1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hurra es dreht sich....Zox hybrid

Dieses Thema im Forum "Umbau-Pedelecs" wurde erstellt von Sonderfahrt, 06.12.10.

  1. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    :eek:Hallo zusammen ,
    will nur kurz loswerden, dass ich am Samstag von laufradtuning meinen cute 85 frontmotor zurückbekommen habe, alles notdürftig zusammengesteckt und .........

    ....


    es dreht sich. Bin ganz hin und weg obwohl es ja noch nicht fertig ist.

    Sende demnächst Bilder oder ein Video und schreibe Details so wie der Umbau fortschreitet .

    Entstehen wird ein Tieflieger (zox 20 low: www.zoxbikes.de) mit menschlichem Frontantrieb und elektrischem Hinterradantrieb.

    Viele Grüße

    Daniel
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.10
  2. Troubleshooter

    Troubleshooter

    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    88250 Weingarten
    Details E-Antrieb:
    Cute85 10AKette/ 14s4p NCR18650b
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    Mach mal ein paar Bilder und schreib mehr dazu. Elektrifizierte Liegeräder sind hier noch Mangelware!
     
  3. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    Ja mache ich...
    Kämpfe gerade noch mit meinen Anfängerfehlern.
    Ich hatte eigentlich für mein Klapprad den cute 85 bestellt. Da waren keine Schrauben dabei. Nun dachte ich M10 oder M12-Mutter gehen. Aber es ist wohl ein anderer Gewindetyp. Kann mir jemand einen Tip geben, wo ich die passenden Muttern beschaffen kann?

    Viele Grüße

    Daniel
     
  4. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    Sehe gerade dass hier was angegeben ist http://www.bmsbattery.com/images/large/85-disc-LRG.jpg
    Habe im Baumarkt zwar M12 aber mit einer anderen Steigung erwischt. Muss wohl in den Eisenhandel....M12 x 1,25 7h steht im Datenblatt
     
  5. Troubleshooter

    Troubleshooter

    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    88250 Weingarten
    Details E-Antrieb:
    Cute85 10AKette/ 14s4p NCR18650b
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    Und selbst der hat solche Feingewinde-Muttern manchmal nicht. Hier findest du Shops
     
  6. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    Hallo zusammen,
    hier mal ein paar Bilder. Sind nicht gut, das PRojekt ist auch nocht nicht fertig. Auf jeden Fall wird das wirklich unauffällig. Der Akku ist genau so breit wie der Sitz und muss dann nur noch in eine schwarze und wasserdichte Hülle. Ausserdem brauche ich nocht eine Verlängerung zwischen Controller und Akku. Die Kabel führe ich alle von unten in die Trinkflasche. Da habe ich mit einem Messer einen Schlitz gemacht. Die ganzen ungekürzten Kabel samt Controller passen da gut rein. Eigentlich hätte ich in dieser Konfiguration gar nicht umsträndlich in China den kleinen cute 85 kaufen müssen. War eben alles auf mein Klapprad ausgelegt. Aber jetzt hat die Lust ein aussergewöhnliches (für mich zumindest) Projekt am Stahllieger, 20" und Nabenmotor überwogen.
    IMG00137-20101218-1241.jpg IMG00136-20101218-1241.jpg IMG00140-20101218-1242.jpg IMG00143-20101218-1243.jpg

    Schöne Grüße

    Daniel
     
    Creative_Inspire gefällt das.
  7. Nader

    Nader

    Beiträge:
    3.689
    Alben:
    1
    Ort:
    Hafencity
    Details E-Antrieb:
    Diverse Antriebe, LiPO, Konion
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    schön gemacht ;-)

    obwohl der kleine Mini-Cute bei dir ziemlich groß aussieht!
    .. kommt bei dem Zox der Schaltwerk nicht gegen Laufrad, wenn man auf große Ritzel fährt ? :confused:


    ps. (oh mann sind diese neue Smilies Mist!!)
     
  8. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    Hallo Nader,

    nein das Schalwerk nicht. Wenn man stark einschlägt kommt der Reifen an die Kette, aber die ist an dieser Stelle im Kettenschutzrohr, welches seine wortwörtliche Funktion dann auch wahrnimmt.

    Bei der ersten Fahrt im Wohnzimmer hat der Motor anfangs gerattert. War aber nur einer der Hallsensorstecker nicht drin. Jetzt gibt es keine ungewöhnlichen Geräusche mehr. Allerdings steht der "Outdoor-Test" noch aus. Wollte bei dem Wetter noch nicht so recht....

    Werdeweiter berichten...


    Viele Grüße

    Daniel
     
  9. Nader

    Nader

    Beiträge:
    3.689
    Alben:
    1
    Ort:
    Hafencity
    Details E-Antrieb:
    Diverse Antriebe, LiPO, Konion
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    Hi Daniel,

    wenn du den sensorlosen Cute hast, dann wird er Outdoor noch mehr ratten :(
    ..dafür gibt es aber natürlich Lösung. ;)
     
  10. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    AW: Hurra es dreht sich....Zox hybrid

    Muss leider melden, dass ich bei der ersten Testfahrt das Rad teilweise geschrottet habe. Schaltung war nicht richtig eingestellt ==> Kette hat sich zwischen größtem Ritzel und Dual-Drive-Nabe aufgewickelt. Dann hat es die kleine Umlenkrolle abgerissen und den Rahmen an der Bohrung für die Umlenkrolle auch noch etwas verbogen. Das braucht jetzt länger. Habe mich dann wieder umentschieden und den Umbausatz kurzerhand in mein Faltrad eingebaut, damit ich das endlich mal nutzen kann. Mache einen neuen Faden auf....
     
  11. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    Hallo zusammen,

    nach einigen Jahren reaktiviere ich diesen Faden wieder.
    Habe wieder Lust das Projekt fortzuführen.
    Nach meiner zufriedenen Erfahrung mit dem Cute85 am Faltrad ist die Hemmschwelle auch nicht so groß.
    Allerdings hat sich seither auch einiges getan.

    Derzeitiger Plan:
    elfkw mit 400rpm im 20"

    kein LCD-Display
    einfach Steuerung, dominiert vom Daumegas, ggf. in Verbindung mit dem MMC von elfkW

    Fragen, die mich gerade beschäftigen
    Neuer ElfKW oder Nutzung alter Cute85 mit Übervolten?
    Bekkomme ich den Cute85 auf? Der wird nämlich immer lauter und auch der Freilauf ist nicht berauschend....

    Ich halte Euch auf dem Laufenden.

    Schöne Grüße

    Daniel
     
    labella-baron gefällt das.
  12. labella-baron

    labella-baron

    Beiträge:
    9.276
    Details E-Antrieb:
    Crystalyte 209, LiFePo 36V 4,6Ah von A123
    Der kleinere Cute85 sollte doch reichen - noch schwerer muss es ja nicht werden ;) und dürfte auch harmonischer aussehen.
     
  13. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    @labella-baron
    Hast schon recht, was die Proportionen angeht. Ausserdem wurde der Cute85 sehr schön eingespeicht auf schöner Felge.
    Leider ist der Freilauf "verklemmt". Muss das Ding mal aufmachen. Vielleicht lässt sich da was erkennen....
     
  14. Jootchy

    Jootchy

    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Großraum Schwäbisch Gmünd
    Details E-Antrieb:
    BPM2 250W HR; MXUS HR; SWXB VR; SWXH; XF 07 VR
    Den Freilauf bekommst du durch einen Kurzschluss der 3 Motorphasen und dann nach vorne schieben wieder frei.
     
    Sonderfahrt und labella-baron gefällt das.
  15. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    Sodele....
    Habe mich grob etwas mehr auf den neuen Stand gebracht....
    Die Bafangs gabe es schon früher....Nur das ganz Display-Gedöns ist mir neu. Aber vielleicht ja auch nützlich ich.
    Würde gerade für das Liegerad etwas mehr Umdrehungen aus dem Cute85 rauskitzeln. Das geht nur mit mehr Spannung. Viel mehr Strom solle er aber nicht bekommen.
    Meine Idee: Ich besorge mir einen
    S-KU93 36V 48V 450W22A 9Mosfets Controller und einen 48V Akku
    und begrenze die Leistungsabgabe am Berg, damit er mir nicht den Hitzetod stirbt.

    Meine Fragen an die Experten:
    1) Ist das möglich oder habe ich etwas übersehen?
    2) kann ich über das passende LCD-Display auch die Max-Geschwindigkeit einstellen? Etwas schneller kann ja schön sein, aber sehr viel schneller kann auch beängstigend werden ;-)


    Danke für Eure Hilfe

    --- Beitrag zusammengeführt, 29.12.16 ---
    Er war jetzt schon wieder frei, beim nächsten Versuch. Aber das wird nicht so bleiben und dann ist Dein Tip Gold wert.

    Der Motor war ja einige Jahre jeden Tag in Betrieb (Pendeln zum Bahnhof) und bin erstaunt, dass der noch so läuft. Jetzt, da der Freilauf auch wirklich "frei" war, lief das Rad auch lange nach... So soll es sein....
     
  16. RUBLIH

    RUBLIH

    Beiträge:
    1.669
    Alben:
    6
    Der Controller ist ungeeignet.

    Der Q85 wird damit weder laufen, noch überleben.

    Ein kleiner sensorloser Controller für 48V wäre meine Wahl (welcher das auch immer sein könnte) :)

    So wie Du es schreibst = Drehzal = Spannung - dennoch möchtest Du einen Controller, der auf 22A ausgelegt ist verwenden - zugegeben, das klingt sonderbar :)
     
  17. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
  18. Stuggi Buggi

    Stuggi Buggi

    Beiträge:
    982
    Alben:
    1
    Ort:
    Stuggi Buggi
    Details E-Antrieb:
    Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
    Sonderfahrt und RUBLIH gefällt das.
  19. labella-baron

    labella-baron

    Beiträge:
    9.276
    Details E-Antrieb:
    Crystalyte 209, LiFePo 36V 4,6Ah von A123
    Vor allem benötigst du einen Controller, bei welchem du nicht nur den Akku- sondern auch den u.U. höheren Motorstrom einstellen (lassen) kannst, denn dieser macht deinen Motor kaputt.
    Aber eins muss dir auch klar sein: je niedriger der Motorstrom, desto geringer die Unterstützung bei langsamer Geschwindigkeit bergauf - von nix kommt halt auch da nix.
     
  20. Sonderfahrt

    Sonderfahrt

    Beiträge:
    75
    Ort:
    bei Freiburg
    Details E-Antrieb:
    Cute 85, Controller 10A, 36V 10Ah
    Danke...
    Man oh man... es gibt jetzt echt viel Auswahl... nicht leicht da den Überblick zu behalten

    Ich mache mich die Tage mal an einen Vergleich:
    Bisher habe ich auf meiner Liste
    • programmierbarer Controller linergy (ist da auch der Motorstrom begrenzt? ) / dort wird auch ein Cycle-Analyst angeboten
    • Sinuscontroller mit Display http://www.i-e-e.info/ (= Bafang-Komponenten?) Danke @Stuggi Buggi
    • elfkW-Lösung mit deren eigenem Vorschaltcontroller (mit Bluetooth) oder auch 5 Stufen-LCD (muss ich noch schauen, ob da der Strom begrenzt wird oder nicht)
    • ebs programmierbarer Controller vorgeschlagen von @labella-baron mit Anschlüssen für Cycle-Analyst
    Auf jeden Fall wird es eine Lösung geben. Das steht schon fest (y)
    Für mich Neu: Sinus vs. Rechteck, war 2010 bei Pedelecs kein Thema und diese ganzen LCD-Displays

    Noch eine Neue Idee, die nach dem Studieren unzähliger Posts im Forum in mir aufkeimte:
    Damit ich mehr über das System lerne, wäre vielleicht auch ein Cycle-Analyst gut für mich. Der ist zwar erst mal eine Anschaffung, aber ich könnte jetzt mit dem alten System (Q85 + "kleiner Controller" + 36V-Lifepo4) fahren und sehen, was währende einer Fahrt überhaupt so passiert. Liefert wohl auch eher die technisch interessanten Daten im Vergleich zu den LCD-Displays... Auf dieser "Datenbasis" könnte ich dann die nächste Entscheidung fällen.

    Ist dieser Gedankengang richtig: Wenn ich einen Cycle-Analyst nutze, sinken die Anforderungen an den Controller (Strombegrenzung und Abschaltspannung, Geschwindigkeitsregelung)?

    Sorry. Jetzt wurde es zu lang. Sortiere mich, lese die von Euch vorgeschlagenen Seiten nochmal und melde mich wieder....:whistle:

    Gute Nacht:sleep:

    Sonderfahrt