1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-"Mofa" Österreichversion (fast) legal - Teiletipps?

Dieses Thema im Forum "Umbau-Pedelecs" wurde erstellt von linzlover, 03.11.16.

  1. labella-baron

    labella-baron

    Beiträge:
    9.371
    Details E-Antrieb:
    Crystalyte 209, LiFePo 36V 4,6Ah von A123
    Dann weiß ich nicht, wie du im Controller hinterlegen willst, dass du rekuperieren willst und wie stark. Voreingestellt ist normal ohne Reku.
    Wenn die Einstellungen gemacht sind, gibt es soviel ich weiß, die Möglichkeit das Display abzustecken, Kontakte zu brücken und ohne Display zu fahren.
    Hast du eventuell Voreinstellungen mit elfKW abgesprochen?

    Edit: Sehe gerade, dass du nur den Standard-Controller ohne Display-Möglichkeit hast und nicht den 5-Stufen-Controller - nur bei diesem ist die Reku beschrieben:
     
  2. Morsi65

    Morsi65

    Beiträge:
    2.679
    Alben:
    4
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance Line 2014 und Bafang HR
    Auch der Dame nicht für die das Bike gedacht ist? Sieht irgendwie störend aus. Wie dem auch sei, du hast die Erfahrung damit, ich nicht. Das Bike ist toll geworden. Gratuliere dir dazu, auch zu deinem Engagement.
    Gruß Morsi
     
  3. linzlover

    linzlover

    Beiträge:
    2.199
    Alben:
    1
    Ort:
    Steiermark
    Details E-Antrieb:
    Bosch S-Performance am KTM u. 24V-Bafang VR am Bhf
    Ich würde die Controllerbox gerne noch etwas weiter ans Rahmenrohr legen, hab aber bisher keine passende Ohrenschelle dafür gefunden. Mit Kabelbindern wollte ich die Box eigentlich nicht fest machen, deshalb ist es jetzt erst einmal so ein Klickfix-Flaschenhalter geworden. Ist aber beim Aufsteigen wirklich nicht im Weg, wurde schon ausprobiert.
     
    Morsi65 gefällt das.