1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschied zwischen dem 2012er- und einem 2016er goswissmotor

Dieses Thema im Forum "Green Mover" wurde erstellt von FJH, 18.12.16.

  1. FJH

    FJH

    Beiträge:
    573
    Ort:
    24640 Schmalfeld
    Details E-Antrieb:
    E45 500W 36V
    Nabend zusammen.
    Habe letztens wie berichtet einen neuen 2016er Motor in mein E45 Bj. 2012 bekommen.
    Das erste was ich machte,ich bin stromlos gefahren.
    Meine Begeisterung kannte keine Grenzen,das Rad fuhr sich ganz normal.
    Gegenüber dem 2012er der ohne Strom fast nicht zu bewegen war.

    Schönen 4ten Advent noch.
     
  2. jm1374

    jm1374

    Beiträge:
    1.620
    Ort:
    Hegau
    Details E-Antrieb:
    Bulls E45,06/13 51000km; Haibike Xduro FS RS
    Ich kann mein 2013er E45 sehr gut stromlos fahren. Musste ich aber glücklicherweise schon lange nicht mehr.
     
  3. tib02

    tib02

    Beiträge:
    3.976
    Ort:
    Oberfranken / Mittelfranken
    Details E-Antrieb:
    Green Mover 500 Watt und zwei Haibike Allmtn RX/..
    Ich kann bei meinen 2013 auch keine Probleme mit oder ohne Strom feststellen, wobei ich mein "S" so gut wie nie ohne Strom bewege dafür habe ich mein Pedelec.
     
  4. LudgerN

    LudgerN

    Beiträge:
    349
    Ort:
    46397 Bocholt
    Details E-Antrieb:
    BionX 250 HS, Bulls E45, E300 Mifa
    Moin,

    und, hat der 2016 noch die Generatorfunktion,
    kein Akku, aber Licht ?

    Gruss Ludger
     
  5. hans

    hans

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Details E-Antrieb:
    Green Mover E45 2013
    Hallo FJH,

    habe mittlerweile 33000km mit einem Bulls aus 2013 hinter mir. Langsam könnte ich in die Region kommen wo der Motor vielleicht schlapp macht :-(.
    Wieviel hast Du für den neuen Motor bezahlt?

    Danke und Gruß
    hans
     
  6. FJH

    FJH

    Beiträge:
    573
    Ort:
    24640 Schmalfeld
    Details E-Antrieb:
    E45 500W 36V
    Ja hat er.
    --- Beitrag zusammengeführt, 21.12.16 ---
    Der Motor in neu kostet 655,00 € und hat 2 Jahre Garantie.
    Ich habe eine neue Felge mit neuen Speichen dazu genommen.
     
  7. grobi

    grobi

    Beiträge:
    50
    Ort:
    Neuss
    Details E-Antrieb:
    Greenmover E45 500W
    Woran merkt man, dass der Motor bald schlapp macht? Ich habe bald 28000km und im Moment merke ich noch nichts besonderes.
     
  8. FJH

    FJH

    Beiträge:
    573
    Ort:
    24640 Schmalfeld
    Details E-Antrieb:
    E45 500W 36V
    Bei mir ging es mit Lagerspiel los,was mich zuerst nicht kratzte.
    Es wurde immer mehr,besonders auffällig wenn man durch Spurrinnen fährt.
    Dann kam zum Schluß dazu,daß der Motor nach dem Pedalieren nicht sofort die Unterstützung rausnahm sondern noch ca.30 Sekunden unterstützte,was mich aber nicht störte.
    Als Bericht bekam mein Händler von Goswiss folgende Aufstellung :
    Lager erneuern.
    Drehmomentsensor erneuern.
    Platine erneuern.
    Kabelanschluß erneuern.
    Ich habe mich dann für einen neuen Moto entschieden.
    Kurzer Bericht zum neuen 2016er Motor :
    Fahren ohne Strom,poblemlos,was beim 2012er nicht möglich war.
    Phantastische Abstufung der 5 Unterstützungsstufen.
    Dadurch hält mein original Akku 2012 jetzt wesentlich länger.
    In der höchsten Stufe 5 etwas mehr körperlicher Einsatz erforderlich um auf 45 km/h zu kommen.
    Fazit : Gut 28000 km sind nicht gerade prickelnd bei meinem Kampfgewicht von 80 kg.
    Mein 2012er hat mich nie im Sich gelassen,und so sehe ich das auch gelassen.
     
  9. jm1374

    jm1374

    Beiträge:
    1.620
    Ort:
    Hegau
    Details E-Antrieb:
    Bulls E45,06/13 51000km; Haibike Xduro FS RS
    Das gefällt mir aber gar nicht. Hoffentlich hält mein Motor noch recht lange.
     
  10. FJH

    FJH

    Beiträge:
    573
    Ort:
    24640 Schmalfeld
    Details E-Antrieb:
    E45 500W 36V
    Nur meiner ist in der Werkseinstellung auf Tour eingestellt.