1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reise Links Apps für Alpen E-MTB GPS Touren

Dieses Thema im Forum "Treffen, Touren, Reiseberichte" wurde erstellt von fwde, 02.12.16.

  1. fwde

    fwde

    Beiträge:
    185
    Details E-Antrieb:
    Haibike Sduro AllMtn 8.0 mit Yamaha PW-X ab 03/17
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.16
  2. fwde

    fwde

    Beiträge:
    185
    Details E-Antrieb:
    Haibike Sduro AllMtn 8.0 mit Yamaha PW-X ab 03/17
  3. Carmageddon

    Carmageddon

    Beiträge:
    553
    Ort:
    Luzern
    Details E-Antrieb:
    Specialized Turbo Levo FSR Expert Fattie
  4. fwde

    fwde

    Beiträge:
    185
    Details E-Antrieb:
    Haibike Sduro AllMtn 8.0 mit Yamaha PW-X ab 03/17
    Boerni556 gefällt das.
  5. Bikerle

    Bikerle

    Beiträge:
    312
    Ort:
    CH-9000
    Details E-Antrieb:
    Hardnine/Yamaha PW/400 Ah
    Ich brauch meistens die gps-tracks.com und lade dort die .gpx-Files runter welche ich dann ins kommot.de (website) importiere. Dann sind die Tracks auch in der Mobile-App die man dann auch gleich als Navi nutzen kann.
     
  6. fwde

    fwde

    Beiträge:
    185
    Details E-Antrieb:
    Haibike Sduro AllMtn 8.0 mit Yamaha PW-X ab 03/17
  7. fwde

    fwde

    Beiträge:
    185
    Details E-Antrieb:
    Haibike Sduro AllMtn 8.0 mit Yamaha PW-X ab 03/17
  8. Pattinaggio

    Pattinaggio

    Beiträge:
    10
    Ort:
    Chiemgau
    Details E-Antrieb:
    Bosch performence Line CX/Intuvia
    Die Frage ob das Handy/Smartphone mit einem GPS Handgerät (z.B. Garmin) von den Funktionen her auf gleicher Augenhöhe ist, lässt sich m.e. mit ja beantworten – vorausgesetzt die App ist wirklich gut.
    Der Unterschied liegt zum einen in der Outdoor-Fähigkeit der Geräte. Wird das Handy am Körper getragen ist der Umwelteinfluss (Schmutz und und und) bedeutungslos. Am Bike mit Lenkerhaltung ist Vorsicht nötig.
    Auch „lutscht“ der GPS Empfänger deutlich am Akku.
    Welche App ich empfehle: apemap (www.apemap.com)
    Im Internet gibt es entsprechende Erläuterungen und Tutorials, daher kann ich mir nähere Details ersparen: apemap-wiki ; apemaps tipps von arnold soft.de; Video Tutorials von Silber Production.
    Warum apemap hierzulande nicht so bekannt Ist? Vielleicht weil es ein rot-weiß-rotes Produkt ist.
     
  9. MikeyDread

    MikeyDread

    Beiträge:
    16
    Super Tipp
    Danke für die Links!!
     
  10. Pattinaggio

    Pattinaggio

    Beiträge:
    10
    Ort:
    Chiemgau
    Details E-Antrieb:
    Bosch performence Line CX/Intuvia
    Hallo MikeyDread, sollte dein Dank meinem Tipp gelten, dann freut es mich.
    Es hat halt jeder Biker so seine Präferenzen, ich komme mit apemap sehr gut zurecht.
    Meinen Beitrag habe ich auch unter "coole Apps rund ums Bike" (Plauderecke) zum Lesen gebracht. Lies ggfls. dort.
    P.S. Das Saaljoch wartet.