12Fet lishui controller für Tretsensor

Diskutiere 12Fet lishui controller für Tretsensor im Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Sieht ja genau so aus, wie befürchtet/erwartet ;). Das Stromsignal rauscht einfach nur um den Nullpunkt. Das Stromsignal ist schon leicht...
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #201
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.620
Reaktionspunkte
4.573
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Sieht ja genau so aus, wie befürchtet/erwartet ;).
Das Stromsignal rauscht einfach nur um den Nullpunkt. Das Stromsignal ist schon leicht gefiltert, das möchte ich nicht stärker Filtern, da die Regelung sonst zu träge wird und damit das Risiko von magischem Rauch wieder steigt....
Du kannst die P-Faktoren für die Regelung von id und iq einmal von 50 auf 5 runtersetzen, ggf. hilft das schon, natürlich wird dadurch auch die Reaktion auf das Gassignal träger.

Ansonsten schalt halt einfach wie schon besprochen die PWM ab, dann ist Ruhe. Nach wieviel Sekunden darfst du dir selbst aussuchen....

Gruß
hochsitzcola

1669217632315.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #202
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
99
Reaktionspunkte
43
Ort
Region 38
Sieht ja genau so aus, wie befürchtet/erwartet ;).
Das Stromsignal rauscht einfach nur um den Nullpunkt. Das Stromsignal ist schon leicht gefiltert, das möchte ich nicht stärker Filtern, da die Regelung sonst zu träge wird und damit das Risiko von magischem Rauch wieder steigt....
Du kannst die P-Faktoren für die Regelung von id und iq einmal von 50 auf 5 runtersetzen, ggf. hilft das schon, natürlich wird dadurch auch die Reaktion auf das Gassignal träger.
Guten Morgen :)

ich hab mal die P-Faktoren beide auf 5 gesetzt.
Habe nichts mitgeloggt, sondern einfach nur das Problem reproduziert und es tritt genauso auf, wie vorher. Der Gasgriff wirkt etwas träger, wenn aber so minimal, könnte auch Placebo sein.

Ansonsten schalt halt einfach wie schon besprochen die PWM ab, dann ist Ruhe. Nach wieviel Sekunden darfst du dir selbst aussuchen....
Habs dann mal so versucht:
(Zeile 969)
#endif
MS.Voltage=adcData[0];
if(uint32_SPEED_counter>127999){
MS.Speed =8000; //128000
CLEAR_BIT(TIM1->BDTR, TIM_BDTR_MOE); //Disable PWM

#if (SPEEDSOURCE == EXTERNAL)
uint32_SPEEDx100_cumulated=0;
#endif
Verändert das Problem nicht, jedoch wird mir bei Radstillstand nun 11,1 km/h im Tacho angezeigt.

#endif
MS.Voltage=adcData[0];
if(uint32_SPEED_counter>7999){ //127999
MS.Speed =1000; //128000
CLEAR_BIT(TIM1->BDTR, TIM_BDTR_MOE); //Disable PWM

#if (SPEEDSOURCE == EXTERNAL)
uint32_SPEEDx100_cumulated=0;
#endif
Scheint das Problem zu beheben, dafür weiterhin die 11,1 km/h im Display

Was mir aufgefallen ist: es stehen zwar 11,1 km/h im Display, jedoch kann ich trotzdem Gas geben, //legalflag greift hier scheinbar nicht. Vermutlich weil es nur die Ausgabe fürs Display betrifft, aber nicht die interne Geschwindigkeit?

Oder verändere ich den Counter hier an falscher Stelle?

EDIT hab einen Fehler gefunden.
Ich hatte bei "MS.Speed=" warum auch immer 1000 drinne.

mit:
#endif
MS.Voltage=adcData[0];
if(uint32_SPEED_counter>7999){ //127999
MS.Speed =8000; //128000
CLEAR_BIT(TIM1->BDTR, TIM_BDTR_MOE); //Disable PWM

#if (SPEEDSOURCE == EXTERNAL)
uint32_SPEEDx100_cumulated=0;
#endif
Scheint es zu funktionieren!
Bekomme nun auch nach einer Sekunde ca. 0 km/h ins Tacho und das Motor hochdrehen bekomme ich aktuell nicht reproduziert.
Ich hoffe dennoch, das ich damit die Chance auf magischen Rauch nun nicht vergrößert habe ;)

Da das nun scheinbar ok ist, werde ich nun dein letztes Changelog (Namensänderungen Throttle/Torque) in meine main.c einpflegen. EDIT: erledigt :)

Lieben Gruß!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #203
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.620
Reaktionspunkte
4.573
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
MS.Speed =8000; //128000

Hier kannst du ruhig die 128000 stehen lassen. Das repräsentiert ja die Dauer einer Radumdrehung, die ist bei Stillstand unendlich. Wichtig sind die 8000 in der if-Abfrage.

Wäre gut, wenn du deine Einstellungen in der config.h und in der main.h noch mal postest, dann passe ich die bei GitHub an und wir können ggf. sogar ein Hex-File zur Verfügung stellen. Auch die Hallwinkel könnte man hardcoden, dann muss der Nutzer die Autodetect Routine für das Himiway Cobra nicht nochmal ausführen.

Gruß
hochsitzcola
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #204
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
99
Reaktionspunkte
43
Ort
Region 38
Werde ich machen!

Lass uns das machen, sobald ich die Feinabstimmung durch habe, da ich noch keine Testfahrt gemacht habe. Ich habe lediglich alle Funktionen überprüft. So werde ich also noch einen guten TS_COEF finden, schauen, was der kleinste, aber noch kräftigste Phasenstrom ist, etc. Batteriestrom usw. Ich hab überall aktuell erstmal funktionierende Richtwerte drin. Phasenstrom z.b.: 50A Bat.Strom: 13A usw.

Eine Frage habe ich nochmal:
Thema PPL

Aktuell ist PPL deaktiviert nach config.h
#define SPEED_PLL 0

Was bringt PPL genau? Habs auf github gelesen, jedoch würde es mich aus grober technischer Sicht interessieren. Dort steht, es hilft gegen laute oder vibrierende Motoren.
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #205
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.620
Reaktionspunkte
4.573
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Was bringt PPL genau?
Die PLL vermeidet Sprünge in der prognostizierten Rotorlage. Ohne die PLL wird bei jedem Hallsensorevent der Rotorwinkel hart auf den zu diesem Hallzustand gehörenden Wert gesetzt und dann aus der Dauer zwischen den letzten Hallevents linear extrapoliert, wie sich der Winkel bis zum nächsten Hallevent verändern wird. Wenn durch Bremsen/Beschleunigen oder sonstige Einflüsse die Prognose nicht passt, gibt es einen Sprung im Winkelsignal, was Geräusche erzeugt. Bei der PLL wird der Winkel nicht hart auf den Hallzustand gesetzt, sondern über eine Regelschleife das Winkelinkrement pro PWM-Periode angepasst. Dadurch gibt es einen ruhigeren Lauf, aber auch die Gefahr, daß der Regler aussteigt und die Kommutierung aus dem Tritt gerät. @didi28 hat berichtet, daß dies gern passiert, wenn man z.B. eine Bordsteinkante rauf oder runter fährt. Das könnte man im Code einfangen und wieder auf lineare Extrapolation umschalten, wenn der Regler ausgestiegen ist, hab ich bisher nicht gemacht. @blindstrom hat das in seinem Fork schon gelöst, soweit ich weiß. Er hat anscheinend sogar gerade Feldschwächung eingebaut....:cool:

Gruß
hochsitzcola
 
Thema:

12Fet lishui controller für Tretsensor

12Fet lishui controller für Tretsensor - Ähnliche Themen

Lishui PCB Fehleranalyse: Also meine Herrn, da ich bereits bei mehreren Controllern das gleiche Fehlerbild habe, bitte ich um etwas support bei der Fehleranalyse, weil es...
Dahon Ciao i7 Faltrad-Umbau mit Einsatz der Open Source Firmware für FOC Lishui Controller: Drehmomentsteuerung und Bremsrekuperation möglich: Bei EBS setzen wir bei den meisten unserer Umbausätze schon lange Lishui-Controller ein, weil die Qualität in unseren Augen deutlich über der...
Guter moderner BLDC Controller auch für Pedelecs und mit der Hochsitzcola Lishui OS kompatibel, Interesse?: Hallo Leute. Vorab: Das soll keine Produktankündigung werden, dazu müsste man erst wissen ob Interesse besteht, aber ich würde den Kommunisten in...
Entscheidunghilfe für Controller: Servus miteinander, ich würde gerne mal auf euer Wissen zurückgreifen. Folgende Ausgangssituation: Ich habe ein Buzzraw Classic von Coast Cycles...
Welcher einfache FOC Controller für 13S Lion: Hallo, ich lese schon seit einer ganzen Weile mit und bin die letzten Tage verstärkt am recherchieren. Bei mir steht auch ein Umbau an, der Motor...
Oben