1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tour Eselsweg 2017

Dieses Thema im Forum "Treffen, Touren, Reiseberichte" wurde erstellt von jr_hebboch, 18.10.16.

  1. jr_hebboch

    jr_hebboch

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Grossheubach
    Details E-Antrieb:
    Giant Reign 2 LTD
    Hallo zusammen!

    Ich würde gerne im kommenden Jahr einmal den legendären Eselsweg von Schlüchtern komplett bis nach Grossheubach befahren. Laut Komoot sind das rund 110 Km und 2000 Hm.

    Ich hatte die Tour in zwei Teilstücke unterteilt und eine Übernachtung in z. B. einer Pension Heigenbrücken auf etwas halber Strecke eingeplant.

    Gibt es Leute, die Interesse hätten, da mit zu machen? Der passende Termin lässt sich sicherlich finden.

    mfg
    Jürgen
     
  2. 3Rad

    3Rad

    Beiträge:
    887
    Ort:
    65232 Taunusstein
    Details E-Antrieb:
    Haibike XDURO RX
    Ja hier...
    Der Eselsweg habe ich auch noch vor. Also hänge ich mich hier mal dran.
     
  3. Ximili

    Ximili

    Beiträge:
    101
    Ort:
    Südhessen
    Details E-Antrieb:
    Yamaha - HaiBike Sduro HardNine RX
    Interessiert mich auch. Bin in SLÜ zur Schule gegangen, stamme aus Sterbfritz.
     
  4. jr_hebboch

    jr_hebboch

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Grossheubach
    Details E-Antrieb:
    Giant Reign 2 LTD
    Na dann hält mein Cube-Händler hoffentlich Wort und besorgt mein neues Rad bis Januar/Februar. ;)

    Als möglichen Termin hätte ich jetzt mal spontan Pfingsten angepeilt.
     
  5. viper501

    viper501

    Beiträge:
    32
    Hey, ich wäre auch sehr stark daraninteressiert. Gerne können wir die tour auch an einem Tag fahren, sind ja 111 km, sollte mit einem Akku laufen :)

    Und in welche Richtung soll gefahren werden, ich fahre immer einen kleinen Teil von Engländer bis ein Stück hinter heigenbrücken auf dem Trail. Macht viel Spaß
     
  6. jr_hebboch

    jr_hebboch

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Grossheubach
    Details E-Antrieb:
    Giant Reign 2 LTD
    Ich wäre gerne in Schlüchtern gestartet und dann bis Grossheubach gefahren.

    Habe auch mein eBike noch nicht. Weiss noch nicht, wie weit mich mein Bosch trägt. ;)
     
  7. viper501

    viper501

    Beiträge:
    32
    Also ich hab auch ein cube, und komme eigentlich immer so um die 100-120 km bei knapp 2000hm.

    Wäre eine Herausforderung ;) Muss man gut auf den Verbrauch achten.....

    Richtung klingt für mich gut
     
  8. jr_hebboch

    jr_hebboch

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Grossheubach
    Details E-Antrieb:
    Giant Reign 2 LTD
    Du bist aber auch nicht 2 Meter gross und wiegst 110 Kg. :D
     
  9. Sonnenschein75

    Sonnenschein75

    Beiträge:
    28
    Ort:
    Endingen a.K.
    Hi,
    hab vorhin mal gegoogelt und das klingt richtig interessant und spannend. Bei einer Tagestour und dem passenden Termin im Frühjahr/Sommer bin ich sehr gerne dabei (y)
     
  10. viper501

    viper501

    Beiträge:
    32
    Na da sollte sich doch sicher ein Tag finden lassen.

    Fahr ihr dann Fully oder Hardtail.
     
  11. jr_hebboch

    jr_hebboch

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Grossheubach
    Details E-Antrieb:
    Giant Reign 2 LTD
    Hardtail

    115 KM/1950 HM an einem Tag sind aber schon ein straffes Programm, selbst mit Pedelec. Mal sehen wiedie Mitfahrer möchten. Ich bin da ganz offen. Ich hätte aber zur Not auch den 400er Akku meiner Holden ausleihen können. Oder halt ne längere Mittagspause mit Nachladung.
     
  12. viper501

    viper501

    Beiträge:
    32
    Soll doch auch Sport sein;)

    wird eine Herausforderung. Hätte auch zur Not noch nen 400er, glaube aber nicht das der benötigt wird....

    Wir können die Tour auch gerne noch im Winter machen. Falls dein Bike früher kommt, oder schon früher Interesse besteht, fahr die tour auch gern dann nochmal im sommer
     
  13. torcman

    torcman

    Beiträge:
    5.393
    Ort:
    bei Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    76.233 km BionX PL-250 HT + BionX 40.7V 48V
    Nicht benötigt, dann gratuliere guter Fitness


    Hier
    http://m.gps-tour.info/de/touren/detail.294.html

    Klar, ich kenne deine Fitness nicht, der andren auch nicht. Aber... die 111km sind nicht das Problem, sondern die 2000Hm Waldweg und teilweise viel zu viel Schotter in dem man versinkt.

    Also wenn jemand gerade mit 1 Akku 70-80km fährt, dann wird er nicht 2 sondern 3 Akkus brauchen, oder er schleicht nur so, dass kaum der Tag reicht. Rechne 1Hm=50m. 2kHm=100km. Rechne 2/3 davon weil du ein Teil der Energie runter, ohne mechanisch zu bremsen, nutzen kannst. Also 66km. Zusammen an die 180km horizontal. Wenn jemand 180km mit einem Akku fährt, dann braucht er nur einen.

    Ich fahre als tagesstrecken noch mehr, 3000Hm 150km, deshalb weiß ich darüber. Siehe meine Fussnote.

    Für 111km 2000Hm würde ich auf jeden Fall meinen Extender mitnehmen. :)
     
  14. viper501

    viper501

    Beiträge:
    32
    Also ich ein Teil der Streck öfter fahre seh ich da kaum ein Problem :)
     
  15. torcman

    torcman

    Beiträge:
    5.393
    Ort:
    bei Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    76.233 km BionX PL-250 HT + BionX 40.7V 48V
    Problem womit?

    In meinen Link kann man lesen, das Leute ohne e die volle Strecke fahren. Nicht nur, wie du ein unbekantes Stück.

    Also gehen tut's. Sehr langsam, 7.5h aber geht.

    Aber normalsterblicher braucht 2 Akkus. Glaub mir einfach nach 75.000km gebe ich einfach die Erfahrung weiter.

    Übrigens 2015 war ich auch in dem Gebiet. Schön ist es.
     
  16. Sonnenschein75

    Sonnenschein75

    Beiträge:
    28
    Ort:
    Endingen a.K.
    Bin auch der Meinung bei den reichlich HM werden garantiert 800Wh benötigt. Als ich bestimmt, eher sogar an die 1000 :whistle:

    Wie gesagt, wenn man es im Frühjahr macht, ist der Tag lang wenn man früh startet und dann sollte es an einem Tag zu schaffen sein
     
  17. jr_hebboch

    jr_hebboch

    Beiträge:
    66
    Ort:
    Grossheubach
    Details E-Antrieb:
    Giant Reign 2 LTD
    Mein Cube soll Ende Januar kommen. Mal sehen, was die Aussagen des Örtlichen hier wert ist.

    Hätte die Tour auch gerne mal mit meinem Ohne-E-Bike gemacht. Aber dann so richtig mit wildübernachten im Wald usw. Leider traue ich mir das konditionell nicht zu. Die reinen Zahlen beeindrucken micg einfach, der normalerweise immern nur Abendtouren um 15-25 Km/300-500 HM fährt (ohne e).
     
  18. MB01

    MB01

    Beiträge:
    2
    Ort:
    Südspessart
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance CX
    Hi, ich wohne auch in Hebboch und bin den Eselsweg vor 15 Jahren zuletzt gefahren. Schüchtern-Großheubach in 2 Tagen mit Übernachtung in Heigenbrücken. Ist eine Super Tour und ich wäre evtl. dabei. Allerdings dann auf 2 Tage verteilt.
     
  19. bastl-axel

    bastl-axel

    Beiträge:
    6.607
    Ort:
    65191 Wiesbaden
    Details E-Antrieb:
    JMW-Set mit Front-Naben-Motor als Mittelmotor
    Hast ja noch etwas Zeit und kannst ja an deinem Gewicht arbeiten oder an deiner Kondtition. :whistle:
    Oder an beiden. :eek: :D
     
  20. MartinBoe

    MartinBoe

    Beiträge:
    11
    Ort:
    Mittelhessen
    mal sehen, wenn ich kann mache ich die Tour auch mit. Gruß aus Mittelhessen