sonstige(s) 2020 Motor Software Update: 85nm und 650 Watt Peak Output für Bosch Performance Line CX der vierten Generation

Diskutiere 2020 Motor Software Update: 85nm und 650 Watt Peak Output für Bosch Performance Line CX der vierten Generation im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Zustimmung. Mein Freund hat ein Intuvia am Flyer XT dran. Und wenn wir zusammen fahren, dann fragt er mich danach immer wie viel Kilometer es...
zftkr18

zftkr18

Dabei seit
01.09.2011
Beiträge
393
Ort
70734 Fellbach
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 2
Zustimmung. Mein Freund hat ein Intuvia am Flyer XT dran. Und wenn wir zusammen fahren, dann fragt er mich danach immer wie viel Kilometer es waren. Wenn er alleine fährt, dann merkt er sich die Gesamtkilometer vor der Fahrt und nach der Fahrt. Den Tageskilomterzähler zu nullen vergisst er sowieso. Mir wäre das Procedre mit dem Gesamtkilometerzähler merken und nach der Fahrt den Tageswert zu ermitteln zu umständlich.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.043
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Ich bin kein Freund des Purion, alleine die Knopfzelle ist....
Beim Intuvia kann man ohne X Tastenkombinationen alles abrufen, dass Teil einfach abziehen etc.
Wer Farbe braucht, KIOX.
 
N

NoPlayBack

Dabei seit
14.05.2019
Beiträge
223
Irgendwie habe ich irgendwas nicht richtig verstanden, ich versuche jetzt seit Tagen den extended Boost zu finden, aber nix zu machen.
Ich habe definitiv eine neue Version SW, ich soll laut Techniker auch kurze Kurbel und 85NM haben, ich merke auch ein anderes Fahrverhalten... aber so richtig viel mehr Bumms und die Zusatzfunktion kann ich nicht erkennen. Das einzige was ich zu erkennen glaube ist dass ich bei der gleichen Strecke im Gegensatz zu früher jetzt minimal flotter unterwegs bin.
Was müsste ich für den extended Boost alles anstellen um ihn zu aktivieren?
Ich bin im eMTB, fahre bei kleiner Geschwindigkeit auf eine kleine Rinne zu an der rechts und links Wurzeln rausgucken, drücke vorher kurz auf das Pedal und dachte ich könnte jetzt für einen kurzen Moment die Pedale waagerecht stellen.... denkste, absteigen ist angesagt :unsure:
 
B

Backes

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
63
Ort
Lennestadt
Details E-Antrieb
Bosch PowerlineCX Gen4
Ich bin im eMTB, fahre bei kleiner Geschwindigkeit auf eine kleine Rinne zu an der rechts und links Wurzeln rausgucken, drücke vorher kurz auf das Pedal und dachte ich könnte jetzt für einen kurzen Moment die Pedale waagerecht stellen.... denkste, absteigen ist angesagt :unsure:
Also man bekommt es eigentlich recht einfach provoziert, dass er nachläuft. EMTB Modus rein - mittlere Gang und dann bei 10km/h bspw mal ganz kurz und fest ins Pedal treten. Dann siehst du, dass das Kettenblatt, obwohl du nicht mehr trampelst, noch circa ne Sekunde weiterläuft.

Ganz gut HIER im Video zu erkennen.
 
Zimmi999

Zimmi999

Dabei seit
16.09.2016
Beiträge
165
Ort
Landkreis AS
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Zustimmung. Mein Freund hat ein Intuvia am Flyer XT dran. Und wenn wir zusammen fahren, dann fragt er mich danach immer wie viel Kilometer es waren. Wenn er alleine fährt, dann merkt er sich die Gesamtkilometer vor der Fahrt und nach der Fahrt. Mir wäre das Procedre mit dem Gesamtkilometerzähler merken und nach der Fahrt den Tageswert zu ermitteln zu umständlich.

Hä? Sowohl das Intuvia als auch das Purion haben eine Anzeige für die Tageskilometer, welche man auch zurückstellen kann?!

Den Tageskilomterzähler zu nullen vergisst er sowieso.
Jetzt kapier ich garnix mehr. Er weiß, dass er einen T-KM Zähler hat, rechnet aber lieber im Kopf und fragt Mitfahrer?
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.043
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Klar, haben beide. Nur musst du beim Purion die Tastenkombinationen für Anzeige und Reset wissen, was manche bis zum Verkauf des Bikes.... 😜 :X3:
 
zftkr18

zftkr18

Dabei seit
01.09.2011
Beiträge
393
Ort
70734 Fellbach
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 2
Jetzt kapier ich garnix mehr. Er weiß, dass er einen T-KM Zähler hat, rechnet aber lieber im Kopf und fragt Mitfahrer?
Ja, die Funktionen im Display sind ihm nicht wichtig, einen Reset vergisst er sowieso und ein Kiox ist ihm zu teuer. Ich hab's schon aufgegeben das zu erklären.

Er fährt halt einfach nur ab und an mit dem Pedelec wenn er mag oder ich ihn stichle. Aber höchstens 1.000 Kilometer im Jahr.
 
N

NoPlayBack

Dabei seit
14.05.2019
Beiträge
223
Also man bekommt es eigentlich recht einfach provoziert, dass er nachläuft. EMTB Modus rein - mittlere Gang und dann bei 10km/h bspw mal ganz kurz und fest ins Pedal treten. Dann siehst du, dass das Kettenblatt, obwohl du nicht mehr trampelst, noch circa ne Sekunde weiterläuft.

Ganz gut HIER im Video zu erkennen.
Ich rudere mal fix zurück.... verstehe mich jetzt selber gar nicht, aber ich vermute dass ich vor lauter Vorfreude doch vorher immer im Turbo war. Im eMTB merkt man deutlich das längere Nachdrehen...
 
J

JLine

Dabei seit
19.09.2018
Beiträge
72
Ort
Österreich
Hallo,

ich habe eine Lösung für mein Problem mit den Fahrmodi gefunden.
Bei den Einstellungen werden mir seit dem Update 400% statt 340% als Maximum angezeigt.
Nach dem Überspielen auf das Nyon kam beim Umschalten auf die individuellen Modi die Meldung "Fahrmodi noch nicht definiert".

Als Lösung habe ich bei den Einstellungen Turbo von 400% auf 340% und auch die drei anderen Modi reduziert.
Nun kann ich die individuellen Modi wieder ganz normal auswählen.

Grüße
Jürgen
 
H

Holzmichel

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
2
Hallo zusammen,

kann jemand schon sicher bestätigen, ob das 85 NM Update nun auch für den MY20 Performance Speed, also S-Pedelec verfügbar ist?
Der „Händler meines Vertrauens“ blickt seiner Aussage nach nicht ganz durch...

Viele Grüße
 
D

direx66

Dabei seit
16.05.2018
Beiträge
61
auf der Bosch Seite steht:

Performance Line CX ab MY20: 1.1.0.0
Performance Line Speed ab MY20: 1.1.0.0
 
H

Holzmichel

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
2
Das habe ich gelesen, nur wollte ich wissen, ab da auch wirklich die 85 NM drin stecken.
Es hieß ja im Thread mal, dass es wegen der Homologosierung evtl verzögert wird.
 
Eloya

Eloya

Dabei seit
11.03.2019
Beiträge
494
Ort
Limburger Umkreis
Details E-Antrieb
Custom Cube Kathmandu 625 SLT, Bosch CX 4th Gen
Hallo zusammen,

alle Aussagen zielen dahin das es wohl kein Update für S-Peds aus diesem Modelljahr geben wird.
Nur neu gebaute S-Peds sollen wohl damit ausgestattet sein.

Klarheit erhält man aber sicher, wenn man den Hersteller direkt fragt.

LG,

Nico
 
H

Harrie

Dabei seit
17.08.2019
Beiträge
322
Hallo zusammen,

kann jemand schon sicher bestätigen, ob das 85 NM Update nun auch für den MY20 Performance Speed, also S-Pedelec verfügbar ist?
Der „Händler meines Vertrauens“ blickt seiner Aussage nach nicht ganz durch...

Viele Grüße
Für die 45 km radern sind die 85 nm allein bei neubestellungen ab 14-7-2020...Die speed radern die shon gelieferd zein keine möglickheid für die 85 nm...Had zu tun mit homologatie/zulassung!
 
Pit0303

Pit0303

Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
139
Details E-Antrieb
Haibike SDuro FullNine RX
Ich bekomme am Freitag mein Trek powerfly 7 Equipped. Bin sehr am zweifeln bezüglich 85NM-Update. Ich will das Rad nächstes Jahr u. a. für längere Radtouren nutzen. Da würde ich das Update nur aufspielen wenn es gesichert ist, dass kein höherer Akkuverbrauch die Folge wäre. Habe hier auch in einem Beitrag gelesen, dass ECO nicht mehr so stark unterstützen soll wie vor dem Update. Dies wäre mir auch sehr recht, da dadurch ja auch die Reichweite steigen dürfte.
 
Moon666

Moon666

Dabei seit
24.05.2020
Beiträge
104
Ort
Bahlingen am Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
PerformanceLine CX
Das Update auf 1.1.0.0 gibt es schon für alle S-Peds, aber erst ab Lieferdatum Mitte Juli sind die 85NM homologiert und bei Auslieferung vom S-Ped bereits installiert. Alle davor gelieferten Räder bekommen definitiv keine 85NM per Update.
Da kann zwar 1.1.0.0 installiert werden aber es gibt keine 85NM Option.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.043
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Ich bekomme am Freitag mein Trek powerfly 7 Equipped. Bin sehr am zweifeln bezüglich 85NM-Update. Ich will das Rad nächstes Jahr u. a. für längere Radtouren nutzen. Da würde ich das Update nur aufspielen wenn es gesichert ist, dass kein höherer Akkuverbrauch die Folge wäre. Habe hier auch in einem Beitrag gelesen, dass ECO nicht mehr so stark unterstützen soll wie vor dem Update. Dies wäre mir auch sehr recht, da dadurch ja auch die Reichweite steigen dürfte.
Ist ja wohl klar, dass mit dem identischen Motor, wenn die Unterstützung steigt (höhere Leistung), auch der Verbrauch steigt.
Deshalb bietet Bosch ja auch die Option 75 Nm weiter an, weil dem Touren-Langstreckenfahrer, der Turbo meistens eh nie nutzt, Reichweite vor maximaler Leistung geht.

emtb Trails hoch, völlig andere Anforderung.

Also im Klartext, wenn ich mit dem Jeep und Bosch Generation2 volle Pulle fahre, bin ich langsamer wie mit einem upgedateten Generation 4, brauche aber auch weniger Akku Kapazität.

CX4.jpg


Und wem die Stufen zu stark sind, NYON, individuelle Fahrmodi kaufen, dann ist viele möglich.
 
Pit0303

Pit0303

Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
139
Details E-Antrieb
Haibike SDuro FullNine RX
Dann werde ich es vorerst bei den 75 Nm belassen. Normalerweise dürfte der Verbrauch ja nur bei den höheren Unterstützungsstufen ansteigen in denen auch mit mehr Nm unterstützt wird. Wenn man nur in Eco fährt dürfte die zu erzielende Reichweite bei beiden Softwareversionen gleich sein. Wäre halt super wenn Bosch hierzu etwas veröffentlichen würde.
 
Thema:

2020 Motor Software Update: 85nm und 650 Watt Peak Output für Bosch Performance Line CX der vierten Generation

2020 Motor Software Update: 85nm und 650 Watt Peak Output für Bosch Performance Line CX der vierten Generation - Ähnliche Themen

  • RSM Mobilist XR 2020 Controller programmieren

    RSM Mobilist XR 2020 Controller programmieren: Liebe Pedelec Freunde, ich bin seit kurzem ein stolzer Besitzer eines RSM Mobilist XR der neusten Generation. Kurz die Daten des Fahrrads: -...
  • Fischer 1862.1 2020 Motor M400 G330 Knacken

    Fischer 1862.1 2020 Motor M400 G330 Knacken: Beim fahren mit Motor Unterstützung und ohne Unterstützung ein Knacken (Pedalle tretten) Pro Umdrehung ein Knacken Jemand eine Idee woher das...
  • E-Bike Kettenblatt für den Bosch CX Motor 2020

    E-Bike Kettenblatt für den Bosch CX Motor 2020: Hallo Habe ein XT Schaltwerk nachträglich verbaut am E-Bike mit 10 fach Kettenkranz und XT Kette. Welches Marke sollte ich das beim Motor...
  • sonstige(s) Bosch Motor CX 2020 defekt

    sonstige(s) Bosch Motor CX 2020 defekt: 1200 km und Freilauf defekt, 2 Monate alt. 20200720_162111[1].mp4 Ich glaub das Update hat ihn nicht gut getan.
  • Ähnliche Themen
  • RSM Mobilist XR 2020 Controller programmieren

    RSM Mobilist XR 2020 Controller programmieren: Liebe Pedelec Freunde, ich bin seit kurzem ein stolzer Besitzer eines RSM Mobilist XR der neusten Generation. Kurz die Daten des Fahrrads: -...
  • Fischer 1862.1 2020 Motor M400 G330 Knacken

    Fischer 1862.1 2020 Motor M400 G330 Knacken: Beim fahren mit Motor Unterstützung und ohne Unterstützung ein Knacken (Pedalle tretten) Pro Umdrehung ein Knacken Jemand eine Idee woher das...
  • E-Bike Kettenblatt für den Bosch CX Motor 2020

    E-Bike Kettenblatt für den Bosch CX Motor 2020: Hallo Habe ein XT Schaltwerk nachträglich verbaut am E-Bike mit 10 fach Kettenkranz und XT Kette. Welches Marke sollte ich das beim Motor...
  • sonstige(s) Bosch Motor CX 2020 defekt

    sonstige(s) Bosch Motor CX 2020 defekt: 1200 km und Freilauf defekt, 2 Monate alt. 20200720_162111[1].mp4 Ich glaub das Update hat ihn nicht gut getan.
  • Oben