1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reifen mit ECE R75 und Spikes - gibt es da was ?

Dieses Thema im Forum "Fahrradkomponenten" wurde erstellt von gemm, 10.01.17.

  1. gemm

    gemm

    Beiträge:
    193
    Kennt jemand Reifen mit eBike Zulassung (ECE R75 bis 50km/h) und Spikes ? Evtl auch Nachrüst Lösungen ?
    Ich denke ernsthaft über einen Winterbetrieb meines eBike nach....
     
  2. schnipp

    schnipp Team

    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    33397 Rietberg
    Details E-Antrieb:
    noch reine Pedalkraft :)
    Wird sich wahrscheinlich ausschließen, da in Deutschland Spikereifen keine Zulassung haben.
    Sollte soweit also auch für S-Pedelecs gelten.
     
  3. velo07

    velo07

    Beiträge:
    120
    Ort:
    14169 Berlin
    Details E-Antrieb:
    TranzX PST VRM 36 V 13 Ah
    Spikes sind an Kraftfahrzeugen nicht erlaubt, da sie die die feste Fahrbahn beschädigen § 36 Abs. 1 StVZO. S Pedelecs sind Kraftfahrzeuge.
     
  4. andreasDo

    andreasDo

    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    Dortmund
    Details E-Antrieb:
    Flyer RS - 350 W - Rohloff
    Fahre seit mehreren Jahren von Wintereinbruch bis zum Frühjahrsbeginn den Conti. Aktuell den Conti Top Contact Winter II Premium. Meines Wissens der einzige für S-Peds zugelassene Winterreifen. Ist leise, hat gute Eigenschaften auf trockener und regennasser Fahrbahn und fährt sich auf Eis und wenig Schnee sehr sicher. Bei viel Schnee setzen sich die Lamellen manchmal zu. Da ist ein Spikereifen sicherlich im Vorteil.
     
    flaxx und gemm gefällt das.
  5. Reiner

    Reiner

    Beiträge:
    4.413
    Alben:
    1
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Details E-Antrieb:
    Panasonic 26V 300W BBS01
    Das wäre doch mal eine sinnvolle Sache wenn Spikes auch am S-Pedelec erlaubt wären,doch wer soll sich darum kümmern?Der ADFC mit seiner Antihaltung sicher nicht,und eine Interessenvertretung der Pedelec/S-Pedelec Fahrer gibt es bekanntermaßen auch nicht.
    Fahr ich also wieder mal illegal mit Spikes rum...
     
  6. andreasDo

    andreasDo

    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    Dortmund
    Details E-Antrieb:
    Flyer RS - 350 W - Rohloff
  7. gemm

    gemm

    Beiträge:
    193
    Ich lache mir gerade nen Ast: "...eiserne Reifen müssen abgerundete Kanten haben". Aber ok - Spikes sind halt nicht so schonend für die Strassen. Ich fahre zwar meist abseits der Strassen, aber ab und zu muss ich schon mal eine überqueren.

    Danke für den Hinweis auf den Conti Winterreifen - den gibt es leider nicht in meiner Dimensionieren. Ich fahre derzeit 60-559 (26 x 2.35).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.17
  8. jm1374

    jm1374

    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Hegau
    Details E-Antrieb:
    Bulls E45,06/13 51000km; Haibike Xduro FS RS
    Wie viele Fahrradfahrer mit Spikereifen braucht man um überhaupt einen minimalen Schaden am Stassenbelag feststellen zu können, geschweige denn die Strasse so zu beschädigen das sie erneuert werden muss?
    Das Argument ist lächerlich. Wenn man sinnvoll den Strassenbelag schonen will, dann sollten LKW verboten werden.

    Spikereifen sind ein schönes Beispiel für die Unfähigkeit sinnvolle Regelungen einzuführen und diese sukzessive zu verbessern. Die ganzen veralteten Regeln in Bezug aufs S-Pedelec gehören endlich auf den neuesten Stand gebracht.
     
  9. linzlover

    linzlover

    Beiträge:
    2.199
    Alben:
    1
    Ort:
    Steiermark
    Details E-Antrieb:
    Bosch S-Performance am KTM u. 24V-Bafang VR am Bhf
    Hier in Österreich sind Spikes zwar erlaubt (und für Benzinroller gibt es auch eine kleine Auswahl), fürs S-Pedelec gibt es m.W. aber keine Reifen mit Zulassung. Mir ist das wurscht und ich habe bereits vor einigen Wochen die Schwalbe Marathon Winter aufgezogen - mein Pelz ist mir mehr wert als die Normkonformität. Ich fahre sie in der Größe 50-622. Haben sogar ne E-Nummer auf der Flanke.
     
  10. flaxx

    flaxx

    Beiträge:
    576
    Alben:
    1
    Ort:
    Laufenburg (CH)
    Details E-Antrieb:
    HaibikeFSRX/MoustacheDim.Speed (Bosch Perf.)
    Hat der Conti Top Contact Winter die ECE-R75 erst seit kurzem? Ich hatte ihn im letzten Winter mal gekauft und dann wegen fehlender ECE-R75 an meinen alten Herrn mit seinem normalen Pedelec verschenkt. Das sind ja gute Neuigkeiten, dann probiere ich den doch mal aus...
     
  11. andreasDo

    andreasDo

    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    Dortmund
    Details E-Antrieb:
    Flyer RS - 350 W - Rohloff
    Wird bei Conti inzwischen auch so gelistet. Meine aus 2014 hatten noch keinen Stempel aufgeprägt. Ich habe aber auf Nachfrage von Conti die Eignung bestätigt bekommen.
     
  12. holgiB

    holgiB

    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    60389
    Details E-Antrieb:
    Pedelec MTB mit Mxus Nabenmotor und Groetech
    Nein, viel Schnee ist leider ein Umstand bei dem man auch mit Spikereifen gut auf die 12 fallen kann.:ROFLMAO:

    Spikereifen ohne riesen Geländeprofil wie der Schwalbe Marathon Winter spielen ihre Vorteile am Besten auf festem, vereistem Untergrund aus. Also entweder bei Reifglätte, zugefrorenen Pfützen und festgelatschtem Schnee welcher eine feste Eisschicht gebildet hat.

    Ist der Schnee eher durch Fußgänger verharscht, dann kannst du dich trotz Spikereifen auf die Fratze legen. Ist mir erst letztes Jahr passiert und ging zum Glück glimpflich ab. o_O