1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bulls Bulls E-MTB 2017

Dieses Thema im Forum "Brose" wurde erstellt von fwde, 17.07.16.

  1. WolArn

    WolArn

    Beiträge:
    550
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Details E-Antrieb:
    1. SFM DU250 36V 2.Brose 37V
    Mit größeren Reifen, 3.00 statt 2.80, wäre es dann noch ein paar Prozentchen schneller?
     
  2. WolArn

    WolArn

    Beiträge:
    550
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Details E-Antrieb:
    1. SFM DU250 36V 2.Brose 37V
    Gestern die erste Ausfahrt im Gelände am Rhein hat mit Stufe 2 schon richtig Spass gemacht. Da habe ich aber auch nichts, oder fast nichts, von dieser "Gummiwand" gemerkt. Auf der Straße fällt es nur noch wenig auf. 27 km/h ist ja auch schon eine gute Reisegeschwindigkeit, für mich zumindest. Klar 28 km/h wäre besser und werde den Händler bei der nächsten Gelegenheit mal danach fragen. Stufe 1 könnte ich dann ja auch um 10% höher einstellen lassen, denn dann wird für mich das touren auf der Straße etwas leichter, ist aber auch sparsamer im Verbrauch als mit Stufe 2.
    Stufe 3 ist mir eh zu stark und verbraucht nur unnötig Strom. Richtig steile Rampen, wo ich die gebrauchen könnte, gibt es hinter Köln im Bergischen Land nur sehr wenige.
    Besser wäre es aber, wenn man alles selber Einstellen könnte, so wie die vom Speci-Lager. :X3:
     
  3. silver-falke

    silver-falke

    Beiträge:
    4
    Hallo,
    mir gefallen die Bulls auch sehr gut.
    Wegen dem Motor bin ich noch etwas am Zögern.
    Der Boschmotor ist sehr gut.Nur mit dem Brosemotor bin ich noch etwas unsicher.
    Hat sich an den 2017er Motoren bzw.Steuerung etwas verändert?
    Wo werden die Bullsräder hergestellt?

    Gruß silver-falke
     
  4. WolArn

    WolArn

    Beiträge:
    550
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Details E-Antrieb:
    1. SFM DU250 36V 2.Brose 37V
    Die Bulls-Räder kommen aus Asien, und soviel ich weiß, wird immer noch nur ein Brose-Motor ohne Änderung produziert.

    Was ich noch zu den Bremsen anmerken möchte. Ist das schon immer üblich, daß bei Bulls vorne und hinten gleich große Bremsscheiben eingebaut werden?
    Bei meinem Evo 3 HT sind 180er eingebaut, vorne zwar eine MT5 mit vier Kolben und hinten eine einfache MT4. Trotzdem blockiert die hintere immer wieder, besonders schlimm beim einbremsen. Eine 160er hinten wäre mir lieber.
     
  5. Dark_Templar

    Dark_Templar

    Beiträge:
    135
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo 3 FS RS 27,5+ 2017
    Vietnam um genau zu sein :)
    Motor soll made in Germany sein.
     
  6. Ich denke mal das die meisten Räder in Fernost hergestellt werden. Auf meinem Specialized steht auch “ handmade in Taiwan“
     
  7. WolArn

    WolArn

    Beiträge:
    550
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Details E-Antrieb:
    1. SFM DU250 36V 2.Brose 37V
    Läßt Brose den Motor denn auch in Vietnam herstellen?
     
  8. Dark_Templar

    Dark_Templar

    Beiträge:
    135
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo 3 FS RS 27,5+ 2017
    https://www.brose.com/de-de/Presse/...Systeme-Innovationsstory-Made-in-Germany.html
     
  9. WolArn

    WolArn

    Beiträge:
    550
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Details E-Antrieb:
    1. SFM DU250 36V 2.Brose 37V
    Das heißt, die werden hier gebaut und dann nach Vietnam geschickt??
     
  10. Dark_Templar

    Dark_Templar

    Beiträge:
    135
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo 3 FS RS 27,5+ 2017
    So muss es wohl sein, wenn die Infos von Brose so stimmen.
     
  11. WolArn

    WolArn

    Beiträge:
    550
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Details E-Antrieb:
    1. SFM DU250 36V 2.Brose 37V
    Das die Motoren hier hergestellt werden, dann nach Vietnam und dann wieder zurück im fertigen E-Bike, ist doch unwirtschaftlich.
    Laut Wiki kommen Bulls-Räder nicht nur aus Vietnam, sondern auch aus Kambodscha.

    Die Fa. Brose hat laut Wiki, außer in Australien, in allen anderen Erdteilen viele Fertigungsstätte. In Asien in China, Indien und Süd-Korea. Warum also sollte Brose den Pedelec-Mittelmotor nicht dort fertigen lassen? Ok, wenn auf der HP von Brose steht, daß der Motor Made in Germany ist, dann müßte der auch hier hergestellt werden, und das müßte dann auch irgendwo auf dem Motor stehen.
    Da steht aber auf der HP:
    Also ist die Elektronik Made in Germany und nicht der komplette Motor.
    --- Beitrag zusammengeführt, 27.12.16 ---
    Der Motor wird aber wohl doch in Berlin hergestellt:
    http://www.brose-ebike.com/de/brose-stellt-neuen-45-kmh-motor-vor/
     
  12. Dark_Templar

    Dark_Templar

    Beiträge:
    135
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo 3 FS RS 27,5+ 2017
    Seite heute kostet das Bulls EVO 3 fs RS 27,5+ wieder 3999 (mit "Du sparst 500€") laut Homepage :D
     
    Krankenpfleger und prophete gefällt das.
  13. Carsten HH

    Carsten HH

    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo FS3+
    ??
    Ich séhe nur die normalen Preise ´2017 4499€ und ´2016 4399€

    gruß
    Carsten
     
  14. Dark_Templar

    Dark_Templar

    Beiträge:
    135
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo 3 FS RS 27,5+ 2017
  15. Jürgen01

    Jürgen01

    Beiträge:
    909
    Ort:
    Hessen/Seligenstadt
    Details E-Antrieb:
    Bulls E-Stream EVO 27,5 Plus
    Seit ca. 7 Monate heize ich mit dem Bike durch den Spessart und bisher keinerlei Beanstandung. Bremsen auf 203 mm erweitert und eine versenkbare Sattelstütze nachgerüstet. Ein perfektes Bike-Abenteuer. :D
     
  16. Dark_Templar

    Dark_Templar

    Beiträge:
    135
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo 3 FS RS 27,5+ 2017
    Mach mir den Mund doch noch wässriger ;)
     
  17. prophete

    prophete

    Beiträge:
    2.260
    Details E-Antrieb:
    Bafang VR 24 Volt, Bafang 36V, 2xBulls/Bosch-Activ
    Das E-Stream EVO 2 FS 27,5+ steht bei meinem Händler zu dem "reduzierten Preis" (von 3699,-- reduziert auf 3299,)- im Laden.
    Das Bike hat übrigens den Smart Sam 2.6 drauf.
     
  18. WolArn

    WolArn

    Beiträge:
    550
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Details E-Antrieb:
    1. SFM DU250 36V 2.Brose 37V
  19. Carsten HH

    Carsten HH

    Beiträge:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo FS3+
    Jetzt sehe ich die neuen Preise auch... heute morgen extra noch 2x geschaut, da waren bei mir noch die alten Preise... :confused: naja egal...

    Heute rief mich mein Händler an und sagte das mein Rad in der nächsten Woche einträfe.... HURRA! (y)

    gruß
    Carsten
     
    Jürgen01 gefällt das.
  20. Dark_Templar

    Dark_Templar

    Beiträge:
    135
    Details E-Antrieb:
    Bulls Evo 3 FS RS 27,5+ 2017
    Welches hast du bestellt?