12Fet lishui controller für Tretsensor

Diskutiere 12Fet lishui controller für Tretsensor im Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; ich hatte auch bereits kommentiert, warum das so einfach nicht geht. Für das Licht sollte es mit dem umdefinieren der Pins in der main.h...
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #181
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
zumindest meine ich das ohne Erfolg versucht zu haben
ich hatte auch bereits kommentiert, warum das so einfach nicht geht.

Für das Licht sollte es mit dem umdefinieren der Pins in der main.h funktionieren.
Das Bremslicht ist noch gar nicht implementiert. Das sollte ja wahrscheinlich bei normalem Licht einschalten "normal" leuchten und beim Bremsen dann stark leuchten. Dazu muß man eine Pulsweitenmodulation programmieren. Das ist auch nicht weiter schwierig, aber eins kommt zum anderen.
Hat denn die Originale Firmware überhaupt diese zweistufige Bremslichtfunktion?

Gruß
hochsitzcola
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #182
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Guten Morgen,
ich hatte auch bereits kommentiert, warum das so einfach nicht geht.

Gruß
hochsitzcola
Ja entschuldige, wie gesagt, ich war gestern dann schon etwas brei in der Birne ;)

Das Rücklicht hat original nie funktioniert. Es lag lediglich der Stecker lose, für andere Modelle vom Rad.
Beim Cobra wird ein Batterie Rücklicht mitgeliefert, sehr wahrscheinlich wegen der Kabelwege - ist ja ein Fully.

Ich würde es gerne in Betrieb nehmen, einfach weil es dann übers Display steuerbar ist. Ein Bremslicht wäre ein nettes gimmik, mir persönlich würde ein normales Licht - an/aus - reichen :)

Lieben Gruß, ich geh mal Kaffee kochen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #183
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Es lag lediglich der Stecker lose, für andere Modelle vom Rad
Ich habe jetzt auf die Schnelle einen neuen Branch für das Himiway Cobra gemacht:
GitHub - EBiCS/EBiCS_Firmware at HimiwayCobra

Die 3 Änderungen der Pins und der EXTI3 Interrupt sind eingebaut. Licht, Bremslicht und Speedsensor sollten jetzt funktionieren.

Die Definition der Torque-Offset und Torque-Max Werte sind jetzt in der main.h. Throttle Override und der Check beim Starten funktionieren jetzt ohne Codeänderung mit den Werten aus der config.h
Ein Toque-Override gibt es derzeit nicht.

Natürlich keine Garantie, da ich es nicht ausprobiert habe.
Irgendwann müsste mal das JavaTool aktualisiert werden, damit die User-relevanten Parameter wieder zentral in der config.h liegen und nicht in main.h und config.h verstreut :eek:

Gruß
hochsitzcola
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #184
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
OHyeah ich freu mich! Nachm futtern nacher gleich mal testen! Cool danke!!! (y) (y) (y) :cool:

Lieben Gruß
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #185
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
So ich hab mal viel geflasht, noch klappts leider nicht.
Ich habe es sowohl mit der Branch direkt versucht, als auch mit meiner eigenen config.h

Das Display zeigt error 30 (Kommunikation) an.
Gasgriff rührt sich auch nicht.
Lediglich autodetect lässt sich ausführen.

Wir hatten ja auch einiges in der main.c geändert, so nach und nach.
ich hab mal meine komplette EBICS hier angehangen, ggf. zum Vergleichen.

Ansonsten werde ich deine neue Branch morgen mal in meine einfügen, also im changelog alle zeilen per Hand in meine eintragen und schauen was rauskommt.

Bis dahin sag ich erstmal lieben Gruß und GN8
 

Anhänge

  • EBiCS_FirmwareDEUINCobra.zip
    14,8 MB · Aufrufe: 8
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #186
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
noch klappts leider nicht.
Hast du meinen Post gelesen und verstanden? Die Symptome hören sich so an, als würde es wieder beim booten hängen, weil ein betätigter Gasgriff erkannt wird. Also ein zu geringer THROTTLE _OFFSET in der config.h
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #187
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Guten Morgen!
Hast du meinen Post gelesen und verstanden? Die Symptome hören sich so an, als würde es wieder beim booten hängen, weil ein betätigter Gasgriff erkannt wird. Also ein zu geringer THROTTLE _OFFSET in der config.h
Ja und ja :)

Ich habs aber nicht richtig interpretiert gestern abend. Jetzt schon und es läuft! 😁

Ich habe schonmal den Pin von Bremse und Licht getauscht in der main.h da diese bei mir vertauscht waren, sprich ich konnte mit dem Frontlicht über die Bremse morsen. Das kann durchaus mir geschuldet sein, ich hatte meine Unterlagen aus dem Chinesischen übersetzt und ggf. die beiden vertauscht und hier falsch angegeben.

Ansonsten habe ich noch meine config.h übernommen und etwas angepasst.
Darunter den THROTTLE_OFFSET auf 900 - das war wie du schriebst auch der Fehler.
Des Weiteren habe ich noch #define PULSES_PER_REVOLUTION 1 auf 6 gestellt, sonst zeigt das Display über 99 km/h an. Muss ich dann draußen nochmal abgleichen, obs passt.

Also erstmal nochmals vielen Dank für die Portierung! 😁(y)(y)(y)

Nun funktioniert schonmal alles und es geht nur noch ums justieren.

________________________________

Folgendes schwebt mir vor:

-das Rücklicht kennt bei mir nur EIN/AUS. Sprich es gibt kein AUS/DUNKEL/HELL.
Daher werde ich das aufs Frontlicht anpassen, sodass es mit diesen an und aus geht, ohne Bremslicht.
EDIT: Alternativ könnte ich natürlich auch, ein weiteres Rüclicht kaufen und es mit aufs Frontlicht klemmen. Dann hätte man Bremslicht, Rücklicht und Frontlicht.
hmm :unsure:

-Wichtiger wäre erstmal jedoch:
Der Motor summt hin und wieder. Ich kann nicht ganz zuordnen was es ist.
Zum Beispiel nach dem runterbremsen des Rades, summt der Motor noch eine Weile nach und dreht "im inneren hoch" obwohl das Rad selber steht.
Oder wenn man den Gasgriff nur kurz minimal antippt, summt der Motor ansteigend, das Rad (ohne Last) dreht sich nicht.

-Die Tachoaktualisierung müsste man auch nochmal anpassen. Wenn ich auf 6-10 km/h drehe und den Reifen schnell runterbremse, brauch der Tacho teilweise über 20 Sekunden bis er auf 0 springt und man hat im stand dann eine weile im Tacho z.B. 7 km/h stehen.


Lieben Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #188
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Der Motor summt hin und wieder.
Hast du REGEN_CURRENT auf Null gesetzt? Sonst läuft der Motor ggf. Rückwärts im Freilauf hoch.
Wenn der Motor eindeutig ein Current Target von Null hat und trotzdem rückwärts im Freilauf dreht, ist das merkwürdig. Ggf. ist das ein Rauschen auf dem Phasenstromsignalen, so daß der gemessene Ist-Strom auch gefiltert nicht Null ist und der Regler versucht gegen das Rauschen anzugereln. Dann könnte man höchstens, wenn das Tachosignal zurückgesetzt wird, hart die PWM ausschalten.

Gruß
hochsitzcola
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #189
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Hast du REGEN_CURRENT auf Null gesetzt? Sonst läuft der Motor ggf. Rückwärts im Freilauf hoch.

Gruß
hochsitzcola
Ja, ist auf 0.

Er muss wirklich drehen, man merkt die Geräusche/Vibrationen auch im rahmen. Also zumindest sowas wie spulenfiepen kann man ausschließen.
Da ich mich mit den hubmotoren mit planetengetriebe von innen noch nicht auseinandergesetzt habe, kann ich es nicht zuordnen
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #190
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Dann könnte man höchstens, wenn das Tachosignal zurückgesetzt wird, hart die PWM ausschalten.
Das kann man so ausprobieren, PWM hart ausschalten kann aber auch zu magischem Rauch führen....

Gruß
hochistzcola
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #191
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Hast du REGEN_CURRENT auf Null gesetzt? Sonst läuft der Motor ggf. Rückwärts im Freilauf hoch.
Wenn der Motor eindeutig ein Current Target von Null hat und trotzdem rückwärts im Freilauf dreht, ist das merkwürdig. Ggf. ist das ein Rauschen auf dem Phasenstromsignalen, so daß der gemessene Ist-Strom auch gefiltert nicht Null ist und der Regler versucht gegen das Rauschen anzugereln. Dann könnte man höchstens, wenn das Tachosignal zurückgesetzt wird, hart die PWM ausschalten.

Gruß
hochsitzcola
Was ist denn die "PWM Hart ausschalten"?
Magischer Rauch wäre nu sehr unschön.

Könnte man nicht sagen:

Wenn "gemessener Ist-Strom"< z.B.: 2A, dann = 0A.
Sodass der Controller unter 1A oder 2A von 0A ausgeht und nicht gegen regelt.

Würde es helfen, wenn ich das Geräusch mal Filme? Ggf. ist es ja doch was anderes.

Mit der original Firmware tritt das Phänomen auch nicht auf, das bekommen wir bestimmt irgendwie hin.
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #192
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Was ist denn die "PWM Hart ausschalten"?
Die Zeile

Code:
CLEAR_BIT(TIM1->BDTR, TIM_BDTR_MOE);//Disable PWM

nach Zeile 969 einfügen.

Das kannst du ruhig riskieren :)

Gruß
hochsitzcola
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #193
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Interessantes Verhalten...

habs gemacht,
#endif
MS.Voltage=adcData[0];
if(uint32_SPEED_counter>127999){
MS.Speed =128000;
CLEAR_BIT(TIM1->BDTR, TIM_BDTR_MOE); //Disable PWM
#if (SPEEDSOURCE == EXTERNAL)
uint32_SPEEDx100_cumulated=0;
Nun ist das Problem noch da, allerdings einmalig.
Ich machs Rad an, dann passiert es beim Antippen des Gasgriffes genau einmal und danach lässt es sich nicht mehr reproduzieren, bis das Rad einmal aus und wieder angemacht wurde
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #194
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Nun ist das Problem noch da, allerdings einmalig.
Ich machs Rad an, dann passiert es beim Antippen des Gasgriffes genau einmal und danach lässt es sich nicht mehr reproduzieren, bis das Rad einmal aus und wieder angemacht wurde
Hm, das ist aber eher Zufall. Das Rückwärts im Freilauf drehen wird durch diese Zeile nach 16s Stillstand des Rades (kein Rücksetzen des Zählers durch einen Speedpuls (128000/8000=16, Timer3 zählt mit 8kHz hoch)) hart abgeschaltet. Die 128000 kann man natürlich auch kleiner setzen...

Gruß
hochsitzcola
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #195
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Okay, bevor ich irgendwas mache, möchte ich das erstmal verstehen.

Was beutetet den "hart" abschalten, und warum sind 16 Sekunden vordefiniert.
Anders gefragt, was spricht dagegen, nach 1 Sekunde oder weniger abzuschalten und was bedeutet hart abschalten.
Ich hätte gedacht, dem Motor wird kein Strom mehr zugeführt - damit ist er aus.
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #196
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Ich hätte gedacht, dem Motor wird kein Strom mehr zugeführt - damit ist er aus.
Nein, solange der Rotor sich dreht, wird die PWM nicht abschaltet, sondern der Strom aktiv auf den Sollwert geregelt. Wenn der Sollwert 0 ist, wird die Spannung so angepasst, daß eben kein Strom fließt. Sehr wichtig bei Direktläufern, bei denen für Strom 0 die Spannung auf den Phasen immer genauso hoch wie die BEMF gehalten werden muß, damit der Motor nicht aktiv bremst/rekuperiert. Wenn das Stromsignal aber so verrauscht ist, daß die Abweichung von Null so groß wird, daß sie für die Überwindung des Rastmomentes ausreicht, regelt sich der Regler einen Wolf und der Motor dreht bei sehr geringer Stromaufnahme bei irgendeiner Drehzahl in irgendeine Richtung. (Das ist meine Theorie zu deiner Beobachtung, ohne sie belegen zu können) Du kannst ja mal iq, id, uq und ud in dieser Situation mitloggen, der Strom wird nur Rauschen um den Nullpunkt sein, die Spannung wird der BEMF zu der Rotordrehzahl entsprechen.

Was beutetet den "hart" abschalten, und warum sind 16 Sekunden vordefiniert.
Mit hart Abschalten bezeichne ich die PWM abgzueschalten während sich der Rotor noch dreht. Bei abgeschalteter PWM hängen alle drei Phasen einfach nur in der Luft (floaten) und es kann tatsächlich kein Strom fließen. Das bei drehendem Rotor zu tun, birgt ein gewisses Risiko, da dabei ekelige Spannungsspitzen entstehen können. Bin aber kein Elektrotechniker um das genau erklären zu können, vielleicht stimmt es auch gar nicht. Abschalten ist auf jeden Fall weniger Riskant als Einschalten bei drehendem Rotor.;)

Die Zeitdauer, nach der bei Radstillstand der Speedcounter auf den Initialwert gesetzt wird (der repräsentiert ja die Dauer einer Radumdrehung), ist im Endeffekt beliebig, die Funktion mit 128000 ist ja nur im Code, um eine Null im Tacho anzeigen zu lassen. Wie beim PAS, wird auch beim Speed die Zeit zwischen zwei Interrupts gezählt. Wenn beim Stillstand kein neuer Interrupt mehr kommt, bleibt der letzte Wert in der Variable, damit würde immer die letzte Geschwindigkeit kurz vorm kompletten Stillstand angezeigt.

Im originalen Code wird die PWM nur abgeschaltet, wenn ein Stillstand des Rotors erkannt wird.
Den Hinweis mit den vertauschten Leitung von Licht/Bremslicht habe ich grad korrigiert und auch noch ein paar Variablen umbenannt um die Verwirrung zwischen Throttle und Torque zu reduzieren :)

Gruß
hochsitzcola
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #197
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Nein, solange der Rotor sich dreht, wird die PWM nicht abschaltet, sondern der Strom aktiv auf den Sollwert geregelt. Wenn der Sollwert 0 ist, wird die Spannung so angepasst, daß eben kein Strom fließt. Sehr wichtig bei Direktläufern, bei denen für Strom 0 die Spannung auf den Phasen immer genauso hoch wie die BEMF gehalten werden muß, damit der Motor nicht aktiv bremst/rekuperiert. Wenn das Stromsignal aber so verrauscht ist, daß die Abweichung von Null so groß wird, daß sie für die Überwindung des Rastmomentes ausreicht, regelt sich der Regler einen Wolf und der Motor dreht bei sehr geringer Stromaufnahme bei irgendeiner Drehzahl in irgendeine Richtung. (Das ist meine Theorie zu deiner Beobachtung, ohne sie belegen zu können) Du kannst ja mal iq, id, uq und ud in dieser Situation mitloggen, der Strom wird nur Rauschen um den Nullpunkt sein, die Spannung wird der BEMF zu der Rotordrehzahl entsprechen.


Mit hart Abschalten bezeichne ich die PWM abgzueschalten während sich der Rotor noch dreht. Bei abgeschalteter PWM hängen alle drei Phasen einfach nur in der Luft (floaten) und es kann tatsächlich kein Strom fließen. Das bei drehendem Rotor zu tun, birgt ein gewisses Risiko, da dabei ekelige Spannungsspitzen entstehen können. Bin aber kein Elektrotechniker um das genau erklären zu können, vielleicht stimmt es auch gar nicht. Abschalten ist auf jeden Fall weniger Riskant als Einschalten bei drehendem Rotor.;)

Die Zeitdauer, nach der bei Radstillstand der Speedcounter auf den Initialwert gesetzt wird (der repräsentiert ja die Dauer einer Radumdrehung), ist im Endeffekt beliebig, die Funktion mit 128000 ist ja nur im Code, um eine Null im Tacho anzeigen zu lassen. Wie beim PAS, wird auch beim Speed die Zeit zwischen zwei Interrupts gezählt. Wenn beim Stillstand kein neuer Interrupt mehr kommt, bleibt der letzte Wert in der Variable, damit würde immer die letzte Geschwindigkeit kurz vorm kompletten Stillstand angezeigt.

Im originalen Code wird die PWM nur abgeschaltet, wenn ein Stillstand des Rotors erkannt wird.
Den Hinweis mit den vertauschten Leitung von Licht/Bremslicht habe ich grad korrigiert und auch noch ein paar Variablen umbenannt um die Verwirrung zwischen Throttle und Torque zu reduzieren :)

Gruß
hochsitzcola
Moin und vielen Dank für die Erklärung.

"damit würde immer die letzte Geschwindigkeit kurz vorm kompletten Stillstand angezeigt." genau das trifft zu. Dabei ist das größte Problem, wenn man bei 7 km/h das Rad stoppt, bleiben die 7 drinne stehen und man kann den Gasgriff nicht nutzen (weil über 6 km/h - legalflag aktiv). Mir ist auch klar, das sich das auf der Straße anders verhält als wenn ich das Rad in der Luft halte. Muss ich ausprobieren :) aktuell treibts mich nicht so nach draußen.

Als nächstes werde ich mal iq, id, uq und ud in dieser Situation mitloggen und mich dann wieder melden :)

Lieben Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #198
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Aye!

So da hab ich mich mal bemüht und das ganze wunderbar loggen können.
Das Rad ist während des gesammten LOGs im Stillstand.

Folgende Werte habe ich ausgeben lassen
(uint16_t) MS.u_q, (uint16_t) MS.u_d, (uint16_t) MS.i_q, (uint16_t) MS.i_d, MS.u_d,MS.u_q, adcData[1], MS.Temperature, SystemState

Hall_Order: -1 <\r><\n>
Hall_45: 32 <\r><\n>
Hall_51: 96 <\r><\n>
Hall_13: 154 <\r><\n>
Hall_32: -146 <\r><\n>
Hall_26: -86 <\r><\n>
Hall_64: -29 <\r><\n>
KV: 463 <\r><\n>
Lishui FOC v1.0 <\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 688, 25, 3<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 3<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 3<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 688, 25, 3<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 0<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 0<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 0<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 867, 25, 0<\r><\n>
2, 65535, 65534, 4, -1, 2, 1654, 25, 3<\r><\n> ungefähr hier, einmal Gasgriff ganz kurz gedrückt/angetippt. Danach fasse ich das Bike nicht mehr an.
52, 3, 295, 263, 3, 52, 1227, 25, 3<\r><\n>
65426, 9, 65534, 12, 9, -110, 690, 25, 3<\r><\n>
65426, 11, 65535, 9, 11, -110, 692, 25, 3<\r><\n>
65423, 12, 13, 20, 12, -113, 690, 25, 3<\r><\n>
65421, 14, 10, 9, 14, -115, 691, 25, 3<\r><\n> Motor dreht im inneren hörbar hoch, ansteigender Ton.
65419, 16, 3, 65531, 16, -117, 691, 25, 3<\r><\n>
65417, 15, 5, 65527, 15, -119, 692, 25, 3<\r><\n>
65414, 20, 6, 30, 20, -122, 690, 25, 3<\r><\n>
65415, 18, 65519, 65508, 18, -121, 690, 25, 3<\r><\n>
65414, 13, 65531, 65509, 13, -122, 690, 25, 3<\r><\n>
65413, 12, 65534, 14, 12, -123, 689, 25, 3<\r><\n>
65408, 19, 13, 19, 19, -128, 691, 25, 3<\r><\n>
65407, 16, 4, 15, 16, -129, 690, 25, 3<\r><\n>
65406, 17, 65525, 65506, 17, -130, 690, 25, 3<\r><\n>
65407, 14, 3, 65535, 14, -129, 690, 25, 3<\r><\n>
65403, 18, 12, 18, 18, -133, 691, 25, 3<\r><\n>
65399, 17, 2, 65535, 17, -137, 692, 25, 3<\r><\n>
65398, 19, 65533, 65518, 19, -138, 691, 25, 3<\r><\n>
65397, 14, 6, 13, 14, -139, 691, 25, 3<\r><\n>
65394, 16, 65535, 65523, 16, -142, 692, 25, 3<\r><\n>
65394, 16, 65533, 65520, 16, -142, 691, 25, 3<\r><\n>
65392, 19, 11, 18, 19, -144, 690, 25, 3<\r><\n>
65389, 23, 7, 26, 23, -147, 690, 25, 3<\r><\n>
65390, 17, 2, 65525, 17, -146, 691, 25, 3<\r><\n>
65385, 20, 65532, 65508, 20, -151, 690, 25, 3<\r><\n>
65384, 19, 1, 65515, 19, -152, 691, 25, 3<\r><\n>
65380, 23, 8, 26, 23, -156, 691, 25, 3<\r><\n>
65379, 19, 65529, 65515, 19, -157, 691, 25, 3<\r><\n>
65375, 22, 8, 9, 22, -161, 691, 25, 3<\r><\n>
65375, 22, 65533, 65517, 22, -161, 691, 25, 3<\r><\n>
65372, 22, 65532, 65514, 22, -164, 690, 25, 3<\r><\n>
65373, 17, 65533, 65502, 17, -163, 691, 25, 3<\r><\n>
65369, 21, 5, 19, 21, -167, 690, 25, 3<\r><\n>
65368, 18, 13, 5, 18, -168, 692, 25, 3<\r><\n>
65366, 21, 65522, 65500, 21, -170, 690, 25, 3<\r><\n>
65362, 24, 65532, 65525, 24, -174, 691, 25, 3<\r><\n>
65364, 21, 0, 4, 21, -172, 691, 25, 3<\r><\n>
65360, 26, 65523, 65518, 26, -176, 690, 25, 3<\r><\n>
65359, 20, 65526, 65495, 20, -177, 691, 25, 3<\r><\n>
65359, 19, 6, 65530, 19, -177, 691, 25, 3<\r><\n>
65358, 20, 65533, 65511, 20, -178, 690, 25, 3<\r><\n>
65354, 28, 1, 24, 28, -182, 690, 25, 3<\r><\n>
65352, 28, 10, 20, 28, -184, 691, 25, 3<\r><\n>
65351, 21, 3, 3, 21, -185, 689, 25, 3<\r><\n>
65350, 23, 65531, 65515, 23, -186, 690, 25, 3<\r><\n>
65347, 28, 6, 22, 28, -189, 692, 25, 3<\r><\n>
65347, 24, 65532, 65520, 24, -189, 690, 25, 3<\r><\n>
65345, 27, 14, 21, 27, -191, 690, 25, 3<\r><\n>
65345, 23, 2, 65534, 23, -191, 689, 25, 3<\r><\n>
65343, 20, 65529, 65500, 20, -193, 691, 25, 3<\r><\n>
65340, 24, 65532, 65523, 24, -196, 691, 25, 3<\r><\n>
65336, 28, 65521, 65507, 28, -200, 691, 25, 3<\r><\n>
65333, 34, 4, 30, 34, -203, 691, 25, 3<\r><\n>
65332, 32, 7, 46, 32, -204, 690, 25, 3<\r><\n>
65332, 27, 65534, 7, 27, -204, 690, 25, 3<\r><\n>
65330, 26, 65529, 65525, 26, -206, 691, 25, 3<\r><\n>
65327, 28, 65535, 14, 28, -209, 691, 25, 3<\r><\n>
65325, 30, 65535, 4, 30, -211, 691, 25, 3<\r><\n>
65324, 30, 65535, 9, 30, -212, 690, 25, 3<\r><\n>
65322, 29, 1, 31, 29, -214, 690, 25, 3<\r><\n>
65320, 30, 13, 28, 30, -216, 690, 25, 3<\r><\n>
65319, 32, 65531, 65529, 32, -217, 691, 25, 3<\r><\n>
65319, 33, 65520, 65510, 33, -217, 690, 25, 3<\r><\n>
65318, 29, 65521, 65498, 29, -218, 690, 25, 3<\r><\n>
65316, 25, 3, 65519, 25, -220, 690, 25, 3<\r><\n>
65314, 25, 8, 65527, 25, -222, 691, 25, 3<\r><\n>
65311, 31, 18, 19, 31, -225, 691, 25, 3<\r><\n>
65310, 31, 65532, 65511, 31, -226, 691, 25, 3<\r><\n>
65308, 35, 10, 47, 35, -228, 690, 25, 3<\r><\n>
65306, 31, 65528, 65524, 31, -230, 691, 25, 3<\r><\n>
65306, 28, 65530, 65522, 28, -230, 690, 25, 3<\r><\n>
65303, 32, 18, 23, 32, -233, 691, 25, 3<\r><\n>
65302, 32, 65531, 65515, 32, -234, 691, 25, 3<\r><\n>
65301, 35, 65530, 65528, 35, -235, 690, 25, 3<\r><\n>
65301, 28, 65531, 65519, 28, -235, 690, 25, 3<\r><\n>
65296, 33, 20, 22, 33, -240, 690, 25, 3<\r><\n>
65294, 38, 3, 44, 38, -242, 689, 25, 3<\r><\n>
65296, 31, 65518, 65488, 31, -240, 690, 25, 3<\r><\n>
65293, 32, 19, 44, 32, -243, 690, 25, 3<\r><\n>
65291, 35, 1, 32, 35, -245, 690, 25, 3<\r><\n>
65293, 35, 65525, 65511, 35, -243, 689, 25, 3<\r><\n>
65287, 38, 24, 44, 38, -249, 690, 25, 3<\r><\n>
65286, 35, 1, 26, 35, -250, 691, 25, 3<\r><\n>
65288, 30, 65535, 65526, 30, -248, 690, 25, 3<\r><\n>
65284, 37, 1, 9, 37, -252, 690, 25, 3<\r><\n>
65285, 35, 65519, 65498, 35, -251, 689, 25, 3<\r><\n>
65279, 36, 10, 2, 36, -257, 690, 25, 3<\r><\n>
65279, 34, 65523, 65506, 34, -257, 691, 25, 3<\r><\n>
65275, 40, 13, 23, 40, -261, 692, 25, 3<\r><\n>
65276, 39, 65521, 65497, 39, -260, 690, 25, 3<\r><\n>
65273, 38, 21, 42, 38, -263, 689, 25, 3<\r><\n>
65273, 35, 65526, 65507, 35, -263, 690, 25, 3<\r><\n>
65270, 39, 2, 0, 39, -266, 690, 25, 3<\r><\n> Bis hier steigt das Geräusch/Ton an
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 691, 25, 3<\r><\n> Motor stop. Ab hier keine Geräusche mehr.
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 688, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 686, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 688, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 688, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 686, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 686, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 3<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 0<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 687, 25, 0<\r><\n>
65271, 36, 65520, 65504, 36, -265, 688, 25, 0<\r><\n>

Ich hoffe, damit kommen wir weiter
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #199
Hochsitzcola

Hochsitzcola

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
4.635
Reaktionspunkte
4.591
Details E-Antrieb
Gazelle mit BionX IGH3 + OpenSource Firmware
Ich hoffe, damit kommen wir weiter
Hm, nur bedingt. :) Mit dem (uint16_t) zwingst du eine signed Variable in eine unsigned Variable, darum kommen da oft Zahlenwerte um die 65000 an, die so natürlich nur Blödsinn sind. Man könnte das in Excel wieder umrechnen, aber einfacher loggst du noch mal ohne (uint16_t), dann kommen direkt die korrekten negativen Werte. ;)

Gruß
hochsitzcola
 
  • 12Fet lishui controller für Tretsensor Beitrag #200
Deuin

Deuin

Dabei seit
19.09.2022
Beiträge
105
Reaktionspunkte
44
Ort
Region 38
Hm, nur bedingt. :) Mit dem (uint16_t) zwingst du eine signed Variable in eine unsigned Variable, darum kommen da oft Zahlenwerte um die 65000 an, die so natürlich nur Blödsinn sind. Man könnte das in Excel wieder umrechnen, aber einfacher loggst du noch mal ohne (uint16_t), dann kommen direkt die korrekten negativen Werte. ;)

Gruß
hochsitzcola
Ahhh ok - gesagt, getan!

MS.u_q, MS.u_d, MS.i_q, MS.i_d, MS.u_d, MS.u_q, adcData[1], MS.Temperature, SystemState (ig wes, da sind zwei doppelt drin, dürft ja keine Rolle spielen...)

<\0>phase current offsets: 2071, 2069, 2079 <\r><\n>
Hall_Order: -1 <\r><\n>
Hall_45: 32 <\r><\n>
Hall_51: 96 <\r><\n>
Hall_13: 154 <\r><\n>
Hall_32: -146 <\r><\n>
Hall_26: -86 <\r><\n>
Hall_64: -29 <\r><\n>
KV: 463 <\r><\n>
Lishui FOC v1.0 <\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 688, 25, 3<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 689, 25, 3<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 688, 25, 3<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 3<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 0<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 0<\r><\n>
0, 0, 0, 0, 0, 0, 687, 25, 0<\r><\n>
0, 2, 8, -1, 2, 0, 694, 25, 3<\r><\n> ungefähr hier, einmal Gasgriff ganz kurz gedrückt/angetippt. Danach fasse ich das Bike nicht mehr an.
-3, 2, 1, -2, 2, -3, 694, 25, 3<\r><\n>
-2, 2, -1, -2, 2, -2, 694, 25, 3<\r><\n>
-1, 2, 2, 2, 2, -1, 1742, 25, 3<\r><\n>
-52, 9, 45, 7, 9, -52, 691, 25, 3<\r><\n> Motor dreht im inneren hörbar hoch, ansteigender Ton.
-64, 6, 5, -7, 6, -64, 693, 25, 3<\r><\n>
-59, 5, -2, 12, 5, -59, 692, 25, 3<\r><\n>
-66, 11, 7, 10, 11, -66, 691, 25, 3<\r><\n>
-61, 9, 6, 18, 9, -61, 693, 25, 3<\r><\n>
-65, 8, 0, -2, 8, -65, 694, 25, 3<\r><\n>
-68, 9, 0, -5, 9, -68, 691, 25, 3<\r><\n>
-67, 7, -3, 6, 7, -67, 690, 25, 3<\r><\n>
-72, 11, -13, -21, 11, -72, 690, 25, 3<\r><\n>
-73, 10, 1, -4, 10, -73, 692, 25, 3<\r><\n>
-71, 8, 1, 6, 8, -71, 691, 25, 3<\r><\n>
-76, 12, -9, -20, 12, -76, 691, 25, 3<\r><\n>
-77, 9, 1, -8, 9, -77, 691, 25, 3<\r><\n>
-75, 9, 2, 0, 9, -75, 693, 25, 3<\r><\n>
-77, 8, -4, -7, 8, -77, 692, 25, 3<\r><\n>
-84, 15, 6, 16, 15, -84, 692, 25, 3<\r><\n>
-83, 11, 2, -22, 11, -83, 691, 25, 3<\r><\n>
-82, 10, 7, 17, 10, -82, 692, 25, 3<\r><\n>
-82, 6, 4, -11, 6, -82, 691, 25, 3<\r><\n>
-86, 10, -7, -9, 10, -86, 691, 25, 3<\r><\n>
-89, 13, 1, 9, 13, -89, 690, 25, 3<\r><\n>
-90, 11, -1, -3, 11, -90, 691, 25, 3<\r><\n>
-88, 13, 7, 11, 13, -88, 691, 25, 3<\r><\n>
-88, 10, -3, 4, 10, -88, 689, 25, 3<\r><\n>
-90, 10, -4, -5, 10, -90, 690, 25, 3<\r><\n>
-93, 13, -3, -9, 13, -93, 690, 25, 3<\r><\n>
-96, 18, -12, -8, 18, -96, 692, 25, 3<\r><\n>
-100, 15, 7, 24, 15, -100, 691, 25, 3<\r><\n>
-101, 11, 8, 16, 11, -101, 691, 25, 3<\r><\n>
-102, 10, 3, -22, 10, -102, 691, 25, 3<\r><\n>
-103, 13, -2, -19, 13, -103, 692, 25, 3<\r><\n>
-105, 13, -1, -4, 13, -105, 691, 25, 3<\r><\n>
-106, 13, -1, -1, 13, -106, 691, 25, 3<\r><\n>
-107, 14, 1, -6, 14, -107, 690, 25, 3<\r><\n>
-107, 15, -1, -5, 15, -107, 691, 25, 3<\r><\n>
-109, 14, 0, -12, 14, -109, 690, 25, 3<\r><\n>
-110, 14, 0, -18, 14, -110, 690, 25, 3<\r><\n>
-112, 12, 4, -20, 12, -112, 691, 25, 3<\r><\n>
-115, 14, 7, 21, 14, -115, 691, 25, 3<\r><\n>
-117, 16, 9, 24, 16, -117, 692, 25, 3<\r><\n>
-117, 15, -14, -16, 15, -117, 690, 25, 3<\r><\n>
-118, 14, -1, -11, 14, -118, 692, 25, 3<\r><\n>
-118, 12, 0, 1, 12, -118, 692, 25, 3<\r><\n>
-118, 14, -2, 8, 14, -118, 691, 25, 3<\r><\n> Bis hier steigt das Geräusch/Ton an
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 691, 25, 3<\r><\n> Motor stop. Ab hier keine Geräusche mehr.
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 688, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 688, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 686, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 686, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 688, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 686, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 688, 25, 3<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 686, 25, 0<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 688, 25, 0<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 0<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 0<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 0<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 0<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 0<\r><\n>
-122, 17, 9, 12, 17, -122, 687, 25, 0<\r><\n>
 
Thema:

12Fet lishui controller für Tretsensor

12Fet lishui controller für Tretsensor - Ähnliche Themen

Lishui PCB Fehleranalyse: Also meine Herrn, da ich bereits bei mehreren Controllern das gleiche Fehlerbild habe, bitte ich um etwas support bei der Fehleranalyse, weil es...
Dahon Ciao i7 Faltrad-Umbau mit Einsatz der Open Source Firmware für FOC Lishui Controller: Drehmomentsteuerung und Bremsrekuperation möglich: Bei EBS setzen wir bei den meisten unserer Umbausätze schon lange Lishui-Controller ein, weil die Qualität in unseren Augen deutlich über der...
Guter moderner BLDC Controller auch für Pedelecs und mit der Hochsitzcola Lishui OS kompatibel, Interesse?: Hallo Leute. Vorab: Das soll keine Produktankündigung werden, dazu müsste man erst wissen ob Interesse besteht, aber ich würde den Kommunisten in...
Entscheidunghilfe für Controller: Servus miteinander, ich würde gerne mal auf euer Wissen zurückgreifen. Folgende Ausgangssituation: Ich habe ein Buzzraw Classic von Coast Cycles...
Welcher einfache FOC Controller für 13S Lion: Hallo, ich lese schon seit einer ganzen Weile mit und bin die letzten Tage verstärkt am recherchieren. Bei mir steht auch ein Umbau an, der Motor...
Oben