24 volt Pedelec mit einem 36 volt Akku fahren

Dieses Thema im Forum "Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte" wurde erstellt von JL888, 25.09.18.

  1. JL888

    JL888

    Beiträge:
    86
    Guten Abend,
    Habe hier ein E-Bike der ursprünglich mit einem 24 volt Akku betrieben wurde. Der Akku wurde entwendet., habe aber hier noch einen 36 volt Akku liegen. Habe öfter gelesen, dass man 36 volt pedelecs mit 48 volt Akkus fährt.
    Daher meine Frage, kann ich ohne weiteres an den 24 volt E-bike 36 volt Akku anschließen?
     
  2. crosser

    crosser

    Beiträge:
    25
    Ort:
    Filderstadt
    Details E-Antrieb:
    Haibike Xduro Fullseven 10.0 Carbon 2017
    NEIN!
     
  3. onemintyulep

    onemintyulep

    Beiträge:
    2.228
    Ort:
    Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Trekkingrad-Umbau Heinzmann 24V DC Hinterradmotor
    Es gibt Controller die für zwei Spannungen ausgelegt sind, wie 24V/36V oder 36V/48V. Das ist aber normalerweise fest eingestellt (mit Lötbrücke). Bei 24/36V könnte der Controller das zwar an der Akkuspannung erkennen, aber bei 36V/48V überschneiden sich die Spannungsbereiche.
    Standard ist das aber nicht, da die elektronischen Bauteile für zB. 24V billiger als für 36V sind. Das würde also auf dem Controller draufstehen.
    Grund für die Unterscheidung ist die Spannung der Unterspannungsabschaltung und wie gesagt die Spannungsfestigkeit der Bauteile.
     
  4. JL888

    JL888

    Beiträge:
    86
    Dankeschön
     
  5. osso

    osso

    Beiträge:
    10
    Würde nicht ein https://de.wikipedia.org/wiki/Thyristor das ganze herunterdrücken können auf 24V. Wäre vermutlich ganz schön heiße sache aber im Winter könnte man den Spaß dann für einen Handwärmer nutzen ;-)
     
  6. RUBLIH

    RUBLIH

    Beiträge:
    4.518
    Alben:
    9
    @osso Nein - das ist eine Fehlinterpreatation der Funktionsweise eines Tyristors und davon ab Unsinn

    Je nach Controller ist es möglich oder nicht. Würden dazu mehr Details benannt werden, könnte es eventuell herausgefunden werden.

    An meinem Rad hat es problemlos geklappt.
     
  7. Fripon

    Fripon

    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    10829 Berlin
    Details E-Antrieb:
    Zur Zeit nur mein Winterpdelec
    Hallo JL888

    Eigentlich müsste es gehen nur wird der Controller bei entladenem Akku nicht abschalten, weil der entladene für den Controller immer noch voll ist.
    Wenn das BMS vom Akku zuverlässig abschaltet sollte es funktionieren, nur halt deutlich zu schnell und mit der Gefahr dass der Akku hinüber ist wenn das BMS mal klemmt.

    Gruß Fripon
     
  8. JL888

    JL888

    Beiträge:
    86
    Danke, Werde es auch sein lassen.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden