528W

Ich investiere nicht in einen 48V-960Ah-Akku der HighEnd-Klasse und einen 80€ 48V-Controller, zig Hundere Euro um dann 14 Watt mehr zu haben ?
Das ergibt doch keinen Sinn ?

danke für den 30€-Displaytipp, monochromdarstellung ist für meine 70zigjährigen Augen zwar schon etwas anstrengend, und in der Nacht bist da fast blind, aber ja..



radlwadl schrieb: stell c5=3 das halbiert den max controllerstrom
lieber radlwadl, ich bin froh wenn ich plus und minus erfolgreich unterscheiden kann - ja gut ich übertreibe etwas - aber ich bin blutiger elektroniklaie und da völlig dumm.
keinen blassen Schimmer was c5=3 sein soll, und schon gar nicht wie da die halbierung gehn soll.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Derda

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
22
keinen blassen Schimmer was c5=3 sein soll, und schon gar nicht wie da die halbierung gehn soll.
Nun, ich habe auf den Link von @radlwadl im Post #3 geklickt und die Bedienungsanleitung für das (die) von "meilenweit" angebotenen Display's herunter geladen.
Diese Bedienungsanleitung habe ich nun in den Anlagen beigefügt. Aus dieser Anleitung kannst Du entnehmenwie man den MaxAmp (eben diese c5=3) einstellen kann. Du kannst aber auch einen anderen Wert (nämlich den der dann die 14A ergibt) einstellen.
LG Derda
 

Anhänge

  • Anleitung_KT_Displays (1).pdf
    3,1 MB · Aufrufe: 26
D

Derda

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
22
Will nix herumpfriemeln an dem Kramzeugs.
Na ja, wenn Du Änderungen an den Controller-Einstellungen vornehmen willst (oder musst) kommst Du an der "herumpfriemelei" wohl nicht herum. Woher Du nun ein solches Display wie von @radlwadl beschrieben bekommst und zu welchem Preis, ist dann eine andere Sache...

LG Derda
 
Zuletzt bearbeitet:
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
3.289
Punkte Reaktionen
1.402
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Wer das Glück hat und einen Taschenrechner besitzt der probiert es mal mit C5 = 4: 22A : 1,5 = 14,67A
Ist dies schon wieder zu viel?
Vermutlich würden auch die 11A langen. Dieser 9 FET Controller generiert sowieso etwas höhere Phasenströme als der kleinere 6 FET Bruder.
Und wer ein Smart-Phone bedienen kann, der sollte auch mit dem Display-Menue vom Controller klar kommen. ;)
 
frosch_peter

frosch_peter

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
48
Details E-Antrieb
elfkW, HR, 250W, Akku 48V/960Ah, 14A-Controller
Habe erst heut die auf der Websites etwas versteckte Betriebsanleitung entdeckt und noch nicht durchgeackert, nur kurz überflogen, das scheint in der Tat kein Hexenwerk zu sein...

Trotzdem danke für den Link. Ihr seid ja hergerade fürsorglich ;-)

Ich kauf mir trotzdem das 80€ Display, da es in der Nacht besser ablesbar ist, als diese trüben Monochrome-Mäusekinos.. sehn grausam aus..

Wusste gar nicht das ich ein Ampere-modifizierbaren Controller gekauft habe, auf die Idee kam ich schon mal nicht, weil ich dachte sowas kostet 150-200 Euro..
Wieder mal typisch für mich..

alles mit Strom - rotes Tuch, baue Spezial-Allradfahrzeuge für Saharaextremtouren, aber die Elektrik lass ich immer machen, ein NoGo ;)

:cool:☺️😁

@Stuggi Buggi, @Derda, @radlwadl
Nochmals danke für die Tipps !! 🥰
 
frosch_peter

frosch_peter

Themenstarter
Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
48
Details E-Antrieb
elfkW, HR, 250W, Akku 48V/960Ah, 14A-Controller
ich stell auf C04, dann hab ich 14,6A perfekt.. ist in der Tat echt simpel,
 
T

TaunusEBike

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
980
Punkte Reaktionen
432
Du hast ein stinknormalen Kunteng Controller und ein Kunteng (KT) Display. So findest die ganzen Teile deutlich günstiger.
 
marci

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.870
Punkte Reaktionen
1.457
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
Thema:

48V Meilenweit-Controller: Ampere einstellbar ?

48V Meilenweit-Controller: Ampere einstellbar ? - Ähnliche Themen

motor KNARZt nach umbau auf kt controller: Hallo zusammen, nachdem meine ersten Ebike Gehversuche gut geklappt haben (250w 7a 25kmh werden nicht erreicht danke nochmal an alle!) haben wir...
KTM Trekking umbau: Hallo zusammen! Ich lebe in Österreich und möchte ab Mitte des Jahres mit dem Rad ins Büro pendeln. Daher werde ich nun die Elektrifizierung...
36V Akku für Nihola Cargobike gesucht. 26" 9continent 500W EvBike, 22A Controller: Hallo, nachdem ich nun schon länger das Forum nur gelesen habe, muss ich nun doch mal meine eigene Frage hier los werden. Wir haben ein...
Oben