1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

Dieses Thema im Forum "Fahrradkomponenten" wurde erstellt von Fitradler, 13.04.2012.

  1. Fitradler

    Fitradler

    Beiträge:
    2
    Ort:
    09599 Freiberg
    Wer hat denn von den erfahrenen " 25 Km/h Pedelec-Fahrern" gute Erfahrungen mit der genannten 27 Gang Dualdrive Schaltung gemacht ?
    Welche Modelle mit Mittelmotor bzw. von welchem Hersteller wäre dies zu empfehlen ?

    Ich bin sehr gespannt auf Eure Meinungen !! --- Vielen Dank schon im voraus dafür !!
  2. Ottogerd

    Ottogerd

    Beiträge:
    1.207
    Ort:
    Bayern
    Details E-Antrieb:
    Diverse Bosch/Pan, inwzwischen bei Nr. 7
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Wir haben das Pedelec meiner Frau (Victoria Toulose) auf 27 DD umgebaut und sie ist total glücklich damit. Funktioniert prima und endlich kann sie schnell genug fahren ohne wie ein Hamster zu treten und mit dem Rad ist sie eh super zufrieden.

    Das neue 2012 Toulose hat den DD in Serie.
  3. andy.dark

    andy.dark

    Beiträge:
    2.521
    Ort:
    Driedorf/Westerwald (600m ü. NN)
    Details E-Antrieb:
    Rolektro Sport +Tonaro-Mittelm.; 40,7V 11AH
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    ich hab die 24 gang dual drive nachgerüstet an mein mittelmotor bike.
    endlich eine entfaltung und ein komfort wie sich das gehört.
  4. Rolling Thunder

    Rolling Thunder

    Beiträge:
    84
    Ort:
    Wolfsburg
    Details E-Antrieb:
    Wunschfahrrad: Bosch per Gates an Nuvinci Harmony
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Das Haibike eQ Trekking SL hat ebenfalls die 27G DD drin.
    Das Rad steht bei uns auch noch hoch im Kurs, aber trotz DD statt deswegen. Unser Händler klärt gerade die Upgrade Kosten, um die DD durch eine Nuvinci harmony zu ersetzen. Uns hat die DD nicht überzeugt.
  5. yardonn

    yardonn

    Beiträge:
    5.335
    Ort:
    östlicher Rhein-Sieg-Kreis
    Details E-Antrieb:
    "Lohmeyerantrieb",NiCd, LiPo, LiCo, A123, LiMn....
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    ja, Frauen haben langsame Hamster...
    kenn ich von meiner, Während sie sich bei der alten 7 Gang S-Ram bei knapp über 22 km/h schon beschwert, das sie noch einen Gang brauchen könnte, fahre ich 25 km/h im 3.ten Gang, und frage mich, warum bei so einer Gurke die Gangschaltung bis 45 km/h ausgelegt wurde...

    Wenn sie Funktionert läßt eine Dualdrive nur wenig Wunsche nach weiteren Gängen offen (hab 20.000 km die 24 Gang Variante gefahren...).
    Sie ist halt recht Preiswert, und es gibt auch immer mal Exemplare, die nicht ewig halten, es ist aber nicht so, das man davon ausgehen kann, damit Probleme zu bekommen... im allgemeinen hält die Eigentlich recht gut!
  6. Fire

    Fire

    Beiträge:
    511
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Ich fahre einen Flyer Modell S mit der Schaltung. Ich bin Super zufrieden damit da ich einerseits Gänge habe um die 45Km/h des S-Pedelec voll auszufahren, andererseits aber auch um ohne Motor noch einen Berg hoch zu kommen.
    Bei einem 25km/h Pedelec bin ich mir allerdings nicht sicher ob so viele Gänge nötig sind und ob das was bringt. Kalkhoff hat glaub einige Modelle mit der Ausstattung. Die haben dann sehr enge Kassetten wo praktisch jedes Ritzel nur einen Zahn Unterschied zum anderen hat.
  7. krieger98

    krieger98

    Beiträge:
    400
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Details E-Antrieb:
    Simplon-Silk-Carbon, Radon 6.0 mit Bafang HR
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Hallo,
    Ich habe die DualDrive 27 Gang an meinem Kalkhoff Pro Connect-S gefahren und an meinem neuen Flyer C8HS Deluxe ist diese auch verbaut.
    Mit dem Kalkhoff Pro Connect bin ich 1200 km ohne Probleme gefahren. Den Flyer habe ich vor 3 Wochen bekommen und bin bisher 700 km gefahren.
    Auch hier gab es bisher keine Probleme. Das einzige was mich ein etwas stört ist die Tatsache, dass sich die Nabenschaltung mit den Daumenhebel etwas schwer schalten lässt.
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
  8. Ningiala

    Ningiala

    Beiträge:
    11
    Ort:
    Düsseldorf
    Details E-Antrieb:
    Haibike eq cross, bosch, eq xduro fs rx, bosch
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Hibike eq cross. Bislang sehr zufrieden mit der DD. Was mich stört, ist die reduzierte Motorleistung, super ist die Entfaltung.
    Fährt sich sehr Fahrradlike... Mein eq xduro fs rx geht bedeutend vehementer zur Sache. Hat bei mir allerdings auch ein anderes Einsatzgebiet.
  9. Fire

    Fire

    Beiträge:
    511
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Hat das Kalkhoff einen Daumenhebel? Mein Flyer und auch alle anderen Bikes mit DualDrive die ich bisher gesehen habe, hatten Drehgriffe.
  10. Tom11

    Tom11

    Beiträge:
    504
    Ort:
    Stuttgart-Degerloch
    Details E-Antrieb:
    Haibike eQ Trekking
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Wer's nicht anders kennt, wird sich daran auch nicht stossen ... ;) Ich z.B.

    Ich nutze die DD nur für's "Grobmotorige". Meistens ist der kleinste Gang eingelegt, da ich dann gleich am nächsten Hang / Berg auf schnellere
    Kadenz umschalten kann (mit der Kettenschaltung).
  11. chris7071

    chris7071

    Beiträge:
    24
    Ort:
    Hannover
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Das versteh ich nicht, warum ist die Leistung bei der DD reduziert?

    LG
  12. didi28

    didi28 Team

    Beiträge:
    15.005
    Ort:
    Kraichgau
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Vielleicht wegen dem Nabenschaltungsteil, das nie für solche extremen Doppelbelastungen von Mensch und Maschine gebaut wurde?
  13. andy.dark

    andy.dark

    Beiträge:
    2.521
    Ort:
    Driedorf/Westerwald (600m ü. NN)
    Details E-Antrieb:
    Rolektro Sport +Tonaro-Mittelm.; 40,7V 11AH
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    er mein doch sicher die 3 nabengänge. der drehgriff ist doch für die 8/9 kettengänge.

    aber grad schwer finde ich den daumenschalter für die 3 nabengänge nicht. runter schalten ganz leicht und nach oben schalten mit etwas mehr druck. aber schwer ?
  14. MichaelD

    MichaelD

    Beiträge:
    805
    Ort:
    32791
    Details E-Antrieb:
    Kalkhoff Sahel Pro S. 350W, 36V 15 Ah, Panasonic
    AW: Pedelecs mit 27 Gang Sram Dualdrive ?

    Ich habe an beiden Seiten Daumenschalter und die gehen leicht.