1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Specialized Turbo S CE 2016 / Mission Control

Dieses Thema im Forum "sonstige" wurde erstellt von Leinibeini, 16.12.15.

Schlagworte:
  1. Wallberg

    Wallberg

    Beiträge:
    11
    So wie ich das lese bleibt das Turbo S CE unverändert für 2017. Es wird weiterhin das Top Modell sein und sinkt 500€ im Preis.
     
  2. SpeciTurboLove

    SpeciTurboLove

    Beiträge:
    372
    Alben:
    1
    Ort:
    Hegau - Bodensee
    Details E-Antrieb:
    Custom Specialized Turbo S 2016
    Es sinkt zwar im Preis... glaubt aber bloß nicht, daß die Ausstattung zu 100 Prozent gleich bleibt. Specialized hatte noch nie etwas zu verschenken.
    Das erste Modell hat schließlich auch 5500€ gekostet. Das hatte aber noch leichtere Anbauteile, wie ne Carbon sattelstütze und nen Carbon Lenker. Das nächste kostete dann 5000€ und da waren die Sachen wegrationalisiert.
     
  3. Wallberg

    Wallberg

    Beiträge:
    11
    Bei den bremsscheiben können sie jedenfalls nicht mehr sparen.
     
  4. SpeciTurboLove

    SpeciTurboLove

    Beiträge:
    372
    Alben:
    1
    Ort:
    Hegau - Bodensee
    Details E-Antrieb:
    Custom Specialized Turbo S 2016
    Das stimmt. Ausgestanzt und nicht geschliffen.
     
  5. Wallberg

    Wallberg

    Beiträge:
    11
    A propos bremsen. Ich brauch jetzt in einem monat mein drittes Set Bremsbeläge. Die Kunststoff Shimano Teile werden mir da achon zu teuer auf Dauer. Bremsen Metall Beläge soviel lauter? Ich bin mir nicht sicher wie wichtig die Kühlrippen sind sonst würde ich einfach immer die hier um ein 5er kaufen.
     
  6. Koko Turbo S

    Koko Turbo S

    Beiträge:
    24
    Ort:
    Niedersachsen
    Details E-Antrieb:
    Specialized Turbo S 2016
    Hallo zusammen,
    nach dem ich längere Zeit mitgelesen habe und vom Virus Turbo S angesteckt wurde,habe ich mir vor einer Woche das 2016 Modell in XL gekauft. Es macht riesigen Spass damit zu fahren,allerdings habe ich kein gutes Gefühl es irgendwo unbeaufsichtigt abzustellen.
    Wie geht ihr damit um?
     
  7. SpeciTurboLove

    SpeciTurboLove

    Beiträge:
    372
    Alben:
    1
    Ort:
    Hegau - Bodensee
    Details E-Antrieb:
    Custom Specialized Turbo S 2016
    Ich hab ein teures Bügelschloss, welches ich um einen 8cm dicken Stahlpfeiler und mein Sitzrohr lege. Desweiteren ziehe ich ein 12mm kunststoffummanteltes Stahlseil durchs Vorderrad und Unterrohr und schließe das am Bügelschloss mit ein.
    Zumindest auf der Arbeit mach ich das so. Nach getaner Arbeit schließe ich das Schloss samt Seil am Fahrradständer an, dann brauch ich es nicht ständig hin- u. herkarren.
     
  8. Koko Turbo S

    Koko Turbo S

    Beiträge:
    24
    Ort:
    Niedersachsen
    Details E-Antrieb:
    Specialized Turbo S 2016
    @SpeciTurboLove
    lässt du den Akku im Rad oder nimmst du ihn dann immer mit?
    Der Startknopf im Akku scheint eine magische Anziehung auf neugierige Finger zu haben.
     
  9. SpeciTurboLove

    SpeciTurboLove

    Beiträge:
    372
    Alben:
    1
    Ort:
    Hegau - Bodensee
    Details E-Antrieb:
    Custom Specialized Turbo S 2016
    Den Akku lasse ich im Rad, ich arbeite nicht im Büro, sondern in der Werkhalle. Ich habe aber das Glück, daß mein Bike direkt vorm Fenster der Werkhalle steht, da würde ich fast immer sehen, wenn sich jemand dran zu schaffen machen würde. Der Fahrrad Parkplatz meiner Firma ist aber auch nochmals umzäunt und abgeschlossen.

    Aber stimmt, der Knopf zieht Finger magisch an. Mein kleiner Sohnemann kann sie auch schwer weg lassen. :)
     
  10. BigBen

    BigBen

    Beiträge:
    196
    Ort:
    Sankt Augustin
    Details E-Antrieb:
    Specialized Turbo S 2016
    Hi, kurze Frage:

    Meine Hinterrad-Bremse quietscht. Welche Alternativ-Beläge könnt Ihr empfehlen? Oder muss zwingend die Scheibe getauscht werden, damit Ruhe einkehrt?

    Hab soweit schon alles probiert um Ruhe reinzukriegen: Angeschliffen, ausgerichtet, Kupferpaste, von vorne nach hinten getauscht, etc.

    Nachdem ich die Beläge von vorne nach hinten getauscht hatte, war erstmal Ruhe. Aber leider nicht lange.

    cu
    Ben
     
  11. SpeciTurboLove

    SpeciTurboLove

    Beiträge:
    372
    Alben:
    1
    Ort:
    Hegau - Bodensee
    Details E-Antrieb:
    Custom Specialized Turbo S 2016
    Die Beläge an sich sind nicht schlecht von Shimano.
    Du könntest Kool Stop D635 probieren, haben nochmals höhere Leistung und kein Fading.

    Oder *in eigener Sache / Werbung* mein Pärchen Trickstuff Dächle Discs abkaufen. Sicher die beste Scheibe die es gibt, leider funzen die in meinen XTR BR-M9000 Bremssätteln nicht richtig. Zu eng.
    Michel (@ciyrus) ist sehr zufrieden mit Ihnen in der originalen XT Bremsanlage.
     
  12. Wallberg

    Wallberg

    Beiträge:
    11
    Verkaufst du die Bremsscheibe auch einzeln? Ich bräuchte für hinten noch eine.
     
  13. descalces

    descalces

    Beiträge:
    44
    Alben:
    3
    Ort:
    Rheinhessen
    Details E-Antrieb:
    Specialized Turbo S CE 2017 GoSwiss Drive
    Hallo zusammen,

    kann mir einer von Euch Cracks mal aufdröseln, was ein Turbo S so an Wartungskosten verursacht? Vielleicht pro 1000 km? Mir ist klar, dass man das nur Pi-mal-Daumen sagen kann, weil sicher auch viel von Fahrweise, Gewicht usw. abhängt. Aber ich wüsste einfach mal gerne, was man so veranschlagen muss für Service und Teile (Kette, Ritzen, Reifen etc.).

    Bin für Antworten sehr dankbar.
    --- Beitrag zusammengeführt, 04.10.16 ---
    Was heißt das "letzte" denn genau? Die letzte für dieses Jahr? Und wann kommt dann wieder was rein? Erst im Frühjahr? Und von welchen Stückzahlen reden wir denn? Ist da Eile geboten, wenn man noch eins haben will, oder reichen die Bikes, die jetzt reinkommen, bis zum Frühjahr?
     
  14. Gritzens

    Gritzens

    Beiträge:
    74
    Alben:
    2
    Ort:
    ~ Bremen
    Details E-Antrieb:
    Turbo S CE 2017
    Oh ja, das fände ich auch extrem interessant, wäre für die Mühe auch sehr Dankbar!
     
  15. BOMI

    BOMI

    Beiträge:
    3
    Das Specialized Turbo S CE wird nicht mehr produziert. Der Nachfolger ist das Specialized Vado Expert mit Mittelmotor. Leider in Sachen Power nicht mit dem Turbo S vergleichbar ;-( ... Gemäss Aussage von Specialized verlangen das die Kunden... Den Entscheid kann ich absolut nicht verstehen!! So bleibt den wohl nur noch das extrem teure Stromer ST1 oder ST2 ... Eine weitere Möglichkeit wäre das der Aufschrei bei Specialized sehr gross ist und sie dann doch in 2018 wieder ein Turbo S bauen...
    --- Beitrag zusammengeführt, 05.10.16 ---
    Nachtrag: Gemäss Aussage Specialized sollen Ersatzteile noch für ca. 5 Jahre zu verfügung stehen... *frechheit*
     
  16. SpeciTurboLove

    SpeciTurboLove

    Beiträge:
    372
    Alben:
    1
    Ort:
    Hegau - Bodensee
    Details E-Antrieb:
    Custom Specialized Turbo S 2016
    Heute ein Problem. Akku entnommen, großes Ladegerät angeschlossen, lädt nicht. Lampe am Ladegerät bleibt grün. Hab jetzt das kleine Reiseladegerät nicht ausprobiert, werde ich morgen machen. Bin gespannt, was es ist. Der Frust ist aber schon etwas hoch. Ein Ladegerät-Austausch habe ich schon hinter mir.
     
  17. vaudemax

    vaudemax

    Beiträge:
    1
    Hallo Leutz,

    mal wieder ein Neuer. Habe mich durch einige Foren gequält, da ich mit der Anschaffung eines Turbo S liebäugel.
    Habe erst mal nur eine Frage:
    Wieviel schlechter ist denn das 2015er Modell?
    (Mir ist ein Neurad zu teuer und in der Nähe wird gerade ein 15er mit 691 Akku und wenig km angeboten.)

    Gruß
    Vaudemax
     
  18. ciyrus

    ciyrus

    Beiträge:
    116
    Ort:
    Niedersachsen
    Details E-Antrieb:
    Turbo s ce 2016 Größe L und Cube Hybrid Stereo SL
    Na Stefan das ist ja noch nicht viel:) ich habe schon das vierte Ladegerät, ein neues Frontlicht, jetzt kommt noch das vierte Display hinzu, aber sonst läuft das turbo klasse (y)

    Gruß Michel 
     
  19. Gritzens

    Gritzens

    Beiträge:
    74
    Alben:
    2
    Ort:
    ~ Bremen
    Details E-Antrieb:
    Turbo S CE 2017
    Ich habe heute ein neues Turbo S CE 2017 für 4490€ erstanden. Die Ausstattung ist zu 100% gleich dem 2016er Modell.
     
  20. ciyrus

    ciyrus

    Beiträge:
    116
    Ort:
    Niedersachsen
    Details E-Antrieb:
    Turbo s ce 2016 Größe L und Cube Hybrid Stereo SL
    So jetzt endlich mit Fernlicht und FB für die ganz dunklen Ecken.
    20161116_142137.jpg
    Und meine neue Klingel schön laut
    20161116_142145.jpg

    Gruß Michel
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.16