Übersicht von 2016er eMTB's (Motorübergreifend)

Diskutiere Übersicht von 2016er eMTB's (Motorübergreifend) im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Das corratec hat ne interessante Schwinge. Wobei ich mich frage, wozu ich die zwei Umlenkrollen brauche?
Woppes

Woppes

Mitglied seit
17.01.2014
Beiträge
399
Ort
Zielheim
Details E-Antrieb
FullFatsix
Das corratec hat ne interessante Schwinge. Wobei ich mich frage, wozu ich die zwei Umlenkrollen brauche?
 
E-Bike-Company

E-Bike-Company

gewerblich
Mitglied seit
26.06.2012
Beiträge
670
Ort
55116 Mainz
Details E-Antrieb
BOSCH, Yamaha, Brose, TQ u.w. ...
Hallo BoschDealer,

Vielen Dank für die Infos und Bilder.
Kannst du bitte noch folgendes klären?
  • Wie hoch ist die prozentuale Unterstützung beim CX (bisher 275%)
  • Gibt es ein xduro Fully mit 29"?
  • Ist das alte Nyon nach dem Softwareupdate auf dem gleichen Stand wie das neue, bis auf den neuen 8GB Speicher?
  • Kann der Händler den Yamaha Motor nun selbst auslesen?
  • Wo ist der Preiseinstieg bei Xduro?
Vielen Dank!
Hi,
der Cx leistet bis 300 %.
Es gibt kein 29" xDuro .
Das neue Software update kommt im August und ist kompatibel.
Bei Yamaha gibt es auch weiterhin keine Diagnosesoftware. Dafür kommt aber schon mal der USB-Anschluss. Also, vielleicht 2017 ...
Alle RX hatten bisher Nyon, das gibt es jetzt ab Pro. Dafür bekommt man eine 11-fach Shimano..

Unsere Lieferung der Räder ist bei xDuro für Nov-Dez geplant und bei sDuro für Sept.
VG
Mitch

HFN HEISENBERG, ein neues Unternehmen, kommt gleich mit drei eMTBs auf den Mark. Zum Einsatz kommt der Bosch Motor
Ist eigentlich kein "neues" Unternehmen, sondern die Gründerväter von GRACE : Hecken und Nikolai. Ein Schalk, wer die Ähnlichkeit mit dem MXII sieht .... :)
 
E-Bike-Company

E-Bike-Company

gewerblich
Mitglied seit
26.06.2012
Beiträge
670
Ort
55116 Mainz
Details E-Antrieb
BOSCH, Yamaha, Brose, TQ u.w. ...
Hier mal 3 neue Haibike sDuro:
- Neben dem LEVO kommen ja immer mehr Räder mit 3" Reifen
- Auch mit Yamaha kommt ein Nduro
- Nun gibt es auch ein Fully-Fatbike

IMG_0861.PNG IMG_0862.PNG IMG_0860.PNG
 
stardealer

stardealer

Mitglied seit
01.04.2015
Beiträge
713
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Wenn ich das immer sehe - 120kg zulässiges Gesamtgewicht. Was machen eigentlich alle langen und nicht schlanken Männer?
 
BoschDealer

BoschDealer

gewerblich
Mitglied seit
15.09.2014
Beiträge
1.446
Ort
Tauberbischofsheim
Details E-Antrieb
Yamaha Bosch Shimano
oha, ehrlich gesagt sieht das teil irgendwie grauselig aus :X3:
das megafette unterrohr harmoniert mit dem rest vom rahmen irgendwie gar nicht
aber geschmäcker sind ja verschieden
 
G

glacios

Mitglied seit
17.06.2015
Beiträge
145
Seh ich auch so. Und dann noch in dem ansprechendem Grau.
Sicher, dass das Fahrrad nicht aus Beton gegossen wurde?
 
Schnipp

Schnipp

Teammitglied
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
8.266
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
noch reine Pedalkraft :)
Naja, hebt sich halt etwas ab von den anderen Lösungen.
Den Verlauf vom Steuerrohr zu Ober-/Unterrohr kann man schöner lösen, dann noch in schwarz fände ich es gar nicht mal schlecht.

Hauptproblem bei Rose wäre für mich aber die Tatsache, dass Rose ein Versender ist und somit die Frage bzgl. Service/Ansprechpartner und wie die Abwicklung bei Problemen mit dem Antrieb erfolgt. Da wäre mir ein lokaler Händler lieber.
 
thomac

thomac

Mitglied seit
03.10.2014
Beiträge
1.225
Details E-Antrieb
Bosch, Zehus, Brose
Ob es schon 2016 was wird muss man abwarten, aber eben entdeckt
Hallo,
Ist ein Brose Motor, dahinter steht aber in dem Fall Continental - Conti Tech. - Steht auch Continental auf der Kurbel. Das Unterrohr und Motor Gehäuse schauen aus wie aus einem Stück. Sehr Fortschrittlich wenn man mal den Rest des Designs weg lässt. Schaut auch aus wie 27.5 +
 
fwb

fwb

Mitglied seit
26.04.2013
Beiträge
772
Ort
VS/CH
Details E-Antrieb
LEVO 2016/Kenevo
Das Cube ist doch auch eine Versuchung wert. Ein sehr schönes Rad.
Ein Stereo Hybrid HPA 140 oder 160 täte mir auch so passen.

upload_2015-7-24_14-6-34.png
 
G

glacios

Mitglied seit
17.06.2015
Beiträge
145
Ist doch ein stinknormaler Bosch Motor wie in jedem anderen Pedelec auch. Fahren sich alle gleich, nur Farbe und Vinyl-Logo unterscheiden sich da noch. Was soll denn daran also nicht sportlich sein?
 
Schnipp

Schnipp

Teammitglied
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
8.266
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
noch reine Pedalkraft :)
Der Rahmen/Geometrie hat auch noch einen erheblichen Einfluss auf das Fahrverhalten. (Hinterbau, Kettenstrebenlänge, Dämpfer, Gabel, Lenkwinkel, Radstand, etc.)
Der Motor ist nur ein Teil vom Ganzen. Denn sonst würde das Uproc6 ja nicht überall so gelobt werden, wenn es nur auf den Motor ankommt.
 
B

Banditd

Mitglied seit
18.03.2013
Beiträge
191
Ort
71xxx
Details E-Antrieb
Speci Levo HT 6FATTIE: Brose
Deshalb kosten (motorlose) MTBs auch zwischen 300€ und 10.000€. Mal billige Logos und mal teure.

Das von @schnipp aufgezählte entscheidet über die Sitzposition und Agilität.
 
Thema:

Übersicht von 2016er eMTB's (Motorübergreifend)

Werbepartner

Oben